Donnerstag, Oktober 17, 2019

Auf No-Zensur.de werden die Nachrichten aus aller Welt so präsentiert, wie wir Sie erhalten.

Es findet absolut keine Zensur unsererseits statt. Dadurch ist es auch möglich, dass unkorrekte News aus Versehen bei uns landen. Um Manipulation der Tatsachen durch fehlerhafte, hasserfüllte oder Spam Kommentierung vorzubeugen, haben wir die Kommentar Funktionen für sämtliche Beiträge deaktiviert!

Natürlich, wollen wir in unserem Netzwerk auch die Möglichkeit der freien Diskussion zur Verfügung stellen! Deshalb haben wir eigens dafür ein Forum eingerichtet! Wo sich unsere Mitglieder über sämtliche Themen, Beiträge und andere Welt politischen Ereignisse frei austauschen können.
(Wir sind derzeit noch am Einrichten, aber gerne dürfen Sie schon einen Blick darauf werfen.)
Hier geht es zum Forum

Zensierte Bücher Literatur

Zensierte Bücher Logo
Logo von No-Zensur.de darf frei verwendet werden.

Übersicht über zensierte Bücher / Literatur

Direkt Downloads von Zensierte Bücher / Literatur / Texte aus der Zeit vor 1945. Leider ist das Archiv nicht so vollständig, wie die Übersicht Liste hier. Zensierte Literatur können Sie downloaden wen Sie sich kostenlos registriert haben. Gerne nehme ich fehlende Titel von Ihnen entgegen, egal ob in digitaler Form oder als echtes Buch. Dieses Archiv wird versucht zu vervollständigen und der Forschung zur freien Verfügung zu stellen.

Die Bücherliste sowie die direkt Downloads finden Sie weiter unten im Text!

Sämtliche hier zur Verfügung gestellten Dateien dienen ausschließlich der Forschung bez. um Forschungslücken zu füllen. Es wird keinerlei Garantie für die Richtigkeit der Daten übernommen. Jegliche weiter Verbreitung zum kommerziellen Gebrauch wird hiermit ausdrücklich untersagt. No-Zensur.de distanziert sich ausdrücklich von jeder Art von Politik oder Glaubenseinstellung. Jeder Zensor hat Angst vor der Wahrheit!

WAS IST ZENSUR
Eine Freiheit feindliche Tradition

Die Zensur hat in Deutschland eine lange Tradition. Mit der Erfindung des Buchdrucks eröffnete sich die Möglichkeit, Informationen und Meinungen billiger und schneller einem größeren Publikum anzubieten. Die Mächtigen sahen dies als Bedrohung ihrer Herrschaft an. Und übten deshalb schon gegenüber den ersten gedruckten Büchern Zensur aus. Erzbischof Berthold von Mainz, der in Personalunion auch Kurfürst war, wurde zum ersten Zensor von Druckerzeugnissen in Deutschland. In 1486 verfügte er, dass jeder, der ein Buch ohne seine ausdrückliche Zustimmung druckte oder las, mit der Exkommunikation zu bestrafen sei. Von Berthold zugelassene Bücher wurden mit dem Wort Imprimatur (es werde gedruckt) gekennzeichnet. Der Reichstag zu Speyer beschloss 1529 in einem Reichsgesetz die landesweite Zensur.

Zensur ist in der Geschichte Deutschlands leider mehr die Regel als die Ausnahme. Weder das deutsche Kaiserreich noch die Weimarer Republik waren im Umgang mit unerwünschter Literatur besonders zimperlich. Den schlechtesten Ruf jedoch hat zweifellos das Dritte Reich erworben, das es fertig brachte, in den 12 Jahren seines Bestehens etwa 10.000 Bücher zu indizieren. Diese Bücher wurden zwar nicht verbrannt, verschwanden jedoch aus den Verkaufsregalen und wurden in die Archive der Bibliotheken verbannt.

Weit weniger bekannt ist die Tatsache, dass es gerade die alliierten “Befreier” Deutschlands waren, die die größte Büchervernichtungsaktion in Szene setzten, die die Menschheit je zu Gesicht bekommen hatte. Unter anderem 34.645 Buchtitel sowie pauschal alle Schulbücher der Jahre zwischen 1933 und 1945 fielen der alliierten Ungnade zum Opfer und durften nach dem Kriege nicht nur nicht mehr verkauft und gedruckt werden, sondern mussten ebenso aus den Archiven vieler Bibliotheken verschwinden.

Unter dem Titel “Liste der auszusondernden Literatur” veröffentlichte die sowjetische Besatzungsmacht in den Jahren zwischen 1946 und 1952 vier derartiger Büchervernichtungslisten, von denen die ersten drei entsprechend den Ausführungen in den Vorbemerkungen der Zensoren zum zweiten und dritten Band auch in den westlichen Besatzungszonen gültig wurden. Die Liste dieser gigantischen Büchervernichtung kann hier eingesehen geladen werden. AbteilungFuerVolksbildungDerStadtBerlin-VerzeichnisDerAuszusonderndenLiteratur.no-zensur.de

Zensierte Bücher vor 1945 über 34.645 Buchtitel

Hier die Download Links:
Download Link 1: 3203 Buchtitel-zensiert-vor-1945
Download Link 2: 72 zensierte Buchtitel
Download Link 3: 844 zensierte Bücher
Download Link 4: 3661 Zeitungen Preussen Archiv

Folgende Gruppen von Büchern sollen schon im Vorhinein verboten sein, ohne dass die Titel einzeln aufgeführt werden:

  • Die Schulbücher aus den Jahren 1933-1945 (Ausnahme sollen sein, die Bücher, die während der nationalsozialistischen Regierung im Deutschen Reich erschienenen, im Unterricht der Volks-, Mittel- und Oberschulen sowie der obligatorischen Fachschulen benutzten Lehrbücher anzusehen.
  • Schulausgaben deutscher Literatur, Bücher für den fremdsprachlichen Unterricht und den Religionsunterricht, ferner Wörterbücher, Logarithmentafeln, Formelsammlungen und Vorbereitungsbücher für Lehrer fallen nicht unter das generelle Verbot; soweit Bücher dieser Art trotzdem auszusondern sind, werden die Titel derselben einzeln aufgeführt.
  • Baupläne für Modelle von Flugzeugen, Kriegsschiffen und Kriegsfahrzeugen, in der Regel mit gedruckten Anleitungen versehen; die Dienstvorschriften des Heeres, der Luftwaffe und der Marine; die nationalsozialistische Kleinliteratur, wie Dienstanweisungen für SS., SD., SA., HJ., BDM. und alle weiteren.
  • Berichte von NS-Dienststellen, KdF-Reiseführer, Einblattdrucke mit nationalsozialistischen Gedichten und ähnliche ohne weiteres als NS-Schrifttum zu erkennende Druckschriften; die Dienstvorschriften des Heeres, der Luftwaffe, der Marine und des Reichsarbeitsdienstes einschließlich der Instruktionen, Vorschriften usw. für militärische Dienststellen.
  • Die seit dem Weltkrieg 1914-1918 erschienenen Geschichten und Gelegenheitsschriften deutscher Regimenter, Kompanien und sonstigen Truppeneinheiten; die während des Weltkrieges 1914-1918 und in den folgenden Jahren erschienene militärische und militaristische Kleinliteratur wie Ausbildungsbücher für Heeresangehörige, Kriegsberichte, Feldpredigten, Kriegsgedichte und ähnliches Schrifttum.
  • Baupläne für Modelle von Flugzeugen, Kriegsschiffen und Kriegsfahrzeugen, in der Regel mit gedruckten Anleitungen versehen.
  • Broschüren und Flugschriften über den Versailler Vertrag, soweit sie zu einer gewaltsamen Lösung des Vertrages auffordern.
Hier die Liste der 34645 zensierte Bücher / Liste direkt downloaden. Die einzelnen Bücher finden Sie in der Download Rubrik. Momentan sind diese noch nicht fertig integriert, da einige Probleme mit den Server noch behoben werden müssen.
Zensierte Schriften in der BRD.no-zensur.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur registrierte Mitglieder hier alles herunter laden können. Die Registrierung ist kostenlos und dient viel mehr den Zweck, dass die Daten nicht für jeden m/w/d (seit neuestens auch d – (-:) einsehbar sind. Deshalb ist es auch nötig vieles kritische Material vor Kindern fern zu halten, da diese die Inhalte der Dokumente vermutlich falsch interpretieren.

Wir wollen auch nicht als Propaganda Seite oder ähnliches abgestempelt werden, sondern das Material nur wirklich interessierten Menschen zugänglich machen, die auch in der Lage sind Aussagen egal in welcher Form selbstständig zu hinterfragen.

  1. Hier nur zensierte Bücher mit Anfangsbuchstabe A und B , da es einfach zu viele sind.
    Bitte downloaden Sie einfach die Liste.
    AbteilungFuerVolksbildungDerStadtBerlin-VerzeichnisDerAuszusonderndenLiteratur.no-zensur.de

    Folgende Einzelschriften sollen verboten sein:

    Aall, Hermann Harris: Weltherrschaft und die Rechtlosigkeit der Meere. – Essen: Essener Verl. Anst. 1940.
    Deutscher Aar. Hrsg. v. Fritz Sauckel. – Weimar: Fink 1939.
    Abb, Gustav: Der wissenschaftliche Bibliothekar. – Berlin: Lehrmittelzentrale d. DAF. 1941.
    Abbéville, 1941 s. P r e i s, Kurt [Verf.]
    Abel, Heinz: Die Industrie- und Handelskammern im nationalsozialistischen Staate. – Breslau: Gauverl. NS.-Schlesien 1941.
    Für fröhliche und besinnliche Abende in Lazaretten und in der NS.Frauenschaft. – Kassel: NS.-Frauenschaft Kurhessen 1943.
    Abercron, Hugo Wilhelm von: Offizier und Luftpionier. – Stuttgart: Lutz 1938.
    Abermeth, Kurt: Der Kampf des Führers mit Amerika. – Danzig: NSDAP, Gauschulungsamt 1942.
    Abgeblitzt! Antworten auf Theologengestammel. Hrsg. v. Erich Ludendorff. – München: Ludendorff 1936.
    Luftfahrtmedizinische Abhandlungen. – Leipzig: Thieme.
    Abshagen, Karl Heinz: Wer bestimmt Englands Außenpolitik? – München:
    NSDAP, Der Reichsstudentenführer, Amt Polit. Erziehg 1940.
    Abt. Fritz: Heime der Hitlerjugend. – Bremen 1939: Schünemann.
    Abt. Fritz: Herausl Wir Jungent. – Leipzig: Strauch 1935.
    Acker, Karl: Die wirklichen Wirtschaftsinteressen Frankreichs. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
    Ackerbau und Landbaupolitik. Beiträge zur politischen Grundlegung
    Landbauwissenschaft. – Goslar: Blut u. Boden Verl.
    Ackermann aus Böhmen. Die Sudeten- und Karpathendeutschen. – Leipzig: Eichblatt 1934.
    Ackermann, Georg: Spanien, wirtschaftlich gesehen. – Berlin: Alisch 1939.
    Adam, Günther: Johannes Engel. – Berlin: Dt. Kultur-Wacht 1933.
    Adam, Hans: Christnacht im ersten Hitlerjahr. – Berlin: N.B. Buchvertrieb 1933.
    Adam, Leo: Hitlergeist. Gesichte u. Geschichten vom Dritten Reich. – Frankfurt
    a. M.: Kesselring 1933.
    Adam-Kappert, Karl: Das völkische Jahr. – Graz: Alpenland-Buchh. Südmark 1924.
    Adamheit, Theodor: Rote Armee, rote Weltrevolution, roter Imperialismus. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1935.
    Adamheit, Theodor: Sowjetarmee und Weltrevolution. Moskaus Angriff gegen Europa u. d. Welt. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1942. Der Adler. 1941 s. L i n s t ä d t, Franz [Verf.]
    Adler und Hakenkreuz, Wochenabreißkalender. – Dresden: Dt. Verlagsbuchhaus.
    Adler, Arthur: Im Glauben der Ahnen. Eine Chronik. – Eschwege, Braun 1938.
    Adler, Arthur: Trutz und Treue. Frontschicksale. – Eschwege: Braun 1937.
    Adler, Hermann: Fliegertruppe- Bodendienst. – Leipzig: Detke 1938.
    Adler, Hermann: Bomben auf Polen. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1940.
    Adler, Hermann: Entwicklung und Einsatz der Luftwaffe. – Münster: Coppenrath 1941.
    Adler, Hermann: Entwicklung des Flugwesens. – Leipzig: Pestalozzi-Fröbel-Verl. 1940.
    Adler, Hermann: Freiwillige vorf – Leipzig: Detke 1943.
    Adler, Hermann: Kriegsflugzeuge. – Leipzig: Pestalozzi-Fröbel-Verl. 1940.
    Adler, Hermann: Die Laufbahnen in der Luftwaffe. – Berlin: Mittler 1942.
    Adler, Hermann: Unsere Luftwaffe in Polen. – Berlin: Limpert 1939.
    Adler, Hermann u. Richard Schulz: Luftwaffen-Fibel des deutschen Jungen. – München: Lehmann 1943.
    Adler, Hermann: Der Reserveoffizier der Luftwaffe. – Berlin: Mittler 1939.
    Adler, Hermann: Wie werde ich Offizier der Luftwaffe? – Berlin: Mittler 1943.
    Adler, Hermann: Wir greifen England anl – Berlin: Limpert 1940.
    Adler, Wolfgang: Haßdichtung in Frankreich. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
    Adler-Jahrbuch. – Berlin: Scherl.
    Adolf, Bernhard: Die Wirtschaft der Slowakei. Vertraul. Bericht über d. slowak.
    Wirtschaftsstruktur. – Prag: Volk u. Reich Verl. 1941.
    Adolf-Hitler-Kalender. – Dresden: Dt. Verlagsbuchhaus.
    Adolf-Hitlermarsch der deutschen Jugend, 1938. – Wien 1938: Chwala.
    Adolf-Hitler-Marsch der deutschen Jugend, 1939 s. K e r u t t, Horst [Verf.] Adolph, Heinrich: Durchbruch der Deutschheit. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
    Adressbuch der nationalsozialistischen Volksvertreter. – Berlin: Die Deutsche Tat.
    Adressenwerk der Dienststellen der NSDAP. – Berlin: Die Deutsche Tat.
    Adriaticim: Deutschlands gerechte Grenzen. – Berlin: Reimer 1925.
    Aeronauticus: Luftfahrt ist not! – Berlin: Kyffhäuser-Verl. 1925. Die Ärztin. 1941 s. L ö l h ö f f e l, Edith von [Verf.]
    Africanus, W. H.: Abschied von Deutsch-Südwest. – Berlin: Steiniger 1942.
    Africanus, W. H.: Der Farmer von Brack. – Berlin: Steiniger 1942.
    Africanus, W. H.: “Farmlöwe” auf Tzatsaras. – Berlin: Steiniger 1942.
    Afrika braucht Großdeutschland. – Berlin: Süßerott 1940.
    Afrika, Europa und Deutschland. – Stuttgart: Fleischhauer & Spohn 1934.
    Afrika spricht zu Dir. Hrsg. v. Paul Ritter. – Mühlhausen: Bergwald-Verl. 1938.
    Afrika wartet, Ein kolonialpolit. Bilderbuch. Hrsg. v. Joachim Fernau, Kurt Kayser, Johanna Paul. – Potsdam: Rütten & Loening 1942.
    Afrika-Bücherei. Schriftenreihe d. Reichskolonialbundes. – München: FichteVerl.
    Agnar, B., C, Huber, R. Zenker: Freie Gedanken zum Kampf um deutschen Glauben. – Leipzig: Klein 1935.
    Agnar, B.: Vom deutschen Genius. – Leipzig: Klein 1932.
    Agnar, B.: Mystik in unserer Zeit. – Leipzig: Klein 1938.
    Agnar, B.: Der Zerfall des Christentums und die deutschgläubige Hoffnung. – Leipzig: Klein 1937.
    Agostini, Augusto: Kolonnen, Siegeszug durch Abessinien. – Neudamm: Neumann 1942.
    Deutsche Agrarpolitik. Hrsg. v. Hermann Reischle. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1934.
    Agricola: Als ich im Stabe Hindenburgs war. – Lübeck: Coleman 1934.
    Agricola: Das endlose Gefängnis. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1938.
    Agricola: Jugend im Chaos. – Dresden: Zwinger-Verl. 1937.
    Agricola: Spione durchbrechen die Front. – Berlin: Vorhut-Verl. 1933.
    Agricola: Der große Verräter. – Dresden: Zwinger-Verl. 1937.
    Agricola: Der Romanovs Weg nach Golgatha. – Berlin: Uhlmann 1936.
    Agricola, Germanus: Lebenssicherung durch sittliche Währung. – Stuttgart: Tazzelwurm-Verl. 1940.
    Agricola, Kurt: Der rote Marschall. – Berlin: Die Wehrmacht 1939.
    Agathe, Margarete: Das Judentum – das wahre Gesicht der Sowjets. – Berlin: Stollberg 1941.
    Kreis Ahaus. Vom Werden unserer Heimat. Hrsg. v. Karl Lindemann u. Heinrich Brambrink. – Gelsenkirchen: Schmidt 1938.
    Ahle, Michael [wirkl. Name] s. J a m [Pseud.]
    Ahlfen, Hans von: Dienst bei den Pionieren. – Leipzig: Detke 1937.
    Ahlswede, Eduard: In Gottes eigenem Land – Berlin: Eher 1942.
    Ahmels, Herbert: Verpflichtung zur Hochsprache. – Dresden: Heimatwerk Sachsen 1941.
    Ahrens, Adolf: Die “Bremen” schlägt sich durch. – Berlin: Steiniger 1940.
    Ahrens, Adolf: Der Durchbruch der “Bremen”. – Wolfenbüttel: Heckner 1941. [In Einheitskurzschr.]
    Ahrens, Adolf: Lebensfahrt über Ozeane. Aufgez. v. Christian Hilker. – Berlin: Steiniger 1943.
    Ahrens, Adolf: Die Siegesfahrt der “Bremen”. – Berlin: Steiniger 1940.
    Ahrens, Hans: Soldaten des Spatens in Pommerns Osten. – Stolp: Selbstverl. 1936. –
    Ahrens, Lothar: Taschenwörterbuch. Flugwesen, fünfsprachig. – Berlin: VDLVerl. 1939.
    Ahrens, Walther: Gruppe Behrens geht vorl – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
    Ahrens, Walther: Ein Stoßtrupp dringt in Warschau ein. – Gütersloh: Bertelsmann 1941.
    Ahrens, Walther: Straßenkampf vor Paris. – Gütersloh: Bertelsmann 1941.
    Ahrens, Walther: Sturm über die Oise. – Gütersloh: Bertelsmann 1942.
    Ahrens, Walther: Und mit uns fliegt der Tod. – Güterslohi Bertelmann 1941.
    Wissenschaftliche Akademie des NSD.-Dozentenbundes der ChristianAlbrechts-Universität Kiel. – Neumünster: Wachholz.
    Deutsche Aktion. – Leipzig: Klein.
    Alarm! Tauchen! U-Boote im Kampf. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1936.
    Albert, Wilhelm: Franz Ritter von Epp. – Donauwörth: Mager 1934.
    Albert, Wilhelm: Unser Führer. – Donauwörth: Mager 1933.
    Albert, Wilhelm: Reichspräsident von Hindenburg. – Donauwörth: Mager 1934.
    Albert, Wilhelm: Albert Leo Schlageter. – Donauwörth: Mager 1934.
    Albert, Wilhelm: Grenz- und auslanddeutsche Unterrichtsskizzen. – Leipzig: Wunderlich 1935.
    Albert, Wilhelm: Deutsches Volk auf fremder Erde. – Leipzig: Wunderlich 1936.
    Albert, Wilhelm: Horst Wessel. – Donauwörth: Mager 1933.
    Alberti, Egon: Der höhere Beamte beim Reichspatentamt. – Berlin:
    Lehrmittelzentrale d. DAF. 1939.
    Albertz, Hans: Die wichtigsten Panzerkampfwagen unserer Gegner. – München:
    Lehmann 1943.
    Albrecht, Felix: Deutschlands große Führer. Bismarck, Hindenburg, Hitler und ihr Werk. – Berlin: Bloch 1934.
    Albrecht, Gertrud: Das Pflichtjahr. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1942.
    Albrecht, Karl I.: Der verratene Sozialismus. Hrsg. v. d. Antikomintern. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1943.
    Albrecht, Otto: Kriegsmeldehund Tom. – Berlin: Traditions-Verl. 1938.
    Albrecht, Reinhard: Flak an der Ruhr, Potsdam: Voggenreiter 1942.
    Albrecht, Reinhard: Das Tagebuch des Gerhard Thiele. – Plauen: Wolff 1935.
    Aldag, Peter: Dollar-Imperialismus. – Berlin: Eher 1944.
    Aldag, Peter: Juden beherrschen England. – Berlin: Nordland-Verl. 1939.
    Aldag, Peter: Juden in England. – Berlin: Nordland-Verl. 1940.
    Aldag, Peter: Juden erobern England. – Berlin: Nordland-Verl. 1940.
    Aldag, Peter: Die Juden und ihre Macht in England. – Danzig 1940: Kalemann.
    Aldag, Peter: Das Judentum in England. – Berlin: Nordland-Verl. 1944.
    Aldag, Peter: Worüber berichten wir heute? Unsere Gegner u. ihr Krieg. – Berlin: Nordland-Verl. 1941.
    Alemanha, Ano olimpico 1936. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936.
    Alemania. Afio olimpico 1936. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936.
    Alexander Michailowitsch von Rußland. Einst war ich Großfürst. – Leipzig: List 1932.
    Alexander, Michael: Aufwind. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1942.
    Alexander, Michael: Von Scotland Yard ausgewiesen. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1941.
    Alexander, Michael: Die lachende Wolke. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1943.
    Alfi, Theo Jürgen: Glaubenswende. – Freiberg i. Sa.: Hubricht 1930.
    Alfi, Theo Jürgen: Gott oder Götter? – Freiberg i. Sa.: Hubricht 1930.
    Algermissen, Konrad: Der Bolschewismus, die größte weltanschauliche und ethische Gefahr der Menschheit. – Hannover: Giesel 1937.
    Alkenings, Paul: Die berühmteste Radfahrpatrouille de’s Weltkrieges. – Berlin: Frundsberg-Verl. 1936.
    Allard, Paul: Der Krieg der Lüge, Wie man uns das Hirn vernebelte. – Leipzig: List 1943.
    Englands Alleinschuld am Bombenterror. – Berlin: Eher 1943.
    Allemagne, L’anné olympique 1936. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936. Allen Gewalten zum Trotz, 1942 s. Picht, Werner [Verf.]
    Allmann, Albrecht: Frankreichs Protestantismus im Krieg. – Berlin: Junker, u. Dünnhaupt 1940.
    Almanach der deutschen Beamten. – Berlin: Verl. Beamtenpresse.
    Almanach der nationalsozialistischen Revolution. Hrsg. v. Wilhelm Kube. – Berlin: Brunnen-Verl. 1933.
    Alnor, Karl: Schleswig-Holsteins Erbe und Sendung. – Berlin: Runge 1937.
    Alnor, Karl: Geschichtsunterricht. – Osterwieck: Zickfeldt 1935.
    Alnor, Karl: Vergleichende Geschichtszahlen der letzten 50 Jahre für den völkischen Geschichtsunterricht. – Osterwieck: Zickfeldt 1934.
    Alpenkorps in Polen. Hrsg. v. Hergo Manz. – Innsbruck: NS.-Gauverl. u. Druckerei Tirol 1941.
    Wehrraum Alpenland. Das Gelände d. dt. Alpenraumes u. d. Geschichte s.
    Kriege u. Fehden. Bearb. v. Ulf Seidl. – Innsbruck: NS.-Gauverl. u.
    Druckerei Tirol-Vorarlberg 1943.
    Wehrhaftes Alpenvolk. Ein Kalender f. junge u. alte Soldaten. – Innsbruck: NS.Gauverl. u. Druckerei Tirol.
    Alquen, Gunter d’: Das ist der Sieg. – Berlin: Eher 1941.
    Alquen, Gunter d’: Auf Hieb und Stich. – München: Eher 1937.
    Alquen, Gunter d’: Die SS. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1939.
    Alsdorf, Ludwig: Indien. – Berlin: Dt. Verl. 1943.
    Alt, Hans: Stoffe und Anregungen für die Pflege des Seegeltungsgedankens im Deutschkunde-Unterricht der Haupt- und Volksschule. – Berlin: Mittler 1944.
    Alt, Michael: Deutsche Art in der Musik. – Leipzig: Eichblatt 1936.
    Altenburg, Otto: Die Anfänge der preußischen Kriegsmarine in Stettin. – Karlsruhe: Moninger 1936.
    Altendorf, Hans: Flammen am Rhein. – Darmstadt: Hofmann 1934.
    Altendorf, Werner: Hitlerjungens im Kampf, Ein Spiel aus den Anfängen der Hitler-Jugend. – München: Kaiser 1934.
    Altendorf, Werner: Ein junges Volk steht auf. Kampflieder. – Potsdam: Voggenreiter 1935.
    Alter, Junius s. Junius Alter.
    Altgelt, Ingeborg: Wegweiser durch die NS.-Volkswohlfahrt. – Berlin: Weidmann 1935.
    Althaus, Hermann: Nationalsozialistische Volkswohlfahrt. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1936.
    Althoff, Karl-Heinz: Warum Erzeugungsschlacht? – Berlin: Stubenrauch 1937.
    Altrichter, Anton: Der Volkstumskampf in Mähren. – St. Pölten: St. Pöltner Zeitungs-Verlagsges. 1940.
    Altrichter, Friedrich: Der soldatische Führer. – Oldenburg: Stalling 1943.
    Altrichter, Friedrich: Die kampfbereite Kompanie. – Berlin: Mittler 1940.
    Altrichter, Friedrich: Die seelischen Kräfte des deutschen Heeres im Frieden und im Weltkriege. – Berlin: Mittler 1933.
    Altrichter, Friedrich: Der Offizier des Beurlaubtenstandes. – Berlin: Mittler 1937.
    Altrichter, Friedrich: Der Reserveoffizier. – Berlin: Mittler 1941.
    Altrichter, Friedrich: Das Wesen der soldatischen Erziehung. – Oldenburg: Stalling 1943.
    Altrock, Konstantin von: Deutschlands Niederbruch. – Berlin: Mittler 1919.
    Alverdes, Paul: Die Freiwilligen. – München: Langen/Müller 1934.
    Alverdes, Paul: Das Winterlager. – München: Langen/Müller 1943.
    Alwens, Ludwig: Frankreich in Tunis. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1940.
    Aly, Wolfgang: Homer. Auf d. Wege zum nationalpolit. Gymnasium. – Frankfurt
    a. M.: Diesterweg 1937.
    Aly, Wolfgang: Titus Livius. Auf d. Wege zum nationalpolit. Gymnasium. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
    Amann, Bruno: Der Sinn unseres Krieges. – Wien: Kühne 1940.
    Amann, Bruno: Das Weltbild des Judentums. – Wien: Kühne 1939.
    Ambelang, Hermann, u. Walter Schulz: Mit unsern Fahnen ist der Sieg. – Berlin: Weidmann 1942.
    Ambra, Lucio d’: Argonauten des Himmels. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1941.
    Ambrock, Walther: Die Wohnwirtschaft im nationalsozialistischen Staat. – Berlin: Brunnen-Verl. 1937.
    Ambrosius, Hans Heinrich: Die Blockade der britischen Inseln. – Berlin: Junker
    u. Dünnhaupt 1941.
    Ameln, Heinz: Werkleute singen, Lieder d. NS.-Gemeinschaft “Kraft durch Freude”. – Kassel: Bärenreiter-Verl. 1936.
    Amerikanismus, eine Weltgefahr. – Berlin: Der Reichsführer SS, SS-Hauptamt 1944.
    Ammende, Ewald: Muß Rußland hungern? – Wien: Braumüller 1935.
    Ammer, Paul: Dornröschen. – Leipzig: Strauch 1934.
    Anacker, Heinrich: Der Aufbau. – München: Eher 1938.
    Anacker, Heinrich: Bereitschaft und Aufbruch. – München: Eher 1940.
    Anacker, Heinrich: Einkehr. – München: Eher 1934.
    Anacker, Heinrich: Die Fanfare. – München: Eher 1943.
    Anacker, Heinrich: Glück auf, es geht gen Morgen! – München: Eher 1943.
    Anacker, Heinrich: Heimat und Front. – München: Eher 1940.
    Anacker, Heinrich: Kämpfen und Singen. – Berlin: München: Eher 1937.
    Anacker, Heinrich: über die Maas, über Schelde und Rhein! – München: Eher 1940.
    Anacker, Heinrich: Singe mein Volk! – München: Eher 1935.
    Anacker, Heinrich: Die Trommel. – München: Eher 1943.
    Anacker, Heinrich: Ein Volk – ein Reich – ein Führer! – München: Eher 1938.
    Anacker, Heinrich: Wir dienen unseres Volkes Ewigkeit. – Berlin 1941: Stichnote.
    Anacker, Heinrich: Wir wachsen in das Reich hinein. – München: Eher 1943.
    Anacker, Kurt: Praxis des Flugzeugbaues. – Berlin: Schmidt 1918.
    Anderl, Rudolf: Der heimliche Krieg. – Berlin: Oestergaard 1940.
    Anderlahn, Hanns: Gegner erkanntl Kampferlebnisse d. SA. im Jahre 1937. – München: Eher 1937.
    Anderle, Hanns: Die Hochzeit von Cepoy. – Berlin: Junge Generation 1942.
    Anders, Erwin: Neuer Geist im Erdkundeunterricht. – Leipzig: Quelle & Meyer 1934.
    Anders, Karl, u. Hans Eichelbaum: Wörterbuch des Flugwesens. – Leipzig: Quelle & Meyer 1942.
    Anders, Wilhelm: Der kriegsbedingte Einsatz von Ausländern als Schweißer. – Halle: Marhold 1944.
    Andersen, Friedrich: Sechs Vorträge über Alfred Rosenbergs “Der Mythus des
    20. Jahrhunderts.” – Flensburg: Nordmark-Verl. 1937.
    Andrade, Miguel: Der Einbruch der Vereinigten Staaten in die iberoamerikanische Welt. – Essen: Essener Verl. Anst. 1942.
    Andräß, Erich: Deutsches Heldentum für deutsche Fahnen. – Leipzig: Dürr 1938.
    Andräß, Erich: Vom germanischen Feldzeichen zur Hakenkreuzflagge. – Dresden: Huhle 1936.
    Andreae, Wilhelm: Kapitalismus, Bolschewismus, Faschismus. – Jena: Fischer 1933.
    Andreiew, W.: Hier spricht Rußland! Selbstbekenntnisse der Sowjetpresse. – Leipzig: Noske 1937.
    Andresen, Ingeborg: Die Stadt auf der Brücke. – Braunschweig: Westermann 1935.
    Angebauer, Karl: Auf Peter Grumps Farm. – Berlin: Steiniger 1942.
    Anglia rá akarta tenni kezét norvégiára. Hrsg.: Dt. Informationsstelle, Berlin. – Berlin 1940: Dt. Zentraldr.
    Im Angriff und im Biwak. Soldaten erzählen Soldatengeschichten, Ges. u. hrsg.
    v. Wilhelm Utermann. – Berlin: Eher 1943.
    Der polnische Angriff. Poln. Pressestimmen aus jüngster Zeit. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1939.
    Anhalt im bienst des Führers. – Dessau: Anhalt. Staatsministerium 1937.
    Anker, Kurt: Teut wider juda. Der Entscheidungskampf. – Leipzig: Verl. “Freie Meinung” 1924.
    Anleitung für die Ausbildung im Gasschutzdienst, Marine. – Berlin: Mittler 1938.
    Anleitung für die Ausbildung im Morsen. – Berlin: Mittler 1938.
    Anleitung zur ersten Hilfeleistung bei Unfällen und Kampfstoffverletzungen. – Berlin: Mittler 1938.
    Anrich, Ernst: Die Bedrohung Europas durch Frankreich. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
    Anrich, Ernst: Frankreich und die deutsche Einheit in den letzten 300 Jahren. – Hamburg: Broschek 1940.
    Anrich, Ernst: Deutsche Geschichte von 1918-1939. – Leipzig: Teubner 1943.
    Anrich, Ernst: Die Geschichte der deutschen Westgrenze. – Leipzig: Quelle & Meyer 1943.
    Anrich, Ernst: Neue Schulgestaltung aus nationalsozialistischem Denken. – Stuttgart: Kohlhammer 1933.
    Anrich, Ernst: Drei Stücke über nationalsozialistische Weltanschauung. – Stuttgart: Kohlhammer 1932.
    Anrich, Ernst: Volk, und Staat als Grundlage des Reiches. – Stuttgart: Kohlhammer 1934.
    Anschriftenverzeichnis der NSDAP. – München: Der Reichsorganisationsleiter
    d. NSDAP. 1941.
    Ansprachen anläßlich der akademischen Feier. des 125-jährigen Jubiläums der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn am 18. Okt. 1943. – Bonn: Bonner Univ.Buchdr. 1944.
    Ansprachen und Vorträge, gehalten bei der Dienstbesprechung der tschechischen Bezirksschulinspektoren des Protektorates Böhmen u.
    Mähren am 27., 28. und 29. Mai 1943 in Prag. – Prag: Ministerium f. Schulwesen 1943.
    Antonescu, Mihai A.: Zu Adolf Hitlers Geburtstag. – Bukarest 1941.
    Antropow, Andreas: Der asiatische Bolschewismus, das Ende Deutschlands und Europas? – Berlin: Grübel 1919.
    Anweisungen für die Schulungs- und Volkstumsarbeit. Hrsg. vom Hauptamt für Schulung. – Berlin: Dt. Angestelltenschaft 1935.
    Anzerowa, Alexandra: Aus dem Lande der Stummen. – Breslau: Bergstadt-Verl. 1936.
    Anzugsordnung des NSKK. – München: Eher 1936.
    Der Apotheker. Der Wehrmachtapotheker. 1940 s. V a t h, Paul [Verf.]
    Appel, Hans: Der Handel im Reichsgau Danzig-Westpreußen. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1942.
    Appel, Igna: Deutsche Kolonien. Die Forderg d. Dritten Reiches. – Berlin: Hochmuth 1937.
    Appel, Oskar: Dank an das Reich. – Berlin: Verl. Grenze u. Ausland 1941.
    Appelius, Mario: Kanonen und Kirschblüten. Das moderne Japan. – Leipzig: List 1944.
    Appelius, Mario: Die Tragödie Frankreichs. – Leipzig: List 1941.
    Der Appell. – München: Eher.
    SA.-Gruppe Thüringen. Appelle und Feiern in praktischen Beispielen. – Weimar: SA, d. NSDAP, 1939.
    Aram, Kurt: Bolschewiki. – Berlin: Borngräber 1919.
    Arbeit und Aufbau im Osten. Treffen d. Kreise Königsberg, Pr., Samland,
    Labiau, Wehlau, Pr.-Eylau u. Heiligenbeil, 24.-27. Sept. 1936. – Königsberg: Kreisleitg d. NSDAP. 1936.
    ⦁ Jahre Arbeit an der Reichsautobahn. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1935.
    ⦁ Jahre Arbeit an den Straßen Adolf Hitlers, Bearb. v. Waldemar Wucher. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936.
    ⦁ Jahre Arbeit an den Straßen Adolf Hitlers. Bearb. v. Waldemar Wucher. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1937.
    ⦁ Jahre Arbeit für Führer und Volk. Hrsg. Hanns Oberlindober. – Berlin:
    Deutsche Kriegsopferversorgung 1938.
    5 Jahre Arbeit an den Straßen Adolf Hitlers. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1938. Arbeit, Kampf, Glaube. 1940 s. 0 t to, Hans-Georg [Verf.]
    Arbeit meisterte das Schicksal, Arbeit wird das Schicksal meistern.
    Winterfeldzug 1937/38. – München: Eher 1937.
    Soziale Arbeit und Gemeinschaft. – Karlsruhe: Braun 1936.
    Volksdeutsche Arbeit. – Berlin: Volksbund f. d. Deutschtum im Ausland.
    Vormilitärische Arbeit im Österreichischen Jungvolik. – Wien:
    Bundesjugendführung d. österr. Jungvolks 1937.
    Wehrpsychologische Arbeiten. – Berlin: Bernard & Graefe.
    Arbeiter, Bauern, Soldaten. 1935 s. P a n t e l, Gerhard [Verf.]
    Der Arbeiter und sein Recht. Konrad Henlein an die Arbeiterschaft. – Karlsbad: Frank 1936.
    Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei s. N S D A P.
    Institut zur Erforschung des jüdischen Einflusses auf das deutsche kirchliche Leben. Arbeitsbericht. – Weimar: Institut …
    Der Arbeitsdienst. Ein Bildberichtbuch. – Berlin: Freiheitsverl. 1935.
    Arbeitsdienst in hessischer Heimat. – Kassel 1937: Pillardy.
    Arbeitsdienst im deutschen Osten. – Stolp 1937: Ostland-Druckerei u. Verl.- Anst.
    Dienst am Volk, Arbeitsdienst-Kalender. – Berlin: Rödiger.
    Arbeitsdienst-Liederbuch. – Berlin: Schmidt 1934.
    Die deutsche Arbeitsfront im Kriege. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
    Arbeitsgemeinschaft nationalsozialistischer evangelischer Geistlicher. – Leipzig: Klein.
    Arbeitshefte zur Reichsplanung. – München: Eher.
    Der Arbeitskamerad. Jahrbuch d. werktätigen Jugend. – München: Röhrig.
    Die deutsche Arbeitskunde. Hrsg. v. Karl Peppler. – Leipzig: Bibliogr. Inst.: Berlin: Stubenrauch 1940.
    Die Arbeitsmaid. Hrsg.: Die Reichsleitg d. Reichsarbeitsdienstes, Amt Pressechef. – Berlin: Dt. Verl. 1937.
    Arbeitsmaid in der Nordmark. – Berlin: Klinghammer 1940.
    Arbeitsmann in Oberschlesien. Wir vom Arbeitsgau XII. – Berlin: Klinghammer 1939.
    Arbeitsmann in Sachsen. – Berlin: Klinghammer 1940.
    Die “Arbeitsordnung” im “Nationalsozialistischen Jugendverband,” – Troppau:
    Jungdt. Verl. 1930.
    Arbeitspolitik nach den Forderungen und Erkenntnissen beim Bau der Reichsautobahn. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1937.
    Nationalsozialistische Arbeitspolitik im deutschen Handel. – Berlin: Verl. d. DAF, 1939.
    Arbeitsrichtlinien der Hitler-Jugend. – Berlin: Reichsjugendführung 1942.
    Der Architekt. 1941 s. S e e g er, Hermann [Verf.]
    Der Archivar. 1941 s. M e i s n e r, Heinrich Otto [Verf.]
    Arens, Hanns: Befreiung der Jugend. – Lörrach: Raith 1933.
    Arens, Karlheinz: Korvette Leipzig auf großer Fahrt. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1938.
    Arent, Benno von: Ein sudetendeutsches Tagebuch. – Berlin: Limpert 1939.
    Arlt, Fritz: Siedlung und Landwirtschaft in den eingegliederten Gebieten Oberschlesiens. – Berlin: Dt. Landbuchh. 1942.
    Arlt, Fritz: Volksbiologische Untersuchungen über die Juden in Leipzig: – Leipzig: Hirzel 1938.
    Die Rote Armee. – Potsdam: Voggenreiter 1935.
    Armstark, Hugo: Panzerjäger in Frankreich. – Wien: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk 1942.
    Arndt, Ursprung, Wesen, Wirkung. 3 Vortr. v. Paul Hermann Ruth, Leopold Mägon, Erich Gülzow. – Greifswald: Bamberg 1944.
    Arndt, Ernst Moritz: – Arndt. Hrsg. v. Hans Kerti. – Berlin: Widukind-Verl. 1937. Diese Ausgabe verboten.
    Arndt, Ernst Moritz: Agrarpolitische Schriften. Hrsg. v. Walter O. Wilhelm Terstegen. – Goslar: Blut u. Boden Verl. 1942. Diese Ausgabe verboten.
    Arndt, Herbert: Wehrmachtstrafrecht. – Leipzig: Kohlhammer, Abt. Schaeffer 1944.
    Arndt, Karl: Rechtsverkehr mit der Slowakei. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1944.
    Arndt, Richard: Mit 15 Jahren an die Front. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1938.
    Arnhold, Karl: Sämtliche Schriften 1933-1945.
    Arnim, Brigitte von: Hella kämpft fürs Dritte Reich. – Leipzig: Payne 1934. Arnim, Brigitte von: Manfreds Weg zu Hitler. – Leipzig: Payne 1933.
    Arnim, Herbert von: Unser Staat in seinen Gesetzen und Verordnungen. – Berlin: Kameradschaft 1936.
    Arning,Wilhelm: Deutsch-Ostafrika gestern und heute. – Berlin: Reinier1942. Arnold, Ilse: So schaffen wir, Mädeleinsatz im Pflichtjahr. – Stuttgart: Union 1943.
    Arns, Karl: Grundriß der Geschichte der englischen Literatur. Von 1832 bis zur Gegenwart. – Paderborn: Schöningh 1941.
    Arus, Karl: Index der anglo-jüdischen Literatur. – Bochum: Pöppinghaus 193839.
    Arntz, Wilhelm: Zwanzig Profile, scharf geschnitten. Die Regisseure d. zweiten Weltkrieges. – Berlin: Schützen-Verl. 1942.
    Arp, Wilhelm: Das Bildungsideal der Ehre. – München: Dt. Volksverl.; Dortmund: Crüwell 1942.
    Arp, Wilhelm: Auf Himmelfahrtskommando, Das Heldentum d. leichten Marine. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1937.
    Arraräs, Joaquin: Franco. – Hamburg: Hoffmann & Campe 1939.
    Von Art und Brauch. Mitteilgn d. Reichsfrauenführg. – Potsdam: Voggenreiter.
    Von deutscher Art und deutscher Tat, Das Buch der HJ, von Kunstmaler Albert Reich. – München: Eher 1935.
    Nordische Art und deutsche Schule. – Leipzig: Klein.
    Artillerie und Ballistik in Stichworten. – Berlin: Springer 1939.
    Artillerie-Lehrtafel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
    Artilleristen-Fibel. 1936 s. F r e y e r, Hugo Rudolf [Verf.]
    Arzet, Robert: Zur kapitalwirtschaftlichen Neuordnung Europas. – Berlin: Junker
    u. Dünnhaupt 1942.
    Der Arzt. Der Sanitätsoffizier. 1940 s. D i e p g e n, Paul [Verf.]
    Asmis, Rudolf: Erfahrungen aus meinen kolonialen Wanderjahren. – München: Eher 1941.
    Aßmann, Kurt: Wandlungen der Seekriegführung. – Berlin: Mittler 1943.
    Astel, Karl: Die Aufgabe. – Jena: Fischer 1937.
    Astel, Karl, u. Erna Weber: Die Kinderzahl der 29000 politischen Leiter des
    Gaues Thüringen der NSDAP. und die Ursachen der ermittelten Fortpflanzungshäufigkeit. – Berlin: Metzner 1943.
    Astel, Karl: Rassendämmerung und ihre Meisterung durch Geist und Tat als Schicksalsfrage der weißen Völker. – München: Eher 1935.
    Atlas der Verwaltungsbezirke von Behörden und Körperschaften im Wirtschaftsgebiet Niedersachsen. – Oldenburg: Stalling 1940.
    Wehrgeographischer Atlas von Frankreich. Hrsg.: Oskar Ritter von Niedermayer. – Berlin 1939: Reichsdruckerei.
    Wehrgeographischer Atlas von Großbritannien. Hrsg.: Oskar Ritter von Niedermayer. – Berlin 1940: Reichsdruckerei.
    Wehrgeographischer Atlas der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken.
    Hrsg.: Oskar Ritter von Niedermayer. – Berlin 1941; Reichsdruckerei.
    Auerswald, Annemarie von: Die ewige Ordnung. Germanenleben in d.
    Broncezeit. – Berlin: Junge Generation 1943.
    Auerswald, Annemarie von: Thomas in Irland. – Berlin: Junge Generation 1942.
    Auerswald, Annemarie von: Die Tochter vom Gerwartshof. – Berlin: Junge Generation 1942.
    “Der Aufbau”, Sonderdruck. – Berlin: Der Aufbau 1937.
    Aufbau und Abzeichen der Hitlerjugend, 1940 s. D e n c k l e r, Heinz [Verf.]
    Aufbau und Aufgaben des Reichsausschusses für Volksgesundheitsdienst beim Reichs- und Preußischen Ministerium des Innern. – Berlin 1935: Reichsdruckerei.
    Aufbau, Gliederung und Anschriften der Hitler-Jugend. Amtl.
    Gliederungsübersicht d. Reichsjugendführung d. NSDAP., Stand v. 1. 1.
    34. – Berlin: Reichsjugendführung 1934.
    2 Jahre Aufbau im Elsaß. – Straßburg: Oberrhein. Gauverl. u. Druckerei 1942.
    Der organisatorische Aufbau. Hrsg. v. Paul Meier-Benneckenstein. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1939.
    Aufbau im Rhein-Main-Gebiet. – Frankfurt a. M.; NS.-Verlagsges. 1935.
    Aufbau und Verwaltung von Schulungs- und Handbüchereien der NSDAP. – München: Hauptschulungsamt d. NSDAP., Hauptstelle Büchereiwesen 1939.
    Fünf Jahre Aufbauarbeit der Stadt Pößneck unter nationalsozialistischer Führung. – Pößneck 1939: Gerold.
    12 Monate nationalsozialistische Aufbauarbeit im Freistaat Danzig: – Danzig:
    Senat, Abt. f. Volksaufklärg u. Propaganda 1934.
    Nationalsozialistische Aufbauarbeit in Ostpreußen. – Königsberg: Sturm-Verl. 1934.
    Aufbruch, Briefe von germanischen Freiwilligen der fi-Division Wiking. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1943.
    Aufbruch der Nation. Geschichte des deutschen Volkes von 1914 bis 1933. In deutscher Einheitskurzschrift. – Darmstadt: Winkler 1933.
    Die Aufgabe der Frau unserer Zeit. – Berlin: Dt. Frauenwerk 1936.
    Neue Aufgaben der Bayrischen Ostmark. Hrsg. v. Fritz Wächtler. – Bayreuth: Gauverl. Bayer. Ostmark 1939.
    Artilleristisch-taktische Aufgabensammlung. – München: Barbara-Verl. 1940.
    Aufklärung! Hrsg.: Reichsarbeitsgemeinschaft f. Volksernährung. – Leipzig: Barth 1936.
    Aufrecht, Kurt: Ein Priester bricht sein Schweigen. Jauer: Queißer 1939.
    Aufrecht, Kurt: Soll ich noch zur Beichte gehen? – Dresden: Wolfsangel-Verl. 1939.
    Aufrecht, Kurt [Pseud.] s. auch K r e n n, Anton.
    Aufriß der deutschen Geschichte im 19. Jahrhundert. Von d. franz. Revolution bis zur nat.-soz. Revolution. – Leipzig: Teubner 1938.
    Aufsätze und Aufsatzstoffe aus dem Leben der Gegenwart für die Oberstufe höherer Lehranstalten mit den Aufgaben der Reifeprüfungen seit 1933.
    Hrsg. v. Otto Lankes. – Bamberg: Buchner 1935.
    Aufstand. Hrsg. v. Goetz Otto Stoffregen. – Berlin: Brunnen-Verl. 1931.
    Auftakt zur nationalen Revolution. – Leipzig: Klein.
    Augustin, Reinhard: Der arische Führertypus als Baumeister des Lebens. -Bad Fürth b. München: Dt. Hortverl. 1939.
    Auhagen, Otto: Die Bilanz des ersten Fünfjahrplanes der Sowjetwirtschaft. – Breslau: Priebatsch 1923.
    Auhagen, Otto: Die Lage des Deutschtums in der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken. – Dresden: Dt. Buch- u. Kunstverl. Berger 1931.
    Auhagen, Otto: Die heutige Lage der deutschen Bauern in der Sowjetunion. – Berlin: Evang. Verein f. Dt. Ansiedler u. Auswanderer 1936.
    Auhagen, Otto: Die Schicksalswende des rußlanddeutschen Bauerntums in den Jahren 1927-1930. – Leipzig: Hirzel 1942.
    Aurora. Ein romantischer Almanach. Eichendorff-Jahrbuch. – Berlin: Volk u. Reich Verl. Jg. 12. 1943 verboten.
    Ausbildungs-Vorschrift für die Politischen Leiter der NSDAP. – München: Eher 1938.
    Ausbildungsvorschrift für den Schieß- und Geländedienst der Hitler-Jugend. – Berlin: Bernard & Graefe 1944.
    Eitlers Auseinandersetzung mit Brüning. – München: Eher 1932.
    Ausfuhr ist not! Von Walter Grävell u. a. – Stuttgart: Enke 1934.
    Deutsches Ausland-Institut. s. DAI.
    Auslands-Organisation der NSDAP. 5. Reichstagung d. Auslandsdeutschen. – Stuttgart 1937. – Berlin: Seefahrt u. Ausland 1937.
    Deutschlands Autobahnen, Adolf Hitlers Straßen. Hrsg. v. Otto Reismann. – Bayreuth: Gauverl. Bayer, Ostmark 1937.
    Avemarie, Friedrich: Horst Wessel. – Langensalza: Beltz 1933.
    Avions militaires allemands, italiens, anglo-amiricains et soviétiques. – Dresden: Spohr 1943.
    Axmann, Arthur: Sämtliche Schriften.
    Axtmann, Horst: Groß-Aktion. – Mühlhausen: Danner 1937.
    Axtmann, Horst: Kinder werden Pimpfe. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1938.
    Axtmann, Horst: Mia san mia … Pimpfgeschichten auf gut bayrisch. – München: Manz 1938.

