Start Der Postillon Coronavirus wird in US-Polizei aufgenommen

Coronavirus wird in US-Polizei aufgenommen

0
Coronavirus wird in US-Polizei aufgenommen
Werbung

Los Angeles (dpo) – Schwarze und Lateinamerikaner haben eine vielfach höhere Wahrscheinlichkeit, vom Coronavirus getötet zu werden. Das ergab eine Studie der Universität von Kalifornien (UCLA). Zahlreiche US-Polizeibehörden reagierten umgehend und nahmen das Virus in ihre Reihen auf.

“Als uns die UCLA-Studie zu Ohren kam, wussten wir sofort:
Das Coronavirus ist für den Polizeidienst mehr als geeignet“, erklärte LAPD-Präsident Michael Lesse. “Daher verleihen wir ihm ehrenhalber Dienstmarke und -waffe und freuen uns über die Verstärkung. Eine Ausbildung zum Polizisten scheint ja nicht mehr nötig.”
Schon ab morgen soll das Virus gemeinsam mit anderen Polizisten auf Streife gehen und für Recht und Ordnung sorgen.
Um Fälle akuter und lebensgefährlicher Atemnot zu vermeiden, wird Schwarzen und Lateinamerikanern dringend geraten, dem Coronavirus und seinen neuen Kollegen aus dem Weg zu gehen, wo immer möglich.
tla, adg, ssi, dan; Foto: z.T. Shutterstock

Source link

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren AGBs zu! Details dazu hier klicken

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden. Die kompletten Cookie Beschreibungen finden Sie hier: https://www.no-zensur.de/impressum/datenschutzerklaerung/ Ebenfalls erklären Sie sich bei Benutzung der Webseite www.no-zensur.de mit unseren Allgemeine Handelsbedingungen und Gebührenordnung ( AGB ) einverstanden. Die AGB können Sie hier einsehen: https://www.no-zensur.de/agb/

Schließen