ABC des Deutschen Beamtengesetzes. Alph. Führer durch das DBG. – Berlin: Verl. Beamtenpresse 1940.
ABC für Kleinkaliberschützen. – Nürnberg: Rhein.-Westfäl. Sprengstoff-ActienGes. 1937.
Abegg, Friedrich: Fahrt ins Leben. Worte an Konfirmierte. – Leipzig, Hamburg: Schloeßmann 1934.
Abel, Hermann Otto: Stoffplan in Bildungseinheiten für die einklassige Landschule nach den Richtlinien vom 15. Dezember 1939. – Bochum: Kamp 1940.
Abert, Rudolf: Vorfeld. – Reichenberg: Kraus 1941.
Abfindung bei besonderem Einsatz der Wehrmacht. – Berlin: Bernard & Graefe 1940.
Abrechnung mit dem Bolschewismus. – o. O. 1943. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Abs, Josef Maria: Der Kampf um unsere Schutzgebiete. – Essen: Floeder 1926.
Gli accerchiatori – accerchiati. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1940.
Achermann, Franz Heinrich: Moskau oder Konnersreuth? – Baden: Verl. d. Buchdruckerei A, G, Baden 1935.
Adam, Paul: Bilder aus der deutschen Geschichte. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1941.
Adametz, Karl: Die Deutschlandreise 1937 des Wiener Männergesang-Vereins.
– Wien: Wiener Männergesang-Verein 1937.
Adelmann, Josef: Der übertritt von der Grundschule in die höheren Schulen. – Langensalza: Beltz 1939.
Adelt, Leonhard, Sturz in den Sieg. – Leipzig: Schmidt & Günther 1943.
Adler-Kalender. – Berlin: Scherl.
Adlerliederheft 1941 a. C l e w i n 9, Karl [Verf.]
Ähre und Spaten, Lieder vom Arbeitsdienst. – Stettin: Völkischer Verl. 1934.
Afrika. Beiträge zur Völker- und Wirtschaftskunde. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anal. Ab Jg. 1938 verboten.
L’Afrique sur le Rhin. – Berlin: Engelmann 1921.
Die neue Agrar-Ordnung mit Präambel und Schlußwort des Reichsministers für die besetzten Ostgebiete. – Berlin: Reichsminister f. d. besetzten Ostgebiete 1942.
Die Agrarpolitik der Sowjetunion. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1942.
Agricola. Das Wunder an der Weichsel. – Oldenburg: Stalling 1937.
L’Agriculture dans l’Allemagne nationale-socialiste. Hrsg.: Reichsnährstand. – Leipzig 1936: Brandstetter.
Ahlemann, Alexander: Waldesrauschen und andere Reime. – Karlsruhe: Gutsch 1937.
Ahlemann, Georg: Das heilige Nein. – Berlin: Elsner 1934.
Meine Ahnen. Hrsg. u. bearb. vom Nat.-soz. Lehrerbund. – Bayreuth: Gauverl. Bayer. Ostmark 1939.
Al drukt het leed, al dreigt het lot, Hij doet Ziin hulp verschijnenl – Posen: Luther – uitgeverij 1940.
Alber, Georg: Für Sonnwendfeiern. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1934.
Albrecht, Kurt: Neutralität und Presse. – Dresden: Dittert 1942.
Alckens, August: Unser Heldenkampf 1914-1918. – München: v. Lama 1938.
Aldag, Peter: Juden beherrschen England. – Berlin: Nordland-Verl. 1939. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Alemania y el mundo ibero-americano, Alemanha e o mundo iberoamericano. – Berlin: Ibero-Amerik, Inst. 1939.
Alexander, Axel: Die Schlacht über Berlin. – Berlin: Verl. Offene Worte 1933.
Alexander, Lucie: Unser der Weg. Vom Kampf d. Jugend unserer Tage. – Berlin: Rödiger 1935.
Alexander, Michael, Graf: SOS – “Thetis”. – Dresden: Müller 1944.
Alexander, Michael, Graf [Pseud.] s. auch S o l t i k o w, Michael Alexander [wirkl. Name].
Ali, Ben: Ideen. – Den Haag um 1937.
An Alle! – Dresden: Dt. Industrieschutzverband 1933. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Alles für Deutschland. – Wien: Dt. Verl. f. Jugend u. Voik 1940.
Allezeit wacker. Hrsg. v. Reinhold Araun. – Leipzig: Klinkhardt 1939.
Deutscher Almanach. – München: Eher.
Essener Almanach. – Essen: Essener Verl. Anst.
Alschner, Richard: Sprachkundliche Kleinarbeit im neuen Geiste. – Leipzig: Dürr 1937.
Alt, Hans: Schule und Vierjahresplan. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Altendorf, Werner: Trutz Teufel und Tod. – München: Kaiser 1934.
Althaus, Paul: Schweigt Gott? – Gütersloh 1936: Bertelsmann.
Unsere Altveteranen 1864, 66 und 70/71. – Berlin: Reichsverband zur Unterstützi dt. Veteranen 1933.
Ambelang, Hermann, u. Walter Schulz, Gegenwartskunde im fünften Schuljahr der Volksschule. – Berlin: Weidmann 1942.
Ambrosius, Hans Heinrich: Entscheidung im Atlantik. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anal, 1944.
Ambrasius, Hans Heinrich: Die Schlacht im Atlantik. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1941.
Ambrosius, Hans Heinrich: Die Verluste der neutralen Handelsschiffahrt im gegenwärtigen Seekrieg. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Ammann, Karl: Er ist auferstanden. – Berlin: Evang. Preßverband für Deutschland 1939.
Ammer, Ernst: Zum Tag der Arbeit. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1934.
Amrhein, Hans: Der Weltkrieg im Unterricht. – Bielefeld: Velhagen & Klasing 1916.
Das Amtswalterkleid. – Karlsbad: Frank 1938.
Andernacht, Karl: Voruntersuchung zur Kritik des politischen Bewußtseins. – Eisenach: Martinu 1939.
Anders, Alfred: Gedanken zum Persönlichkeitsschutz im neuen Staat. – Berlin:
Verl. für Sozialpolitik, Wirtschaft u. Statistik 1935.
Anders, Erna Margaretha: Ilse Meister findet eine neue Heimat. – Dresden: Flechsig 1942.
Anders, Otto K. R.: Kolonialgeschichte der fremden Völker. – Berlin: Staneck 1943.
Andreß, Hermann: Luthert Friedrich der Große!f Ludendorff!!f – Düsseldorf: Verl.
Dt. Revolution 1935.
Anleitung für den Schießdienst. (Wettkampfordnung) des
Nationalsozialistischen Reichskriegerbundes (Kyffhäuserbund). – Berlin 1939: MontanusDruckerei.
Anleitung für den Schießsport. – Berlin: Bernard & Graefe 1934.
Antepoth, Heinrich: Wandlungen in der staatlichen Kartellpolitik Deutschlands. – Bochum 1938: Päppinghaus.
Anthes, Hans Georg: Kündigungsschutz. – München: Heerschild-Verl. 1934.
Antisemitismus der Welt in Wort und Bild. Hrsg. v. Robert Körber, Theodor Pugel. – Dresden: Groh 1935.
Das deutsche Antlitz im Spiegel der Jahrhunderte. – Frankfurt a. M.Schwanheim 1937: Henrich.
Das Antlitz der Slowakei. – Stuttgart: Dt. Auslandmuseum 1942.
Antonescu, Mihai A.: Pro Germania. – Bukarest 1941: Nationale Druckerei.
Antoni, Klaus Maria: Operationspflicht und Operationszwang. – Düsseldorf: Nolte 1938.
Eine Antwort auf die Greuel- und Boykottheize der Juden im Ausland. 1940 s. F
i s c h e r, Otto [Verf.]
Antz, Wilhelm, u. Otto Zentner: Das kleine 1 X 1 des Luftschutzes. – Saarlautern: Hausen 1944.
Anweisungen für Propagandisten und Landwirtschaftsführer zum Agrar-Erlaß. – Berlin: Reichsministerium f. d. besetzten Ostgebiete 1942.
Zehn Jahre AO in Ungarn. 1943 s. Auslandsorganisat i on, Zehn Jahre, in Ungarn.
Apffelstaedt, Max: “Denn wir fahren gegen Engelland”. – Berlin: Vieweg 1941. An Appeal to the world! – Dresden: Dt. Industrieschutzverband 1933.
[Appel, Ignaz]: Belgisch-Kongo. Schulungs- u. Rednermaterial d. Bundesführg
d. Reichskolonialbundes. – Berlin: Reichskolonialbund 1941.
Appiotti, Angelo. Das kleine Dekameron der Staffel XX. – Berlin: Staneck 1943. Arapoff, Iwan N.. Seine Majestät der Zufall. – Berlin: Selbstverl. 1939.
Arbeit ist Leben, Arbeit ist Freude. Unseren Mädeln zur Berufswahl. – Königsberg 1940: Graph. Kunstanst.
Arbeit – Schlüssel zum Sieg. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1944. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Die Arbeit in der Volksschule. Hrsg. v. Hans Schröter. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1943.
Arbeiter! Auf ein Wort! – Saarbrücken: Hofer 1935.
Arbeitsbuch für den Deutschunterricht. 1944 s. Heinatsch, Eberhard [Verf.] Der Arbeitsdienst in der Welt und die studentische Jugend. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Der Arbeitseinsatz der Ostvölker in Deutschland. – Berlin: Verl. d. DAF. 19-13.
Die deutsche Arbeitsfront – Berlin: Kanzler 1934.
Ministero delle corporazioni. Die Arbeitsordnung. – Roma: Ist. Poligr. dello Stato Libreria 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Arbeitsplan für die Berufserziehung der Kinderpflegerinnen und Haushaltspflegerinnen. – Berlin: Verl. d. DAF. 1938.
Arbeitsplan für die Berufserziehung der Rechtsanwalts- und Notarangestellten sowie der Angestellten der Patentanwälte. – Berlin: Verl. d. DAF. 1938.
Arbeitsplan für die Berufserziehung der Volkspflegerinnen. – Berlin: Verl. d.
DAF. 1936.
Arbeitsrichtlinien für die Betreuung der schaffenden Jugend im Gau Sachsen. – Leipzig: Verl. d. DAF. 1944.
Ardemagni, Mirko: Wird Frankreich faschistisch? – Berlin: von Hugo u. Schlotheim 1937.
Arden, Manfred: Feldmarschall und Reichspräsident. Hindenburgs Leben und Wirken. – Leipzig: Eichblatt 1934.
Arendt, Max: Hindenburg. – Berlin: Nationale Schriftenvertriebsstelle Möbius 1935.
Arendt, Paul: Deutschland erwache! Das kleine Nazi-Liederbuch. – Sulzbach/Oberpfalz: Nat.-soz. Sportversand Arendt 1931.
Arendt, Paul: Macht Deutschland von Bonzen frei! – Sulzbach/OberpfalzSelbstverl. 1931.
Arendt, Paul: Wo bleibt der 2. Mann? jammert die SPD. – “Er geht zu Hitler!” – Sulzbach/Oberpfalz: Selbstverl. 1931.
Arens, Eberhard, u. Waldemar Straube: Deutscher Sprachführer. – Darmstadt: Winkler 1940.
Arens, Eberhard, u. Waldemar Straube: Sprachübungen für Berufsschulen sowie f. Kurse der Deutschen Arbeitsfront u. Meisterkurse. – Darmstadt: Winkler 1940.
Arens, Josef: Männer und Waffen des Deutschen Heeres. – Berlin: Grote 1941.
Arndt, Ernst: Prologe, Ansprachen, Vaterländische Gedichte, Vorträge. Für nationale Feiern. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1933.
Arndt, Ernst Moritz: – Ernst Moritz Arndt und wir. Nationalpolit. Weckrufe und Wegweisgn. Hrsg. v. Hermann Pakull. – Langensalza: Beltz 1939.
Arnim, Achim v: Festung Deutschland. – Berlin: Siegismund 1938.
Arntz, Helmut: Runenschrift. Sinnbilder. – Nordhausen: Rausch 1940.
Arntz, Wilhelm: Malta. – Leipzig: Goldmann 1940.
Arseniew, Nikolaus von: Die Botschaft des Sieges. – Kassel: Bärenreiter-Verl. 1934.
L’Art suave. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1944.
Die Artillerie. – München: Dt. Volksverl. 1943.
75 Jahre Artillerie-Schule. – Jüterbog 1942.
Der Arzt in der Wehrmachtversorgung. Hrsg. v. Curt Heinemann-Grüder, Ernst Rühe. – Dresden, Leipzig: Steinkopff 1944.
Aschoff, Walter: Londonflüge 1917. – Potsdam: Voggenreiter 1940.
Ashelm-Lehrerhandbuch. – Berlin: Helm-Lernmittel-Verl. Ashelm. Ab Jg. 1935 verboten.
Asmussen, Hans: Reichskirche? – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1933.
Athen, Hermann: Ballistik. – Leipzig: Quelle & Meyer 1941.
Atlas von Europa. Mit d. neuen dt. Grenzen, e. Karte d. dt. Kolonien, d.
Mittelmeergebietes u. e. Weltkarte. – Bremen: Schünemann 1940.
Attenberger, Toni: Der endlose Wald. – Frankfurt a. M.: Breidenstein 1940. Auerhahn, Ludwig: Deutsche Geschichte / Karte / Wort / Bild. 3000 Jahre Ringen um Volk und Reich. – München: Solln: Kürzl 1939.
Auerswald, Annemarie von: Was müssen wir von der Deutschen Vorgeschichte wissen? – Dresden: Meinhold 1938.
Auf dich kommt’s an! Weg- u. Geleitworte f. junge Deutsche. – Bochum: Kamp 1941.
Auf See unbesiegt. Hrsg. v. Eberhard v. Mantey. – München: Lehmann 1921.
Aufbau. – Berlin: Zentralverl. 1934-35.
Der Aufbau des Schulwesens in der Untersteiermark. – Graz: Steir. Heimatbund 1941.
Allgemeinbildender Aufbaulehrgang. Soldatenbriefe zur Berufsfürderg. – Breslau, Leipzig: Hirt 1941.
Aufgaben der deutschen Elektrizitätsversorgung, Wirtschaftspolit. Reden von Gauleiter Wagner u.a. – Berlin 1938: Seydel.
9 Aufgaben für den Geländesport. – Berlin: Bernard & Graefe 1933.
Die Aufgaben der Heimstättenämter unter bes. Berücks. der Kriegsaufgaben. – Berlin: Reichsheimstättenamt d. DAF. 1940.
Aufgaben und Ziele der Deutschen Gesellschaft für Wehrpolitik und Wehrwissenschaften. – Berlin: Dt. Ges. f. Wehrpolitik u.
Wehrwissenschaften 1937.
Die Aufgabengebiete der Erzeugungsschlacht. – Berlin: Reichsnährstand 1936.
Aufruf [der Reichsregierung vom Febr. 1933] an das Deutsche Volk! – Berlin: Reichszentrale f. Heimatdienst 1933.
Gegenwartsnahe Aufsatzdiktate. – Düsseldorf: Bagel 1941.
Deutscher Aufstand. Hrsg. v. Curt Hotzel. – Stuttgart, Kohlhammer 1934
Deutschlands Aufstieg zur gebietenden Macht in Mitteleuropa. – Dresden: Creutzburg 194-1. [Kurzschr.]
Augenzeugenberichte von der Schändung und Zerstörung des weltberühmten, dem St. Benedikt geweihten Heiligtums auf dem Felsengipfel des Monte Cassino. – o. O. 1944. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Augustin, Wilhelm: Deutscher Siegesglaube. – Bochum: Selbstverl. 1914.
Aus Papier gefaltet, gefalzt, geklebt. – Berlin: Dt. Verl. 1940.
Die neue Ausbildung der Volkspflegerin. – Frankfurt a. M. 1939: Demuth.
Die Ausbildung des Spring- und des Military-Pferdes. – Hannover: Selbstverl. d. Kavallerie-Schule 1933.
Ausbildungstafeln für die Infanterie. – Potsdam: Voggenreiter 1940.
Ausbildungstafeln für die Kraftfahrkampftruppe. – Potsdam: Voggenreiter 1938.
Ausbildungstafeln für das Nachrichtenwesen. – Potsdam: Voggenreiter 1940.
Ausbildungsvorschrift für die Fußtruppen im Kriege. – Berlin 1918: Reichsdruckerei.
Zehn Jahre Auslands-Organisation in Ungarn. – Budapest: Dt. Nachrichten 1943.
Außenhandelskaufmann. Aufbaulehrgang. Soldatenbriefe zur Berufsfürderg. – Wiesbaden: Gabler 1942.
Aust, Hans W: Deutschland in der Gegenwart. – Berlin: Reichsbahnzentrale f. d. Dt. Reiseverkehr 1940.
Auswald-Heller, Alma: Wir deutschen Jungen. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1934.
Deutsche Volksgruppe in Rumänien. Schulamt, Hauptabt. f. Volksbildung. Abt. Lehrplan. Auszug aus den Richtlinien für die Leibeserziehung in Jungenschulen. – Hermannstadt um 1940: Honterus.
Avemarie, Friedrich: Dietrich Eckart. – Langensalza: Beltz 1934.
Avemarie, Friedrich: Unsere Lufthelden im Weltkrieg. – Langensalza: Beltz 1934.
Avemarie, Friedrich: Albert Leo Schlageter. – Langensalza: Beltz 1934.
Awaloff, Pavel Michailowitsch Fürst, Im Kampf gegen den Bolschewismus. – Glückstadt: Augustin 1925.

Aall, Herman Harris: Das Schicksal des Nordens eine europäische Frage. – Weimar: Kiepenheuer 1918.
Abbetmeyer, Theodor: Über moderne Theater-Unkultur. – Hannover: NSDAP, d. Gaues Süd-Hannover-Braunschweig 1933.
ABC der Kompanie-Verwaltung (ausschließlich Waffen- und Geräteverwaltung). – Berlin: Kameradschaft 1937.
ABC des Luftschutzes. – Berlin: Verl. f. Sozialpolitik, Wirtschaft u. Statistik 1940.
Abel, August [wirkl. Name] s. W ä c h t e r, Ekkehart [Pseud.]
Abel, Hermann Otto: Der deutsche Bauer im Unterricht. – Bochum: Kamp 1938. Abel, Hermann Otto: Neue Wege im Rechtschreibunterricht der Landschule. – Bochum: Kamp 1938.
Abel, Kornel: Karst, Ein Buch vom Isonzo. – Salzburg, Leipzig: Pustet 1934.
Zwölf vaterländische Abende. Entworfen vom Landesfrauenausschuß Pommern
d. Deutschnationalen Volkspartei. – Berlin: Deutschnationale Volkspartei 1913
Abramowitsch, Raphael: Die politischen Gefangenen in der Sowjetunion. – Berlin: Dietz 1930.
Abramowitsch, Raphael, W. Suchomlin u. I. Zeretelli: Der Terror gegen die sozialistischen Parteien in Rußland und Georgien. – Berlin: Dietz 1925.
Abramowitsch, Raphael: Wandlungen der bolschewistischen Diktatur. – Berlin: Dietz 1931.
Abrüstung und Wehrhoheit. 1932 s. H e s s e. K. [Verf.]
Abs, Josef Maria: 10 Jahre Mandatspolitik. – Düsseldorf: Floeder 1930. Die Abstammungsfrage. 1927 s. M ü 11 e r, Gustav [Verf.]
Abt, Friedrich: Mutter, wir danken Dir! – Leipzig: Strauch 1933.
Zur Abwehr des Bolschewismus. – Leipzig: Fritsch um 1933.
Ach, Narziß: über die Determinationspsychologie und ihre Bedeutung für das Führerproblem. – Leipzig: Barth 1933.
Achenbach, Walther: Volk in Entscheidung. – Stuttgart: Steinkopf 1933.
Achermann, Franz Heinrich: Rausc hgas. – Olten, Konstanz: Walter 1934.
Achermann, Franz Heinrich: Totentanz in Friedensmasken. – Baden, Schweiz: Buchdr. A. G. Baden 1936.
Achleitner, Richard: Die Unentwegten – Graz, Wien, Leipzig: Stocker 1941.
800 [Achthundert-] Jahrfeier, 11.-19. Juni 1938, Bernburg. Festschrift. – Bernburg 1938: Trommler-Druck.
Achtung! Feind hört mit! – Berlin: Curtius 1940.
Acker, Rudolf: Die Juden im Hinterland. – Gladenbach, H.-N.: Schwarz 1935.
Ackermann, Friedrich: Solclatengeschichten und Anderes. – Reutlingen: Ackermann 1933.
Ackermann, Walter: Fliegt mit! Erlebnis und Technik des Fliegens. Reichsausg.
bearb. v. Wolfgang Merkel. – München: Knorr & Hirth 1938.
Ackermann, Wilhelm: Der ärztliche Nachwuchs zwischen Weltkrieg und nationalsozialistischer Erhebung. – Greifswald: Bamberg 1940.
Das Adalbert Stifter-Preisbuch. – Prag: Volk u. Reich Verl.
Adam, Hans: Weihnacht im Dritten Reich. – Berlin: Neuer Berliner Buchvertrieb 1933.
Adam, Heinz-Jürgen: Die Personenserge des elterlichen Gewalthabers. – Dresden: Dittert 1939.
Adam, Reinhard: Moeller van den Bruck. – Königsberg: Gräfe u. Unzer 1933. [Adam, Walter]: Aufbau unserer Frontmiliz. – Wien: Bundeskommissär f. Heimatdienst 1936.
Adam, Walter: Die neue Taktik des Kommunismus- “Volksfront!” – Wien, Innsbruck: Tyrolia 1936.
Adamheit, Theodor: Der Kampf für die deutsche Studentenschaft. – Berlin: RingVerl. 1927.
[Adaridi, Karl]: Grundriß der Taktik. – Berlin: Eisenschmidt 1925.
Adler, Franz: Pioniere im Weltkrieg. – St. Pölten: Adler 1938.
Die deutschen Aerzte im Weltkrieg. Hrsg. v. Wilhelm Hoffmann. – Berlin: Mittler 1920.
Ärzte und ihre Helfer im Weltkriege 1914-1918 (Helden im weißen Kittel), Apotheker im Weltkriege. – Wien: Göth 1936.
Afrika. Kolonialübersicht mit Verkehrsnetz, 1:23 000 000. – Leipzig: Wagner & Debes 1941.
Columbus-Karte: Afrika. Kolonial- u. Verkehrskarte. 1 : 10 000 000. – Berlin:
Columbus-Verl. Oestergaard 1941.
Der Kriegsschauplatz Afrika. Ital.-engl. Kampfiebiete im Mittelmeer, in Ägypten, in Nord- und Ostafrika. – Duisburg: Lange 1940.
Agobardus, archiepiscopus Lugdunensis. – Kann ein Christ Antisemit sein? Die Briefe d. Erzbischofs Agobard in Lyon über die Juden. – Erfurt: Bodung 1937.
Agrarpolitik, eine völkische Grundwissenschaft. Hrsg. v. Konrad Meyer. Neudamm: Neumano 1943.
Ahlwardt, Hermann: Mehr Licht! Der Orden Jesu in seiner wahren Gestalt u. in seinem Verhältnis zum Freimaurer- u. Judentum. – Lorch: Rohm 1922.
Die Ahnen deutscher Bauernführer. – Berlin: Reichsnährstand 1935. Unsere Ahnen. 1928 s. M ü l l e r, Gustav [Verf.]
Unsere Ahnen. – Hagen: Werbestatt Wiesemann 1939.
Ahnert, Ernst: Leitfaden der deutschen Kurzschrift für den Schul- und Vereinsunterricht. – Wolfenbüttel: Heckner. Ab Aufl. 1933 verboten.
Ahrends, Otto: Mit dem Regiment “Hamburg” in Frankreich 1914-1916. – München: Reinhardt 1929.
Albert, Otto: Die Notenbank und der Bolschewismus. – Berlin: Deutschvölkische Buchh. 1919.
Albert, Rudolf: Nationalwirtschaft. Grundzüge dt. Gestaltg im 3. Reich. – Leipzig: Fritsch 1932.
Albert, Wilhelm: Volkhafter Unterricht. – Donauwörth: Mager 1934. Alberti, Mario [wirkl. Name] s. I t a l i c u s [Pseud.]
Alboth, Franz: Familienkunde für die Braunschweiger Jugend. – Dortmund:
National-Verl. Westfalia Rumpf 1935.
Albrecht, Friedrich: Der italienische Dolmetscher. – Berlin: Mittler 1935.
Albrecht, Karl Heinz: Zehn Jahre Kampf um Gera. – Gera 1933: Geraer Verl. Anst. u. Druckerei.
Albrecht, Paul: Arminius-Sigurfrid. – Berlin: Hallig-Verl. 1935.
Aldanov, M. A: Pešcera. – Berlin: Petropolis 1934-36.
Aldanov, M. A: Sovremenniki. – Berlin: Slovo 1928.
Aldanov, M, A.: Zeitgenossen. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1929.
Alexander, Roy: 451 Tage … Die Kaperfahrten des deutschen Hilfskreuzers “Wolf”. – Berlin: Weise 1940.
Alfieri, Dino: Ausstellung der Faschistischen Revolution. – Rom: Nationale Faschistische Partei 1933.
Allardt, Helmut: Das deutsche Volk als Gemeinschaft. – Berlin: Stilke 1935. Alle Juden nach Ägypten. 1939 s. M e y e r, Emil [Ved.]
Allen gottgläubigen Gewissensdeutschen zur Beachtung. 1932 s. M ü l l e r, Gustav [Verf.]
Allmendinger, Guido: Kraftfahr-Lexikon. – Stuttgart: Franckh 1941. Allmendinger, Karl [wirkl. Name] s. N a b o r, Felix [Pseud.] Allmers, Robert: Rheinfahrt. – Berlin: Allmers 1933.
Allwürden, Wilhelm von: Hamburg, die niederdeutsche Großstadt. Westfalen und Niederdeutschland. – Hamburg: Boysen 1937.
Heidelberger Almanach. Hrsg.: Hans Herbert Reeder. – Heidelberg: Winter 1933.
Almanak van het nationaal socialistisch studentenfront. – Leiden: NS.Studentenfront.
Almus, Karl: Dem deutschen Volke! Dichtungen u. Wahrheiten, T. 2. – Pasewalk 1933: Herholz. Nur T. 2 verboten.
Das kluge Alphabet. Konversations-Lexikon in 10 Bänden. – Berlin: PropyläenVerl. 1939.
1000 Jahre Stadt Alsleben a. d. Saale. Festbuch. – Eisleben 1936: Kloeppel.
[Alt, Adolf]: Beschlagnahmt! Aktenmäßige Darst. d. Verjudg d. Rechtspflege in
d. Schweiz. Mit e. Eini. u. e. Beil. v. Gregor Schwartz-Bostunitsch. – München: Dt. Volksverl. 1931.
Alt, Adolf [wirkl. Name] s. auch Ve r i t a s [Pseud.]
Alt, Gustav: Behörden und Dienststellen des Ersatzwesens. – Stuttgart: Boorberg 1940.
Alt, Hans: Kleines Volk von heute. – Langensalza: Beltz um 1936.
Alten, Eicke van: Mädchenmut. – Warendorf: Genesius-Verl. 1933.
Altenbach, Günther: Wirtschaftsaufbau und Wirtschaftspolitik in Italien. – Würzburg: Triltsch 1936.
Altensteig, G.: Wilhelm Kube. – Leipzig: Weicher 1933.
Althaus, Georgine von: Kurgan. – Saarlouis: Hausen 1934.
Althoff, Fritz: Die Bauernfähigkeit. – Emsdetten: Lechte 1934.
Altmann, Hans: Wie kam es zum Abbruch der Marneschlacht 19147 – Berlin: Bernard & Graefe 1931.
Altpeter, Werner: Werde Menschenkenner! – Berlin: Falken-Verl. 1934.
Altrichter, Anton: Heimatbuch der Iglauer Volksinsel. – Iglau: Selbstverl. d. Volksbildungswerkes 1940.
Altrock, Constantin von: Taktik und Truppenführung in kriegsgeschichtlichen Beispielen. – Berlin: Mittler 1929.
Alverdes, Friedrich: Die Stellung der Biologie innerhalb der Wissenschaften. – Marburg: Elwert 1940.
Alzheimer, Alois: Der Krieg und die Nerven. – Breslau: Preuß & Jünger 1915.
Am Westwall wacht die Ehre. Ein Kriegstagebuch saarpfälz. Dichter. – Ludwigshafen: Westmark-Verl. 1941.
Amberg, Hans Kaspar: Von der Schlichtung zum Treuhänder der Arbeit (unter Berücksichtigung des ausländischen Schlichtungsrechts). – Würzburg: Triltsch 1937.
Amboß, Martell: Blicke in die Unterwelt unserer Zeit. – Bremen: Bätier 1924.
Amende, Ewald: Europa und Sowjetrußland. – Riga: Ruetz 1921.
Am Hellweg, K.: Die Schlacht am Birkenbaum. – Dortmund: HeimatVerl. 1925. Amling, Paul, u. Walter Reimann: Speed practice. – Wolfenbüttel: Heckner 1937.
Ammann, Hans: Der Kampf gegen die Kleinsten. Eine Kriegsbakteriologie. – München, Berlin: Neue Dt. Bücherei 1916.
Ammann, Karl: Volk in Not! – Greifswald: Moninger 1923.
Ammer, Ernst: Wir feiern Erntefest. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1937.
Amrhein, Hans: “Spielen wir unser Spiel am Rhein!” – München-Pasing: Südwestdt. Verl. 1922.
Amrhein, Josef: Die bevölkerungspolitische Lage der beiden Rhöndörfer Geroda und Platz. – Würzburg: Triltsch 1937.
Amtskalender für den Reichsgau Niederdonau. – Dresden: Gruber, St. Pölten; St. Pöltener Zeitungsverlagsges.
An ihren Taten sollt ihr sie erkennen! – Mönchen-Gladbach: Völkischer Verl. 1936.
Anderluh, Anton: Zum Reigen herbei. – Wien: österr. Landesverl. 1941.
Andersen, Friedrich: Deutschtum und Christentum. – Hamburg: DeutschbundGemeinde 1914.
Andersen, Friedrich: Kurze Glaubenslehre zur Prüfung für Jedermann. – Berlin: Bund f. Dt. Kirche 1935.
Andersen, Friedrich: Der deutsche Heiland. – Berlin: Verl. d. Deutschkirche 1932.
Andersen, Gustav: Unsere Stellung zur Sozialdemokratie nach Weltkrieg und Umsturz. – Hamburg: Selbstverl. 1922-24.
Andrade, Miguel: Der Einbruch der Vereinigten Staaten in die iberoamerikanische Well. – Essen: Essener Verl. Anst. 1942.
Andreevsky, Alexander von: Camilla setzt sich durch. – Berlin: Curtius 1940.
Andreevsky, Alexander von: Die unsterbliche Geliebte. – Berlin: Juncker 1938.
Andreevsky, Alexander von: Zwischen Knute und Geist. – Berlin: Juncker 1931.
Andreevsky, Alexander von: Die blutige Krone. – Berlin: Vorhut-Verl. O. Schlegel 1938.
Andreevsky, Alexander von: Der Weg zum Gral. – Berlin: Bong 194,L
Andreievich, Vladimir [wirkl. Name] s. O s m a n B e y [Pseud.]
Andricu, Pierre: Auf Horchposten vor Verdun. Nach d. Bericht des Capitaine Henri Morin erzählt. – Oldenburg, Berlin: Stalling 1939.
Anet, Claude: Als die Erde bebte … (Lydia Sergijewna). – Berlin: Ullstein 1930.
Angenetter, August, u. Emil Karl Blümml: Lieder der Einserschützen. – Wien: Zöllner 1924.
Angermann, Hans: Volk und Vaterland und Das Gute der Goten in Gott. – Coburg- Roßteutsclier 1935.
Anker, Kurt: Unsere Stunde kommt! – Leipzig: Leipziger Graphische Werke 1924.
Der Annaberg O.-S. – Sankt Annaberg: Böhm’s Nachf. M. Rogier 1938.
Anregungen zum Sachzeichnen in der nat.-soz. Schule. 1936 s. M e n n i n g, Aloys [Verf.]
Anregungen und Vorschläge für die unterrichtliche Behandlung der Alkoholfrage. – Berlin: Neuland-Verl. 1937.
Anrich, Ernst: Universitäten als geistige Grenzfestungen. – Stuttgart: Kohlhammer 1936.
Anschlußstoffe für den Geschichtsunterricht. – Weimar 1940: Wagner.
Ansolt, Teut: Der Waffenstillstand. – Leipzig: Truchtverl. 1933.
Ansprachen, gehalten am 30. Januar 1937 in der Aula der Universität Rostock aus Anlaß d. Gedenktages d. 4. Wiederkehr d. nat.-soz. Machtergreifg. – Rostock. Hinstorff 1937.
Ansprachen und Glückwünsche anlässlich des 70. Geburtstages von Dr. h. c.
Ernst Leitz, Seniorchef der Leitzwerke Wetzlar. – Wetzlar- Leitz 1941.
Ansprachen bei der Reichsfeier der Georg-August-Universität zu Göttingen am
30. Jan. 1941. – Göttingen 1941: Dieterichsche Univ.-Buchdr.
Ansprachen, Sprüche, Lieder, Vortragsstücke, Kurz-Szenen für
Kameradschaftabende der Feuerwehr. – Königsberg: Milte 1938.
Anthes, Otto: Bunter Herbst. – Bad Nassau: Zentralstelle zur Verbreitg guter dt. Literatur 1918.
Das Antlitz des Deutschen im Wartheland. Hrsg. vom Gauhauptmann im Reichsgau Wartheland f. d. Heimatbund Wartheland. – Posen: Hirt-Reger u. v. Schroedel-Siemau 1943.
Das Antlitz des jungen Deutschland. – Potsdam: Voggenreiter.
Antoine, Herbert: Statistik, ein Mittel zur Wirtschaftlichkeit. – Berlin:
Reichsverband d. Dt. Luftfahrt-Industrie 1936.
Marschall Ion Antonescu, Rumäniens Staatsführer. – Craiova: Scrisul Romanesc 1942.
Antonescu, Ion: Zum Aufbau des legionären Rumäniens. – Bucuresti 1940: Impr. Nationala..
Antonescu, Mihai A.: Im Dienste des Vaterlandes. Die Verwirklichgn d. Regierg
d. Marschalls Ion Antonescu in Rumänien. (6. Sept. 1940 – 6. Sept. 1942.) – Bukarest: Ministerul Prop. Nationale 1942.
Antonescu, Mihai A: Rumäniens heiliger Krieg. – Bukarest 1941: Monitorul oficial si imprimeriile statului imprimeria nationala.
Antropoff, Andreas von: Die Versorgung Deutschlands mit Metallen. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1941.
Appel, Hermann: Ausbruch zur Heimat. – Potsdam: Voggenreiter 1937. Völkischer Appell an Logik und Vernunft, 1925 s. R u d o l p h, A. [Verf.] Arbatov, Zinovij Jurevic, Bez neba. – Berlin: Cuzbina 1926.
Arbeit und Ehre. Jahrweiser f. d. Deutschtum in Polen. – Poznan: Dt.
Nachrichten, Tageszeitg f. d. Deutschtum.
Soziale Arbeit. – Bochum: Bochumer Verein f. Gußstahlfabrikation 1942.
Studentische Arbeit im Dienste der Heimat. – Dortmund, Breslau: Crüwell 1937.
Studentische Arbeit, studentischer Kampf. Zum Studententag 1938. – Rostock: Gaustudentenführg Mecklenburg 1938.
NS.-Gemeinschaft “Kraft durch Freude”, Amt Feierabend. Der Arbeiter und die bildende Kunst. – Berlin 1938- Felgentreff.
Arbeiter in Not! Sieben Schlagworte. – Rostock: Mecklenb. Landvolkblatt 19287. Arbeiter der Stirn und der Faust. 1934 s. M a t t h e s , Erich [Verf.] Das Arbeiter-Paradies. – Berlin: Die Russische Wirklichkeit 1931.
Die Arbeitnehmerorganisation der Zukunft. – Halle: Stahlhelm-Selbsthilfe 1932.
Wirtschaftgruppe Einzelhandel. Arbeitsbericht. – Berlin: Einzelhandelsverl.
Arbeitsbericht des Bayer, Staatsministeriums des Innern. – München: Bayer. Staatsministerium d. Innern.
Der Anhaltische staatliche Arbeitsdienst 1932/33. – Dessau: Anhalt.
Staatsministerium 1935.
Arbeitsdienst in Mecklenburger Landschaft. Hrsg. v. Ottmar v. Wedel Parlow. – Schwerin: Niederdt. Beobachter 1939.
Arbeitsdienst in Schwaben. 1937 s. Helmreich, Fritz [Verf.]
Der Arbeitseinsetz in der Bayerischen Ostmark 1933-1937. 1939 s. S c h a r n a g l, Hedwig [Verf.]
Die Deutsche Arbeitsfront. – Berlin: Verl. d. DAF. 1943. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Aus dem Arbeitsgebiet der höheren Schule. Hrsg. v. Robert Monji. – Leipzig: Quelle & Meyer 1935.
Die Arbeitslager der Volksbibliothekare. Hrsg. vom Verb. Dt. Volksbibliothekare, Fachverb. d. Reichsschrifttumskammer. – Leipzig: Einkaufshaus f. Büchereien.
Die Arbeitslenkung im Betriebe. – Berlin: Verl. d. DAF. 1937.
Arbeitsmaiden. Verantw.: Gertrud Schwerdtfeger-Zypries. – Berlin: Dt. Verl. 1940.
Industrielle Arbeitsmarktgestaltung und Siedlung, Beiträge v. Syrup u. a. – Jena: Fischer in Komm. 1935.
Arbeitsplätze im Gau Köln-Aachen einst und jetzt. 1938 s. B u r g e r , Willy [Verf.]
3 Jahre Arbeitsschlacht. Ein Rechenschaftsbericht d.
Arbeitsbeschaffungsamtes d. Stadt Görlitz. – Görlitz: Der Bürgermeister 1937.
Arbeitsschlacht im Arbeitsamtsbereich Wittenberg. – Wittenberg: Arbeitsamt Wittenberg, Kreisleitg d. NSDAP. u. NSBO. Wittenberg 1934.
Arbeitsspendengesetz – Volksverratsgesetz. – Berlin: Heymann 1933.
Die Arbeitsverfassung. Einl. u. Betrachtgn von Arnaldo Mussolini. – Rom: Istituto Poligrafico dello Stato 1933.
Die Arbeits-Verfassung im Dritten Reich. Das Gesetz zur Ordnung der nationalen Arbeit vom 20. Jan. 1934 (Reichsgesetzbl. I S. 45). Textausg. nebst allen Durchführungsverordngn. Hrsg. v. Walther Kupsch u. Konrad Hebestreit. – Cottbus: Heine 1938.
Naumburger Arbeitswoche deutscher Dichter und Künstler. – Freiburg: Sturmhut-Verl.
Deutsche Architektur- und Kunsthandwerkausstellung im Haus der Deutschen Kunst zu München. – München: Knorr & Hirth.
Archiv des Reichsnährstandes. – Berlin: Neudt. Verlags- u. Treuhand-Ges.
Ardenne, Armand Baron von: Das Heer und die Offiziere. – Berlin: ZeitfragenVerl. 1919.
Arendt, Max, u. Paul Torge: Berlin einst und jetzt. – Berlin: Grosser 1934.
Arendt, Max, u. Alfred Karrasch: Chronik der Reichshauptstadt. – Berlin: Weise 1940.
Arendt, Paul: Durch Kampf zum Sieg! – Sulzbach-Oberpfalz: Arendt 1926. Arendt, Paul: Kampf dem Bonzentum! – Sulzbach: Selbstverl. 1931.
Arens, Eberhard, u. Waldemar Straube: Rechtschreibübungen für Berufsschulen sowie für Kurse der Deutschen Arbeitsfront und Meisterkurse. – Darmstadt: Winkler 1940.
Die Arier und der Krieg. 1913 s. A u g u s t i n , Wilhelm [Verf.]
Arische Völker, wahrt Eure heiligsten Güter! – Erfurt: Bodung 1932.
Armbruster, Hubert: Die Wandlung des Reichshaushaltsrechts. – Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1939.
Die alte deutsche Armee und ihre Bedeutung für Volk, Vaterland und Religion.
Hrsg. v. Max Buchner. – München: Oldenbourg in Komm. 1926.
Die Armeemanöver in Böhmen, 1913. – Wien: Seidel 1913.
Armeniertum, Ariertum. Hrsg. v. d. Dt.-Armenischen Ges. Berlin, v. Hans Heinrich Schaeder [u. a.] – Potsdam: Verl. d. Deutsch-Armenischen Ges. 1934.
Armin u. Gottfried: Die Judenfrage. – Lorch: Rohm 1921.
Armin, Otto: Die Juden. – München: Dt. Volksverl. 1921.
Armin, Otto: Die Juden im Heere. – München: Dt. Volksverl. 1919.
Armin, Otto: Von Rathenau zu Barmat. – Stuttgart: Roth 1925.
Arminius, Wilhelm: Der Spion von Tannenberg. – Stuttgart: Levy & Müller 1927.
Arndt, Dietrich: Kommen wird der Tag. – Leipzig: Weicher 1921.
Arndt, Dietrich: Die Weltverschwörer. – Graz: Stocker 1926.
Arndt, Ernst: Zum Tag des Bauern. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1934.
Arndt, Ernst Moritz: Der Rhein, Deutschlands Strom, aber nicht Deutschlands Grenze. Mit e. Einl. v. Friedrich Grimm. – Leipzig: Reclam 1941. Diese Ausgabe verboten.
Arndt, Ernst Moritz: Deutsche Volkwerdung. Hrsg. v. Carl Petersen u. Paul Hermann Ruth. – Breslau: Hirt 1934. Diese Ausgabe verboten.
Arndt, Georg: Das Vordringen Roms in Berlin und in der Mark Brandenburg
1930-1935. Als Forts. d. gleichnamigen, 1930 ersch. Schrift. 4. Aufl. – Berlin: Verl. d. Evang. Bundes 1936. Diese Auflage verboten.
Arndt, Heinz von: Jud Süß. – Berlin: Curtius 1940.
Arndt, Richard: Von der Schulbank in den Schützengraben. – Langensalza: Beltz 1934.
Arnold, Rudolf: Der Arbeiter und die deutschen Kolonien. – Berlin: Verl. Brücke zur Heimat 1921.
Arnold, Rudolf: Die deutsche Hausfrau und die deutschen Kolonien. – Berlin: Verl. Brücke zur Heimat 1921.
Arnold, Rudolf: Der Kaufmann und, die deutschen Kolonien. – Berlin: Verl. Brücke zur Heimat 1921.
Arnold, Rudolf: Der Landwirt und die deutschen Kolonien. – Berlin: Verl. Brücke zur Heimat 1921.
Arseniew, Nicolas von: Die russische Literatur der Neuzeit und Gegenwart. – Mainz: Dioskuren-Verl. 1929.
Deutsche Akademie München. Von deutscher Art. – München: Dt. Akademie 1939.
Artzt, Heinz: Der Reichsstatthalter im Gemeinschaftsrat. – Dresden: Dittert 1937.
Arzt, Alkohol und Tabak. – Berlin: Reichsgesundheitsverl. 1940.
Asathor, W: Die Kriegshetzer. – Lorch: Rohm 1919.
Aschauer, Philipp: Auf Schicksalswegen gen Osten. – Münster: Helios-Verl. 1931.
Aschenbrenner, Helmuth: Deutsche Geschichte. – München: Selbstverl. 1934.
Aschenbrenner, Michael: Iwan Schmeliow. Leben u. Schaffen d. großen russ.
Schriftstellers. – Königsberg: Ost-Europa-Verl. 1937.
Asendorf, Werner: Ferner Osten jung erlebt. – Hamburg: Broschek 1939.
Aspern, Karl: Illustrierte Geschichte des europäischen Krieges 1914/18. – Regensburg: Habbel 1919.
L’Asse nel pensiero dei due popoli. Die Achse im Denken der beiden Völker.
Hrsg. v. Paolo Orano. – Rom: Pinciana 1938.
Aßmus, Burghard: Klosterleben. – Berlin: Bock 1937.
Astel, Karl, u. Erna Weber: Die unterschiedliche Fortpflanzung. – München, Berlin: Lehmann 1939.
Aster, Ernst Heinrich: Italien. – Leipzig: Hörhold 1939.
Atlas der Vereisungsverhältnisse Rußlands und Finnlands, ihre Küsten, Gewässer sowie wirtschaftlich und militärisch wichtigen
Binnenwasserstraßen mit textlichen Vorbemerkungen und Tabellen. – Berlin: Oberkommando d. Kriegsmarine 1942.
Atlas zum Zeitgeschehen. – Wien: Freytag-Berndt 1940.
Atzert, Karl: Führerschulung. – Breslau: Franke 1933.
Auch die Zeitung kann nicht zaubern… – Berlin: Reichsverb. d. dt. Zeitungsverleger 1937.
Auer, Arthur: Die Artillerie und ihre Verwendung. – Graz: Leykam 1931.
Auer, Väinö, u. Eino Jutikkalai: Finnlands Lebensraum. – Berlin: Metzner 1941.
Auerbach, Felix: Die Physik im Kriege. – Jena: Fischer 1917.
Auerswald, Annemarie von: Kampf um Irland. – Leipzig: Eichblatt 1943.
Auf das, was wir lieben! 1942 s. B r o e h l – D e l h a e s, Christel [Verf.] Auf die Straße geworfen … ? 1931 s. R os e, Franz Karl Anton [Verf.] Aufbau. – Berlin: Jamrowski 1933.
Aufbau und Aufgaben der sozialen Selbstverantwortung gemäß der Leipziger Vereinbarung, 1936 s. K e r n , Fritz [Verf.]
Aufbau und Erbe. Das künstlerische Schaffen im Arbeitsdank.
Rechenschaftsbericht. – Berlin: Arbeitsdank 1938.
Aufbau unserer Frontmiliz. 1936 s. A d a ni, Walter [Verf.]
Aufbau, Gliederung und Aufgaben der Reichstinanzverwaltung. 1937 s. G r o t
h, Karl [Verf.]
Drei Jahre nationalsozialistischer Aufbau in der Stadt Hagen. – Hagen: Statist.
u. Presse-Amt 1937.
Fünf Jahre Aufbau der Stadt Augsburg. – Augsburg: Oberbürgermeister 1938.
Vier Jahre sozialer Aufbau. – Dessau: Junkers Flugzeug- u. Motorenwerke 1938.
Nationalsozialistischer Aufbau in Mecklenburg und Lübeck. Hrsg.: Friedrich Hildebrandt. – Schwerin 1935: Niederdt. Beobachter.
Aufbau der Stadtverwaltung in Luxemburg. 1941 s. H e n g s t, Richard [Verf.] Aufbruch. Lesebogenreihe. – Dortmund: Crüwell.
Der Aufbruch des deutschen Elsaß! – Kolmar: Verl. Alsatia 1940.
Die grenzwirtschaftliche Aufgabe des Saarlandes. – Völklingen-Saarbrücken: Buchgewerbehaus 1939.
Neue familien- und arbeitspolitische Aufgaben der deutschen Wohlfahrtspflege. 1938 s. B e r i c h t über die Tagung des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge am 23. und 24. Mai 1938 in Würzburg.
Neue Aufgaben der Seelsorge: Arbeitsdienst, Landhilfe, Landjahr. – Breslau:
Evang. Presseverb. f. Schlesien 1935.
Unsere Aufgaben im Grenzland Schleswig. – Kiel: Verl. Heimat u. Erbe 1936.
Aufgaben zur Vorbereitung für die Dolmetscherprüfung. Französisch-Deutsch. – Oldenburg: Stalling. 1913.
Aufgaben und Ziele des ländlichen Bauens. – Berlin: Dt. Landbuchh. 1941.
Militärische Aufgaben-Sammlung. – Berlin: Verl. offene Worte.
Aufhauser, Johann Baptista: Asien am Scheideweg. – München: Hueber 1933.
Aufklärer, W.: Börse und Banken als Volksbetrüger und Verbrecherhöhlen. – Leipzig: Behr 1919.
Die Aufklärungskatastrophe. 1927 s. M ü l l e r, Gustav [Verf.] Aufruf. 1934 s. G r a u l, Werner [Verf.]
Militärische Aufsätze. – Berlin: Curtius 1918.
Aufstieg des Abendlandes, Schriftl: Johannes Köhler. – Travemünde: Bischoff 1924.
Die Aufwandsentschädigung der gemeindlichen Ehrenbeamten. – Berlin: Ländlicher Verl. 1935.
Die Augen der Jelena, 1935 s. M a t t h i e s s e n, Wilhelm [Verf.]
August, Wilhelm: Lehrbuch der Deutschen Kurzschrift. – Königsberg: Gräfe u. Unzer 1936-
Augustin, Wilhelm: Die Arier und der Krieg. – Hattingen: Hündt 1913.
Auhagen, Otto: Die agrarische Umwälzung in Sowjetrußland und ihre wirtschaftliche Bedeutung. – o. O. 1931.
Auler, Wilhelm: Organische Betriebswirtschaft. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst. 1935.
Aus der Front für die Front! Zsgest. v. Kurt Agricola. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Aus der Pflicht in die Freude. – Berlin: Dt. Verl. f. Politik u. Wirtschaft 1936.
Fremdsprachliche Ausbildungsunterlagen. – Meißen: Nachrichten-DolmetscherErsatz- u. Ausbildungs-Abt.
Ausländer in Berlin? – Berlin: Humboldt-Klub.
Aussprachekursus über Fragen der Betriebswirtschaft am 8. und 9. Juli 1937 in Münster (Westf.) – Münster: Westf. Sparkassen- u. Giroverband 1937.
Ausstellung Los von Versailles. – Berlin: Limpert 1940.
Ausstellung der Faschistischen Revolution. 1933 s. A l f i e r i, Dino [Verf.] Autenrieth, Otto: Der Tag des Gerichts! – Naumburg a. d. S.: Tancré 1923.
Autor-Maldi, Friedrich Wilhelm: Wolfsnot im Land. – Wiesbaden: Maldi-Verl. 1930.
Avemarie, Friedrich: Unsere Blaujacken im Weltkrieg. – Langensalza: Beltz 1933.
Avemarie, Friedrich: Heilige Flammen! – Langensalza: Beltz 1935.
Avemarie, Friedrich: Adolf Hitler. – Langensalza: Beltz um 1935.
Avemarie, Friedrich: Benito Mussolini. – Leipzig: Armanen-Verl. A33.
Avemarie, Friedrich: Deutschlands Ringen um Ehre und Freiheit. – Gießen: Roth 1933.
Avemarie, Friedrich: Volk und Familie. – Potsdam: Stiftungsverl. 1933.
Avemarie, Friedrich: Im Zeichen der 5 olympischen Ringe. – Langensalza: Beltz 1936.
Aviaticus: Was muß der Deutsche von der Fliegerei wissen? – Charlottenburg: Verl. Offene Worte 1925.
Awender, Hans: Die Schule und die Fliegerei. – Temeschburg 1941: Schwäb. Verlags-A.G.
Axelrod, Alexander: Das wirtschaftliche Ergebnis des Bolschewismus in Rußland. – Olten: Trösch 1920.
Axhausen, Günther: Anti-Moskau oder das wahre Gesicht des Kommunismus. – Leipzig: Koehler 1921.

Aa, Karl von der: Volk – Raum – Wirtschaft. – Leipzig: Teubner 1943.
Grenzbüchereitagung Aachen-Monschau vom 23. bis 28. August 1937. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1938.
Das ABC für Zeitschriftenarbeit. – Berlin: Evang. Preßverband f. Deutschland 1935.
Abel, August: Grundlagen der deutsch-französischen Verständigung. – Berlin: Jungdt. Orden, Ordensamt 1930.
Abhandlungen zur Wehrpsychologie. Hrsg. vom Psychol. Laboratorium d.
Reichskriegsministeriums, Berlin. – Leipzig: Barth 1936.
Ableitner, August [wirkl. Name] s. B l a s l [Pseud.]
Abramowitsch, Raphael: Die Zukunft Sowjetrußlands. – Jena: Thüringer Verl. Anst. 1923.
Abrechnung mit der DSA.P. – Karlsbad: Frank 1935.
Abrüstung, Aufrüstung und internationale Rüstungsindustrie, 1934 s. B a t h e , Rolf [Verf.]
Achtung: Orkan 3! Wir bauen uns e. Lebens-Rhythmen-Warte nach d. Ellerbekschen Gesetz: Ebbe und Flut im Blut. – Berlin: Ellerbeksche Forschungsges, f. Rasse u. Rhythmus 1938.
Adam-Kappert, Karl: Schollensegen. – Graz: Stocker 1922.
Adaridi, Karl: Taktische Verwendung der Maschinengewehre. – Berlin: Eisenschmidt 1925.
Adel der Arbeit. 1934 s. S e n n e w a l d. Carl [Verf.]
Adelon, Sven: Die Flucht aus dem Kreml. – München: Knorr & Hirth 1930.
Aders, Egon Friedrich Maria: Theater, wohin? – Stuttgart: Muth 1935.
Adler, Friedrich: Das Stalinsche Experiment und der Sozialismus. – Wien: Wiener Volksbuchh. 1932.
Adler, Hans Hermann: Volksdeutsche Fragen in der reichsdeutschen Presse. – Stuttgart 1938: Weinbrenner.
Adler, Leo: Baustellen der O. T. Aquarelle u. Zeichngn. – Potsdam 1942: Stichnote.
Die Admiralität bedauert mitteilen zu müssen… – Berlin 1941: Dt. Verl. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Aeldert, Ludwig: Auf langer Fahrt. – Berlin: Mittler 1941.
Die Änderungen des Strafgesetzbuches auf Grund des Gesetzes vom 24.4. 1934. – München: Beck 1934.
Aeronautieus: Luftfahrt ist not! – Berlin: Kyffhäuser-Verl. 1925.
Agahd, Ernst: Der deutsche Wirtschafts-Initiator. – Berlin: Haude & Spener 1931.
Ahlemann, Joachim: Bilder aus der deutschen Ostmark Not und Hoffnung. – Berlin: Evang. Bund 1921.
Ahlemann-Krotoschin, Georg: Einführung in die Judenfrage. – Berlin:
Lichterffelde: Arbeitszentrale f. Völkische Aufklärung 1924.
Ahnert, Ernst: Lehrgang der Deutschen Kurzschrift. T. 2. 3. – Wolfenbüttel:
Heckner. Nur T. 2. 3 ab Aufl. 1933 verboten.
Ahrens, Walther: Meldeläufer Hardinger. – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
Ajax: Ruhr-Apachen. – Berlin: Uhlmann 1923.
Wissenschaftliche Akademie des NSD.-Dozentenbundes der
ChristianAlbrechts-Universität Kiel. – Neumünster: Wachholtz.
Akerhielm, Hans: Schwert unterni Kreuz. – Zollikon, Zürich: Evang. Verl. 1941.
Die volksnationale Aktion. – Berlin: Ordensamt d. Jungdeutschen Ordens 1929. Albert, Robert: Fruchtbare Arbeit eines Soldatenrates im besetzten Gebiet. – Dresden: Kaden 1919.
Albert, Walter: Die Ernährungswirtschaft des Generalgouvernements. – Krakau: Agrarverl. 1942.
Albert, Wilhelm: Auslanddeutschtum. – Nürnberg: Korn 1934.
Albert, Wilhelm: Grenzlanddeutschtum. – Nürnberg: Korn 1934.
Albert, Wilhelm, Hans Belstler: Sonnwendfeier. – Wien, Leipzig: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk 1940.
Alberts, Karl: Der Deutschen Christus. – Gütersloh: Bertelsmann 1933.
Albrecht, Wilhelm, Walter Scheerbarth: Neues Gemeinderecht. – Leipzig:
Kohlhammer, Abt. Schaeffer 1939.
Albrecht, Wilhelm: Neues Staatsrecht. – Leipzig: Schaeffer-Verl. 1935.
Alekens, August: Der großdeutsche Einheitsgedanke und seine Feinde. – Leipzig: Weicher 1929.
Alemannenland. Ein Buch v. Volkstum u. Sendg. Hrsg. v. Franz Kerber. – Stuttgart: Engelhorn 1937.
Alexander, Roy: The Cruise of the raider “Wolf”. – Paderborn: Schöningh 1941.
Alexander, Theodor: Achtzig Feindkreuzern entschlüpft. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1940.
Aljechin, Alexander von: Das Schachleben in Sowjet-Rußland. – Berlin: Kagan 1921.
Allerbeck, Josef: Negertreue. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1926.
Alles für den Bauern. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1941. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Allmendinger, Karl [wirkl. Name] s. N a b o r, Felix [Pseud.]
Allwörden, Wilhelm von: Westfalen und Niederdeutschland. – Hamburg: Boysen 1936.
Chinesisch-deutscher Almanach. – Frankfurt a. M.: China-Institut. Jg. 1934 verboten.
Deutscher Almanach. – Leipzig: Reclam. Jg. 1941 verboten.
Almanach der Rheinischen Landeszeitung. – Düsseldorf: Völk. Verl.
Rigascher Almanach. – Riga: Häcker. Jg. 1944 verboten.
In den reichsdeutschen Alpen. 1936. s. M e i n d l, Michael [Verf.]
Alpenheimat. Familienkalender. – Innsbruck: NS.-Gauverl. u. Druckerei Tirol.
Alschner, Richard: Lebensvolle Sprachübungen in Sachgruppen des Alltags.
10. Aufl. – Leipzig: Dürr 1940. Diese Auflage verboten.
Alt, Adolf: Wir klagen an! und verteidigen uns! – Genf: Veritas 1933.
Die alte deutsche evangelische Kultur in Lettland behauptet sich trotz Verfolgung und Enteignung. – Leipzig: Centralvorst. d. Evang. Vereins d. Gustav-Adolf-Stiftg 1932.
Altendorf, Werner: Es ward ein Volk. – München: Kaiser 1938.
Altbaus, Paul: Die deutsche Stunde der Kirche. – Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1933.
Altkamp, Ingeborg: Nordischer Lebensstil bei den Griechen. – Paderborn: Schöningh 1937.
Altmann-Gädke, Gertrud: Praktische Haushalt-Führung. – Leipzig: Klinkhardt 1941.
Altmann-Gädke, Gertrud: Säuglingspflege nach Erfahrungsgrundsätzen. – Leipzig: Klinkhardt. Ab 2. Aufl. 1939 verboten.
Ambrunnen, Arnold: Dokumente zur Judenfrage in der Schweiz. – Zürich: Verl. Eidgenöss. Schriften 1935.
Ambrunnen, Arnold: Die Freimaurerei in der Schweiz. – Zürich: Verl. Schweizerdegen 1935.
Ambrunnen, Arnold: Juden werden “Schweizer”. – Zürich: Verl. Eidgenoss. Schriften 1935.
Ammann, Emil Louis: Die Freimaurerei und ihre Gefahren. – Zürich: Schweizer Heimatwehr 1933.
Amtskalender für die sächsischen Bürgermeister, Standes- und Gemeindebeamten. – Freiberg: Mauckisch. Ab Jg. 1936 verboten.
Anastasia, Prinzessin von Georgien. – Anastasia, Prinzessin von Georgien. – Wien: Eucharist. Völkerbund 1926.
Anders, Ferdinand: Deutsches Volk! Was gibt Dir der Kommunismus? – Berlin: Verl. Dt. Volkswirtschaftsdienst 1932.
Andersen, Friedrich: Markion der Unbesiegte. – Leipzig: Klein 1934.
Andersen, Friedrich: Nicht Steine, sondern Brot! Nicht Theologie, sondern Religion! – Berlin: Verl. d. Deutschkirche 1931.
Andersen, Friedrich: Wie es wohl wirklich war. Geschichte d. Meisters v.
Nazareth. – Berlin, Leipzig: Behr 1938.
Andersen, Jep: De nee Weg. – Verden: Mahnke 1939.
Anekdoten- und Rätselsammler. Bayreuther Kalender. – Bayreuth: Ellwanger. Ab Jg. 1939 verboten.
Angebauer, Karl: Kameraden in Südwest. – Berlin: Dt. Verlagshaus Bong 1936.
Angermann, Hans: Ein Warnruf ans deutsche Volk. – Hildburghausen: Selbstverl. 1931.
Angermayer, Fred Antoine: Drei Kaiserjäger. – Berlin: Ahn & Simrock 1932.
Schreibers Anleitung zum Zeichnen. H. 9: Die Wehrmacht. 1940 s. G ö h l , Theodor (Verf.1
Anordnung über die Verteilung von Arbeitskräften vom 28. August 1934. Erl. v. Friedrich Syrup. – Berlin: Elsner 1934.
Anordnungen und Ratschläge zur Dorfkulturarbeit in Sachsen. – Dresden 1943: v. Baensch.
Anton, Marc: Die politische Lage und die Forderung der Stunde. – Berlin: Siegismund 1919.
Antoneseu, Mihai A.: Warum wir kämpfen. – Bukarest 1942.
Antoni, Hans: Das neue Eherecht. – Wien: Verwaltungs-Akademie 1939.
Antonow, Wassilij Wassiljewitsch: Das Sowjetparadies. – Berlin: Hendriock 1931.
Anzerowa, Alexandra: Am Weißen Meer. – Paderborn: Schöningh 1938.
Apitz, Gustav Adolf: Die Landflucht, ein politisches Problem. – Neudamm, Berlin: Neumann 1939.
Apostel-Kalender. – Berlin: Salvator-Verl. Ab Jg. 1938 verboten.
Von der Arbeit der Schule der Freiheit und ihres Verlages Otto Lautenbach, Uchtdorf, Weimar, Leipzig. – Uchtdorf: Lautenbach 1937.
Der ausländische Arbeiter in Deutschland. Hrsg.: Carl Birkenholz, Wolfgang Siebert. – Berlin: Verl. f. Wirtschaftsschrifttum 1942.
Der Arbeitseinsatz-Ingenieur. – o. O. 1944.
Arbeitsfriede. – Wien: Österr. Volksschriften 1934.
Zehn Jahre Arbeitsgericht. Eine Festgabe zur 10jähr. Wiederkehr d. Einführg d.
Arbeitsgerichte in Deutschland. – Berlin, Leipzig: de Gruyter 1937.
Arbeitsplan für die Berufserziehung im Verwaltungsdienst. – Berlin: Verl. d. DAF. 1936.
Arbeitsplatz-Tausch-Verordnung. Neuregelung von Neueinstellungen. – Berlin: Schmidt 1934.
Das neue deutsche Arbeitsrecht seit der Machtübernahme durch die nationalsozialistische Regierung. Hrsg. v. Ralf Zeitler, Ernst Staenicke. – Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1934.
Arbeitswochen für Stenotypistinnen. – Berlin: Verl. d. DAF. 1939.
Architektur-Wettbewerbe. [Bandausgabe.] Bd 1. 2. Aufl. – Stuttgart: Krämer 1941.
Archiv des Deutschen Landwirtschaftsrats. – Berlin: Dt. Schriftenverl. Ab Jg. 1933 verboten.
Archiv der Internationalen Rechtskammer. – Berlin: Dt. Verl. f. Politik u. Wirtschaft.
Ardinger, Heinrich: Sozialdemokratie und Landwirtschaft. – Graz: Heimatverl. L. Stocker 1921.
Arendts, Carl: Kommentar zum Reichsversorgungsgesetz. – Berlin: Vahlen 1933.
Arendts, Carl: Die Versorgung der ehemaligen aktiven Offiziere (einschl, ihrer Hinterbliebenen> der alten Wehrmacht <Heer und Marine> nach d. Stande vom 1. Juli 1927. – Berlin: Stilke 1927-32.
Arianus: Die heimliche Hand. – Leipzig: Weicher 1928.
Arius: Wien und Versailles, 1815 und 1919. – Berlin-Lichterfelde: Arbeitszentrale
f. Völkische Sprechabende 1924.
Armi ed armati. 1940 s. T o r t o r i, Alfred [Verf.]
Arminius: Vor großen Ereignissen. – Wiesbaden: Adewa-Verl. 1926.
Arminius: Vor neuen Kriegssehrecken. – Wiesbaden: Adewa-Verl. 1926.
Arnau, Frank: Die große Mauer. – Leipzig: Goldmann 1931.
Arnauld de la Perière, Lothar v.: “U 35” auf Jagd. – Gütersloh: Bertelsmann 1938.
Arndt, Ernst Moritz: Die Grundlagen des neuen Deutschlands. Eine Ausw. aus
d. Schriften. – Berlin-Schöneberg: Langenscheidtsche Verlbh. 1935. Diese Zusammenstellung verboten.
Arnegg, Barto: Gott. Das ganze Leben ist ein Suchen. – Leipzig: Reichenbach 1937.
Arnold, Richard: Lehrbuch der deutschen Kurzschrift. – Darmstadt: Winkler. Ab Aufl. 1933 verboten.
Arns, K.: Knights of the air. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen & Klasing 1935.
Arp, Wilhelm: Deutsche Bildung im Kampf um Begriff und Gestalt unseres arteigenen Menschentums. – Leipzig: Quelle & Meyer 1943.
Arrianus, Flavius. – Arrians Anabasis Alexandri. Hrsg. v. Josef Dahmen u.
Gustav Stein. – Münster: Aschendorff 1936. Diese Ausgabe verboten. Von deutscher Art, Ein Lesebuch für Mädchen. Untersekunda. – Paderborn:
Schöningh 1930. Dieser Band verboten.
Von deutscher Art und Kunst, Almanach. – Leipzig: Hammer-Verl.
Arthur, Gabriel Marie: Der Gigant. – Wien: Gerstel Verl. 1932.
Der Arzt. 1. Der Arzt v. Fritz Cropp. 2. Der Vertrauensarzt v. Michael Bauer, 3. Der staatliche Gewerbearzt v. Michael Bauer. 4. Der Versorgungsarzt v. Michael Bauer, 5. Der Sanitätsoffizier v. Carl Walther. – Berlin: Heymann 1938.
Atzert, Karl: Wehrhafte Erziehung. – Breslau: Franke 1936.
Auer, Erhard: Das neue Bayern. – München: Hochschul-Verl. 1919.
Auf unbekannten niedersächsischen Spuren durch die Vereinigten Staaten von Amerika. 1939 s. Z i m m e r, Norbert [Verf.]
Zwei Jahre Aufbau und Entwicklung des Verlags- und Büchereiwesens im Reichskommissariat Ukraine, 1941-1943. – Luzk: Dt. Verl.- u.
Druckereiges, Ukraine 1944.
Zum sozialen Aufbau im deutschen Osten. – Berlin: Arbeitswiss, Inst. d. DAF. 1939.
Neue Aufgaben der Volksmission. Neue Aufgaben der Volksmission v. Andreas Fröhlich. Volksmission in der neuen Stunde von Kirche und Volk v. Walter Grundmann. – Dresden: Ungelenk 1933.
Aufgaben und Ziele der Kleintierzucht in der Erzeugungsschlacht. – Berlin: Pfenningstorff 1938.
Die zukünftigen außenwirtschaftlichen Aufgaben der deutschen Kreditwirtschaft. – Berlin: Bank-Verl. 1940.
Aus dem Aufgabenkreis des Lagerbetriebsarztes. Zsgst. v. Erwin Risak. – Stuttgart: Hippokrates-Verl. 1944.
Die Auflösung des Parteisystems. – Berlin: Ordensamt d. Jung deutschen Ordens 1928.
Aufriß der deutschen Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert. – Leipzig: Teubner 1943.
Der Augustaufstand in Oberschlesien. – Berlin: Verl. f. Politik u. Wirtschaft 1920.
Aumüller, Johann: Lehrgang der Deutschen Kurzschrift. – Landshut i. B.:
Hochneder. Ab 9. Aufl. 1935 verboten.
Deutscher Auslandskalender. – Berlin: Verl. f. Volkstum, Wehr u. Wirtschaft. Ab Jg. 1937 verboten.
Außenhandel unter Zwang. – Hamburg: Verl. d. Veröffentlichung “Außenhandel unter Zwang” 1938.
Dortmund-Hoerder Hüttenverein, Auswahl-Verzeichnis der Werksbücherei. – Dortmund 1941.
Autenrieth, Otto: Heraus aus dem Sumpfe der Revolution! – Naumburg a. S.: Tancré 1919.
A. W. A.-Gasschutz-Lehrgang. – Berlin: Akad. Wissenschaftl, Arbeitsamt 1932.
Axelrod, Paul: Die russische Revolution und die sozialistische Internationale. – Jena: Zwing 1932.
Axnick, Erich: Wegweiser durch die öffentliche Jugendhilfe. – Berlin: Dt.
Gemeindeverl. 1939.
B

Baaden, Franz: Jugendverfassung und Jugenddienstpflicht. – Berlin: Dt. Rechtsverl. 1943.
Babendererde, Paul: Kommende Kriege. – Rostock: Hinstorff 1929.
Babendererde, Paul: Die Weltgeschichte, ein Spiel? – Rostock: Hinstorff 1929.
Bach , August: Englands Kriegsziele im Weltkriege. Hrsg.: Dt.
Informationsstelle, Berlin. – Berlin 1941: Zander.
Bach, Ernst: Das Studium der Medizin. – Heidelberg: Winter 1943.
Bach, Hans: Bauer und Boden. Leitfaden zur nat.-soz. Landpolitik. – Leipzig: Quelle & Meyer 1942.
Bach, Hans: Vom Dorf zum Volk. – Berlin: Engelhard 1943.
Bach, Liesel: Bordbuch D 2495. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1937.
Bachmann, Wilhelm: Die versunkene Flotte. – Oberhausen: Wessels 1927. Bachmann, Wilhelm: Ruhrkampf. – Duisburg: Dt. Brücke-Verl. 1933.
Bachstein, Erwin: Der Handwerksmeister im nationalsozialistischen Staat. – Berlin: Dreyer 1935.
Bachstroem, Rolf: Technisches Hilfsbuch für Funker. – Berlin: Verl. Offene Worte 1941.
Backe, Herbert: Sämtliche Schriften.
Backofen, Rudolf: Meister Eckehart. – Stuttgart: Truckenmüller 1943.
Bacmeister, Walter: Emil Kirdorf, Der Mann. Sein Werk. – Essen: Bacmeister 1936.
Bade, Wilfrid: – Sämtliche Schriften.
Badendieck, Friedrich Cark Vom Volkstumskampf zum Völkerfrieden. – Berlin:
Volksbund f. d. Deutschtum im Ausland 1935.
Bader, Hans-Heinz: Wir und die Anderen. Eine völkerrechtliche Studie. – Berlin: Limpert 1942.
Badoglio, Pietro: Der abessinische Krieg. – München: Beck 1937.
Bäcker, Hans: Deutschland und das Abendland. – Jena: Diederichs 1935.
Baecker, Paul: Cart Peters, der Wiking der deutschen Kolonialpolitik. – Berlin: DeVoVerl. Volksbuch 1934.
Baecker, Paul: Der letzte Wiking. Carl Peiers erobert Ostafrika. – Berlin: Junge Generation 1935.
Bähr, Gustav: Abenteuer zwischen Himmel und Erde. – Berlin: Mittler 1939.
Bähr, Hans: Britische Propaganda. – Berlin: Eher 1940.
Bähr, Hans: Französische Propaganda. – München: Eher 1940.
Bähr, Hans: Wille zur Nation. Reden an d. Hitler-Jugend. – Heidelberg: Winter 1935.
Bähr, Lothar: Odins Söhne. – Jauer: Queißer 1941.
Baentsch, Alfred: Kriegsakademieprüfung und Hochschulprüfung. – Berlin: Mittler 1939.
Baer, Ernst Fritz: Die Ernährung des deutschen Volkes im Kriege. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Baesen, Paul: Kampf um den Mittelmeerraum. – Münster: Coppenrath 1941.
Bäte, Ludwig: Eine Frau besiegt den Ozean. – Berlin: Junge Generation 1941.
Baeumler, Alfred: Bildung und Gemeinschaft. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1942.
Baeumler, Alfred: Männerbund und Wissenschaft. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
Baeumler, Alfred: Politik und Erziehung. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1937. Baeumler, Alfred: Das Reich als Tat. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Baeumler, Alfred: Alfred Resenberg und der Mythus des 20. Jahrhunderts. – München: Hoheneichen-Verl. 1943.
Baeumler, Alfred: Weltdemokratie und Nationalsozialismus. Die neue Ordnung Europas als geschichtsphilosophisches Problem. – Berlin: Duncker & Humblot 1943.
Bahder, Egon von: Enver Pascha. – Berlin: Die Wehrmacht 1943.
Freie Bahn dein Tüchtigen! – Berlin: Europa-Verl. 1940.
Bahn, Erich: Freut Euch des Lebensl Poetisches Allerlei. – Bergleide 1939: Schumann.
Bahr, Hans: Das öl im englischen Krieg. – Berlin: Industrie-Verl. von Hernhaussen 1941.
Bahr, Richard: Belgisch-französische Kriegsfahrt. – Berlin: Reichsverl. 1915.
Bahrs, Hans: Die Botschaft. – Berlin: Nordland-Verl. 1944.
Bahrs, Hans: Wir sind die Gläubigen. – Berlin: Nordland-Verl. 1943.
Bainville, Jacques: Frankreichs Kriegsziel. – Hamburg: Dt. Hausbücherei 1939.
Balbo, Italo: Der Marsch auf Rom. – Leipzig: Kittler 1933.
Balck, William: Radfahrtruppen. Kriegslehren u. Friedensausbildung. – Berlin: Verl. Offene Worte 1939.
Baligk, Karl: Wer lästert Gott? – Erfurt: Verl. Sigrune 1938.
Balk, Arvid: Singapur. Englands Panzerfeste im Fernen Osten. – Berlin: Stilke 1937.
Balk, Ernst Wilhelm: Mein Deutschland. Mensch und Landschaft. – Berlin: Büchergilde Gutenberg 1937.
Balk, Ernst Wilhelm: Die zweite Fackel. – Leipzig: Aßmus 1934.
Balk, Ernst Wilhelm: Mein Führer. – Berlin: Schmidt 1933.
Balk, Ernst Wilhelm: Horst Wessel. – Berlin: Schmidt 1933.
Balkenkreuz über Wüstensand. – Oldenburg: Stalling 1943.
Ball, Kurt Herwarth: Der blinde Bauer. – München: Ludendorff 1939.
Ball, Kurt Herwarth: Spuk an der Oder. – Leipzig: Schmidt & Spring 1938.
Ball, Kurt Herwarth: Die Wege. der Wolfsöhne. – Berlin: Limpert 1938.
Balla, Erich: Landsknechte wurden wir … Abenteuer aus dem Baltikuin. – Berlin: Traditions-Verl. 1932.
Ballensiefen, Heinz: Juden in Frankreich. – Berlin: Nordland-Verl. 1941.
Ballensiefen, Heinz: Die englisch-amerikanische Rivalität in Palästina. – Frankfurt a. M.: Welt-Dienst-Verl. 1944.
Baller, Wilhelm: Die Landdienstunterkunft der Hitlerjugend. – Berlin: NSDAP., Reichsjugendführg 1940.
Ballreich, Hans: Deutschland und die Neutralen. – München: NSDAP., Der Reichsstudentenführer, Amt Polit. Erziehg 1940.
Baltenbriefe zur Rückkehr ins Reich. 1940 s. K r i e g, Hans [Verf.]
Bamberger, Karl: Familienkunde und Rassenpflege. – Leipzig: Zentralstelle f. dt. Personen- u. Familiengeschichte 1935.
Bammert-Ulmer, Ida: Unsere Schwester Ilse. – Berlin: Junge Generation 1943.
Bang, Paul: Amerika. – Stuttgart: Alemannen-Verl. 1941.
Bang, Paul: Nicht vergessenl – Stuttgart: Alemannen-Verl. 1940.
Bang, Paul: Aus Englands Schuldbuch! – Stuttgart: Alemannen-Verl. 1940.
Bangert, Otto: Ein Buch vom Kampfe um das Dritte Reich. – München: Eher 1931.
Bangert, Otto: Gold oder Blut. Ein Weg aus dem Chaos. – München: Eher 1937.
Bangert, Otto: Der irdische Gott. Ein deutsches Brevier. – München: Hoheneichen-Verl. 1940.
Bangert, Otto: Das liebe Leben. – München: Hoheneichen-Verl. 1943.
Bangert, Otto: Deutsche Revolution. Ein Buch vom Kampfe um d. Dritte Reich. – München: Eher 1931.
Bangert, Otto: Wege zur Wiedergeburt aus dem Chaos. – München: Eher 1937.
Bannes, Joachim: Hitters Kampf und Platons Staat. – Berlin: de Gruyter 1933.
Banniza von Bazan, Heinrich: Das deutsche Blut im deutschen Raum. – Berlin: Metzner 1937.
Banse, Ewald: Unsere großen Afrikaner. Das Leben dt. Entdecker u.
Kolonialpioniere. – Berlin: Haude & Spener 1940.
Banse, Ewald: Geographie und Wehrwille. – Breslau: Korn 1933.
Banse, Ewald: Landschafts- und Stammesfragen in Deutschland. – Leipzig: Schroll 1934.
Banse, Ewald: Lehrbuch der organischen Geographie. – Berlin: de Gruyter 1937.
Banse, Ewald: Raum und Volk im Weltkriege. – Oldenburg: Stalling 1932.
Banse, Ewald: Was der Deutsche vom Auslande wissen muß. – Leipzig: Lindner 1934.
Banse, Ewald: Wehrwissenschaft. – Leipzig: Armanen-Verl. 1933.
Banzhal, Johannes: Walier Flex. Der Hüter heiliger Flammen. – Donauwörth: Mager 1936.
Der Baralong-Fall. 1940 s. C u r r a n, James J. [Verf.]
Baravalle, Robert: Deutschland braucht seine Kolonien. – Graz, Leipzig: Stocker 1939.
Barckhausen, Joachim: Ohm Krüger. – Berlin: Buchwarte-Verl. 1941.
Bardenschmid, Ludwig: Hinter der Sowjetfront. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1942.
Bardolff, Karl von: Soldat im alten Österreich. Erinnergn. – Jena: Diederichs 1938.
Bardolff, Karl von: Deutsch-österreichisches Soldatentum im Weltkrieg. – Jena: Diederichs 1937.
Bareth, Karl, u. Alfred Vogel: Erblehre und Rassenkunäe für die Grund- und Hauptschule. – Bühl: Konkordia, 1940.
Bargel, Richard: Neue deutsche Sozialpolitik. – Berlin: Verl. d. DAF. 1944.
Bark, Kurt Oskar: SA.-Gruppg Ostmark. – Frankfurt, Oder: SA.-Gruppe Ostmark 1938.
Barlog, Ferdinand: Aufklärungen für jeden Wehrpflichtigen. – Berlin: Frundsberg-Verl. 1937.
Barlog, Ferdinand: Lustige Soldatenfibel. – Berlin: Dt. Verl. 1938.
Barlog, Ferdinand: Wir in der Heimat… – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1940.
Baron, Heinrich: Mit Karl Roos, dem Blutzeugen des deutschen Elsaß, die letzten Tage in der Todeszelle. – Straßburg: Verl. d. Straßburger Monatshefte 1940.
Baron, Heinrich: Portugal unter Dr. Salazar. – Heidelberg: Fahrer 1941.
Bars, Edda: Studentin im Fabrikeinsatz. – Berlin, Leipzig: Schneider 1943.
Barsewisch, Elisabeth von: Die Aufgaben der Frau für die Aufartung. – Berlin:
Reichsausschuß f. Volksgesundheit 1937.
Bartel, Otto Ernst: Der Kriegseinsatz der Hitler-Jugend. – Berlin, Leipzig: Wien: Dt. Rechtsverl. 1944.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Das Fähnlein der schwarzen Knechte. – Leipzig: Strauch 1935.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Des Jahres Lauf in Fest und Feier. – Stuttgart: Franckh 1933.
Bartelmäs. Eilen Frieder: Unser Weg, Vom Werden e. Hitlerjugendschar. – Stuttgart: Union 1936.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Wir schreiten über die Straßen. – Stuttgart: Union 1934.
Adolf Bartels. Festgabe zum 80. Geburtstag. – Neumünster: Wachholtz 1944.
Adolf Bartels zum 80. Geburtstag, Im Auftr. d. Adolf-Bartels-Bundes hrsg. durch Detleff Cölln. – Heide: Westholstein. Verl. Anst. 1942.
Bartels, Adolf: Deutsche Dichter. – Leipzig: Haessel 1943.
Bartels, Adolf: Die deutsche Dichtung der Gegenwart. – Leipzig: Haessel 1921.
Bartels, Adolf: Die deutsche Dichtung von Hebbel bis zur Gegenwart. – Leipzig: Haessel 1922.
Bartels, Adolf: Einführung in das deutsche Schrifttum für junge Buchhändler und andere junge Deutsche. – Leipzig: Klein 1932.
Bartels, Adolf: Einführung in das deutsche Schrifttum für deutsche Menschen. – Leipzig: Koehler & Amelang 1933.
Bartels, Adolf: Feinde ringsum. – München: Callwey 1926.
Bartels, Adolf: Freimaurerei und deutsche Literatur. – München: Eher 1929.
Bartels, Adolf: Der völkische Gedanke. – Weimar: Fink 1923.
Bartels, Adolf: Geschichte der deutschen Literatur. – Braunschweig: Westermann 1942.
Bartels, Adolf: Geschichte der deutschen Literatur. Kl. Ausg. – Braunschweig: Westermann 1936.
Bartels, Adolf: Friedrich Hebbel und die Juden. – München: Dt. Volksverl. 1922.
Bartels, Adolf: Jüdische Herkunft und Literaturwissenschaft. – Leipzig: Bartelsbund 1925.
Bartels, Adolf: Kritiker und Kritikaster. – Leipzig: Avenarius 1903.
Bartels, Adolf: Meine Lebensarbeit. – Wesselburen: Bartelsbund 1932.
Bartels, Adolf: Lessing und die Juden. – Leipzig: Weicher 1934.
Bartels, Adolf: Der Nationalsozialismus Deutschlands Rettung. – Leipzig: Weicher 1924.
Bartels, Adolf: Rasse. – Hamburg: Hanseat. Druck- u. Verl. Anst. 1909.
Bartels, Adolf: Rasse und Volkstum. – Weimar: Duncker 1920.
Bartels, Adolf: Der Siegespreis. – Weimar: Roltsch 1918.
Bartels, Adolf: Der Stand der Judenfrage. – Hamburg: Deutschvölk. Verl.-Anst. 1920.
Bartels, Adolf: Der deutsche Verfall. – Zeitz: Sis-Verl. 1919.
Bartels, Adolf: Was nun? Gedanken über Deutschlands nächste Zukunft. – Zeitz: Sis-Verl. 1919.
Bartels, Adolf: Weshalb ich die Juden bekämpfe. – Hamburg: Deutschvölk. Verl. Anst. 1920.
Bartels, Hans: Tigerflagge heiß vorf – Bielefeld: Dt. Heimaiverl. Gieseking 1941.
Bartels-Jahrbuch. – Hellerau: Verl. f. dt. Art.
Barth, Hans: Nationalsozialistischer Geist im Wirtschaftsteil. – Berlin: Verl. für Wirtschaft u. Arbeit 1934.
Barth, Heinz: Romanische Köpfe. – Berlin: Dt. Verl. 1938.
Barth, Hermann: Göring. – Berlin: Schmidt 1933.
Barth, Hermann: Kube. – Berlin: Schmidt 1934.
Barth von Wehrenalp, Erwin: Der Niedergang der französischen
Naturwissenschaften. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Barth von Wehrenalp, Erwin: Auf den Spuren des Secret Service. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1940.
Barthel, Friedrich [wirkl. Name] s. Ekkehard, Friedrich [Pseud.] Barthel, Günther Ludwig: Das ewige Gesetz. – Berlin: Limpert 1943.
Barthel, Günther Ludwig: Der große Glaube. – Berlin: Limpert 1943.
Barthel, Ludwig Friedrich: Dom aller Deutschen. Gesänge. – Jena: Diederichs 1938.
Barthel, Ludwig Friedrich: Kameraden. – Jena: Diederichs 1944.
Barthel, Ludwig Friedrich: Der Kampf um das Reich. – Berlin: Junge Generation 1937.
Barthel, Ludwig Friedrich: Zwischen Krieg und Frieden. – Jena: Diederichs 1943.
Barthel, Max: Deutsche Männer im roten Ural. – Salzburg: Pustet 1938.
Barthel, Max: Das Spiel vom deutschen Arbeitsmann. – Berlin: Volkschaft-Verl. 1934.
Barthel, Max: Sturm im Argonner Wald. – Leipzig: Reclam 1936.
Barthel, Max: Feierliche übergabe der Thingstätte durch den Arbeitsdienst. – Berlin: Volkschaft-Verl. 1934.
Barthel, Max: Das unsterbliche Volk. – Berlin: Buchmeister-Verl. 1933.
Barthel-Winkler, Lisa: Ich hol mir meinen Vater. – Leipzig: Weise 1936.
Bartosch, Georg: OS. wird freil Tatsachenbericht aus d. August- und Septembertagen 1939. – Berlin: Verl. Grenze u. Ausland 1940.
Bartram, Theodor: Der Frontsoldat. – Berlin: Gegenseitige Hilfe 1934.
Bartsch, Heinrich: Arbeiter unterm Hakenkreuz. Grundsätze u. Leistgn d. dt.
Arbeitspolitik. – Berlin: Verl. f. Arbeitspolitik 1940.
Bartsch, Heinz: Vom positiven deutschen Gottglauben. – Jauer: Queißer 1938.
Bartsch, Konrad: So sah ich Moskau. – Breslau: Gauverl. NS.-Schlesien 1941. Bartsch, Max: Deutsche Jugend baut “Ozeanriesen”. – Berlin: Schmidt 1937.
Bartsch, Max: Was jeder vom deutschen U-Boot wissen muß. – Berlin: Limpert 1940.
Bartsch, Max: Was man über die Kriegsschiff typen wissen muß. – Berlin: Limpert 1942.
Bartsch, Rudolf Hans: Brüder im Sturm. – Graz: Stocker 1940.
Bartz, Karl: Bolschewismus über unsl – Berlin: Schlieffen-Verl. 1932.
Bartz, Karl: Die Deutschen vor Paris. – Berlin: Brunnen-Verl. 1934.
Bartz, Karl: Der Kommandant der Emden. – Berlin: Dt. Verl. 1939.
Bartz, Karl: Weltgeschichte an der Saar. – Neustadt: Südwestdt. Verlagsges. 1935.
Bartz, Karl: Großdeutschlands Wiedergeburt. Weltgeschichtl. Stunden an der Donau. – Diessen: Raumbild-Verl. 1940.
Basner, Georg: Vergessenes Heer. – Leipzig: Schwarzhäupter-Verl. 1937. Bassaraba, Adolf: Der Maler Ferdinand Andri. – St. Pölten: St. Pöltner Zeitungsverlagsges. 1941.
Baßarek, Arth: Danzigs Befreiung. – Danzig: Kafemann 1939.
Baßarek, Arthur: Landwehr rettet die Ostfront. – Kiel: Norddt. Nationalverl. 1937.
Bastian, Albert: Lied der Männer vom Westwall. – München: Eher 1939.
Bastian, Walter: Adolf Hitlers europäische Sendung. – Leipzig: Koehler & Voigtländer 1942.
Bastian, Walter: Widersprüche? Warum sie Hitler nicht glauben. – Leipzig: Koehler & Voigtländer 1940.
Bathe, Rolf: Bis zum letzten Hauch… – Potsdam: Protte 1936.
Bathe, Rolf: Der Deutsche greift an. – Berlin: Hillger 1942.
Bathe, Rolf: Der Feldzug der 18 Tage. – Oldenburg: Stalling 1939.
Bathe, Rolf: Der Kampf um den Balkan. – Oldenburg: Stalling 1942.
Bathe, Rolf: Der Kampf um die Nordsee. – Oldenburg: Stalling 1941.
Bathe, Rolf: Männer am Feind. – Oldenburg: Stalling 1944.
Bathe, Rolf: Soldatische Studien. – Potsdam: Protte 1936.
Bathe, Rolf: Tannenberg. – Berlin: Die Wehrmacht 1939.
Bator, Hans: Auf Feldwache VII. – Innsbruck: Kifadruck 1935.
Bauen im nationalsozialistischen Deutschland. Ein Schrifttumsverz. – München: Eher 1940.
Bauen und Kämpfen, Dichter erleben die Größe der Tat. – Berlin 1941: Stichnote.
Bauen und Kämpfen. Gedichte u. Bilder vom Einsatz d. Frontarbeiter. – München: Callwey 1941.
Das Bauen im neuen Reich. Hrsg. in Verb. mit Gerdy Troost. – Bayreuth: Gauverl. Bayreuth 1944.
Bauer und Soldat. – Berlin: Der Reichsführer SS, 44-Hauptamt 1944.
Der Bauer im Umbruch der Zeit. Hrsg. v. Wolfgang Clauß. – Berlin: Reichsnährstand 1935.
Bauer, Christian H.: Das Lied vom Westwall. Ein Zeitbild vom dt. Frontarbeiter. – Stuttgart: Belser 1941.
Bauer, Elvira: Ein Bilderbuch für Groß und Klein. – Nürnberg: Stürmer-Verl. 1937.
Bauer, Emil: Dom ohne Dunkel. – Stuttgart: Durchbruch-Verl. 1938.
Bauerg Erich: Aufbruch der Nation. – Leipzig: Strauch 1934.
Bauer, Franz: Friedrich Ludwig Jahn, das Leben eines Nationalsozialisten aus früher Zeit. – Leipzig: Schneider 1934.
Bauer, Franz: Ingrid aus der Pfalz. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1941.
Bauer, Franz: Der Rendbrief. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1944.
Bauer, Franz: Sonne über Nürnberg. – Langensalza: Beltz 1940.
Bauer, Friedrich: L’Italia faseista. Auswahl aus der heutigen faschistischen Literatur. – Berlin: Langenscheidt 1934.
Bauer, Heinrich: England gegen die Freiheit der Welt. – Berlin: Mittler 1940.
Bauer, Heinrich: Der Föhn braust durch das Land. – Berlin: Buchmeister-Verl. 1942.
Bauer, Heinrich: Geburt der Nation. – Berlin: Junge Generation 1934.
Bauer, Heinrich: Gen Ostland woll’n wir reiten. – Berlin: Frundsberg-Verl. 1936.
Bauer, Heinrich: Das Geschichtsbild der Jungen Generation. – Berlin: Junge Generation 1934.
Bauer, Heinrich: Im Osten wächst das Reich. – Berlin: Frundsberg-Verl. 1942.
Bauer, Heinrich: Männer und Siege. – Graz: Steirische Verl. Anst. 1942.
Bauer, Heinrich: Nation im Werden. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Bauer, Heinrich: Schicksalsstunden der deutschen Geschichte. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Bauer, Heinrich: Schicksalswende Europas. – Berlin: Mittler 1940.
Bauer, Heinrich: Der ewige Soldat. – Berlin: Mittler 1941.
Bauer, Heinz Wilhelm: Deutsch-Ostafrika zwischen Deutschland und England. – Leipzig: Dachsel 1933.
Bauer, Heinz Wilhelm: Deutschlands Kolonialforderung und die Welt. – Leipzig: Bauer 1938.
Bauer, Heinz Wilhelm: Kolonien oder nicht? – Leipzig: Bauer 1935.
Bauer, Heinz Wilhelm: Kolonien im Dritten Reich. – Köln: Westdt. Beobachter 1936.
Bauer, Heinz Wilhelm: United States of America in Afrika. – München 1943: Müller.
Bauer, Helmut: Ein Vielvölkerstaat zerbricht. – Leipzig: Lühe-Verl. 1942.
Bauer, Hermann: Als Führer der U-Boote im Weltkrieg. – Leipzig: Koehler & Amelang 1943.
Bauer, Hermann: Das Unterseeboot. – Berlin: Mittler 1931.
Bauer, Josef Martin: Die Kraniche der Nogaia. Tagebuchblätter aus d. Feldzug im,Osten. – München: Piper 1942.
Bauer, Josef Martin: Unterm Ede1weiß in der Ukraine. – München: Eher 1943.
Bauer, Robert: Irland im Schatten Englands. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bauer, Robert: Zellwolle siegt. – Leipzig: Goldmann 1942.
Bauer, Walter: Der Neubau der gemeindlichen Selbstverwaltung. – Berlin: Junge Generation 1935.
Bauer, Wilhelm: Volksgemeinschaft und,Glaubensgemeinde. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1937.
Bauer, Wilhelm: Wesen und Aufgabe einer deutschen Pfarrergemeinde. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1937.
Bauermeister, Alexander [wirkl. Name] s. A g r i c o l a [Pseud.] Bauern und Helden. Ein Finnlandbuch. – Leipzig: Lühe 1942.
Bauern und Helden. – Berlin: SA.-Standarte “Feldherrnhalle”, Abt.
Weltanschauliche Erziehg 1944.
Bauern, Kumpels, Kameraden. Hrsg.. Heinz Ehring. – Berlin: Osmer 1938.
Alpenländischer Bauernkalender.-Salzburg: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Alpenland. Ab Jg. 1939 verboten.
Badischer Bauernkalender. – Karlsruhe: Reichsnährstand, Zweigniederlasst Baden. Ab Jg. 1935 verboten.
Bayerischer Bauernkalender. – München: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Bayern.
Bayreuther Bauernkalender. – Bayreuth: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Bayreuth.
Brandenburgischer Bauernkalender. – Berlin: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Kurmark.
Braunschweigischer Bauernkalender. – Braunschweig: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Braunschweig.
Bauernkalender für den Reichsgau Danzig-Westpreußen. – Danzig:
Reichsnährstand, Zweigniederlassg Danzig-Westpreußen.
Deutscher Bauernkalender. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. Sämtliche Ausgaben verboten.
Donaulandischer Bauernkalender. – Linz: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Donauland.
Elsässer Bauernkalender. – Straßburg: Wochenblatt f. d. Elsäß. Bauerntum.
Bauernkalender der Landesbauernschaft Hessen-Nassau. – Frankfurt a. M.:
Reichsnährstand, Zweigniederlassg Hessen-Nassau.
Kirntner Bauernkalender. – Klagenfurt: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Kärnten.
Kurmirkischer Bauernkalender. – Berlin: Landesbauernschaftsverl.Kurmark.
Mecklenburgischer Bauernkalender. – Berlin: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Mecklenburg.
Moselländischer Bauernkalender. – Köln: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Rheinland.
Bauernkalender der Landesbauernschaft Niederdonau. – Linz:
Reichsnährstand, Zweigniederlassg Donauland.
Niederschlesischer Bauernkalender. – Breslau: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Schlesien.
Bauernkalender der Landesbauernschaft Oberdonau. – Wien: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Donauland.
Oberschlesischer Bauernkalender: Breslau: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Schlesien. Jg. 1944 verboten.
Bauernkalender der Bayerischen Ostmark. – Bayreuth: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Bayer. Ostmark.
Ostpreußischer Bauernkalender. – Königsberg: Land esbauernschaftsverl. Ostpreulßen.
Pommerscher Bauernkalender. – Stettin: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Pommern.
Sächsischer Bauernkalender. – Dresden: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Sachsen. Ab Jg. 1934 verboten.
Schlesischer Bauernkalender. – Breslau: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Schlesien. Ab Jg. 1934 verboten.
Schleswig-Holsteinischer Bauernkalender. – Kiel: Reichsnährstand, Zweiniederlassg Schleswig-Holstein.
Schwäbischer Bauernkalender. – Stuttgart: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Württemberg.
Steirischer Bauernkalender. – Graz: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Südmark.
Sudetendeutscher Bauernkalender. – Karlsbad: Frank.
Südmärkischer Bauernkalender. – Graz: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Südmark. Ab Jg. 1939 verboten.
Thüringer Bauernkalender. – Halle: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Thüringen.Ab Jg. 1936 verboten.
Bauernkalender, Gau Tirol-Vorarlberg.- Innsbruck: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Tirol-Vorarlberg.
Wartheländischer Bauernkalender. – Posen: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Wartheland.
Westfälischer Bauernkalender. – Münster: Landesbauernschaftsverl. Westfalen. Ab Jg. 1934 verboten.
Bauernkalender der Landesbauernschaft Wien: – Wien: Reichsnährstand, Zweigniederlassg Donauland.
Bauernschicksal ist Volkes Schicksal. Hrsg. v. Horst Rechenbach. – Berlin:
Reichsnährstand 1935.
Der Bauernspiegel Großdeutschlands. Hrsg. v. Karl Springenschmid u. Curt Strohmeyer. – Leipzig: Reclam 1940.
Deutsches Bauerntum, 3 Kapitel dt. Geschichte. – Goslar: Blut u. Boden Verl. 1941.
Das württembergische Bauerntum. Erntedanktag. – Stuttgart: Stuttgarter NS.Kurier 1938.
Der Bauingenieur. 1941 s. Müller, Wilhelm [Verf.]
Der Bauingenieur in der Wasserwirtschaft und Kulturtechnik. 1941 s. Stadermann, Rudolf [Verf.]
Baumann, Gerhard: Grundlagen und Praxis der internationalen Propaganda. – Essen: Essener Verl. Anst. 1941.
Baumann, Gerhard: Jüdische und völkische Literaturwissenschaft. – München: Eher 1936.
Baumann, Hans: Alexander. – Jena: Diederichs 1941.
Baumann, Hans: Atem einer Flöte. – Jena: Diederichs 1942.
Baumann, Hans: Der Bärenhäuter. o. O. 1942: Feldzeitg v. d. Maas bis an d. Memel.
Baumann, Hans: Balladen. – o. O. 1943. Feldzeitg v. d. Maas bis an d. Memel.
Baumann, Hans: Die treuen Begleiter. – o. O. 1942. Feldzeitg v. d. Maas bis an d. Memel.
Baumann, Hans: Die neuen Burgen. 3 Kantaten junger Mannschaften. – Potsdam: Voggenreiter 1937.
Baumann, Hans: Dafür kämpfen wir. – o. O. 1942: Feldzeitg v. d. Maas bis an d. Memel.
Baumann, Hans: Feuer, sieh auf dieser Erde. Eine Kantate zur Sonnenwende. – München: Eher 1935.
Baumann, Hans: Gelöbnis der Jugend. – Leipzig 1940: Brandstetter.
Baumann, Hans: Hans Helk und seine Kameraden. – München: Eher 1935. Baumann, Hans: Horch auf, Kameradl – Potsdam: Voggenreiter 1936.
Baumann, Hans: Der Wandler Krieg. Briefgedichte 1941. – Jena: Diederichs 1942.
Baumann, Hans: Macht keinen Lärml – München: Kösel & Pustet 1933.
Baumann, Hans: Morgen marschieren wir. – Potsdam: Voggenreiter 1945.
Baumann, Hans: Die Morgenfrühe. – Potsdam: Voggenreiter 1939.
Baumann, Hans: Nur der Freiheit gehört unser Leben. – Stuttgart 1944: Stähle & Friedel.
Baumann, Hans: Das Reich und der Osten. – o. O. 1942: Feldzeitg v. d. Maas bis an d. Memel.
Baumann, Hans: Der Retter Europas. – o. O. 1942- Feldzeitg v. d. Maas bis an d. Memel.
Baumann, Hans: Soldatenbevier. – o. O. 1942- Feldzeitg v. d. Maas bis an d. Memel.
Baumann, Hans: Der große Sturm. – Potsdam: Voggenreiter 1935.
Baumann, Hans: Der helle Tag. – Potsdam: Voggenreiter 1944.
Baumann, Hans: Trommel der Rebellen. – Potsdam: Voggenreiter 1935.
Baumann, Hans: Unser Trommelbube. – Potsdam: Voggenreiter 1934.
Baumann, Hans: Vaterland, wir kommenf – Potsdam: Voggenreiter 1941.
Baumann, Hans: Deutsche Vermächtnisse. – o. O. 1943- Feldzeitg v. d. Maas bis an d. Memel.
Baumann, Hans: Wir zünden das Feuer. – Jena: Diederichs 1936.
Baumbach, Norbert von: Ruhmestage der deutschen Marine. – Hamburg: Broschek 1933.
Baumbück, Karl: Die Friedenspolitik des Dritten Reiches. – Berlin: Hochmuth 1939.
Baumgardt, Hermann: Wie lange noch? – Verden: Mahnke 1939.
Baumgardt, Rudolf: Das Fundament. Schöpferische Menschen d. 19. Jh. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1943.
Baumgart, Gustav: Gelände- und Kartenkunde. Leitfaden f. militär. Aufnehmen
u. Kartenwesen. – Berlin: Mittler 1944.
Baur, Hans: Gastlich wird die Felswand. Eindrücke auf e. Deutschland-Fahrt mit
65 Vertretern v. 20 Nationen im Juni 1937. – Freiburg: Bär u. Bartosch 1938.
Baur, Margit: Frauen leben Religion. – Jauer: Queißer 1941.
Baur, Wilhelm, Rolf Rienhardt u. Wilhelm Weiß: Max Amann. – Berlin: Dt. Verl. 1941.
Bausteine für Ausbildung der bespannten Batterie. – München: Barbara-Verl. 1940.
Bausteine für die Ausbildung der Beobachtungsabteilung. – München: BarbaraVerl. 1943.
Bausteine für Ausbildung der Gebirgsartillerie. – München: Barbara-Verl. 1942.
Bausteine für Ausbildung der Sonderdienste. – München: Barbara-Verl. 1941.
Bausteine zur Geopolitik von Karl Haushofer u. a. – Berlin: Vowinckel 1928.
Nationalsozialistische Bautätigkeit, Mecklenburg-Lübeck. – Schwerin: Niederdt. Beobachter 1936.
Bauten der Bewegung. – Berlin: Ernst 1942.
Staatlicher Bauwille in Thüringen 1932-1937. – Weimar: Dietsch Brückner MS.
Bayer, Ernst: Die SA, Geschichte, Arbeit, Zweck u. Organisation d.
Sturmabteilungen d. Führers u. d. Obersten SA.-Führung. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1938.
Bayer, Ernst, u. Rudolf Müller: Ursprung, Wesen und Formen der Leibeserziehung. – München: Eher 1938.
Bayer, Maximilian: Die Helden der Naukluft. – Potsdam: Voggenreiter 1937.
Bayerer, Georg: Tagebuch B 1. Heitere Erlebnisse e. Freiwilligen aus d. großen Krieg. – Gießen: Roth 1936.
Bayerl, Lorenz: Die volksbiologische Seite des Unterrichts auf der Volksschuloberstufe. – Stuttgart: Franckh 1940.
Bayern im ersten Vierjahresplan. – München: Eher 1937.
1000 BDM-Führerinnen in Dresden: Pfingsttreffen. – Dresden: NSDAP., Bund Dt. Mädel in d. HJ., Obergau Sachsen 1938.
BDM.-Liederbuch.: Berlin: Schmidt 1934.
Der höhere Beamte beim Reichspatentamt. 1939 s. Alberti, Egon [Verf.]
Der Beamtenberuf. Hrsg.: NSDAP., Gauleitung Baden, Amt f. Beamte. – Straßburg: NSDAP., Gauleitg Baden, Nebenstelle Straßburg, Amt f. Beamte 1942.
Deutsches Beamtengesetz vom 26. Januar 1937. Sämtliche Ausgaben verboten.
Deutscher Beamten-Kalender. Hrsg. Reichsbund d. Dt. Beamten. – Berlin: Verl.
Beamtenpresse. Sämtliche Ausgaben verboten.
Beamtennachwuchs. Zur Praxis der Nachwuchsgewinnung f. d. öff. Dienst. – Weimar: NSDAP. Gau Thüringen, Amt f. Beamte 1941.
Beamtenpolitik. Vorträge auf d. Ersten Beamtenpolit. Tagung d. NSDAP. Gau Thüringen, Amt f. Beamte am 26. u. 27. 4. 1941 im Festsaal d. Kurhauses Staatsbad Salzungen. – Weimar: NSDAP. Gau Thüringen, Amt f. Beamte 1941.
Das neue Beamtenrecht. Textausg. Hrsg. v. Hanns Seel. – Berlin: Vahlen 1937.
Deutscher Beamtentag. – Berlin: Verl. Beamtenpresse.
Deutsches Beamten-Taschenbuch. – Berlin: Wirtschaftsverl. Sudau 1934. Ab Jg. 1933 verboten.
Beausobre, Julia de: Das Licht leuchtet in der Finsternis. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1939.
Beblo, Hans, u. Hans Stolper- Tisch, Bank und Schrank für Heim und Herberge. – Stuttgart: Franckh 1934.
Bechert, Rudolf: Grundzüge der nationalsozialistischen Rechtslehre. – Leipzig: Kohlhammer, Abt. Schaeifer 1941.
Bechert, Rudolf : Rechtsunterricht an höheren Schulen. – Breslau: Hirt 1935.
Beck, Friedrich Alfred: Die Erziehung im Dritten Reich. – Dortmund: Crüwell 1936.
Beck, Friedrich Alfred: Geistige Grundlagen der neuen Erziehung, dargest. aus
d. nat.-soz. Idee. – Osterwieck: Zickfeldt 1933.
Beck, Friedrich Alfred: Die Idee im Kampf. – Dortmund: Westfalen-Verl. 1939.
Beck, Friedrich Alfred: Idee und Wirklichkeit, Eine Unters, über d. Nationalsoz, als ganzheitl. Einheit v. Geist u. Leben. – Würzburg: Triltsch 1936.
Beck, Friedrich Alfred: Kampf und Sieg, Gesch. d. NSDAP, im Gau WestfalenSüd v. d. Anfängen bis zur Machtübernahme. – Dortmund: Westfalen-Verl. 1938.
Beck, Friedrich Alfred: Der Nationalsozialismus als ganzheitliche Einheit von Geist und Leben. – Würzburg: Triltsch 1936. (Königsberg, Diss.)
Beck, Friedrich Alfred: Deutsche Vollendung. Idee u. Wirklichkeit d. nat.-soz.
Reiches. – Bochum: Feldmüller 1941.
Becker, Alfred: Als Spion erschossen. – Donauwörth: Mager 1934.
Becker, Alfred: Fliegerhauptmann Rudolf Berthold. – Donauwörth: Mager 1934.
Becker, Alfred: Fliegerhauptmann Oswald Boelcke. – Donauwörth: Mager 1935.
Becker, Alfred: Max Immelmann, der “Adler von Lille”. – Donauwörth: Mager 1936.
Becker, Alfred: Generalfeldmarschall August von Mackensen. – Donauwörth: Mager 1935.
Becker, Alfred: Karl von MüIler, der Kommandant SMS. “Emden”. -Donauwörth: Mager 1936.
Becker, Alfred: Manfred Frh. von,Richthofen. – Donauwörth: Mager 1935.
Becker, Alfred: Kapitänleutnant Otto Weddigen. – Donauwörth: Mager 1935.
Becker, Alfred: Graf Zeppelin. – Donauwörth: Mager 1935.
Becker, August: Naturerkenntnis und Wehrkraft. – Heidelberg: Winter 1940.
Becker, Bruno: Das Devisenrecht des Generalgouvernements. – Krakau: Burgverl. 1941.-
Becker, Erik Heinrichs: Unser Tag. Sprüche zum Tageslauf. – Potsdam: Voggenreiter 1939.
Becker, Horst: Die Familie. – Leipzig: Schäfer 1935.
Becker, Karl: Die technischen Aufgaben der Flakartillerie. – München: Oldenbourg 1940.
Becker, Karl Heinz: Freiheit und Dienst. – München: Kaiser 1935.
Becker, Marie-Luise: Frau hinter der Front. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1933
Becker, Otto: Der Ferne Osten und das Schicksal Europas 1907-1918. – Leipzig: Koehler & Amelang 1940.
Becker, Theodor: Die Kartellpolitik der Reichsregierung. Die Stellung der Kartelle im berufsständ. Wirtschaftsaufbau. – Berlin: Verl. f. Staatswiss. u. Gesch. 1935.
Beckerath, Erwin von: Wesen und Werden des faschistischen Staates. – Berlin: Springer 1927.
Beckert, Otte: Der Segelflug. – Stuttgart: Franckh 1934.
Beckh, Rolf: Der Islam und seine Bedeutung im Plane der überstaatlichen Mächte. – München: Ludendorff 1937.
Beckh, Rolf: Das japanische Volk unter besonderer Berücksichtigung seiner Stellung zum Christentum. – München: Ludendorff 1937.
Beckmann, Adolf: U-Boote vor New-York. – Stuttgart: Franckh 1935.
Beckmann, Fritz: Deutsche Christenfibel. – Wernigerode: Koezle 1934.
Beckmann, Fritz: Du und Dein Volk. – Wernigerode: Koezle 1935.
Beckmann, Fritz: Der Weg zur deutschen Christuskirche. – Wernigerode: Koezle 1936.
Beckmann, Walther: Das Buch vom unbekannten Soldaten. – Berlin: Buchmeister-Verl. 1942.
Beckmeier, Bernd W.: Weser-Ems. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1941-
Bednarski, Gerhard: Durchbruch zum deutschen Glauben. – Verden: Mahnke 1941.
Beer, Johannes: Deutsche Dichtung seit hundert Jahren. – Stuttgart: Franckh 1937.
De beestmensch. Hrsg.. Dt. Informationsstelle, Berlin. – Berlin: Nordland-Verl.; Amsterdam: Storm 1943.
Der große Befehl. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl.. 1941. Begegnungsgefechte. – Berlin: Mittler 1939.
Taktische Begriffe. – Berlin: Verl. Offene Worte ‘ 1938.
Behm, Hans Wolfgang: Deutschlands Totentanz, Im Ringen mit Völkerbund,
Weltzersetzung u. Nationalbewußtsein. – Rastatt: SüdDt. Verl. Anst. 1919.
Behn, Fritz: Bei Mussolini. – Stuttgart: Cotta 1934.
Behne, Heinrich: Knoten, der Kompanieschlot. – Berlin: Traditions-Verl. 1929.
Behne, Heinrich: Der Kompanieschlot. Heiteres Fronterleben dreier Musketiere. – Leipzig: Payne 1936.
Behr, Wilhelm: Der Verwaltungsbeamte des höheren Dienstes. – Berlin: Lehrmittelzentrale d. DAF. 1941.
Behr, Wilhelm: Der höhere Verwaltungsbeamte: Berlin: Lehrmittelzentrale d. DAF. 1940.
Behrend, Dora-Eleonore: Die Versprengten. – Berlin: Brunnen-Verl. 1933.
Behrends, Hans: Wild-Ost. Afrikanische Abenteuer. – Dresden: Wendt 1926. Behrendt, Fritz: Die Fahrt nach Osten. – Berlin: Junge Generation 1942.
Beier-Lindhardt, Erich: Ein Buch vom Führer für die deutsche Jugend. – Oldenburg: Stalling 1936.
Beier-Lindhardt, Erich: Das ist Luftschiffahrt. – Langensalza: Beltz 1937..
Beier-Lindhardt, Erich: Der Führer regiert. Tage der Nation, d. dt. Jugend dargest. – Langensalza: Beltz 1935.
Beier-Lindhardt, Erich: Ein Leben für Deutschland. – Langensalza: Beltz 1935.
Beilstein, Wilhelm: Lichtfeier, Sinn, Geschichte, Brauch u. Feier d. dt.
Weihnacht. – München: Dt. Volksverl. 1943.
Beinhauer, Eugen: Artillerie im Osten. – Berlin: Limpert 1944.
Beintker, Paul: Der deutsche Arbeitsdienst in Frage und Antwort. – Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
Beintker, Paul: Hermann Kretzschmann u. Hans Reichardt: Du für mich und ich für dich! Ein Wegweiser zur Persönlichkeitserziehg d. dt.
Arbeitsdienstwilligen. – Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
Beisenherz, Heinrich: Die Jugend und der Krieg. – Berlin: Verl. Kameradschaft 1916.
Beiträge zum Recht des neuen Deutschland. Hrsg. v. Erwin Bumke, J. Wilhelm Hedemann u. Gustav Wilke. – Berlin: Vahlen 1936.
Beiträge zur Siedlungsgeographie des Generatgouvernements. – Krakau: Burgverl. 1943.
Beitz, Erich: Ich klage an …! Tatsachenbericht aus meinem 12jähr. Klosterleben von 1924-1936. – Jauer: Queißer 1938.
Europäisches Bekenntnis. Parolen u. Gedanken über d. Schicksalskampf d. Kontinents. – Prag: Orbis 1944.
Das Bekenntnis der russischen Märtyrerkirche. Bild u. Zeugnis d. russischen Märtyrerkirche v. Jakob Kroeker. Das Bekenntnis einer Märtyrerkirche v.
Joachim Müller. – Berlin: Furche-Verl. 1936.
Bekenntnis der Professoren an den deutschen Universitäten und Hochschulen zu Adolf Hitler und dem nationalsozialistischen Staat. – Dresden: Limpert 1933.
Bekenntnis zur Selbstverwaltung. – München: Eher 1944.
Bekenntnisse Österreichischer Jugend. – Berlin: NSDAP, Reichsjugendführung 1938.
Sechs Bekenntnisse zum neuen Deutschland. Rudolf Georg Binding, Erwin Guido Kolbenheyer u. a. antworten Romain Rolland. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1933.
Bekleidung und Ausrüstung der Hitler-Jugend. Amtl. Bekleidungsvorschrift d. Reichsjugendführung d. NSDAP. – Berlin: Hitler-Jugend-Bewegung, Drucksachenstelle 1934.
Entwurf. Bekleidungsvorschrift für den Reichsarbeitsdienst für die weibliche Jugend (Bekt.V.R.A.D.w.J.) VOM 27.April 1939. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1939.
Bell, Archibald Colquhoun: Die englische Hungerblockade im Weltkrieg 191415. Bearb. u. eingel. durch Viktor Böhmert. – Essen: Essener Verl. Anst.
1943.
Belli de Pino, Anton von [wirkl. Name] s. T a n t r i s [Pseud.]
Bellin, Bernhard: Sturmtruppe Picht. – Berlin: Traditions-Verl. 1929.
Belling, Curt: Der Film im Dienste der Partei. – Berlin: Lichtbildbühne 1937.
Belling, Curt: Alfred Schütze: Der Film in der Hiller-Jugend. – Berlin: Limpert 1937.
Belling, Curt: Der Film in Staat und Partei. – Berlin: Verl. Der Film 1936.
Belstler, Hans: Du stehst im Volk. – München: Dt. Volksverl. 1943.
Belstler, Hans, u. Friedrich Fikenscher: Unterricht am Staatsjugendtag.
Aufbauarbeit im Dritten Reich. – Ansbach: Prögel 1936.
Beltzig, Emil Karl: Hals über Kopf. – Stuttgart: Franckh 1936.
Beltzig, Emil Karl: Soldaten fallen vom Himmel. – Berlin: Schützen-Verl. 1940.
Belz, Gotthilf: Unter den Tuaregs. – Hamburg: Dreizack-Verl. 1939.
Bemmann, Rudolf: Rußland greift nach der Ostsee. – Goslar: Blut u. Boden Verl. 1939.
Benary, Albert, u. Helmut Skarbina: Bilderbuch vom deutschen Heer. – Leipzig: Wien: Schneider 1935.
Benary, Albert: Rittmeister von Borcke. – Berlin, Leipzig: Wien: Schneider 1938.
Benary, Albert: Dienst bei der Kraftfahrkampftruppe. – Leipzig: Detke 1937.
Benary, Albert: Das deutsche Heer. – Berlin: Etthofen 1932.
Benary, Albert: Horst, der Panzerschütze. – Berlin, Leipzig: Schneider 1937.
Benary, Albert: Horst will unter die Soldaten. – Berlin, Leipzig: Schneider 1938.
Benary, Albert: Horst will zur Reichswehr. – Leipzig: Schneider 1933.
Benary, Albert: Infanteriesturm durch Polen. – Berlin, Leipzig: Schneider 1940.
Benary, Albert: Die Kosaken kommen! – Leipzig: Schneider 1933.
Benary, Albert: Luftschutz. – Leipzig: Reclam 1933.
Benary, Albert: Männer schlagen Schlachten. – Berlin, Leipzig: Schneider 1941.
Benary, Albert: Melder, Funker, Störungssucher. – Berlin, Leipzig: Schneider 1940.
Benary, Albert: Panzer voran. – Berlin, Leipzig: Schneider 1939.
Benary, Albert: Auf Panzerjagd. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Benary, Albert: Panzerschützen in Polen. – Berlin, Leipzig: Schneider 1940.
Benary, Albert: Unsere Reichswehr. Das Buch von Heer und Flotte. – Berlin: Neufeld & Henius 1932.
Benary, Albert: Rüstungsfibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1933.
Benary, Albert: Die Schlacht bei Tannenberg. – Leipzig: Schneider 1933.
Benary, Albert: Schnelle Truppen. – Berlin, Leipzig: Schneider 1942.
Benckiser, Nikolas: Italien als Nation. Fascismus, Volk u. Welt. – Frankfurt a. M.: Societäts-Verl. 1934.
Benfer, Heinrich: Der deutschen Mutter. – Dortmund: Ruhfus 1942.
Bengsch, Gustav, u. Wilhelm Haas: Modellflug im NS.-Fliegerkorps. – Berlin: Matthiesen 1942.
Benkert, Theo: Herüber zu unsl – Krefeld: Hohns 1933.
Benl, Gerhard, Peter Kramp: Vererbungslehre, Rassenkunde und Rassenhygiene. – Leipzig: Thieme 1936.
Benn, Gottfried: Kunst und Macht. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1934.
Benn, Gottfried: Der neue Staat und die Intellektuellen. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1933.
Bennewitz, Gert: Die geistige Wehrerziehung der deutschen Jugend. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bennewitz, Kurt: Flugzeuginstrumente. – Berlin: Schmidt 1922.
Benoist-Michin, Jacques: Geschichte des deutschen Heeres seit demWaffenstillstand 1918-1938. – Berlin: Reimer 1939.
Bente, Hermann: Deutsche Bauern-Politik. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1940. Bente, Hermann: England und Deutschland im Kampf um die Neuordnung der Weltwirtschaft. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bente, Hermann: Landwirtschaft. und Bauerntum. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1937.
Bentlage, Margarete zur s. Z u r B e n t l a g e. Margarete.
Benz, Edith: FrauenarbeiL – Leipzig: Eichblatt 1934.
Benze, Rudolf: Nationalpolitische Erziehung im Dritten Reich. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1936.
Benze, Rudolf, u. Alfred Pudelko: Rassische Erziehung als
Unterrichtsgrundsatz aller Fachgebiete. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1937.
Benze, Rudolf: Erziehung im Großdeutschen Reich. – Frankfurt a. M.: Diesterweg .1943.
Benze, Rudolf: Geschichte im Rassenkampf. – Berlin: Brehm 1934.
Benze, Rudolf: Rasse und Schule. Grundzüge e. lebensgesetzl. Schulreform. – Braunschweig: Appelhans 1935.
Benze, Rudolf: Wegweiser ins Dritte Reich. – Braunschweig: Appelhans 1934.
Benzing, Johannes: Turkestan. – Berlin: Stollberg 1943.
Benzing, Richard: Gesundheitsfürsorge für Mutter und Kind. – Stuttgart Enke 1941.
Benzing, Richard: Grundlagen der körperlichen und geistigen Erziehung des
Kleinkindes im nationalsozialistischen Kindergarten. – Berlin: Eher 1941.
Beranek, August: Mannerheim. – Berlin: Luken & Luken 1942.
Berber, Friedrich: Deutschland-England 1933/39. Die Dokumente d. dt.
Friedenswillens. – Essen: Essener Verl. Anst. 1940.
Berber, Friedrich: Das Diktat von Versailles. – Essen: Essener Verl. Anst. 1939. Berber, Friedrich: Der Mythos der Monroe-Doktrin. – Essen: Essener Verl.-Anst. 1943.
Berber, Friedrich: Die amerikanische Neutralität im Kriege 1939-1940. – Essen: Essener Verl. Anst. 1943.
Berber, Friedrich: Probleme des neuen Waffenstillstandsrechts. – Berlin: Junker
u. Dünnhaupt 1943.
Berber, Friedrich: Sicherheit und Gerechtigkeit. – Berlin: Heymann 1934.
Berber, Fritz s. B e r b e r, Friedrich.
Berber, Hermann: Die englische Rohstoffbasis in Krieg und Frieden. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bereitschaft für Adolf Hitler. Hrsg. Josef Genser. – Wien: Genser 1932.
Berendt, Erich Franz, u. Hermann Kretzschmann: Feierabendgestaltung im NS.-Arbeitsdienst. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1935.
Berendt, Erich Franz: Männer und Taten, Das Losungsbuch d.
Reichsarbeitsdienstes. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1938.
Berendt, Erich Franz: Soldaten der Freiheit. Ein Parolebuch d.
Nationalsozialismus 1918-1925. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1938.
Berendt, Erich Franz: Vom Ersten zum Dritten Reich. – Gotha: Perthes 1939.
Berg, Aja: Der neue Bürgermeister. – Leipzig: Rothbarth 1936.
Berg, Aja: Zeit bringt Rosen. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1935.
Berg, Fritz Erdmann: Dienst unterm Spaten. – München: Langen/Müller 1941. Berg, Fritz Erdmann [wirkl. Name] s. auch E r d m a n n, Fritz [Pseud.] Berg, Hans: Nationalsozialist und Christ? – Neustrelitz: In alle Welt-Verl. 1932.
Der Bergakademiker. – Berlin: Lehrmittelzentrale d. DAF. 1941.
Berge, Ruth: So war’s bei uns in Knippelbrück, Ein Bilderbuch v. d.
Arbeitsmaiden. Text v. Friedl Rathe. – Berlin: Junge Generation 1937.
Bergenthal, Josef: Handbuch für das kulturelle Leben Westfalens. -Münster: Coppenrath 1936.
Berger, Arthur: Kampf um Afrika. – Berlin: Buchmeister-Verl. 1938.
Berger, Erich: Berlin wird deutsch! – Berlin: Heymann 1934.
Berger, Gottlob: Auf dem Wege zum germanischen Reich. – Potsdam 1943: Stichnote.
Berger, Gustav: Die katholische Aktion. – Breslau: Hirt 1941.
Berger, Gustav: Das neue deutsche- Arbeitertum. – Leipzig: Eichblatt 1934.
Berger, Gustav: Neue organische Wirtschaft. – Leipzig: Eichblatt 1934.
Berger, Hermann: Christentum und Materialismus. – München: Ludendorff 1937.
Bergh, Ernst van den: Volk und Heer im Krieg der Zukunft. – Berlin: TraditionsVerl. 1938.
Berghaus, Irmgard: Das Pflichtjahr. – Leipzig: Dt. Hauswirtschaft Verlagsges. 1942.
Bergk-Blume, Friedrich: Ein Weltreich durch Gewalt. Aufstieg u. Niedergang des Britischen Imperiums. – Dresden: Zwinger-Verl. 1940.
Berglar-Schröer, Paul: Der heilige Antimarx. – Berlin, Leipzig, München: Kulturpolit. Verl. 1935.
Bergmann, Ernst: Das Büchlein von der rechten Lebensführung, Eine deutschreligiöse Jugendweihgabe für Knaben und Mädchen. – Leipzig: Peter 1941.
Bergmann, Ernst: Deutsch-Gottes-Lehre. – Breslau: Hirt 1934.
Bergmann, Ernst: Deutschland, das Bildungsland der neuen Menschheit. Eine nat.-soz. Kulturphilos. – Breslau: Hirt 1936.
Bergmann, Ernst: Erkenntnisgeist und Muttergeist. – Breslau: Hirt 1933.
Bergmann, Ernst: Fichte und der Nationalsozialismus. – Breslau: Hirt 1933.
Bergmann, Ernst: Die Geburt des Gottes Mensch. – Leipzig: Peter 1939.
Bergmann, Ernst: Die natürliche Geistlehre, System e. deutschnord.
Weltsinndeutung. – Stuttgart: Truckenmüller 1937.
Bergmann, Ernst: Das Geschenk aus der hohen Seele. – Breslau: Hirt 1933.
Bergmann, Ernst: Nordisch-germanischer Glaube oder Christentum. – Leipzig: Peter 1933.
Bergmann, Ernst: Das Gottesgeheimnis. – Landsberg: Pfeiffer 1936.
Bergmann, Ernst: Von der Heiligkeit des Todes. – Breslau: Hirt 1933.
Bergmann, Ernst: Die großen Ideen der deutschen Religion. – Leipzig: Fahrenkrog 1935.
Bergmann, Ernst: Der Ketzer von Toulouse. – Leipzig: Fahrenkrog 1935.
Bergmann, Ernst: Die formende Kraft im Weltall. – Leipzig: Fahrenkrog 1935.
Bergmann, Ernst: Die deutsche Nationalkirche. – Breslau: Hirt 1934.
Bergmann, Ernst: Kleines System der deutschenVolksreligion. – Prag: BurgVerl. 1941-
Bergmann, Ernst: Die 25 Thesen der Deutschreligion, Ein Katechismus. – Breslau: Hirt 1934.
Bergmann; Ernst: Was der Deutschreligiöse von Meister Eckhart wissen muß! – Leipzig: Fahrenkrog 1938.
Bergmann, Ernst, u. Carl Peter: Was will die Gemeinschaft Deutsche Volksreligion. – Leipzig: Peter 1939.
Bergmann, Herta: Ich möchte nach Hause. – Berlin: Limpert 1943.
Bergmann, Johannes: Einer geht durchs Ziel. – Dresden: Güntzsche Stiftg 1936. Bergsträsser, Arnold: Nation und Wirtschaft. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst. 1933.
Bericht über die Gründungstagung 1936 und den Tag der Deutschen Wirtschaftswissenschaft 1937. – Stuttgart: Kohlhammer 1938.
Bericht über die Haupttagung der Sudetendeutschen Partei am 23. und 24. April 1938 in Karlsbad mit der Rede Konrad Henleins. 1938 s. L e b e n s w i l l e , Der, des Sudetendeutschtums.
Bericht der Stiftung “Dorf Limbach” über die Entstehung der Patensiedlung Leipzigs im Dorfe Großdammer-Limbach, Kreis Meseritz (Grenzmark). – Leipzig 1938: Poeschel & Trepte.
Offizieller Bericht über den Verlauf des Reichsparteitages mit sämtlichen Kongreßreden. – München: Eher.
Bericht über den Tag der Deutschen Wirtschaftswissenschaft 1938. – Stuttgart: Kohlhammer 1939.
Bericht über die Tagungen des Reichsrechtsamts der NSDAP, auf dem
Reichsparteitag zu Nürnberg. – München: Akademie f. Dt. Recht 1935.
Berichte vom Kampf der Heimat. – München: Eher 1941.
Berichte über die Lage und das Studium des öffentlichen Rechts, Von Johannes Heckel u. a. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Berke, Käthe: Saga und Edda in der Schule. – Leipzig: Klein 1937.
Berkenkopf, Paul: Gewerbe und Gewerbepolitik. – Berlin: Spaeth & Linde 1938.
Berkner, Kurt: Jungens in Feldgrau. – Leipzig: Schneider 1933.
Berkner, Kurt: Kriegsfreiwillige 1914. – Berlin: Schneider 1936.
Berkner, Kurt: Soldat, Kamerad! – Langensalza: Beltz 1937.
Berkner, Kurt: Tanks im Angriff. – Berlin: Schneider 1938.
Berkner, Kurt: Wir marschieren ins Sudetenland. – Langensalza: Beltz 1940.
Berkun, Arthur s. Berkun-Wulffen, Arthur.
Berkun-Wulffen, Arthur: Ein feste Burg, Ein Spiel von dt. Glauben u. dt.
Soldatentreue. – Berlin: Bloch 1935.
Berkun-Wulffen, Arthur: Kamerad Bursche. – Berlin: Groß-Verl. 1941.
Berkun-Wulffen, Arthur: Der General. – Berlin: Drei Masken-Verl. 1936. Berkun-Wulffen, Arthur: Unbekannte Helden. – Berlin: Bloch 1935- Berkun-Wulffen, Arthur: Deutsche Mädel. – Berlin: Bloch 1934.
Berkun-Wullfen, Arthur: Marschbefehl. – Berlin: Bloch 1936.
Berkun-Wufffen, Arthur: Deutsche Mutter. – Mühlhausen: Danner 1937.
Berkun-Wulffen, Arthur: Volk in Trauer. – Mühlhausen: Danner 1934.
Berlepsch, Karl Frh. von: Ein Jahr an beiden Fronten. – Bielefeld: Velhagen & Klasing 1915.
Berlin: Hrsg.., Heinrich Hoffmann. – Berlin: Hoffmann 1936.
Berlin, Knud: Zur Problematik des nordischen Gedankens, Alter u. neuer Skandinavismus. – Riga: Verlagsges. Ostland 1943.
Berlin, Wilhelm: Der Artillerist. – Berlin: Verl. Offene Worte 1940.
Berlin, Wilhelm: Taschenbuch für die motorisierte Artillerie. – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Berlin, Wilhelm: Waffenlehre-Fibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1934.
Berndorff, Hans Rudolf [wirkl. Name] s. W e h r t, Rudolf van [Pseud.]
Berndsen, Karl [wirkl. Name] s. A g n a r, B, [Pseud.]
Berndt, Alfred-Ingemar: Gebt mir vier Jahre Zeitt Dokurnente zum 1.
Vierjahresplan d. Führers. – München: Eher 1941.
Berndt, Alfred-Ingemar: Das Lied der Front. – Wolfenbüttel: Kallmeyer 1943.
Berndt, Alfred-Ingemar. Der Marsch ins Großdeutsche Reich. – München: Eher 1938.
Berndt, Alfred-Ingemar: Meilensteine des Dritten Reiches. – München: Eher 1939.
Berndt, Alfred-Ingemar: Der deutsche Osten und die deutsche Kultur. – Danzig:
NSDAP., Gauleitg. Danzig-Westpreußen 1939.
Berndt, Alfred-Ingemar: Panzerjäger brechen durch! – München: Eher 1941.
Berndt, Alfred-Ingemar: Kurt Kränzlein – Vom Arbeitsplatz zum M.-G. Dreyse. – Berlin: Stollberg 1935.
Berndt, Alfred-Ingemar: Vom Kunstrichter zum Kunstdiener. – Berlin: ZeitungsVerl. 1936.
Berndt, Helmut: Der Sonne entgegen. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1943.
Berner, Hans: Reichsstadt Wien: – St. Pölten: St. Pöltener Zeitungs-Verlagsges. 1942.
Bernhard, Friedrich J.: Schwarze Hände, weiße Trommeln. – Berlin: Steiniger 1941.
Bernhard, Friedrich J.: In den Krallen der Leopardenmutter. – Berlin: Steiniger 1941.
Bernhard, Friedrich J.: Standgericht am Niassa. – Berlin: Steiniger 1941.
Bernhard, Friedrich J.: Der Unbekannte von Timbouke. – Berlin: Steiniger 1941.
Bernhardi, Friedrich von: Deutschlands Heldenkampf 1914-1918. – München: Lehmann 1922.
Bernhardi, Friedrich von: Die Heranbildung zum Kavallerieführer. – Berlin: Skopnik 1914.
Bernhardi, Friedrich von: Vom Kriege der Zukunft. – Berlin: Mittler 1920.
Bernsee, Hans: Aufgaben der NS.-Volkswohlfahrt im Kriege. – Berlin: Eher 1941.
Bernsee, Hans: Kampf dem Säuglingstod. – München: Lehmann 1938.
Bernuth, Hans Otto von: Panzerjäger nach vorn! – Berlin: Steiniger 1942.
Bertling, Klaus: Bäumlein im Wind. – Leipzig: Strauch 1934.
Bertling, Klaus: Nörgelmann will gegen an. – Leipzig: Strauch 1934.
Bertram, Georg: Christus für uns: – Karl Friedrich Euler: Daß die Schrift erfüllt wird. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1937.
Bertram, Werner: Volksgenosse Thiele. – Leipzig: Lühe 1935.
Das Berufsbild des Metallflugzeugbauers. – Berlin: Verl. d. DAF, 1937.
Deutsche Berufserziehung und Betriebsführung. – Berlin: Lehrmittelzentrate d. DAF. 1942.
Die Deutschen Berufs- und Fachschulen im Dienste der Wirtschaft und der
Wehrkraft. 2. Reichstagung d. Reichsfachschaft VI im NS.-Lehrerbund (Hauptamt für Erzieher in d. NSDAP.) in Bayreuth u. – Berlin: Langensalza: Beltz 1937.
Die Berufsschutzanordnung für die Hauptfachgruppe Vertrieb in der Reichspressekammer. – Berlin: Brunnen-Verl. 1937.
Berufswettkampf aller schaffenden Deutschen. – Berlin: Verl. d. DAF.
Die Berufung und Tätigkeit der Beauftragten der NSDAP… 1935 s. C r u l l, Richard [Verf.]
Berve, Helmut: Imperium romanum. – Leipzig: Koehler & Amelang 1943.
Berve, Helmut: Thukydides. Auf d. Wege zum nationalpolit. Gymnasium. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Beseler, Dora von: Der Kaiser in Vergangenheit und Gegenwart. – Leipzig: Koehler 1934.
Beseler, Joachim: Kreuze und Kokarden. Zsstellg dt. u. ausl, Kriegsflugzeuge. – Berlin: Wiking-Verl. 1941.
Besse, Karl: Gaskampf und Gasschutz. – Berlin: Verl. Offene Worte 1932.
Bessedowsky, Grigorii: Den Klauen der Tscheka entronnen. – Leipzig: Grethlein 1930.
Bessel-Lorck u. Wolff: Millerowo. – Prag 1943: Orbis.
Bessell, Hans, u. Alexander Gündel: Recht und Gesetz. – Leipzig: Klinkhardt 1940.
Bessell, Hans, u. Alexander Gündel: Rechtskunde für den Alltag. – Leipzig:
Klinkhardt 1937. Ab 6. Aufl. verboten.
Bessell, Hans, u. Alexander Gündel: Kleiner Rechtsspiegel. – Leipzig: Klinkhardt 1943.
Besser, Klaus: Das tolle Jahr. – München: Ludendorff 1940.
Best, Konrad Günther Walter: Deutsche Gedichte. – Mainz 1933: Mainzer Presse.
Best, Konrad Günther Walter: Das Reich. – Berlin: Nordland-Verl. 1944.
Best, Walter: Die Brücke von Urff u.a. Gesch. – München: Eher 1943.
Best, Walter: Völkische Dramaturgie. – Würzburg: Triltsch 1940.
Best, Walter: Die Generalin u. a. Gesch. – München: Eher 1940.
Best, Walter: Kultur oder Bildung, Der Wert des Schöpferischen in 4er Gemeinschaft. – Würzburg: Triltsch 1939.
Best, Walter: Mit der Leibstandarte im Westen. – München: Eher 1941.
Best, Werner: Sämtliche Schriften.
Reichsarbeitsdienst. Dv. 2. Entwurf, Bestimmungen über die Aufstellung und Vorlage von Eignungsbeurteilungen der planmäßigen Führer und Amtswalter des Reichsarbeitsdienstes (Beurteilungsbestimmgn) vom 1.
12. 1935. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1938.
Bestimmungen über die Bekleidung des nationalsozialistischen Fliegerkorps (NSFK.-Bekl.-Best,) – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Bestimmungen über Erziehung und Unterricht in der Mittelschule. – Berlin: Eher 1939.
Reichsarbeitsdienst. Dv. 11. Bestimmungen über die Führung von Dienstalterslisten der Führer der unteren Laufbahn. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1937.
Bestimmungen für Luftschutzübungen. – Berlin: Der Reichsminister d. Luftfahrt
u. Oberbefehlshaber d. Luftwaffe 1944.
Bestimmungen des NS.-Fliegerkorps über Flugmodellbau und Modellflug. – Berlin 1939: Matthiesen.
Reichsarbeitsdienst, Dv. 9. Bestimmungen über Wachdienst, vorläufige Festnahme und Gewaltanwendung im Reichsarbeitsdienst. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1937.
Besucht Bayern, die Heimat Adolf Hitlers. – München: Verl. f. nationale Propaganda 1933.
Bethge, Friedrich: Rebellion um Preußen. – Berlin: Theaterverl. Langen / Müller 1941.
Bethge, Hermann: Kernstoffe, Leitgedanken, Anregungen für den nationalpolitischen Unterricht. Der Führer und sein Werk. – Osterwieck: Zickfeldt 1936-39.
Bethke, Hermann, u. Hans Bernhard von Grünberg: Entschuldung und Neubau der deutschen Wirtschaft. – Berlin: Hobbing 1932.
Bethke, Martin: Deutschland wird! – Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
Betrachtungen über Paneuropa. 1938 s. P r o k s c h, Karl [Verf.]
Die Betreuung des Dorfes. Bearb. v. Wolfgang Hirschfeld. – Berlin: Verl. der DAF, 1939.
Die Betreuung des Dorfes durch die Nationalsozialistische Gemeinschaft “Kraft durch Freude”. – Berlin 1937: Voigt-Druck.
Die Betreuung von Mutter und Kind in Italien. o. O. 1938-
Die Betreuung der im Handwerk Schaffenden, Berlin 1940: HandwerkerVerlagshaus.
Soziale Betreuung der Rückgeführten. – Berlin: Verl. d. DAF, 1940.
Der Betrieb der Reichsautobahnen, Einrichtungen f. d. Verkehr d. Zukunft. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1937.
Der vorbildliche Betrieb. 1939 s. Schneider, Hanns [Verf.]
Betsch, Roland: Abwehr und Heimkehr. – Neustadt: Westmark-Verl. 1940 Betsch, Roland: Regieexpreß D 21. – Leipzig: Janke 1944.
Betz, Hans-Walther: Weißbuch des deutschen Films. – Berlin: Verl. Der Film 1936.
Beumelburg, Werner: Arbeit ist Zukunft. – Oldenburg: Stalling 1933.
Beumelburg, Werner: Die Gruppe Bosemüller. – Oldenburg: Stalling 1933.
Beumelburg, Werner: Deutschland erwacht. – Bielefeld: Velhagen & Klasing 1933.
Beumelburg, Werner: Deutschland in Ketten. : Oldenburg: Stalling 1938.
Beumelburg, Werner: Douaumont. – Oldenburg: Stalling 1938.
Beumelburg, Werner: Der Feigling, Die Belagerung von Neuß. – Leipzig: Quelle & Meyer 1935.
Beumelburg, Werner: Flandern. – Oldenburg: Stalling 1941.
Beumelburg, Werner: Der Frontsoldat. – Leipzig: Reclam 1936.
Beumelburg, Werner: Geschichten vom Krieg. – Leipzig: Eichblatt 1941.
Beumelburg, Werner: Geschichten vom Reich. – Leipzig: Eichblatt 1941.
Beumelburg, Werner: Das eherne Gesetz. – Oldenburg: Stalling 1934.
Beumelburg, Werner: Kampf um Spanien. – Oldenburg: Stalling 1939.
Beumelburg, Werner: Langemarck. – Berlin: Hillger 1938.
Beumelburg, Werner: Mit 17 Jahren vor Verdun. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1936.
Beumelburg, Werner: Österreich und das Reich der Deutschen. – Berlin: Hillger 1938.
Beumelburg, Werner: Das jugendliche Reich. – Oldenburg: Stalling 1933.
Beumelburg, Werner: Reich und Rom. – Oldenburg: Stalling 1937.
Beumelburg, Werner: Sieg im Osten. – Berlin: Eher 1942.
Beumelburg, Werner: Der Soldat von 1917. – Oldenburg: Stalling 1932.
Beumelburg, Werner: Sperrfeuer um Deutschland. – Oldenburg: Stalling 1938.
Beumelburg, Werner: Von 1914 bis 1939. – Leipzig: Reclam 1941.
Beumelburg, Werner: Weihnachtsbuch der deutschen Jugend 1939. – München: Eher 1939.
Beumelburg, Werner: Ypern 1914. – Oldenburg: Stalling 1925.
Beuster, Hans: Die deutsche Handelsschiffahrt. – München: Eher 1934.
Beuttel, Alfred: Nachrichten-Fibei. Fernsprech-, Blink- u. Signaldienst nebst Meldehund- u. Brieftaubendienst. – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Bewährung. Ein Kriegsbuch d. Heimat. Hrsg. v. Friedrich Richter. – Chemnitz: Pickenhahn 1944.
Bewegung, Staat und Volk in ihren Organisationen, Führerkalender. – Berlin: Verl. f. Recht u. Verwaltg.
Beweise deutsch-rumänischer Kameradschaft. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1944. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Bey, Essad s. E s s a d B e y.
Beyer, Justus: Die Ständeideologien der Systemzeit und ihre Überwindung. – Darmstadt: Wittich 1942.
Beyer, Karl: Die Ebenbürtigkeit der Frau im nationalsozialistischen Deutschland, Ihre erzieherische Aufgabe. – Leipzig: Armanen-Verl. 1933.
Beyer, Karl: Familie und Frau im neuen Deutschland. – Langensalza: Beltz 1936.
Beyer, Karh Jüdischer Intellekt und deutscher Glaube. – Leipzig: Armanen-Verl. 1933.
Beyer, Karl: Zur Vertiefung des neuen Denkens. – Leipzig: Armanen-Verl. 1936.
Beyer, Paul: Düsseldorfer Passion. – München: Eher 1933.
Beyer, Valentin: Das neue Deutschland im Werden, Bausteine f. d. nat.-polit.
Unterricht an den Wehrmacht-Fachschulen. – Berlin: Kameradschaft 1943.
Beyl, Edmund: Deutschlands Kampf um seine Gleichberechtigung. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Beyl, Edmund: Deutsche Polenpolitik im 19. Jahrhundert. – Danzig: NSDAP., Gauleitg Danzig-Westpreußen 1940.
Beyl, Edmund: Der preußische Staat und wir. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst. 1935.
Beyl, Edmund: Volkstumskampf im Osten im 19. Jahrhundert. – Danzig:
NSDAP., Gauleilg Danzig-Westpreußen 1938.
Biallas, Hans: Die Aufgaben der Fach- und Berufspresse in der DAF. – Berlin 1940: Buchdruckwerkstätte.
Biallas, Hans: Walter Schuhmann, Ein dt. Arbeiterführer. – Berlin: Dt. KulturWacht 1933.
Biallas, Hans: Der Sonne entgegen1 – Berlin: Verl. C Sozialpolitik, Wirtschaft u. Statistik 1940.
Biallas, Hans: Warum muß der Arbeiter nationalsozialistisch wählen? -Diessen 1932: Huber.
Bialluch, Max: Für die Fahne in den Tod. – Königsberg (Pr.): Hirt 1938.
Bianchi, Lorenzo: Mussolini als Schriftsteller und als Redner. – Köln: PetrarcaHaus 1938.
Bibl, Viktor: Österreich 1806-1938. – Wien: Amalthea-Verl. 1939.
Informacionna biblioteka. Hrsg.. Dt. Informationsstelle, Berlin. – Berlin: Knigoizd. Evropa.
Nationalsozialistische Bibliothek. Hrsg.: Gottfried Feder: München: Eher. Der wissenschaftliche Bibliothekar, 1941 s. Abb, Gustav [Verf.]
Bichlmayr, Anton- Kriegskieferchirurgie mit bes. Berücks. d. ersten Hilfe. – München: Lehmann 1944.
Bickerich, Wolfgang: Lissa im Reichsgau Wartheland. – Posen: Hist. Ges. f. Posen 1940.
Bickler, Hermann: Widerstand. 10 Jahre Volkstumskampf d. Elsaß-lothr.
Jungmannschaft. – Straßburg: Hünenburg-Verl. 1943.
Bie, Richard, Alfred Mühr: Die Kulturwaffen des neuen Reiches. Briefe an Führer, Volk u. Jugend. – Jena: Diederichs 1933.
Bieber, Peter: Die Geschichte des Elsaß. – Straßburg: Hünenburg-Verl. 1941.
Bieder, Theobald: Das Hakenkreuz. – Leipzig: Weicher 1933.
Biehl, Max: England als Wucherbankier. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940. Bieling, Richard, Martin Nordmann- Kriegserfahrungen zur Pathologie und Therapie des Gasbrandes. – Jena: Fischer 1941.
Bieringer, Ludwig: Nachschub-Fibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1938.
Das Bildbuch des Jahres. Dokumente d. Zeitgeschehens in Wort u. Bild. – Bayreuth: Gauverl. Bayr. Ostmark.
Bilddokumente des Feldzugs im Westen. Hrsg. v. Heiner Kurzbein u. Erwin Berghaus. – Berlin: Brunnen-Verl. 1941.
Bildkalender der deutschen Leibesübungen. – Berlin: Limpert.
Bildkalender des Reichsbundes für Leibesübungen. – Berlin: Limpert.
Bildkalender der Nürnberger Schau. – Nürnberg: Spandel.
Bildstreifen-Verzeichnis. Lichtbilddienst der Vereinigung “Deutscher Wille”. – Berlin: Dt. Wille 1938.
Bilfinger, Carl: Das wahre Gesicht des Kellogpaktes. – Essen: Essener Verl.Anst. 1942.
Bilfinger, Carl: Die Stimsondoktrin. – Essen: Essener Verl. Anst. 1943.
Bilfinger, Carl: Der Völkerbund als Instrument britischer Machtpolitik. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bilfinger, Carl: Völkerbundrecht gegen Völkerrecht, & Humblot 1938.
Bill, Karl: Die Leibesübungen für den Wehr- und Geländesportler. – Stuttgart: Franckh 1933.
Binding, Rudolf G,: Antwort eines Deutschen an die Welt. – Frankfurt a. M.: Rütten & Loening 1933.
Bindseil, Hugo: Wort Gottes und Werke Gottes. – Bonn: Bonner Univ.-Buchdr. 1935.
Der Biologe, 1941 s. Lehmann, Ernst [Verf.]
Bircher, Eugen: Arzt und Soldat. Eine psychol. Betrachtung. – Stuttgart: Enke 1941.
Birn, Hermann: Nur eine Schar SA. – Dresden: Limpert 1936.
Bischoff, Karl Heinrich [wirkl. Name] s. Bürkle, Veit [Pseud.]
Bischoff, Max: Wir schreiten, Kolonnen. Lieder. – Potsdam: Voggenreiter 1940.
Bischoff, Oskar: Schaffendes Volk. – Stuttgart: Mähler 1935.
Bismarck, Deutscher Wille. – Bochum: Kamp 1933.
Bismarck, Otto von: Gedanken und Erinnerungen. Reden u. Briefe. Hrsg. u.
bearb. v. Kurt L. Walter-Schomburg. Eingel. mit e. Zitat aus e. Rede Hitlers. – Berlin: Safari-Verl. 1942. Diese Ausgabe verboten.
Bismarck, Otto von: Gedanken und Erinnerungen. Ausgew. u. bearb. v. Eduard Ritter, Ausg. f. d. Organisation Todt. – Berlin: Amsterdam, Prag, Wien:
Müller 1943. Diese Ausgabe verboten.
Blaas, Siegfried: Der Rassegedanke. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Blachetta, Walther: Das Buch der deutschen Sinnzeichen. – Berlin: WidukindVerl. 1941.
Blachetta, Walther: Bunkerspiele. – Berlin: Widukind-Verl. 1940.
Blachetta, Walther: Es geht um Deutschland! – Berlin: Bloch 1932.
Blachetta, Walther: Freizeitbücher. – Berlin: Widukind-Verl. 1942.
Blachetta, Walther: Das wahre Gesicht Polens. – Berlin: Die Wehrmacht 1939.
Blachetta, Walther: Hitler-Jugend marschiert. – Berlin: Volkschaft-Verl. 1933.
Blachetta, Walther: Kampf um eine deutsche Stadt. – Leipzig: Strauch 1933.
Blachetta, Walther: Das Laienspiel und seine heutige Aufgabe. – Stuttgart: Franckh 1934.
Blachetta, Walther: Mitsommer- und Wintersonnenwende. – Leipzig: Strauch , 934.
München: Duncker
Blachetta, Walther: Volksgemeinschaft. Eine Festfolge. – Leipzig: Strauch 1934.
Blätter für die Feierabendberatung., 1938 s. Feierabend.
Blätter zur Feiergestaltung. Hrsg. v. d. Hauptstelle f. Fest u. Feier im Kampfring Deutscher Glaube. – Erfurt: Verl.. Sigrune 1939.
Blätter für gottgläubige Feiergestaltung. – Jauer: Queißer 1940.
Weimarer Blätter. Hrsg. v. d. Reichsschrifttumskammer, ausgew. u. gestaltet v.
d. Reichsschrifttumsstelle beim Reichsministerium f. Volksaufklärung u. Propaganda. – Leipzig: Poeschel & Trepte.
Blahut, Theodor: Staat und Führung im Faschismus. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Blank, Herbert [wirkl. Name] s. T i e f e n b a c h, Adolf [Pseud.] Blank, Kurt: Bauer, Blut und Glaube. – Leipzig: Klein 1936.
Blank, Kurt: “Freut Euch des Lebens.” – Leipzig: Klein 1937.
Blankenburg, Paul, u. Max Dreyer: Nationalsozialistischer Wirtschaftsaufbau und seine Grundlagen. – Berlin: Dt. Verlag f. Politik u. Wirtschaft 1936.
Blau, Albrecht: Geistige Kriegsführung. – Potsdam:Voggenreiter 1937.
Blau, Erich Günter: Fahnen, Flaggen und Standarten. – Leipzig: Bibtiogr. Inst. 1936.
Bleck, Otto: Deutscher Ostraum – Deutsches Schicksal. – Berlin: Hauptamt f.
Schulung, Albert-Forster-Schule 1934.
Bleiber, Fritz: Blockade und Konterbande. – Wien: Gerold 1940.
Bleichert, Wolf von: Als Artilleriebeobachter durch die Maginot-Linie. Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1942.
Blenck, Helmut, u. Erna Blenck: Afrika in Farben. – München: Fichte-Verl. 1941.
Blessinger, Karl: Mendelssohn, Meyerbeer, Mahler. 3 Kapitel Judentum in der Musik als Schlüssel zur Musikgesch. d. 19. Jh. – Berlin: Hahnfeld 1938.
Bley, Kurt: über die Grundlagen des Rundfunkrechts. – Berlin: Spaeth & Linde 1935.
Bley, Wulf: Eroberer der Luft. – Leipzig: Hase & Koehler 1944.
Bley, Wulf: Fernaufklärer über England. – Berlin: Steiniger 1940.
Bley, Wulf: Flugsport – Volkssport. – Berlin: Mittler 1930.
Bley, Wulf: Moderne Heere, moderne Waff en. – Berlin: Hobbing 1935.
Bley, Wulf: Das Jahr … 1934-36 s. Jahr, Das, I-VIII.
Bley, Wulf: Kampf gegen den Westen. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1940 Bley, Wulf, u. Richard Schulz: Luftarmeen ringsum. – Berlin: Dt. Kultur-Wacht 1935.
Bley,Wulf: Mit Mann und Roß und Wagen… – Leipzig: v. Hase & Koehler 1939.
Bley, Wulf: Deutsche Nationalerziehung und Rundfunk-Neubaul – Berlin:
,Deutsch der Rundfunk’ v. Fehrentheil 1932.
Bley, Wulf: SA. marschiert. – Berlin: Dt. Kultur-Wacht 1935.
Bley, Wulf: Vier über dein Feind. Fliegererlebnisse aus dem Weltkrieg. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1936.
Bley, Wulf: Volk, flieg. du wieder! 1933 s. V o l k , flieg du wieder.
Bley, Wulf : Währpflicht des Geistes. – München: Bruckmann 1935.
Bleyer-Härtl, Hans: Ringen um Reich und Recht. – Berlin: Traditions-Verl. 1939.
Bleyer-Härtl, Hans: Woher kommst Du, mein Schöpfer? Und wohin gehe ich, o Herr? – Wien: Hammer-Verl. 1938.
Blöcker, Hans: Deutsch-Ostafrika einst und jetzt. – Berlin: Sachers & Kuschel 1928.
Bloem, Walter: Die Geschichte eines jungen Freiheitshelden. – Leipzig: Anton 1939.
Bloem, Walter Julius: Heimkehr in die Mannschaft. – Berlin: Neff 1934.
Bloem, Walter Julius [wirkl. Name] s. auch Koll, Kilian [Pseud.]
Blohm, Georg: Siedlung und Landwirtschaft im Reichsgau DanzigWestpreußen. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1941.
Blohm, Kurt: Tanganyika Territorium, (ehem. Deutsch-Ostafrika) und englische Presse. Eine Unters. d. dt. Bestrebungen im Lichte d. engl. Presse d. J.
1930/33. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1935.
Blome, Gretel, u. Karl Blome: Ein Wort an junge Kameradinnen. – Berlin: Neues Volk 1941.
Blome, Hermann: Der Rassengedanke in der deutschen Romantik und seine Grundlagen im 18. Jahrhundert. – München: Lehmann 1943.
Blome, Kurt: Arzt im Kampf. – Leipzig: Barth 1942.
Blond, Georges: England im Krieg. – Berlin: v. Hugo 1942.
Blüher, Hans: Die Aristie des Jesus von Nazareth. – Prien: Kamptnann & Schnabel 1921
Blüber, Hans: Die Erhebung Israels gegen die christlichen Güter. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1931.
Blüher, Hans: Der Standort des Christentums in der lebendigen Welt. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1931.
Blümich, Walter: Finanzen und Steuern. – Berlin: Spaeth & Linde 1938.
Blumberg, Franz A.: Deutscher Glaube – der deutschen Seele Schöpfung. – München: Ludendorff 1935.
Blume, Friedrich: Das Rasseproblem in der Musik. – Wolfenbüttel: Kaltmeyer 1944.
Blume, Hans: Physik und Weltanschauung. – Stuttgart: Kohlhammer 1939.
Blume, Heinrich: Das politische Gesicht der Freimaurerei. – Braunschweig: Appelhans 1936.
Blume, Heinrich: So ward das RAch. Deutsche Geschichte für die Jugend. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1940.
Blume, Helmut: Ludendorff lebt! – München: Ludendorff 1938.
Blume, Helmut: Soldat in Stuttgart: 1938 s. S o l d a t in Stuttgart.
Blumensaat, Georg: Lied über Deutschland. – Potsdam: Voggenreiter 1941.
Blumenstein, Fritz: Stufen führen ins Reich. – München: Apollonia-Verl. 1941.
Blumenthal, Graf: Hitler-Jungen erleben die Wehrmacht. – Berlin: TraditionsVerl. 1940.
Blumenthal, Graf: Richtlinien und Kommandos für Unterführer. – Magdeburg o. J.: “Der Stahlhof”.
Blumliagen, Franz von: Südwestafrika einst und jetzt. – Berlin: Reimer 1934.
Blumhagen, Hugo: Entscheidungsjahre in Deutsch-Sildwestafrika. – Berlin: Reimer 1939.
Blunck, Hans Friedrich: Brückengedichte. – Berlin 1941: Stichnote.
Blunck, Hans Friedrich, u. Christian Degn: Deutschland und der Norden. – Riga: Verl. Anst. Ostland 1944.
Blunck, Hans Friedrich: Bootsmann Elbing. – Wien: Frick 1943.
Blunck, Hans Friedrich: Deutsche Kulturpolitik. – München: Langen/Müller 1934.
Blunck, Hans Friedrich: Mein Leben. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1934.
Blunck, Hans Friedrich: Deutsche Schicksalsgedichte. – Oldenburg: Stalling 1933.
Blunck, Hans Friedrich: Trauer um Jakob Leisler. – Berlin: Steiniger 1941.
Blut und Boden als Grundlage der Gesundheitsvorsorge. – Nürnberg: Dt. Volksgesundheit 1939.
Blut und Boden als Quelle und Symbol deutscher Kraft und Wissenschaft. Dem Frankenführer Julius Streicher zum 52. Geb. gewidmet. – Ansbach 1937: Brügel.
Blut und Ehre, Lieder der Hitler-Jugend. Hrsg.: Baldur von Schirach. – Berlin: Dt. Jugendverl. 1933.
Blut und Geld im Judentum, Dargest. am jüd. Recht. – München: HoheneichenVerl. 1938.
Die Blutnacht von Wöhrden und ihre Folgen. – Itzehoe; Buchdr. u. Verlagsges. m. b. H. 1929.
Die Blutschuld von Azizia. – Berlin: Europa-Verl. 1941.
Judas Blutschuld. – Buenos Aires: NSDAP., Landesgruppe Argentinien 1936.
Nordisches Blutserbe im süddeutschen Bauerntum. – München: Bruckmann 1938.
Polnischer Blutterror. Dokumente einer Kulturschande. – Danzig:
Reichspropagandaamt Danzig-Westpreußen 1940.
Bochmann, Julius: Sudetendeutsche Befreiungs-Stempel. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1939.
Bochow, Martin: Das neue Gedenkbuch für alle Deutschen. – Berlin: Buchmeister-Verl. 1940.
Bochow, Martin: Männer unter dem Stahlhelm. – Stuttgart: Union 1933.
Bochow, Martin: Revolution 1933. – Berlin: Brunner-Verl. 1930.
Bochow, Martin: Schallmeßtrupp 51. – Stuttgart: Union 1933.
Bochow, Martin: Sie wurden Männer. – Stuttgart: Union 1935.
Bochow, Martin: So siegte Großdeutschland. – Berlin: Büchergilde Gutenberg 1940.
Bochow, Martin: So wurde Großdeutschland. – Berlin: Buchmeister-Verl. 1938.
Bochow, Martin: Was wird aus Deutschland? – Berlin: Verl. Das Reich 1932.
Bochow, Martin: Der Weg zum Neubauerntum. – Magdeburg: Trommler-Verl. 1942.
Bochow, Martin: Wirtschaftsgeneralstab oder Zusammenbruch. – Berlin: Brunnen-Verl. 1930.
Bock, Franz: Die germanische Gothik. – München: Lehmann 1932.
Bock, Johann Anselm: Die Einheit von Blut, Glaube und Recht. – München Ludendorff 1933.
Bock von Wälfingen, Georg: Helden und Heerführer. – Dresden: Heimatwerk Sachsen 1939.
Bockelmann, Wilhelm: Von Marx zu Hitler. – München: Eher 1933.
Bockhoff, E. H.: Völker-Recht gegen Bolschewismus, Schriften d. Inst. zur wissenschaftl, Erforschung d. Sowjet-Union. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1937.
Bode, Adolf Walter: Christian Hollinger. – Naumburg: Verl. f. Militärgesch. u. Dt. Schrifttum 1944.
Bode, Adolf Walter: Vorgefechte um Deutschland. Aus d. Leben
Generalfeldmarschalls Alfred Graf von Schlieffen. – Naumburg: Verl. f. Militärgesch. u. Dt. Schrifttum 1944.
Bode, Rudolf: Angriff und Gestaltung. – Berlin: Widukind-Verl. 1939.
Bode, Rudolf: Bewegung und Gestaltung. – Berlin: Widukind-Verl. 1936.
Bode, Rudolf: Leben und Erziehung. – Berlin: Widukind-Verl. 1939.
Bode, Rudolf: Leib und Seele in der Leibeserziehung. – Berlin: Widukind-Verl. 1938.
Bode, Rudolf s. R h y t h m u s, Der, als Erzieher, Festschrift zum 60.
Geburtstag v. Rudolf Bode. 1941.
Bodenhausen, Friedrich: Rassenkundliche Untersuchungen in der Erlanger SA. – Erlangen: Palm & Enke 1938.
Bodenreuth, Friedrich: Alle Wasser Böhmens fließen nach Deutschland. – Berlin: von Hugo 1940.
Bodenreuth, Friedrich: Das Ende der Eisernen Schar. – Leipzig: Reclam 1940.
Bodenreuth, Friedrich: Söhne am andern Ufer. – Berlin: von Hugo 1940.
Bodenschatz, Karl: >Jagd in Flanderns Himmel. Aus d. sechzehn
Kampfmonaten d. Jagdgeschwaders Freiherr v. Richthofen. – München: Knorr & Hirth 1935.
Bodenstedt, Hans: Das Mysterium um Saat und Ernte. – Goslar: Blut u. Boden Verl. 1940.
Bodenstedt, Hans, u. Karl Näthe: Das Seemanns-ABC. – Leipzig: Hahn 1942.
Bodlée, Alfons: Die theoretische A2-Prüfung für Motor- und Segelflieger. – Berlin: Volckmann 1937.
Böcker, Klaus: Frontarbeiter. – Potsdam 1942: Stichnote.
Böckmann, Herbert von: Erinnerungen eines Feldfliegers. – Berlin: Dt. Wille 1933.
Bödewadt, Ingeborg s. A n d r e s e n, Ingeborg.
Böhm, Franz: Litzmannstadt. Geschichte u. Entwicklung e. dt. Industriestadt. – Posen: Hist, Gesellschaft f. d. Wartheland 1941.
Boehm, Hermann: Darf ich meine Base heiraten? – Berlin: Reichsausschuß f. Volksgesundheitsdienst 1935.
Böhm, Josef: Der Aufbau des Handwerks in den eingegliederten Gebieten des Gaues Oberschlesien. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1942.
Boehm, Max Hildebert: ABC der Volkstumskunde. – Potsdam: Verl. Volk u. Heimat 1936.
Boehm, Max Hildebert: Der Bürger im Kreuzfeuer. – Göttingew Vandenhoeck & Ruprecht 1933.
Boehm, Max Hildebert: Volksdeutsche Forderungen zur Hochschulerneuerung. – Stuttgart: Kohlhammer 1933.
Boehm, Max Hildebert: Der 18. Januar und die andern Deutschen. – Jena: Fischer 1934.
Boehm, Max Hildebert- Die Krise des Nationalitätenrechts. – Jena: Frommann 1935.
Bochm, Max Hildebert: Volkskunde. – Berlin: Weidmann 1937.
Boehm, Max Hildebert: Volkstheorie und Volkstumspolitik der Gegenwart. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1935.
Boehm, Max Hildebert- Volkstheorie als politische Wissenschaft. – Jena: Frommann 1934.
Boehm, Max Hildebert, Volkstumswechsel und Assimilationspolitik. – Jena: Frommann 1938.
Boehm, Max Hildebert: Deutsch-österreichs Wanderschaft und Heimkehr. – Essen: Essener Verl. Anst. 1939.
Herbert Böhme als Dichter und Mensch. – Boossen b. – Frankfurt/Oder: Verl..
Heilige Ostmark 1933.
Böhme, Herbert: Bamberg, dein Reiter reitet durch die Zeit. – Berlin: Reichel 1943.
Böhme, Herbert: Bekenntnisse eines jungen Deutschen. – München: Eher 1935.
Böhme, Herbert: Feder und Schwert. – Dresden: “Wir sind daheim” 1944.
Böhme, Herbert: Das deutsche Gebet. – München: Eher 1937.
Böhme, Herbert: Gedichte des Volkes. – Berlin: Junge Generation 1943.
Böhme, Herbert: Des Blutes Gesänge. – München: Langen/Müller 1934. Böhme, Herbert: Gesänge unter der Fahne, 4 Kantaten. – München: Eher 1935 Böhme, Herbert: Der Glaube lebt, Rufe der Zeit. – München: Eher 1935. Böhme, Herbert: Die guten Sterne sind mit uns vereint. – Berlin: Reichel Böhme, Herbert: Andreas Jemand. – Berlin: Reichel 1943.
Böhme, Herbert: Kampf und Bekenntnis. – München: Dt. Volksverl. 1937.
Böhme, Herbert: Der Kirchgang des Großwendbauern. – München: Eher 193b. Böhme, Herbert: Die Losung. Ein Weihespiel. – München: Eher 1937.
Böhme, Herbert: Das Großdeutsche Reich, Ein Appell auf d. Befreiung Österreichs mit Liedern. – München: Eher 1938.
Böhme, Herbert: Ruf der SA, Ein Appell mit Liedern. – München: Eher 1938.
Böhme, Herbert: Rufe in das Reich. Die heldische Dichtg von Langemarck bis zur Gegenwart. – Berlin: Junge Generation 1935.
Böhme, Herbert: Sommersonnenwende. Eine Feier. – München: Eher 1938.
Böhme, Herbert: Die zärtlichen Verirrungen. – Berlin: Reichel 1944.
Böhme, Herbert: Volk der Arbeit. – Potsdam: Voggenreiter 1936.
Fünf Jahre Protektorat Böhmen und Mähren. 1939-1944. Besuch ausländ.
Journalisten in Prag. – Prag 1944: Orbis.
Böhmen und Mähren. Bearb. v. Friedrich Heiß u. Waldemar Wucher. – Berlin, Amsterdam, Prag, Wien: Volk u. Reich Verl. 1943.
Böhmen und Mähren im Werden des Reiches. – Prag, Amsterdam, Berlin, Wien: Volk u. Reich Verl. 1943.
Das Protektorat Böhmen und Mähren im deutschen Wirtschaftsraum. – Berlin: Deutsche Bank 1939.
Böhmen und Mähren gehören zum Reich. – Berlin: Der Reichsführer SS, SSHauptamt 1944.
Protektorat Böhmen-Mähren. Karte d. Verwaltungsbezirke. – Prag: Fastr 1944.
Das Böhmen-und-Mähren-Buch. Volkskampf u. Reichsraum. Hrsg. v. Friedrieb Heiß. – Prag, Amsterdam. – Berlin, Wien: Volk u. Reich Verl. 1943.
Boehmer, Walther: Pionieref Pionieref Ein dt. Kolonialschicksal in Südafrika. – Essen: Essener Verl. Anst. 1939.
Boehmer, Walther: Sonnenland Südafrika, Ein dt. Kolonialschicksal. – Essen: Essener Verl. Anst. 1940.
Böhmig, Gerhard: Blaue Jungens erzählen. – Berlin: Riegler 1938.
Bölsche, Egon: Einheitliche deutsche Musikerziehung als Voraussetzung zum Aufbau der deutschen Musikkultur. – Lahr: Schauenburg 1939.
Bamer, Karl: Die Freiheit der Presse im nationalsozialistischen Staat.
Oldenburg: Stalling 1933. Auch die engl. Ausgabe verboten.
Bömer, Karl: Das Dritte Reich im Spiegel der Weltpresse, Hist. Dokumente über
d. Kampf d. Nationalsozialismus gegen d. ausländ. Lügenhetze. – Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
Böök, Fredrik: Hitlers Deutschland von außen. – München: Callwey 1934.
Boer, Pieter: Mussert. Entstehg u. Kämpf d. niederländ. Nationalsozialismus. – Herrsching: Dt. Hort-Verl. 1939.
Börger, Wilhelm: Sämtliche Schriften.
Börger, Willi s. B ö r g e r, Wilhelm.
Boerner, Hellmut: Die Kadetten von Toledo. – Berlin: Schneider 1942.
Boerner, Hellmut: Mit Stukas und Panzern nach Frankreich hinein! – Berlin, Leipzig: Schneider 1943.
Börnsen, Heinrich: Zweitakt, Viertakt und Turbinen. – Berlin: Junge Generation 1942.
Böttcher, Helmut: Rheinland und Sicherheitsfrage: – Berlin: Mittler 1925.
Böttcher, Helmut: Die Wahrheit über die Bolschewiki. – Berlin:
Generalsekretariat zum Studium d. Bolschewismus 1919.
Böttcher, Karl: Artillerie-Taschenbuch. – Berlin: Mittler 1940.
Böttcher, Karl: Artilleristische Schießaufgaben. – München: Barbara-Verl. 1943.
Böttcher, Paul: Der politische Deutsche. – Langensalza: Beltz 1935.
Böttcher, Robert: Kunst und Kunsterziehung im neuen Reich. – Breslau: Hirt 1933.
Böttger, Gerd: Narvik im Bild. – Oldenburg: Stalling 1941.
Boettger-Seni, Otto: Flugzeugführer Nr.87 und andere feldgraueGeschichten. – Berlin: Oestergaard 1927.
Boetticher, Friedrich von: Graf Alfred Schlieffen. Sein Werden u. Wirken. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1937.
Bötticher, Horst: Lehrmeister Pferd. – Berlin: Verl.’ Offene Worte 19.37.
Bötticher, Horst: Pferdefibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Boetticher, Curt von: Erst Wahrheit, dann Friedenl – Königsberg: Ostpreuß. Druckerei u. Verl. Anst. 1926.
Boetticher, Curt von: Schlageters Opfertod. – Königsberg: Tannenberg-Verl. 1924.
Böttiger, Theodor: Führer der Völker. – Berlin: Junge Generation 1935.
Böttiger, Theodor: Unser Hindenburg. – Berlin: Junge Generation 1934.
Böttiger, Theodor: Der Sinn des 30. Januar. – Stockholin 1944: Olofsson.
Büttner, Helmut: England greift nach Südost-Europa. – Wien: Luser 1939.
Der große Bogen. Junge dt. Dichtg aus d. Donau- und Alpenländern. Hrsg. v.
Erwin Herbert Rainalter. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1943.
Boger, Margot: Christina Mortens Ehe. – Berlin: Limpert 1941.
Boger-Eichler, Else: Von tapferen, heiteren und gelehrten Hausfrauen. – München: Lehmann 1940.
Boger-Eichler, Else: Die Schriftleiterin. – Berlin: Lehrmittelzentrale d. DAF. 1941.
Bogner, Hans: Platon im Unterricht. Auf d. Wege zum nationalpolit.
Gymnasium. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1943.
Bohle, Ernst Wilhelm: Sämtliche Schriften.
Bohm, Carl: Der Kampf um die Erhaltung des deutschen Blutes. – Berlin: AlbertForster-Schule 1934.
Bohner, Alfred, Japan und die Welt. – Langensalza: Beltz 1938.
Bohner, Theodor: Ae Ntonga. Hallo Freundl Unser Leben in Kamerun. – Berlin: Junge Generation 1935.
Bohner, Theodor: Mit den Augen des Italieners. – Leipzig: Meiner 1941.
Bolano, Filippo: Ein,Faschist erlebt die nationale Revolution. – Berlin* Mittler 1933.
Boje, Walter: Brand an der Wolga. – Berlin: Oestergaard 1942.
Boje, Walter: Heinrich Lorgast. – Berlin: Reichel 1944
Bojunga, Helmut: Das Schulwesen. – Kulturpflege der Gemeinden u.
Gemeindeverbände v. Karl Friedrich Kolbow. – München: Eher 1937.
Bolay, Karl-Heinz: Deutsche Weihnachten. Ein Wegweiser f. Gemeinschaft u. Familie. – Berlin: Widukind-Verl. 1943.
Bolgar, L.: Lenin. Führer und Götze d. Bolschewismus. – Herrsching: Dt HortVerl. 1938.
Boll, Carl: Der politische Katholizismus und seine Bundesgenossen. Ein Briefwechsel zwischen Hans Meiser und Heinz Weidemann: Wer steht eigentlich bei Luther? – Bremen: Hauschild 1935.
Boller, Hans-Hermann: Pflege des Handwerks in Deutschland. – Berlin: Dt. Verl. 1941.
Bollmann, Hans: Vom Werdegang der deutschen Sportpresse. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Bolm, Hermann: Hitler-Jugend in einem Jahrzehnt, Ein Glaubensweg d. niedersächs. Jugend. – Braunschweig: Westermann 1938.
Bolschewisierung, Was heißt das in Wi;klichkeit? – Berlin: , Nibelungen-Verl. 1943.
Bolschewismus. Schriftenreihe. – München: Eher.
Der Bolschewismus. – Berlin: Dt. Kulturpolit. Ges. 1919.
Der Bolschewismus, Große antibolschewistische Schau im “Bibliotheksbau” d.
Deutschen Museums, München 1936. – Munchen 1936: Schmidt.
Der Bolschewismus. Seine Entstehung u. Auswirkung. – München: Moser 1938.
Der Bolschewismus und der Arbeiter. – Bremen 1919: Hauschild.
Bolschewismus gegen Europa. – Wien: NSDAP., Gauleitg, Gauschulungsamt 1941.
Der Bolschewismus und die baltische Front. – Leipzig: Hirzel 1939.
Der Bolschewismus – die grolle Gefahr – wenn man ihn nicht kennt. – Berlin:
Vereinigung z. Bekämpfung d. Bolschewismus 1919.
Bolschewismus und Judentum. – Buenos Aires: NSDAP., Landesgruppe Argentinien 1936.
Bolschewismus, jüdisches Untermenschentum. – Berlin: Der Reichsführer 1941.
Razoblaeennyj bol’sevizm, Reci Aldol’fa Gitlera. – Berlin: Neues Wort 1936.
Boltze, Artur: Gefechtsübungen der Schützenkompanie. – Berlin: Mittler 1940.
Boltze, Artur: Das Nachtgelecht. – Berlin: Mittler 1940.
Boltze, Artur: Die Schießausbildung. – Berlin: Mittler 1941.
Bomben auf Engeland. – Berlin: Eher 1941.
Gegen Bomber, Bunker, Panzer. Hrsg.: Curt von Lange. – Berlin: Scherl 1943.
Bommel, Rudolf: Wie erwerbe ich das SA-Sport-Abzeichen. – Leipzig: Schaufuß 1934.
Bommer, Sigwald, u. Ernst Dittmar: Die Vitaminaktion der Deutschen Arbeitsfront 1941/42. – Stuttgart: Hippokrates-Verl. 1943.
Bones, Fritz: Sieghafte Infanterie. – Berlin: Limpert 1941.
Bones, Fritz: Kleine Lagen una ihre Durchführung. – Berlin: Mittler 1942.
Bongartz, Heinz: Luftmacht Deutschland. – Essen: Essener Verl. Anst. 1941.
Bongartz, Heinz: Seemacht Deutschland. – Essen: Essener Verl. Anst. 1941.
Bongartz, Heinz: Luftkrieg im Westen. – München: Köhler 1940.
Bongs, Roll: Harte, herrliche Straße nach Westen. – Berlin: Wiking-Verl. 1942.
Bonin, Burkhard von: Vom nordischen Blut im römischen Recht. – Leipzig: Klein 1935.
Bonnie, Georg: Der deutsche Militarismus in seiner Bedeutung für die menschliche Kultur. – München: Reinhardt 1918.
Bono, Einilio de: Die Vorbereitungen und die ersten Operationen zur Eroberung Abessiniens. – München: Beck 1936.
Borchert, Erich: Entscheidende Stunden. – Berlin: Limpert 1942.
Borchert, Hubert W.: Panzerkampf im Westen. – Berlin: Schützen-Verl. 1940.
Borcke, 11 H. von: Flaggen und Wimpel der Wehrmacht. – Berlin: Verl. Offene Worte 1939.
Borcke, Kurt von: Deutsche unter fremden Fahnen. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1938.
Boris, Otto: Der Grenzbauer. – Dresden: Dt. Literatur-Verl. 1943.
Boris, Otto: Der Kompaniehund Pielke. – Berlin: Die Wehrmacht 1943.
Boris, Otto: Reiter für Deutschlands Ehre. – Berlin: Die Wehrmacht 1940.
Borkowsky, Ernst: Unser heUiger Krieg. – Weimar: Kiepenheuer 1914-15.
Borms, August: Zehn Jahre im belgischen Kerker. – Berlin: Widerstandsverl. 1930.
Bornemann, D.: Gott und Satan. – München: Eher 1923.
Bornhausen, Karl: Deutscher Volksglaube in der Nordmark. Idealismus und Volksglaube. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1938.
Bornstedt, Silvia von: Ein Kind erlebt den Weltkrieg. – Freiburg: Herder 1937.
Borries, Alexander von: Europas Schicksalsfront Atlantik. Vom Völkerringen zur See in fünf Jahrhunderten. – Berlin: Mittler 1942.
Borries, Hermann von: Dienstunterrichtsbuch für die Panzerabwehr-Kompanie. – Berlin: Mittler 1936.
Borries, Rudolf von: Waldgefechte in den Argonnen. – Berlin: Mittler 1921.
Bortolotto, Guido: Faschismus und Nation, Der Geist der korporativen Verfassung. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1932.
Bortolotto, Guido: Die Revolution der jungen Völker. – Berlin: Kittler 1934.
Bosch, Elisabeth- Es ist keirrEnde der Liebe. – München: Dt. Volksverl. 1943.
Bosch, Elisabeth- Vom Kämpfertum der Frau. – Stuttgart: Alemanen-Verl. 1938.
Boschan, Siegfried: Nationalsozialistische. Rassen- und Famitiengesetzgebung.
Prakt. Rechtsanwendg u. Auswirkgn auf Rechtspflege, Verwaltg u.
Wirtschaft. – Berlin: Dt. Rechtsverl. 1937.
Bose, Thilo von: Flußübergänge im Weltkriege. – Berlin: Mittler 1934.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Oesterreichs Blutweg. – Berlin: Die Wehrmacht 1939.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Standschütze Bruggler. – Berlin: Zeit geschichteVerl. 1943.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Die alte Fahne. – Innsbruck: NS.-Gauverl 1944.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Die Tiroler Kaiserjäger am Col di Lana. – Berlin: Schneider 1942.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Das Vermächtnis der letzten Tage. – Berlin Zeitgeschichte-Verl. 1937.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Vormarschtage. – Innsbruck: NS.-Galtverl u. Druckerei Tirol 1941.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Wir kommen, Kameradenl – Berlin: Zeit geschichte-Verl. 1938.
Bostunic, Grigorij [wirkl. Name] s. Schwartz-Bostunitsch, Grego [Pseud.]
Bott, Hans: Lieder der Adolf-Hitler-Schule. – Danzig: NSDAP., Gauleit DanzigWestpreußen 1940.
Bottai, Giuseppe: Grundprinzipien des korporativen Aufbaus in Italien. Köln: Petrarca-Haus 1933.
Bottai, Giuseppe: Afrikanisches Tagebuch. – Berlin: Lüttke 1940.
Botzenhart, Erich: Grundzüge der deutschen Geschichte der Neuzeit. – Berlin: Spaeth & Linde 1939.
Bouhler, Philipp: Sämtliche Schriften.
Brachmann, Wilhelm: Sämtliche Schriften.
Brackmann, Albert: Krisis und Aufbau in Osteuropa. – Berlin: AhnenerbeStiftung Verl. 1939.
Brackmann, Karl: Deutsche Schiffahrt erschließt Afrika. – Hamburg: Hartung 1937.
Bräck, Hermann: Als Kampfflieger über Frankreich. – Berlin: Mittler 1942.
[Bräunlich, Wolfgang]: Mein Kriegsfreiwilliger, Tagebuch e. dt. Studenten. – Bielefeld: Velhagen & Klasing 1919.
Braeutigam, Harald: Wirtschaftssystem des Nationalsozialismus. – Berlin: Haude & Spener 1936.
Bräutigam, Otto: Die Landwirtschaft in der Sowjetunion. – Berlin: Stollberg 1942.
Braitenberg, Benno von: Männer müssen kämpfen. – Leipzig: Dietsch 1938.
Brake, Jürgen: Spartanische Staatserziehung. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst. 1939.
Branca, Gerhard Frh. von: Der Staatsgedanke des Dritten Reiches. – München: Oldenbourg 1934.
Brand, Guido K: Zwischen Domen und Bunkern, Westeindrücke e. OT.-
Kriegsberichters. – Berlin: Amsterdam, Prag, Wien: Volk u. Reich Verl. 1944.
Brand, Guido K., u. Paul C. W. Primer: Ruf in die Heimat. – Berlin: Linipert 1940.
Brand, Guido K.: Ein Winter ohne Gnade. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1943.
Branden, Egon [wirkl. Name] s. R o s t e n, Curt [Pseud.]
Brandenburger, Günther E.: Minenleger am Feind. – Berlin, Leipzig: Schneider 1943.
Brandis, Cordt von: Afrika … heute! – Berlin: Traditions-Verl. 1938.
Brandis, Cordt von: Baltikumer. Schicksal e. Freikorps. – Berlin: Traditions-Verl. 1939.
Brandis, Cordt von: Der Douaumont 1916 und heute. – Berlin: Traditions-Verl. 1935.
Brandis, Cordt von: Der Kriegsstarke. Ernstes und Heiteres aus Krieg und Frieden. – Berlin: Traditions-Verl. 1932.
Brandis, Cordt von: Von Läusen, Kohldampf und Etappenhengsten. – Berlin: Traditions-Verl. 1932.
Brandis, Cordt von: Der Luchhof. – Berlin: Traditions-Verl. 1943.
Brandis, Cordt von: Die Stürmer von Douaumont. – Berlin: Traditions-Verl. 1934. Brandis, Hans Joachim von: Allgemeine und örtliche Kälteschäden im Kriege. – Stuttgart: Enke 1943.
Brandl, Franz: Kaiser, Politiker und Menschen. – Leipzig: Wien: Günther 1936.
Brandmayer, Balthasar, Meldegänger Hitler. Mitgeteilt v. Heinz Bayer. Überlingen- Walter 1940.
Brandmayer, Balthasar: Mit Hitler Meldeglnger 1914-18. Mitgeteilt v. Heinz Bayer. – Oberlingen. Walter 1940.
Brandstetter, Elmar, u. Eduard Hermann Hoffmann: Dsks Gesetzbuch der deutschen Wehrmacht. – Berlin: Heymann 1936.
Brandt, Dagmar: Gardariki. – Berlim Wiking-Verl. 1943.
Brandt, Erich, u. Ernst Evers: Teufel! Terror! Tränen! 372 Tage unter d. roten Blutherrschaft. – Hamburg: Falken-Verl. 1942.
Brandt, Max, Hans Spoerer- Die Wfirgefeige. – Berlin: Limpert 1941.
Brandt, Paul Martin: Orlog im Groß-Namaland. – Dresden: Neuer Buchverl. 1937.
Brandt, Paul Martin: Südwest bleibt deutschl – Dresden: Neuer Buchverl. 1937. Brandt, Rolf: Donauraum … Schicksalsraum. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst. 1935.
Brandt, Rolf: Europa ohne Maske. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Brandt, Rolf: Albert Leo Schlageter. – Hamburg: Hanseat. Vert, Anst. 1926.
Brandt, Rolf: Versailles. – Leipzig: Schneider 1934.
Brandt, Rolf: Der Weg durch die H61le. – Berlin: Brunnen-Verl. 1933.
Brandt, Rolf: Dreiunddrefflig Jahre Weltgeschichte. 1900-1933. – Berlin: Brunnen-Verl. 1937.
Brangs, Friedrich Wilhelm: Kameraden. – Berlin: Herbig 1940.
Braucht Deutschland Kolonien? Hrsg. v. Hugo Grothe. – Berlin: Schr5der 1937. Braukfimper, Heinz: Sturm auf den Mont Damion. – Essen: Essener Verl.-Anst. 1942.
Braumfiller, Wolf: Freilicht- und Thingspiel. – Berlin: Volkschaft-Verl. 1935.
Braun, Franz, u. Arnold Hillen Ziegfeld: Deuts-chlands Schicksalswende 19131933 in geopolitischer Darstellung. – Dresden: Ehlermann 1934.
Braun, Heinrich: Der Vertrauensrat in der Betriebsgemeinschaft. – Berlin: Verl.
d. DAF. 1939.
Braun, Max: Das Bataillons-Gefecht. – Berlin: Mittler 1936.
Braun, Reinhold: Vom wehrhaften Herzen. Ein Buch f. Soldaten u. jeden andern, d. sich tapfer hält. – Berlin: Verl. f. Ethik u. Kunstpflege 1940.
Braune-Krickau. Die Einzelausbildung des Schützen im Gefecht. – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Die Braunhemden im Reichstag. – München: Eher 1933.
Braunias, Karl: Die Slowaken. – Stuttgart: Kohlhammer 1942.
Braunmühl, Carol von: Das neue Werbegesetz. – München: Eher 1934.
Braunschweig, Gerhard: Alttestamentliche und neutestamentliche Frömmigkeit. – Werdau: Meister 1932.
Brausewaldt, Horst: Sturzkampfflugzeuge. – Berlin: Hillger 1941.
Brausewetter, Artur: Danzig deutsch und treu. – Leipzig: Dürr 1933.
Brausewetter, Artur: Meine Fahrten an die West- und Ostfront. – Berlin: Runge 1916.
Brauße, Hans Bernhard: Führungslehren. Selbstzeugnisse großer Soldaten von Friedrich Wilhelm I, bis Schlieffen. – Potsdam: Voggenreiter 1943.
Brauße, Hans Bernhard: Die Führungsordnung des deutschen Volkes. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1942.
Braune, Hans Bernhard: Kunst der Führung. – Potsdam: Voggenreiter 1941.
Brauweiler, Heinz: Sozialverwaltung. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Brecht, Hans: England und das Dritte Reich. – Berlin: Steuben-Verl. 1933.
Bredow, Gräfin: Hitler oder Papen? – Berlin 1932: Gaillard.
Bredow, Fritz: Helm-Falke. Kraftflugmodell. – Berlin: Ashelm 1937.
Bredow, Fritz: Helm-Trumpf. Segel- u. Kraftflugmodell. – Berlin: Ashelm 1938.
Bree, Horst: Ein Wiedersehen in der Ukraine. – Berlin: Steiniger 1942.
Brehm, Bruno: Das war das Ende. – München: Piper 1942.
Brehm, Bruno: Deutsche Haltung vor Fremden. – Berlin 1941: Limpert.
Btehm, Bruno: Die größere Heimat. – Karlsbad: Kraft 1943.
Brehm, Bruno: Der König von Rücken,. – Karlsbad: Kraft 1942.
Brehm, Bruno: Glückliches Österreich. – Jena: Diederichs 1938.
Brehm, Bruno: Im Großdeutschen Reiche. – Wien: Luser 1940.
Brehm, Bruno: Soldatenbrevier. – Wien, Leipzig: Scheuermann 1943.
Brehm, Bruno: Tag der Erfüllung. – Wien: Wiener Verl. 1934.
Brehm, Bruno: über die Tapferkeit. – Wien: Luser 1940.
Brehm, Max [wirkt, Name] s. M a b r e [Pseud.]
Brehm, Siegfried: Der Mythus und die Maulwürfe. – Stuttgart: Schöberl 1935.
Brehm, W.: Deutsch-russisches Wörterbuch für das militärische und zivile Nachrichtenwesen. – Berlin: Mittler 1943.
Breitenacher, Martin: Oberjäger Bacherl, Gütersloh: Bertelsmann 1941.
Breitenacher, Martin: Spähtrupp Martin. Gütersloh: Beitelsmann 1939.
Breitenacher, Martin: Vor Lemberg ist der Teufel losl – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1941.
Breitfeld, Hilde: Die feindlichen Dörfer. – Berlin: Junge Generation 1941.
Breitner, Burghard” Die Flucht. – Darmstadt: Hofmann 1929.
Breitner, Burghard. Feige Soldaten. – Wien: Braumüller 1922.
Breituer, Burghard. Unverwundet gefangen. Aus meinem sibir. Tagebuch. – Darmstadt: Hofmann 1935.
Brekenield, Friedrich Wilhelm: Wehrkraft und Siedlung. – Leipzig: Barth 1937.
Breker, Arno.: Arno Breker. Von Johannes Sommer. – Bonn: Röhrscheid 1942.
Bremen, Cärl von: Der deutsche Berg im Osten. – Stuttgart: Engelhorn 1944.
Bremen, Carl von: Liebes Füchslein. – Berlin: Stuffer 1943.
Bremen, Carl von: Geschichten aus dem nordischen Krieg. – Berlin: Junge Generation 1942.
Bremen, Carl von: Das Haus im Bau. – Leipzig: Schmidt & Spring 1937-
Bremer, Friedrich: Von Friedrich dem Großen zum friderizianischen Deutschland Adolf Hitlers. – Berlin: Mittler 1943.
Bremer, Karl-Heinz: Nationalismus und Chauvinsmus in Frankreich. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bremer, Richard: Ritterkreuzträger Oberleutnant Max Johne. – Dresden: Zwinger-Verl. 1945.
Bremer, Richard: Ritterkreuzträger Hauptmann Hans-Joachim Künzel. – Dresden: Zwinger-Verl. 1945.
Brendel, Bruno: Heim ins Reich. – Reichenberg: Kraus 1939.
Brenger, Kurt: Die Welt im Spiegel der Rassenseele. Eine weltanschauliche Kampfschrift. – Breslau: Hirt 1938.
Brennecke, Bert: Die letzten Tage von Baliburg. – Leipzig: Schmidt & Spring 1938.
Brennecke, Fritz: Handbuch für die Schulungsarbeit in der HJ. – München: Eher 1938.
Brennecke, Fritz: Pfeifensignale. – Berlin: Mittler 1938.
Brennecke, Jochen: Kreuzerkrieg in zwei Ozeanen, Schwerer Kreuzer “Admiral Scheer” versenkt. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1942.
Brepohl, Friedrich Wilhelm: Reichskanzler A, Hitler und das AuslandDeutschtum. – Ponta Grossa: Raschel 1933.
Breschen in Albions Bollwerk. Hrsg. v. Wilhelm von Kries. – Berlin: Scherl 1940.
Brettschneider, Hans: Handbuch für den 1.MG.-Unterricht. – Berlin: Denckler 1936.
Brettechneider, Hans: Der Marschkompaß und sein Gebrauch. – Berlin: Denckler 1936.
Brettschneider, Hans: Das MG. 34. – Berlin: Denckler 1942.
Breuel, Max: Deutsche Jugend im Feld. Die Tagebuchaufzeichnungen d. Rudi Wagner. – Stuttgart: Loewe 1942.
Breul, Johann Peter: Flucht aus Rio. – Berlin: Steiniger 1940.
Breuning, Walther: Leben und Werden der Volkswirtschaft. – Leipzig: Gloeckner 1942.
Breutz, Paul-Lenert: Afrikanische Eingeborene unter britischer Herrschaft. – Berlin: Deutsche Informationsstelle 1940.
Brewitz, Walther: 4000 Jahre jüdischer Geschichte. – Leipzig: Reclam 1939.
Brewitz, Walther: Die Familie Rothschild. – – Stuttgart: Kohlhammer 1913.
Brewitz, Walther: Von Abraham bis Rathenau. – Berlin: Selbstverl. 1937.
Breyer, Albert: Zur Geschichte von Sompolno und Umgegend. – Posen: Hist. Ges. f. Posen 1938.
Breyne, Marcel Romeo: Deutsch-Ostafrika ruftl – Berlin: Safari-Verl. 1939. Brief an John. 1940 s. I b r ü g g e r, Fritz [Verf.]
Briefe des Kampfes und des Glaubens. 1938 s. P e r s c h e. Alfred [Verf.] Brinkley, Doug: Ein Amerikaner sieht das Neue Deutschland. – Berlin: Elsner 1935.
Brinkmann, Gerhard: – G. Bri sieht Groß-Britannien im Spiegel der politischen Karikatur. – Berlin: Klieber 1942.
Brinkmann, Hennig: Die deutsche Berufung des Nationalsozialismus. Dt.
Spannungen, dt. Not, dt. Umkehr. – Jena: Fiommann 1934.
Brinkmann, Carl: Der Nationalismus und die deutschen Universitäten im Zeitalter der deutschen Erhebung. – Heidelberg: Winter 1932. [Später wieder zugelassen]
Brinkmann, Carl: Der englische Wirtschaftsimperialismus. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Brinkmann, Otto: Romanze in England. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1938.
Brinkmann, Rudolf: Handelspolitik im nationalsozialistischen Deutschland. – Berlin: Verl. d. DAF, 1938.
Brinkmann, Rudolf: Staat und.. Wirtschaft. – Stuttgart: Kohlhammer 1938.
Brinkmann, Rudolf: Wirtschaftspolitik aus nationalsozialistischem Kraftquell. – Jena: Fischer 1939.
Brinon, Fernand de: Frankreich/Deutschland 1918-1934. – Essen: Essener Verl. Anst. 1935.
Britniewa, Mary: Die Sonne sank im Osten. – Stuttgart: Engelborn 1938.
Brochures ter informatie. Hrsg.. Dt. Informationsstelle. – Berlin: Berlijn: EuropaUitgeverij.
Brock, Paul: Alles Lebendige muß reifen. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1942.
Brock, Paul: Die auf den Morgen warten. – München: Eher 1940.
Brock, Paul: Vorposten auf hoher See. – Berlin, Leipzig: Schneider 1942.
Brockdorff, Gertrud von: Blutrausch. – Leipzig: Keil 1922.
Brockdorff, Gertrud von: Die Faust im Westen. – Berlin: Scherl 1921.
Brockdorff, Gertrud von: Der Mann ohne Vaterland. – Berlin: Ullstein 1936.
Brockmeier, Wolfram: Bekenntnis der Jugend, Eine chorische Dichtung f. d.
Hitler-Jugend. – Berlin: Reichsjugendführg 1935.
Brockmeier, Wolfram: Ewiges Deutschland. – Leipzig: Goten-Verl. 1934.
Brockmeier, Wolfram: Du, Deutschland, wirst bleiben. – Wolfenbüttel: Kallmeyer 1941.
Brockmeier, Wolfram: Ewiges Volk. – Leipzig: Strauch 1936.
Brockmeier, Wolfram: Volk und Führer. – Leipzig: Strauch 1934.
Bröger, Karl: Im Bunker. – Köln: Schaffstein 1935.
Bröger, Karl: Bunker 17. Geschichte e. Kameradschaft. – Jena: Diederichs 1929.
Bröger, Karl: Geschichten vom Reservisten Anzinger. – Jena: Diederichs 1939.
Bröger, Karl: Nürnberg. Der Roman e. Stadt. – Berlin: Franke 1935.
Brökelschen, Otto: Was wollen die Deutschen Christen? 118 Fragen u.
Antworten. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1938.
Brüker, Heinz: Alarm über Tage. – Breslau: Gauverl. Nieder-Schlesien 1944.
Bröker, Heinz: Mit Mann und Roß und Wagen … In Polen während d.
Feldzuges. – Breslau: Gauverl. NS.-Schlesien 1940.
Bröker, Heinz: Die tapferen Tage. – Breslau: Gauverl. NS.-Schlesien 1944.
Broemser, Philipp: Über die Aufgaben der Hochschule im nationalsozialistischen Reich. – München: Hueber 1939.
Broermann, Herbert: Neu-griechisches Lesebuch der Militär- und Verwaltungssprache. – Leipzig: Pan-Verl. 1944.
Broermann, Herbert: Das Oberkommando der Wehrmacht gibt bekannt. – Leipzig: Pan-Verl. 1942.
Brohmer, Paul: Biologieunterricht unter Berücksichtigung von Rassenkunde und Erbpflege. – Osterwieck: Zickfeldt 1936.
Brohmer, Paul: Biologieunterricht und völkische Erziehung. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1936.
Brohmer, Paul: Der Unterricht in der Lebenskunde. – Osterwieck: Zickfeldt 1943.
Bronnen, Arnoll: O. S. – Berlin: Rowohlt 1929.
Bronnen, Arnolt: Roßbach. – Berlin: Rowohlt 1930.
Brosius, Hans: Fernost formt seine neue Gestalt. – Berlin: Dt. Verlagsges. 1942.
Brott, Karl: Heinrich von Kleists Kampf für die deutsche Freiheit und sein Tod “zur rechten Zeit” in neuzeitlicher Betrachtung. – Leipzig: Klein 1938.
Brozek, Rudolf: Wo die Traube reift. – St. Pölten: St, Pöltner Zeitungsverlagsges. 1940.
Brucker, Ludwig: Arbeitsschutz im neuen Reich. – Berlin: Rink & Krause 1933.
Brucker, Ludwig: Die kommende Sozialpolitik im Dritten Reich. – Berlin: Rink & Krause 1933.
Brucklacher, Heinrich: Glaubensbekenntnis eines Kämpfers. – Stuttgart: Truckenmüller 1942.
Bruckschen, Hermann: Fischdampfer im Kriegsdienst. – Berlin: Steiniger 1940.
Brücher, Heinz: Ernst Haeckels Bluts- und Geisteserbe. – München: Lehmann 1936.
Bruecher, Max: China und Japan. – Leipzig: Schwarzhäupter-Verl. 1941.
Brückner, Hans: Christa Maria Rock: Judentum und Musik. Mit d. ABC jüd. u. nichtarischer Musikbeflissener. – München: Brückner 1938.
Brückner, Walter: Deutschlands Wirtschaftsraum. – Langensalza: Beltz 1935.
Brückner, Werner: Die Hitlerjugend von Leipzig: – Leipzig: Werkgemeinschaft 1934.
Brüder in Not. – Berlin: Evang. Preßverband 1933.
Brüder im Osten. – Stuttgart: Holland & Josenhans 1934.
Brües, Otto: Die Sonate. – Berlin: Grote 1941.
Brües, Otto: Der Walfisch im Rhein. – Leipzig: Horen-Verl. 1931.
Brügmann, Arnold: Roms Kampf um den Menschen. – München: Lehmann 1939.
Brüning, Rudolf: Gegen Flugzeuge und Kampfwagen”,: Berlin: Steiniger 1942.
Brüninghaus, Erhard: Heime der Hitler-Jugend. – Stuttgart: Krämer 1940.
Brütting, Georg: Das Echo von der Rhön. – Berlin: Scherl 1943.
Brütting, Georg s. S e g e l f l u g erobert die Welt, 1944.
Brütting, Georg: Segelflug und Segelflieger. – München: Knorr & Hirth 1935 Brütting, Georg: Wagnis am Himmel. – Berlin: Scherl 1943.
Brugg, Vendelin: Die “Erlangen” in der Südsee. – Berlin: Steiniger 1940.
Bruhn, J. Wilhelm: Boden. – Berlin: Dt. Rechtsverl. 1939.
Brundert, Willi: Junge Nation und Kampfbund. – Eisenach: Röth 1934.
Brunowsky, Wladimir: In Sowjetkerkern. – Stuttgart: Union 1930.
Bruns, Dietrich: Deutschtum auf Vorposten im Grenzland und Ausland. – Paderborn: Schöningh 1934.
Bruns, Hans: Rosenbergs Mythus des 20. Jahrhunderts. – Neumünster: Ihloff 1935.
Bruns, Viktor: Die politische Bedeutung des Völkerrechts. – Berlin: Mittler 1935.
Brutscher, Helmut: München-Weltreiseziel. – München: Knorr & Hirth 1936.
Brzenk, Hans: Wir jagten den Feind. – Berlin: Vorhut-Verl. 1939.
Bubendey, Friedrich: Freude am Leben. – Berlin: Nordland-Verl. 1941.
Bubendey, Friedrich: Nur nicht weich werden, Susanne! – Berlin: Steegemann 1934.
Bubendey, Johann Friedrich: Jahn. – Berlin: Fritsch 1943.
Bublitz, Ernst: Germanenglaube im frühdeutschen Christentum. – Leipzig: Klein 1934.
Das Buch des deutschen Bauern. Bearb. v. Friedrich Wilhelm Runge. – Berlin: Zentralverl. 1935.
Buch und Beruf im neuen Staat. – Bremen: Angelsachsen-Verl. 1933.
Buch des Dankes. Bruno Brehm zum 50. Geburtstag. – Karlsbad: Kraft 1942.
Das Buch vom deutschen Freikorpskämpfer. Hrsg. v. Ernst von Salomon. – Berlin: Limpert 1938.
Das Buch der deutschen Gaue. 5 Jahre nat.-soz. Aufbauleistung. – Bayreuth: Gauverl. Bayer, Ostmark 1938.
Ein Buch vom neuen Heer. Hrsg. v. Georg Haid. – Stuttgart: Franckh 1938.
Das Buch der Hitlerjugend. Die Jugend im Dritten Reich. Hrsg. v. Ulf Uweson u.
Walther Ziersch. – München: Park-Verl. 1934.
Das Buch der Jugend, Ein Verz. empfehlenswerter Bücher f. d. dt. Jugend. – München: Eher.
Buch der Jungen. Hrsg. v. Karl Rothkopf. – Plauen: Wolff 1935.
Das Buch der deutschen Kolonien. – Leipzig: Goldmann 1938.
Das Buch von der Kriegsmarine. Hrsg. v. Fritz Otto Busch. – Berlin: Bong 1939.
Ein Buch von der neuen Kriegsmarine. Hrsg. v. Alfred Wolf. – Stuttgart: Franckh 1937.
Das Buch von der Luftwaffe. Hrsg. v. Hans Eichelbaum. – Berlin: Bong 1939.
Ein Buch von der neuen Luftwaffe. Hrsg. v. Hermann Adler. – Stuttgart: Franckh 1941.
Das neue Buch für Mädels. Hrsg. v. Inge Wessel. – Stuttgart: Loewe 1941.
Ein Posener Buch. Hrsg. v. Gerhard Scheffler. – Posen: Hirt-Reger u. v. Schroedel-Siemau Verl. 1944.
Das Buch, ein Schwert des Geistes. Erste Grundliste f. d. dt. Leihbuchhandel. – Leipzig: Börsenverein d. Dt. Buchhändler 1940.
Das Buch der Spanienflieger. Hrsg. von Wulf Bley. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1942.
Das Buch vom deutschen Unteroffizier. Hrsg. v. Jürgen Hahn-Butry. – Berlin: Franke 1936.
Buch der Ständarte Witten. – Witten-Bommern 1933: Bundesverl.
Buch, Walter: Sämtliche Schriften.
Buch, Willi: 50 Jahre antisemitische Bewegung. Beiträge zu ihrer Geschichte. – München: Dt. Volksverl. 1937.
Der Buchberater. Hrsg. Will Vesper. – Leipzig: Avenarius. Ab Jg. 1934 verboten.
Bucher, Georg: Westfront. 1914-1918. Das Buch vom Frontkameraden. – Wien: Konegen 1930.
Buchheim, Max: Landjahr – Heil! – Leipzig: Dürr 1936.
Buchheit, Gert: Deutsche Feste und Feiern. – München: Höfling 1934.
Buchheit, Gert: Kämpfer für das Reich. – Stuttgart: Belser 1934.
Buchheit, Gert: Mussolini und das neue Italien. – Berlin: Neff 1942.
Buchheit, Gert: Franz v. Papen. Ein polit. Biographie. – Breslau: Bergstadtverl. 1933.
Buchheit, Gert: Die faschistische Revolution. – Berlin: Neff 1942.
Buchheit, Gert: Sedan. – Leipzig: Teubner 1938.
Buchheit, Gert: Das Reichsehrenmal Tannenberg. – München: Knorr & Hirth 1936.
Buchheit, Gert: Vernichtungs- oder Ermattungsstrategie? – Berlin: Neff 1942.
Buchheld, Kurt: Der Deichgraf. – Prag, Berlin, Leipzig: Noebe 1944.
Buchheld, Kurt: Das ewige Deutschland, Wolfgang Wikings göttl. Sendung. – Berlin: Heyer 1933.
Buchheld, Kurt: Wulf Hörward. – Hannover: Helwing; Hübner 1938.
Buchholtz, Hansgeorg: Der kleine Jorgatz. – Köln: Schaffstein 1937.
Buchholtz, Hansgeorg: Jugend an der Grenze. – Köln: Schaff stein 1938.
Buchholtz, Hansgeorg: Ein Musketier von Potsdam: – Köln: Schaffstein 1935.
Buchholtz, Hansgeorg- Reichsehrenmal Tannenberg. – Berlin 1939: Elsner.
Buchholtz, Hansgeorg: Der Flieger Thom. – Königsberg: Gräfe u. Unzer 1939.
Buchholz, Ehrhard, Kameraden. Ein Buch von der Westfront. – Neumünster: Christophorus-Verl. 1937.
Buchmann, Erich: Von der jüdischen Firma Simson zur nationalsozialistischen Industriestiftung Gustloff-Werke. – Erfurt: Bodung 1944.
Buchmann, Gerhard: Jenaer Judengeschichte. – Weimar: Fink 1940.
Buchmann, Gerhard: Rudolstädter Judengeschichte. – Weimar: Fink 1939.
Buchmann, Otto: Ein Fanfarenruf der Zeit. Das Rettungsschwimmen. – Berlin: Riegler 1940.
Buchner, Franz: Karneradl Halt aus! Aus d. Gesch. d. Kreises Starnberg der NSDAP. – München: Eher 1938.
Buchner, Hans: Deutschlands Auszehrung von Versailles bis Genf. – München: Eher 1926.
Buchner, Hans: Die Dawesbahn. – München: Eher 1928.
Buchner, Hans: Grundriß einer nationalsozialistischen Volkswirtschaftstheorie. – München: Eher 1933.
Buchner, Hans- Die goldene Internationale. – München: Eher 1931.
Buchner, Hans: Die sozialkapitalistischen Konsumvereine. – München: Eher 1932.
Buchner, Hans: Warenhauspolitik und Nationalsozialismus. – München: Eher 1929.
Buchow, Wilhelm [wirkl. Name] s. B u c h, Willi (Pseud.]
Buchrucker, Bruno Ernst: Im Schatten Seeckt’s. – Berlin: Kampf-Verl. 1928.
Buck, Robert: So stürmten wir Lüttich! – Berlin: Steiniger 1940.
Buckeley, August, u. Gottfried Feder: Die soziale Bau- und Wirtschaftsbank. – Weimar: Verl. Der Völkische 1924.
Buckler, Julius: MalauIa, der Kampfruf meiner Staffel. – Berlin: Steiniger 1940. Buckreis, Adam: Politik des 20. Jahrhunderts. Weltgeschichte 1901-1936. – Nürnberg: Panorama-Verl. 1936.
Buckwitz, Harry: Vertrieben aus deutschem Land in Afrika. – München: FichteVerl. 1940.
Buderos£, Georg: England so – und so. – Berlin: Scherl 1939.
Buderose, Georg: Roosevelt & Co. Kriege, Lügen, Verbrechen. – Berlin: Scherl 1942.
Budian, Hans: Deutschland und Frankreich. – Berlin: Albert-Forster-Schule 1935.
Budluhn, Olga-Maria: “Hartes Lied unserer Zeitl” – Erlangen: Palm & Enke 1933.
Deutsche Bücher. Hrsg. vom Amt Schrifttumpflege beim Beauftragten f. d.
überwachung d. gesamten geistigen u. weltanschaulichen Erziehung u.
Schulung der NSDAP. – München: Eher.
Bücher der Heimkehr. Hrsg. im Auftrag d. Reichsführers Berlin: Volk u. Reich Verl.
Die ersten hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München: Eher 1934.
Die zweiten hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München: Eher 1935.
Die dritten hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München: Eher 1936.
Die vierten hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München: Eher 1937.
Vierhundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München: Eher 1938.
Die fünften hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München: Eher 1939.
Die sechsten hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München: Eher 1940.
Siebenhundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München: Eher 1944.
Bücherei der DNSAP. – Außig- N.S.P.-Verl.
Bücherei des Stuttgarter NS.-Kurier. – Stuttgart: Stuttgarter NS.-Kurier.
Wehrtechnische Bücherei. – Berlin: Matthiesen.
Büchmann, Georg: Geflügelte Worte. – Berlin: Haude & Spener 1941 Die v.
Gunther Haupt u. Werner Rust bearb. Ausgaben verboten.
Büchting, Anton Friedrich: “Neuheiden”-ABC. – Dresden: Wolfsangel-Verl. 1938. Büchting, Anton Friedrich: Was ist deutscher Glaube? – Dresden: WolfsangelVerl. 1939.
Bücken, Ernst: Musik der Deutschen. – Köln: Staufen-Verl. 1941.
Büdingen, Wolfgang: Entwicklung uad Einsatz der deutschen Flakwaffe und des Luftschutzes im Weltkriege. – Berlin: Mittler 1938.
Bühler, Theodor: Deutsche Sozialwirtschaft. Ein Überblick über d. sozialen Aufgaben d. Volkswirtschaft. – Stuttgart: Kohlhammer 1943.
Bühler, Theodor: Von der Utopie zum Sozialstaat. – Stuttgart: Kohlhammer 1942.
Bühnemann, Hermann: Entwurf eines Erziehungs- und Bildungsplanes der völkischen Landschule. – Langensalza: Beltz 1940.
Bühner, Karl Hans: Dem Führer. Gedichte f. Adolf Hitler. – Stuttgart: Trucke’nmüller 1943.
Bühner, Karl Hans: Zeitgedanken. Um Geist u. Leben. – Stuttgart: Truckenmüller 1940.
Bülow, Friedrich: Großraumwirtschaft, Weltwirtschaft und Raumordnung. – Leipzig: Koehler 1941.
Bülow, Friedrich: Der deutsche Ständestaat. – Leipzig: Kröner 1934. Bülow, Friedrich: Volkswirtschaftslehre. – Leipzig: Kröner 1934.
Bülow, Friedrich: Wörterbuch der Wirtschaft. – Leipzig: Kröner 1936.
Bülow, Hilmer Frh. von: Geschichte der Luftwaffe. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1937.
Bülow, Paul: Bayreuth: Die Stadt d.Wagner-Festspiele 1876-1936. – Leipzig: Bibliogr. Inst. 1936.
Bülow, Pauk Adolf Hitler und der Bayreuther Kulturkreis. – Leipzig: Schloeßmann 1933.
Bülow, Wilhelm von: Durch Stacheldraht und Steppe. – München: Bec4 1937.
Bülz, Rudolf: Die DAF. und die früheren Gewerkschaften. – Offenbach: Kleinsorge 1936.
Bürckel, Josef: Sämtliche Schriften.
Bürger, Heinz: Der deutsche Osten. – Berlin: Hillger 1933.
Bürger, Heinz: Bei Tannenberg zwei Schlachten. Ritter und Feldherrn auf Wacht im Osten – Stuttgart: Union 1935.
Bürger, Hugo: Schnellboote vorl – Oldenburg: Stalling 1943.
Bürkle, Helmut: Abriß der Instrumentenkunde. Luftfahrt-Lehrbücherei. – Berlin: Matthiesen 1940.
Bürkle. – Helmut: Instrumentenkunde. Luftfahrt-Lehrbücherei. – Berlin: Matthiesen 1940.
Bürkle, Veit: Bis zur Heimkehr im Sommer. – Berlin: Grote 1936.
Bürkle, Veit: Laßt das Frühjahr kommen. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1944.
Bürkner, Trude: Der Bund Deutscher Mädel in der Hitler-Jugend. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1937.
Büscher, Hermann: Giftgas! und wir? – Leipzig: Barth 1937.
Büttner, Günther: Photographie als Freizeitgestaltung und Propaganda im NS.Arbeitsdienst. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1934.
Büttner, Johannes: Der Weg zum nationalsozialistischen Reich. Dokumente zur Verwirklichung d. Programms d. NSDAP. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
Büttner, Johannes Huldreich Ernst: Ritter in Stahl und Eisen. – Sagan 1940: Krause.
Buhl, Herbert: In der Villa Goslar. – Leipzig: Schmidt & Spring 1934.
Buhl, Herbert: Jedem das Seine (Suurn euique). – Leipzig: Schmidt & Spring 1936.
Buhl, Herbert Erich: Der Flieger von Coolskerke. – Berlin: Reichel 1940.
Buhl, Herbert Erich: Hans Sagan siegt. – Berlin: Junge Generation 1940.
Buhl, Herbert Erich: Meuterei um Mansfeld. – Berlin: Junge Generation 1939.
Buht, Kurt: Vier Jungen erobern die Luft. – Stuttgart: Union 1943.
Bunkergeschichten. Zsgest. u. hrsg. v. Ernst Moritz Mungenast. – Wiesbaden: Verl. Dt. Volksbücher 1940.
Burchardt, Hans: ABC der Eheberatung. – Stuttgart: Hippokrates-Verl. 1940.
Burchartz, Max, u. Edgar Zeller: Matrosen, Soldaten, Kameraden. Ein Bildbuch
d. Reichsmarine. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1936.
Burchartz, Max: Unsere Reichsmarine. – Dresden: Jasmatzi, Cigarettenfabrik 1934.
Burchartz, Max: Soldaten. Ein Bildbuch vom neuen Heer. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Burckhardt, Walther: Dienst bei der Infanterie. – Leipzig: Detke 1937.
Buresch-Riebe, Ilse: Frauenleistung im Kriege. – Berlin: Eher 1941.
Burg, Paul: Feder und Schwert. – Berlin: Die Wehrmacht 1941.
Burgdörfer, Friedrich: Aufbau und Bewegung der Bevölkerung. – Leipzig: Barth 1935.
Burgdörfer, Friedrich: Bevölkerungsentwicklung im Dritten Reich. Tatsachen u. Kritik. – Heidelberg: Vowinckel 1935.
Burgdörfer, Friedrich: Das Bevölkerungsproblem und die deutsche
Beamtenschaft. – München 1932: Münchener Buchgewerbehaus Müller.
Burgdörfer, Friedrich: Geburtenschwund. Die Kulturkrankheit Europas und ihre Überwindung in Deutschland. – Heidelberg: Vowinckel 1942.
Burgdörfer, Friedrich: Kinder des Vertrauens. Bevölkerungspolit. Erfolge u.
Aufgaben im Großdeutschen Reich. – Berlin: Eher 1940.
Burgdörfer, Friedrich: Kinderreichtum, Volksreichtum. – Berlin: Reichsausschuß
f. Volksgesundheitsdienst 1937.
Burgdörfer, Friedrich: Krieg und Bevölkerungsentwicklung. – München: Lehmann 1940.
Burgdörfer, Friedrich: Land ohne Bauern, Volk ohne Jugend. – Leipzig: Eichblatt 1940.
Burgdörfer, Friedrich: Zur biologischen Sicherung der deutschen Zukunft. –
München: NSDAP., Reichsorganisationsleiter, Hauptschulungsamt 1944.
Burgdörfer, Friedrich: Sterben die weißenVölker?- München: Callwey 1934.
Burgdörfer, Friedrich: Völker am Abgrund. – München: Lehmann 1937.
Burgdörfer, Friedrich: Deutsches Volk in Not. – Bielefeld: Velhagen & Klasing 1936.
Burgdörfer, Friedrich: Volk ohne Jugend. – Heidelberg: Vowinckel 1938.
Burgdörfer, Friedrich: Volksgesundheit und Antisemitismus. – Buenos Aires:
NSDAP., Landesgruppe Argentinien 1935.
Burgdörfer, Friedrich: Volks- und Wehrkraft, Krieg und Rasse. – Berlin: Metzner 1936.
Burgdörfer, Friedrich: Die Voll-Familie und die Zukunft des deutsch[en Volkes. – Berlin: Evang. Presseverb. f. Deutschland 1933.
Burgdörfer, Friedrich: Volksdeutsche Zukunft. Eine biologisch-statist. Betrachtg
d. gesamtdt. Bevölkerungsfrage. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1938.
Burggraf, Waldfried [wirkl. Name] s. F o r s t e r, Friedrich [Pseud.]
Burghardt, Alfred: Helm-Bussard, Kraftflugmodell. – Berlin: Ashelm 1937.
Burg-Kalender. – Krakau: Burg-Verl.
Burgunder, Ernst: Giftzwerg, der Minenmixer. – Berlin: Steiniger 1941..
Burhenne, Heinrich: Rund um Italien. Halle: Marhold 1940.
Burk, Hans: Kriegsfackel in SiWwest, München: Fichte-Verl. 1942.
Burkhardt, Hans: Die seelischen Anlagen des nordischen Menschen. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1941.
Burkhardt, Werner, u. Hans-Joachim Voigt- Signal Jot-Doral – Berlin: Mittler 1938.
Burkheiser, Karl: Finanzierung des totalen Krieges. – Berlin: Bank-Verl. 1941.
Burmeister, Mia: Wir Mädel im Sommer 1937. – Bad Kleinen: NSDAP. Bund Deutscher Mädel, Obergau Mecklenburg 1937.
Bursch, Hans: Der Weltkrieg gegen das deutsche Volk. – Breslau: Hirt 1935.
Burte, Hermann: Sieben Reden. – Straßburg, Hünenburg-Verl. 1943.
Busch, Fritz Otto: Akten des Seekriegs. – Berlin: Brunnen-Verl. 1940.
Busch, Fritz Otto: Alarrrrrm! Deutsche Kreuzerf – Berlin: Schneider 1942.
Busch, Fritz Otto: Das war die Courageousl – Berlin: Steiniger 1939.
Busch, Fritz Otto: Die “Emden” jagt. – Leipzig: Schneider 1935.
Busch, Fritz Otto: “Prinz Eugen” im ersten Gefecht. – Güter’sloh: Bertelsmann 1943.
Busch, Fritz Otto: Festschrift zum 50jährigen Bestehen der Torpedowaffe. – Berlin: Nat. Soz. Dt. Marine-Bund 1937.
Busch, Fritz Otto: Unter der alten Flagge 1914-1918. – Berlin: Hobbing 1935.
Busch, Fritz Otto: Unter Flagge und Wimpel. – Berlin: Hobbing 1935.
Busch, Fritz Otto: Flieger gegen England. – Berlin: Schneider 1939.
Busch, Fritz Otto: Flug nach England. – München: Lehmann 1937.
Busch, Fritz Otto: Das Gefecht bei Helgoland, 28. August 1914. – Berlin: Schneider 1936.
Busch, Fritz Otto: Heut’ geht es an Bord …! – Leipzig: Armanen-Verl. 1934. Busch, Fritz Otto: Fritz Holtenkamp. – Stuttgart: Union 1935.
Busch, Fritz Otto: Zwei Jungens unter der Kriegsflagge. – Berlin: Schneider 1937.
Busch, Fritz Otto: Zwei Jungens bei der Reichsmarine. – Leipzig: Schneider 1933.
Busch, Fritz Otto: Blaue Jungs. Aus der Werdezeit der dt. Kriegsmarine. – Berlin: Dt. Wille 1936.
Busch, Fritz Otto: Kameradschaft, Kamprf und Tod. – Berlin: Schneider 1942.
Busch, Fritz Otto: Kampf vor Spaniens Küste. – Berlin: Schneider 1939.
Busch, Fritz Otto: Drei kleine Kreuzer. – Berlin: Wehrverl. Bercker 1936.
Busch, Fritz Otto: Die Kriegsmarine. – München: Raumbild-Verl. 1944.
Busch, Fritz Otto: Die Kriegsmarine in der Aktion Dänemark-Norwegen. – Berlin: Schneider 1940.
Busch, Fritz Otto: Die deutsche Kriegsmarine im Kampf. – Berlin, Leipzig: Vier Tannen Verl. 1943.
Busch, Fritz Otto: Die japanische Kriegsmarine. – Berlin: Beenken 1942.
Busch, Fritz Otto: Die Kriegsmarine an der Kanalküste. – Berlin: Schneider 1941.
Busch, Fritz Otto: Die Kriegsmarine 1919-1939. – Berlin: Brunnen-Verl. 1940.
Busch, Fritz Otto: Kriegsmarine im Dritten Reich. – Berlin: Siegismund 1936. Busch, Fritz Otto, u.. Karl Bloßfeld: Unsere deutsche Kriegsmarine. – Berlin: Schneider 1936.
Busch, Fritz Otto: Unsere Kriegsmarine im polnischen Feldzug. – Berlin: Schneider 1940.
Busch, Fritz Otto: Landung auf ösel 1917. – Stuttgart: Kohlhammer 1939.
Busch, Fritz Otto: Macht auf dem Meer. – Berlin: Bong 1942.
Busch, Fritz Otto: Hilfskreuzer “Meteor”. – Berlin: Schneider 1939.
Busch, Fritz Otto: Die Meuterei der Flotte 1918. – Leipzig: Schneider 1933.
Busch, Fritz Otto: Mit Kreuzer “Leipzig” in See. – Berlin: Schneider 1938.
Busch, Fritz Otto: Narvik. – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
Busch, Fritz Otto: Niobe. – Leipzig: Breitkopf & Härtel 1932.
Busch, Fritz Otto: Die Schlacht am Skagerak. – Leipzig: Schneider 1933.
Busch, Fritz Otto: Englands erste Schlappe. – Berlin: Steiniger 1940.
Busch, Fritz Otto: Unsere Schnellboote im Kanal. – Berlin: Schneider 1941.
Busch, Fritz Otto: Unsere Seeflieger. – Berlin: Schneider 1937.
Busch, Fritz Otto: Der Seekrieg in Bildern. – Berlin: Beenken 1940.
Busch, Fritz Otto, Gerhard Ramlow: Deutsche Seekriegsgeschichte. Fahrten und Taten in 2 Jahrtausenden. – Gütersloh: Bertelsmann 1943.
Busch, Fritz Otto: Weiße Segel, weite Meere. – Berlin: Safari-Verl. 1938.
Busch, Fritz Otto: “7 Uhr 30 seeklar”. – Leipzig: Voigtländer 1934.
Busch, Fritz Otto: Admiral Graf Spee’s Sieg und Untergang. – Leipzig: Schneider 1935.
Busch, Fritz Otto: Stapellauf des Kreuzers “Prinz Eugen”. – Stuttgart: Kohlhammer 1940.
Busch, Fritz Otto: Traditionshandbuch der Kriegsmarine. – München: Lehmann 1937.
Busch, Fritz Otto: Deutsches U-Boot auf Kaperfahrt. – Stuttgart: Kohlhammer 1939.
Busch, Fritz Otto: U-Boot gegen England. – Berlin: Schneider 1939.
Busch, Fritz Otto: U-Bootsfahrten. – Leipzig: Schneider 1934.
Busch, Fritz Otto: U-Boots-Taten. – Berlin: Hobbing 1934.
Busch, Fritz Otto: Das Volksbuch vom Skagerak. – Berlin: Limpert 1938.
Busch, Fritz Otto: Wikinger. – Leipzig: Schneider 1941.
Busch, Fritz Otto: Wir suchen Minen! – Berlin: Schneider 1937.
Busch, Fritz Otto: Unsere neuen Zerstörer. – Berlin: Schneider 1937. Busch, Fritz Otto [wirkl. Name] s. . auch C o r n e l i s s e n, Peter [Pseud.] Busch, Harald: Jagd im Atlantik. – Gütersloh: Bertelsmann 1943.
Busch, Harald: Rohr Il fertigl Schußl – Leipzig: Nationale Verlagsges. 1942.
Busch, Harald: U-Boot auf Feindfahrt. – Gütersloh: Bertelsmann 1942.
Busch, Karl: Nach den “Glücklichen Inseln”, Mit KdF. Flaggschiff “Robert Ley”… – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1940.
Busch, Karl: Unter dem Sonnenrad. Ein-Buch von Kraft durch Freude. – Berlin: Verl. d. DAF. 1938.
Busch, Karl [wirkl. Name] s. auch B u s c h b e c k e r, Karl Matthias [Pseud.]
Buschs, Kurt [wirkl. Name] s. R o l e [Pseud.]
Busch-Zantner, Richard: Albanien. – Leipzig: Goldmann 1939.
Buschbecker, Karl Matthias: Und doch schlägt das Herz an den Grenzen. – Berlin: Gutenberg 1939.
Buschbecker, Karl Matthias: Wie- unser Gesetz es befahl. – Berlin: Buchmeister-Verl. 1936.
Buschbecker, Karl Matthias [Pseud.] s. auch B u s c h, Karl.
Buschenhagen, Fritz, u. Walter Lucke: Die Herbstschlacht in der Champagne. – ‘ Berlin: Mittler 1916.
Buschmann, Roland: Frankreich nach dem Zusammenbruch. – Berlin: Limpert 1941.
Buschmann, Roland: Hinter der Maginotlinie. – Berlifi. Limpert 1939.
Busold, Ernst-Adolf: Kompanie-Ausbildung im Feldheer. – Berlin: Mittler 1942.
Busse, Hermann Eris- Hauptmann Behr. – Bayreuth: Gauverl. Bayreuth 1945.
Busse, Hermann Eris: Genius der Straße. Der Einklang. – Berlin 1941. Stichnote.
Busse, Hermann Eris, Der Tauträger. – Leipzig: List 1943.
Busse, Josef: Versailles, Deutschlandä Schmach und Unglück. – Bochum: Kamp 1933.
Butenko, Theodor: Enthüllungen über Moskau. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1938.
Buttmann, Rudolf: Bayerische Politik 1924-1928. – München: Eher 1928.
Buttmann, Rudolf: Nationalsozialistische Staatsauffassung. – München: Höfling 1933.
Butze, Artur, u. Felix Butzg- Die deutsche Volkswirtschaft. – Leipzig: Gehlen 1944.
Bychelberg, Georg: Kamerad Funker. – Berlin: Die Wehrmacht 1940.
Bychelberg, Georg: Tabu. Die Geschichte e. Meldehundes u. e. Brieftaube. – Berlin: Curtius 1943.

Bacherm, Erich: Die Praxis des Leistungs-Segelfliegens. – Berlin: Volckmann 1936.
Bachstroem, Rolf: Die Grundlagen der Funktechnik für den Soldaten. – Berlin: Springer 1939.
Bader, Karl: Voci d’Italia. Scelta di letture moderne. – Wien: österr. Landesverl. 1941.
Baedeker, Karl: Das Generalgouvernement, Reisehandbuch. – Leipzig: Baedeker 1943.
Baehr, Willy: Luftschutz und Schule. – Langensalza: Beltz 1935.
Baensch, Otto: Philosophie und Leben. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Bässler, Reinhold: Studentische Geschichte. – Radebeul 1941: Adam.
Bahrt, Otto: Boelcke, Immelmann, Richthofen. – Berlin: Hillger 1935.
Balanow, Boris. Stalin, der rote Diktator. – Berlin: Aretz 1931.
Baler, Hans: Was der Deutsche singt. – Berlin: Nationaler Schallplatten-Dienst 1932.
Baier, Max, u. Karl Lang: Lehrgang der Deutschen Kurzschrift. – Darmstadt:
Winkler 1942. Alle nach 1933 ersch. Ausgaben verboten.
Balck, William: Entwickelung der Taktik im Weltkriege. – Berlin: Eisenschmidt 1922.
Balk, Ernst Wilhelm: Was ist Volkskirche? – Leipzig: Schroll 1934.
Ballerstedt, Waldemar: Brüder im Braunhemd. – Chemnitz: Selbstverl. 1931.
Balticus: Fronknechte der Mammonsfürsten. – Perleberg: Bodung 1923.
Baltzer, Hermann: Rasse und Kultur. – Weimar: Duncker 1934.
50 Jahre Neues Gymnasium Bamberg, 1890-1940. – Bamberg: Neues Gymnasium 1940.
Bamberg, Georg: Das Kgl. Sächs. Res.-Inf.-Regiment Nr 106. – Dresden: v. Baensch-Stiftg 1925.
Das Banditengesetz, Zakon banditov. – Radmannsdorf: Reichspropagandaamt Kärnten 1943.
Banek, Sigismund: Aufbruch und Heimkehr. – Berlin: Verl. Grenze u. Ausland 1940.
Bang, Paul Franz: Aphorismen zur Wirtschaftsweisheit. – Göttingen:
Vandenhoeck & Ruprecht 1937.
Bang, Paul Franz: Das Ende der deutschen Volkswirtschaft? – Berlin: Neudt. Verl. u. Treuhandges. 1921.
Bang, Paul Franz: Die farbige Gefahr. – Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1938.
Das Bankgewerbe im heutigen Staat. – Berlin 1934: Hayn.
Bankkaufmann. Aufbaulehrgang. Soldatenbriefe zur Berufsförderg. – Wiesbaden: Gabler 1941-43.
Banniza von Bazan, Heinrich: Der wunderbare Apfelbaum, Ein Jungvolkspiel. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1935.
Baraniecki, Robert Leo: Granaten, Bomben und Champagner. – Wien 1940: Holzhausen.
Baravelfi, G. C.: öffentliche Arbeiten auf der politischen Grundlage des faschistischen Regimes. – Roma: Novissima 1935.
Bardey, Emil: Zauber der Planwirtschaft. – Stuttgart: Verl. f. Wirtschaft u. Verkehr 1934.
Bárdossy, László v: Rede des kgl. ung. Ministerpräsidenten und
Außenministers László v. Bárdossy … vom 21. Nov. 1941 “. – Budapest 1941: Pester Lloyd-Druckerei.
Barta, Stefan: Die Judenfrage in Ungarn. – Budapest: Städium 1942.
[Bartelmäs, Eugen Frieder]: Die Brautfahrt. – Stuttgart: Union 1934.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Die Reichssturmfahne. – Leipzig: Strauch 1935.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Zwei Spiele der deutschen Jugend. – Stuttgart: Union 1934.
Bartels, Adolf: Hauptwerke zur deutschen Literaturgeschichte. – Leipzig: Haessel 1924-28.
Barthel, Max: Ins Feld ziehn die Soldaten. – Bayreuth: Gauverl. Bayreuth 1943. Bartsch, Erich: Die Räude der Pferde als Kriegstierseuche. – Berlin: Mittler 1930.
Bartsch, Heinrich: Noch weht Preußens Fahne. – Breslau: Grosse 1942.
Bartsch, Rudolf Hans: Der Flieger. – Berlin: Ullstein 1915.
Bartz, Karl: Männer, dem Himmel verfallen. – Berlin, Wien: Neff 1943.
Battenberg, Ludwig (Kurt Eckehard): Fieberkurve oder Zeitenwende?
Nachdenkliches über d. Nationalsozialismus. – München: Lehmann 1933.
Eine Batterie in Polen. Kriegstagebuch. – Weimar: Fink 1940.
Der hessische Bauer im Kampf um Acker und Hof. – Gießen: Roth 1933.
Bauer im Weichselland. – Danzig: Reichsnährstand 1941.
Bauer, Bartel: Hakenkreuz und Mythos. – München: Piloty & Loehle 1934.
Bauer, Karl: Medizin und Technik in der neuzeitlichen Orthopädie. – Schwäb.
Gmünd 1944: Rems-Druckerei.
Bauer, Maximilian: Mein Glaube an Deutschlands Wiederaufstieg. – Leipzig: Hillmann 1939.
Bauer, Wilhelm: Georg Ritter von Schönerer. – Klagenfurt: Dt.
Volksbildungswerk 1941.
Bauer, Wilhelm, u. Peter Dehen: Tatsachen und Zahlen über Deutschland. – Berlin: Müller 1941. Auch alle frerndsprachigen Ausgaben verboten.
Bauermeister, Alexander [wirkl. Name] s. A g r i c o l a [Pseud.]
Bauernrecht im Deutschen Reich und in Österreich. – München: Dt.-österr. Arbeitsgemeinschaft 1938.
Bauerntum. Erarb. u. Hrsg.: Der Reichsführer SS, SS-Hauptamt. – Berlin: Der Reichsführer SS, SS-Hauptamt 1942.
Bauhandbuch für den Aufbau im Osten. Hrsg. v. Hans Joachim Schacht. – Berlin: Dt. Landbuchh. 1943.
Bauke (Bernke), Hans Konrad: Das Pfand des Geistes. – Steinau: Wolf 1940.
Baumann, Paul: Unser Kriegsbuch. – Siegen: Montanus 1915.
Baumböck, Karl: Moskau im Angriff. – Berlin: Hochmuth 1937.
Baumböck, Karl: Deutschlands Sieg im Osten. – Berlin: Hochmuth 1942.
Baumböck, Karl: Der Weltfeind. – Berlin: Hochmuth 1936.
Baumgärtel, Dieter: Junges Laub. – Leipzig: Amthorsche Verlbh. 1936.
Baumgarten, Eduard: Deutsche Führungsmodelle. – Braunschweig: Vieweg 1945.
Baumgarten-Crusius, Artur: Fronthelden des Weltkriegs. – Zeulenroda: Sporn 1929.
Baumgarten-Crusins, Artur: Die Marneschlacht 1914 insbesondere auf der Front der deutschen dritten Armee. – Leipzig: Lippold 1919.
Baumgartner, Josef, Josef Fersch, Karl Tänzer: Anleitungen zur unterrichtlichen Gestaltung der Lehreinheit Aufbruch der Nation für die Unter-, Mittel- u.
Oberstufe der bayer. Volksschulen. – München: Oldenbourg 1933.
Baumm, Paul: Zum Schutz der Republik. 3 Monate Gefängnis im Namen des Volkes. – Tostedt: Baumm 1930.
Baur, Karl: Der Tausendjährige Traum vom Reich, Eine Rede zur
Weibnachtsfeier d. SA.-Sturmes 21/16L am 14. Dez. 1940. – Berlin 1941: Limpert.
Baustaedt, Karl, u. Erich Chudzinski: Die nationalsozialistische Revolution. – München: Oldenbourg 1934.
Bayer, Maximilian: Ist Okowi treu? Die Geschichte e. Hererospähers. – Potsdam: Voggenreiter 1943.
Der Deutsche Beamte. Spielball der Parteien oder Vertrauensmann des Volkes? Hrsg.: Jakob Sprenger. – Frankfurt a. M. 1932: Schwampe.
Der Beamte im nationalsozialistischen Staat. 1942 s. Hanke, Karl [Verf.]
Beamtengesetze. Deutsches Beamtengesetz, Reichsdienststrafordnung und Deutsches Polizeibeamtengesetz… – München: Beck 1942.
Beamtennachwuchs. Erlasse u. Anordngn. – Karlsruhe: NSDAP., Gauleitg Baden, Amt f. Beamte 1942.
Beamtennachwuchslager. – Karlsruhe: NSDAP., Gauleitg Baden, Amt f. Beamte 1942.
Bechem, Annemarie: Glück ab! – Karlsruhe: Moninger 1938.
Bechstein, Otto: Rechtsfragen des Schulalltags. – Leipzig: Klinkhardt 1941.
Beck, Friedrich Alfred: Politische Gemeinschaft und geistige Persönlichkeit. – Dortmund: Westfalen-Verl. 1938.
Beck, Friedrich Alfred: Deutschlands Wiedergeburt durch den
Nationalsozialismus. – Bielefeld: Velhagen & Klasing 1933.
Becker, Alfred: Wehrtechnischer Einsatz der Ingenieurbiologie. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1944.
Becker, Erich: Volk und Staat in Lehre und Wirklichkeit. – Berlin: Duncker & Humblot 1941.
Becker, Eva. Alt und Jung – und ewiges Deutschland. – München: Kaiser 1934.
Becker, Frido: Das Problem der Landflucht und ihre erziehungspolitische Bekämpfung… – Hamburg: Riegel 1941.
Becker, Heinrich: Der Postsparkassendienst. – Berlin: Verl. Beamtenpresse 1943.
Becker, Horst: Was will Volkskunde? – Stuttgart: Franckh 1934.
Becker, Julius Maria: Deutsche Notwende. – München: Höfling 1933.
Becker, Wilhelm: Vaterland. Gedichte. – Augsburg: Lampart 1933.
Beckmann, Walther: Ludendorff als Mensch und Feldherr. – Berlin: Nord-Verl. 1935.
BehelfsheimfibeL 1944 s. S c h e e l, Max [Verf.]
Behlen, Heinrich: Die Landwirtschaftliche Berufsschule. – Langensalza: Beltz 1941.
Behnke, Kurt: Heil Hitler! Ein dt. Liederbuch. – Breslau: Pach 1933.
Behrendt, Fritz: Das böse Gewissen. – Leipzig: Strauch 1937.
Behrendt, Willi: Warum Sozialgewerk? Hrsg.: Die DAF., Ostpreußen, Gaudienststelle “Das deutsche Handwerk”. – Königsberg 1940: Königsberger Verl. Anst.
Politische Beichte eines deutschen Prinzen. – Leipzig: Weicher 1931.
Beielstein, Felix Wilhelm: Öl für Deutschland. – Berlin: Steiniger 1941.
Beinhorn-Rosemeyer, Elly: 180 Stunden über Afrika! – Dresden: Neuer Buchverl. 1937.
Beiträge zum neuen Deutschunterricht. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1939.
Beiträge zur Frage der Neuordnung Europas. – Berlin: Verl. d. DAF. 1942.
Beiträge zur Metallfacharbeiterfrage. – Berlin: Reichsarbeitsblatt 1942.
Bekenntnis der Jugend zum deutschen Osten. – Magdeburg: NSDAP., HitlerJugend, Gebiet Mittelelbe 1939.
Bekenntnis im Lied. – Lodz: Dt. Volksverband in Polen 1939.
Bekenntnis zum Reich. Feierstunden dt. Menschen. Hrsg. v. Karl-Heinz Richter
u. Hans Vogel. – Leipzig: Strauch 1935.
Tanias Bekenntnis. 1944 s. Vidic, Torkcka [Verf.]
A német birodalmi kormány 1936 március 31 én kelt béketervezete. – Berlin: Müller 1936.
Belgisch-Kongo. 1941 s. Appel, Ignaz [Verf.]
Beller, Karl: Die Tätigkeit der Veterinäruntersuchungsstellen im Kriege. – Gießen: Christ 1941.
Belli de Pino, Anton von: Das Volk in Waffen. – Berlin: Oehmigke 1938.
Belotzwetow, Nikolaj A.: Rußlands Zukunftswege. – Berlin: Bath 1922.
Benary, Albert: Kompanie Grabow. – Berlin: Schneider 1941.
Benary, Albert, u. von Blücher: Der Kavallerist. – Berlin: Verl. Offene Worte 1934.
Benary, Albert: Lüttich. – Leipzig: Schneider 1935.
Bendokat, Bruno: Adolf Stoeckers Stellung zur Judenfrage. – Witten: Westdt.
Lutherverl. 1937.
Benedix, Hans Erich: In England interniert. – Gotha: Perthes 1916.
Bengert, Ludwig: Wege zum Neuen Staat. – Fürth: Walbinger 1934.
Bentele, Ferdinand: Im Panzer-Spähwagen durch Polen. – Wien: Oesterr. Landesverl. 1941.
Beonio-Brocchiert Vittorio: Flug über Rußland. – Breslau: Schlesien-Verl. 1942.
Berber, Friedrich: Europäische Politik 1933-1938 im Spiegel der Prager Akten. – Essen: Essener Verl. Anst. 1942.
Berbig, Hans [wirkl. Name] s. O e r i n g k, Wolf [Pseud.)
Berendt, Gerd: Jürgen, der Feldmeister. – Leipzig: Dürr 1943.
Bergau, Karl: Die den Militäranwärtern in der Heeresverwaltung vorbehaltenen Beamtenstellen. – Potsdam 1939: Stein.
Berger, Alfred: Kurze Anleitung zum Kartenlesen. – Berlin: Mittler 1934.
Berger, Annotschka: Millionärin, Studentin, Dienstmagd. – Regensburg: Habbel 1938.
Berger, Hugo: Tagesfragen der landwirtschaftlichen Praxis. – Prag: Reichsnährstand 1944.
Tausendjähriges Bergland. – Hermannstadt 1942: Krafft & Drotleff.
Schlesischer Bergland-Kalender. – Waldenburg: Verl. Schlesischer BerglandKalender. Ab Jg. 1939 verboten.
Bergmann, Albrecht: Die heilige Straße. Ein chor. Spiel f. nationale Feste. – Berlin: Traditions-Verl. 1934.
Bergmann, Hans: Volkstum im Kampf. – Köln 1934: Kölner Verl. Anst. u. Druckerei.
Bergmeister, Karl: Der jüdische Weltverschwörungsplan. – Erfurt: Bodung 1937. Bericht der 2. Reichstagung Volksgesundheit und Genußgifte. Veranstalter: Hauptamt f. Volksgesundheit der NSDAP. u. Reichsstelle gegen d. Alkohol u. Tabakmißbrauch. – Berlin: Reichsstelle gegen d. Alkoholmißbrauch 1939.
Bericht über die erste Vortragsreihe der Arbeitsgemeinschaft über arabische Lebensfragen an der Friedrich-Schiller-Universität im Sommer-Semester 1939. – Jena: Auslandsamt d. Dozentenschaft 1939.
Die Berichte des Oberkommandos der Wehrmacht. – Berlin: Dt. Verlagsges.
1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Berkemeyer, H.. Die Edda der Volkswirtschaft. – Dortmund: Verl. “Freies Volk” 1932.
Berkun, Arthur: Alte Kameraden. – Berlin: Bloch 1935.
Berndt, Otto Ritter von: Die 5er Dragoner im Weltkrieg 1914-1918. – Wien: Kaltschmid 1940.
Berner, Hans: Der Weg geht weiter. – Wien: Frick 1939.
Berner, Hans: Wort und Weg. – St. Pölten: St. Pöltner Verl. Anst. 1943.
Bernbardi, Friedrich v.: Deutschland und der nächste Krieg. – Stuttgart, Berlin: Cotta 1913.
Bernke, Hans Konrad s. B a u k e. Hans Konrad.
Bernolik, Nändor- Nationalsozialismus in Ungarn. – Wien 1939: Pinter.
Bernstorff, Albert: Das neue Reichsbürger-Lexikon. – Münster: Vollmer 1936.
Berthold, Ernst: Die deutschen Christen und die Schule. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1933.
Volkspflegerische Berufe in der NSV. – Reichenberg: NSDAP., Gauleitg Sudetenland, Hauptamt f. Volkswohlfahrt 1939.
Das Berufsbild des Buchhändlers. 1940 s. B i s c h o f f , Karl Heinrich [Verf.] Berufsbild der Kindergärtnerin, Hortnerin und Jugendleiterin. – Berlin: Verl. d. DAF, 1938.
Die syndikale Berufsorganisation und das korporative System in Italien. – Roma 1941: Tipografia Operaia Romana.
Das landwirtschaftliche Berufs- und Fachschulwesen im Aufbau. Hrsg. vom Reichsministerium f. Wissenschaft, Erziehg u. Volksbildg. – Langensalza: Beltz 1938.
Beske, Otto: Nachschriften für Volks- und Mittelschulen. – Halle: Schroedel 1938.
Besoldungstabellen für Soldaten. Hrsg. v. Karl Kreischmer u. August Seedorf. – Berlin: Bernard & Graefe 1942.
Bessarabien – Ukraine – Krim. – Berlin: Zander 1943.
Bessedowsky, Grigorij: Im Dienste der Sowjets. – Leipzig: Grethlein 1930.
Bessedowsky, Grigorij: Stalin, Der Lebensweg d. roten Zaren. – München: Naturrechtsverl. 1932.
Besser, Hans Eberhard von: Wahlstätter. Kadettengeschichten. – Liegnitz: Selbstverl. 1934.
Besser, Hans Eberhard von: Zum Soldat geboren. – Leipzig: Mühring 1942.
Bestimmungen für die bauliche Ausführung von Splitterschutz. – Berlin: Verl. Gasschutz u. Luftschutz 1942.
Bestimmungen für den Bau von LS.-Deckungsgräben. Hrsg. vom
Reichsminister d. Luftfahrt u. Oberbefehlshaber d. Luftwaffe. – Berlin: Verl. Gasschutz u. Luftschutz 1943.
Bestimmungen über Erziehung und Unterricht in der Hauptschule. – Berlin: Eher 1942.
Bestimmungen des Gesetzes zur Verhütung erbkranken Nachwuchses. – Freiburg i. Br.: Caritasverl. 1935.
Im Protektorat Böhmen und Mähren … gültige strafgesetzliche Bestimmungen über Landesverrat, Verletzung der Geheimhaltungspflicht, Wehrmittelbeschädigung usw. – Prag: Böhm.-Mähr. Verlags- u. Druckereiges. 1944.
Strafgesetzliche Bestimmungen über Landesverrat, Verletzung der
Geheimhaltungspflicht, Wehrmittelbeschädigung. – o. O. 1942.
Bestimmungen über die Zugehörigkeit zur Deutschen Arbeitsfront. – Berlin: Verl. d. DAF. 1938.
Betbge, Friedrich: Reims. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1937.
Betriebsanleitung zur Universal-Rundschleifmaschine BK 700. – Prag: Böhm. Waffenfabrik 1944.
Soziale Betriebsarbeit, eine Aufgabe des Frauenamtes der Deutschen Arbeitsfront. – Berlin 1934: Brandenburg. Buchdr. u. Verl. Anst.
Die soziale Betriebsarbeiterin. – Wien: NSDAP. Gauleitg Niederdonau, Die DAF. 1940.
Die Betriebssicherheit. – Berlin: Verl. d. DAF. 1941.
Die Deutsche Arbeitsfront. Der Betriebssportwart. – Berlin: NSG. “Kraft durch Freude”, Sportamt 1939.
Beumelburg, Werner: – Werner Beumelburg. Eine Dichterstunde. Zsgest. v.
Fritz Preiss. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1936.
Beumelburg, Werner: Soldaten – Kameraden in der Hölle von Verdun. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen & Klasing 1941.
Beuth, Wilhelm: Der Berufsbeamte unter der Schirmherrschaft des Volkskanzlers Adolf Hitter. – Frankfurt a. M.: Maingau-Verl. 1934.
Bewley, Charles: Ladies and gentlemen. – Berlin, Leipzig: Nibelungen-Verl. 1944.
Beyer, Edith: Erlebter Bolschewismus. – Düsseldorf: Bagel 1938.
Beyer, Gerhard: Das Kassenärzterecht von heute. – Borna: Noske 1940.
Beyer, Hans: Deutschland ohne Protestantismus? – Breslau: Korn 1933.
Beyer, Johannes: Was hat der Luthergeist unserer nationalen Gegenwart zu sagen? – Liegnitz: Selbstverl. 1933.
Beyer, Paul: National-Dramaturgie. – Berlin: Theater-Tageblatt 1933.
Beyer, Werner: Die Entwicklung des Lehrverhältnisses. – Weimar: Böhlau 1938. Beyreuther, Ernst: Machern im Wandel der Zeit. – Wurzen 1938: Jacob Die neuen Bezüge der Versorgungsanwärter. Verordnung d. Führers u.
Reichskanzlers zum Wehrmachtversorgungsgesetz vom 14. 10. 36 …
Zsgest. v. Friedrich Kähler. – Berlin: Bernard & Graefe 1937.
Bialkowski, Stanislaus: Krieg im All. Roman aus d. Zukunft d. Technik. – Leipzig: Grunow 1935.
Bialkowski, Stanislaus: Leuchtfeuer im Mond. – Leipzig: Grunow 1934 Biber, Max: Von Gas, Granaten und Soldaten. – Würzburg: Fränk.
Gesellschaftsdruckerei 1940.
Biberstein, Theodor von: Die ukrainische Frage. – Berlin 1934: Gebr. Hoffmann.
Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Bibl, Viktor: Ironie im Weltgeschehen. – Wien, Leipzig: Günther 1940.
Bibl, Viktor: Georg von Schönerer. Ein Vorkämpfer d. großdeutschen Reiches. – Leipzig: Brandstetter 1942.
Biebrach, Hans Joachim: Flammenwerfer vor! – Berlin: Steiniger 1941.
Biel, Wilhelm: Du und Dein Volk. – Berlin: Neuland-Verlagsges. 1939.
Bielenstein, Walter: Kampferlebnisse eines Balten im Ringen um Glauben und Heimat. – Berlin: Ostwerk-Verl. 1941.
Biernath, Ernst: Die Besoldung der Soldaten der Luftwaffe. – Berlin: Bernard & Graefe 1942.
Bilder aus der deutschen Geschichte. – Dresden: Creutzburg 1938. [Kurzschr.) Bilfinger, Rudolf: Über die Anlage von Rollfeldern. – Berlin: Allg. Induststrie-Verl. 1937.
Billung, R.: Rund um Hitler. – München: Funck 1931.
Bischoff, Erich: Das Buch vom Schulchan aruch. – Leipzig: Hammer-Verl. 1929.
Bischoff, Friedrich: Handbuch des Zahlmeisters. – Wiesbaden:
Betriebswirtschaftl, Verl. 1942.
Bischoff, Karl Heinrich: Das Berufsbild des Buchhändlers. – Berlin: Verl. d. DAF. 1940.
Bischoff, Kurt: Im Trommelfeuer, Die Herbstschlacht in d. Champagne 1915, wie ich sie als Artillerist im Gefechtsverband d. 192. Infanterie-Brigade mit durchlebt habe. – Leipzig: Fändrich 1939.
Bißing, Wilhelm Moritz, Frh. v.: Die Pflichten des deutschen Soldaten. – Königsberg: Königsberger Allg. Zeitg 1937.
Bitsch, Heinrich: Das Kreuz im Brunnen. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1935.
Bivort de la Saudie, Jacques, Sowjet-Rußland und die Gottlosenbewegung. – Kevelaer: Butzon & Bercker 1937.
Blachetta, Walther: Die Trumm. – Leipzig: Teubner 1934.
Blachetta, Walther: Vorsicht – Spionengefahr! – Berlin: Bloch 1932.
Blätter der Kameradschaft, Kameradschaftsbuch d. Neuen Sparcasse v. 1864, Hamburg. – Hamburg 1940: Hamburger Tageblatt.
Blank, Herbert: Preussische Offiziere. – Oldenburg: Stalling 1932.
Blasius, Richard: Appell. – Berlin: Curtius 1943.
Blau, Erich-Günter: Friedrich der Große. – Berlin: Oestergaard 1936.
Blau, Erich-Günter: Graf Alfred von Schlieffen. – Berlin: Oestergaard 1936.
Blau, Erich-Günter: Die operative Verwendung der deutschen Kavallerie im Weltkrieg 1914-18. – München: Beck 1934.
Blau, Josef: Böhmens Kampfheide. – Neuern: Dt. Lehrerverein im Bez. Neuern 1939.
Blauert, Paul: Die unbekannte Schwester. Eine nachdenklielie Geschichte aus
d. Sippenforschg. – Auma/Thür. 1936: Jügelt.
Blaum, Rudolf Georg: Rechtsstellung und Aujgaben des Sondertreuhänders für den öffentlichen Dienst mit bes. Berücks. e. hilfsweisen Wahrnehmg s.
Befugnisse durch d. zuständigen Reichstreuhänder d. Arbeit. – Hamburg: Preilipper 1938.
Bleck, Otto: Die deutschen Heere. – Berlin: Hauptamt f. Schulg d. Dt. Angestelltenschaft 1934.
Blessinger, Karl: Judentum und Musik. – Berlin: Hahnefeld 1944.
Bley, Fritz: Am Grabe des deutschen Volkes. – Berlin: Scherl 1919.
Bley, Wulf: Die Besessenen. – Berlin: Limpert 1942.
Bley, Wulf: Frau im Wirbel. – Leipzig: Rothbarth 1941.
Blitzführer durch Rom für deutsche Wehrmachtangehörige. Hrsg. vom dt. – General beim Hauptquartier d. ital. Wehrmacht. – Roma 1942: Failli.
Bloem, Walter: Heiliger Frühling. – Leipzig: Goten-Verl. 1935.
Bloem, Walter: Das Ganze – halt! – Leipzig: Grethlein 1934.
Bloem, Walter: Das eiserne Jahr. – Berlin: Globus-Verl. 1941.
Bloem, Walter: Kriegserlebnis. – Leipzig: Grethlein 1934.
Bloem, Walter: Sturmsignal – Leipzig: Grethlein 1934.
Bloem, Walter: Vormarsch, Sturmsignal – ! – Das Ganze – halt! – Leipzig: GotenVerl. 1939.
Bloem, Walter Julius [wirkl. Name] s. Koll, Kilian [Pseud.]
Blümel, Herbert: Die Nichtigkeit von Arbeitsverträgen. – Bleicherode: Nieft 1936.
Blunck, Hans Friedrich: Wieder fährt Sturm übers Land. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1942.
Blunck, Hans Friedrich: Ein Winterlager. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1941.
Blut und Rasse. Wanderausstellg d. Gauleitg Sachsen d. NSDAP., Rassepolit.
Amt. – Dresden: Dt. Hygiene-Museum 1934.
Boback, Alfred Willy: Wald und Landesverteidigung. – Neudamm: Neumann 1935.
Boberski, Erhard: Der Gau Oberschiesien. – Posen 1942: Papierdruck.
Bochalli, Alfred: Deutsche Geschichte einschließlich Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte. – Berlin: Spaeth & Linde 1944.
Bochow, Martin: Soldaten ohne Befehl. – Berlin: Dom-Verl. 1933.
Westfälische Freikorps-Batterie v. Bock. Hrsg. anläßl. d. Weihe d. Ehrenmals westfäl. Freikorps auf Burg Horst am 4. Nov. 1934. – Hamm 1934: Griebsch.
Bock, August: Wahre Volks-Wirtschaft. – Berlin: Selbstverl. 1934.
Bockhacker, Heinz, u. Walter Max Pagge: Der große Treck. – Berlin: Haus d. Kunst .1940.
Bode, Ernst: Deutsche Lebensraumkunde. – Osterwieck: Zickfeldt 1939.
Bode, Wilhelm: Ich verstehe deutschl Bildsprecher Deutsch für Soldaten. – Berlin: Schwartz 1944.
Bodenverbundenheit und Seegeltung. – Berlin: Reichsbund Dt. Seegeltg 1941. Böckmann, Herbert v., u. Johann Ernst v. Gal: Vom alten deutschen Heer. – Berlin: Franke 1926.
Böhm, Karl Alois: Das Ende der Tschechoslowakei. – Brandeis. Zürnigs 1939.
Böhm, Karl Alois: Polen gestrichen aus der Mappe von Europa. – Prag: Jirousek 1940.
Boehmer, Joachim: Gesprengte Rohstoff-Fesseln. – Berlin: Verl. f. volkswirtschaftl. Aufklärg 1943.
Boehmer, Julius: Eupen-Malmedi bleibt deutsch! – Eupen: Esch 1941.
Böhne, Clemens: Der Flugmotor. – Berlin: Volckmann 1943.
Böhne, Clemens: Flugzeugwartung. – Berlin: Volckmann 1942.
Böhne, Clemens: Werkstoffkunde für den Flugzeug- und Motorenbau. – Berlin: Volckmann 1937.
Böltz, Fritz: Auf Feindfahrt in nordischen Gewässern. – Berlin: Steiniger 1942. Börner, Erich: Kriegsfreiwillig an die Front. – Leipzig: Dürr 1939.
Böse, Georg: Besatzung Teichert schlägt sich durch. – Berlin: Steiniger 1940.
Böse, Georg: Die Nacht von Ilica. – Berlin: Steiniger 1940.
Böttcher, Paul: Du und Deine Familie. – LangensaIza: Beltz 1935.
Böttcher, Paul: Der Weg der Berufsschule ins Dritte Reich. – Langensalza: Beltz 1935.
Boetticher, Paul: Wem gehört der deutsche Boden? – Berlin: Stubenrauch 1937.
Boge, Manfred: Volk ringt um Gott. – Breslau: Priebatsch 1935.
Bogs, Rudolf: Was jedermann vom Luftschutz wissen muß! – Prag: Orbis 1943.
Bohnenkamp, Hans: Ein Kampftag an der Westfront. – Stuttgart: Kohlhammer 1939.
Bohner, Theodor: Saat in die Welt. Der dt. Anteil an d. Aufbauarbeit in allen Erdteilen. – Berlin, Wien: Frundsberg-Verl. 194-4..
Bolay, Karl-Heinz: Deutsche Weihnachten. Ein Wegweiser f. Gemeinschaft u. Familie. – Berlin: Widukind-Verl. 1943.
Bolay, Karl-Heinz: Deutsche Weihnachten. Brauchtum u. Feiergestaltg. – Magdeburg: Teut-Verl. 1938.
Bollé, Erwin: Einführung in die innere Ballistik. – Braunschweig: Vieweg 1941.
Boller, Hans-Hermann: Volk ohne Handwerk. Entwicklg u. Verfall d. engl. Handwerks. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1941. Auch alle frendsprachigen Ausgaben verboten.
Bolliger, Hans: Der Deutschschweizer und das Deutsche Reich. – Konstanz: Bodensee-Rundschau 1937.
Bollwerk im Westen, Gau Saarpfalz. Hrsg. v. d. Dt. Arbeitsfront, Gauwaltg
Saarpfalz, Neustadt an d. Weinstraße. Bearb. v. Reinhold SchneiderBaumbauer. – Neustadt an d. Weinstraße: Aktiendr. u. Zeitungsverl. 1938.
Bommersheim, Paul: Heimat und All. – Leipzig: Meiner 1936.
Bonifacic, Ante: Zwischen Jupiter und Mars, Kroatiens Bekenntnis zu Europa. – Zagreb: Europa-Verl. 1944.
Bonne, Georg: Wig können wir Deutschlands Ernährung vom Auslande unabhängig machen? – Dresden: Pahl 1935. Ab 2. Aufl. 1935 verboten.
Bonzen und Juden raus! – Berlin: Hochmuth 1933.
Boos, August: Vaterland nur dir! – Stuttgart: Mähler 1934.
Borchardt, Franz: Geschichte und Erinnerungen an die ehem.
Unteroffizierschule Biebrich-Wetzlar. – Wiesbaden 1936: Petmecky.
Borchert, Eric: Mein Objektiv sieht Europa. – Halle: Knapp 1938.
Borchert, Martin J.: Der Kampf gegen Tanks. – Berlin: Mittler 1931.
Borcke, Hans-Otto v.: Das Recht des zivilen Luftschutzes und die sich aus ihm ergebenden öffentlichen Lasten. – Halle: Akad. Verl. 1935.
Borgen heißt arm werden. – München: Eher 1937.
Borgman, F. W: Der Überfall der Sowjetunion auf Finnland 1939/40. – Oldenburg: Stalling 1943.
Borgwardt, Friedrich: Der deutsche Gruß. – Berlin-Zehlendorf: Borgwardt 1939.
Borgwardt, Friedrich: Der 18. Januar. – Berlin-Zehlendorf- Borgwardt 1939.
Borgwardt, Friedrich: Siegesfahnen. – Berlin-Zehlendorf: Borgwardt 1939.
Borgwardt, Friedrich: Der Westentasehenkreuzer. – Berlin-Zehlendorf: Borgwardt 1939.
Borm, Eckart: Haman. Von den Juden und ihren Ränken im persischen Weltreich. – Lyck, Ostpr.: Selbstverl. 1941.
Bormann, Alwin: Die Disziplin im preußischen Knabenschulturnen. – Halle: Akad. Verl. 1933.
Bomstedt, Wilhelm: Die Österreichische Ostmark in der deutschen Geschichte. – Breslau: Handel 1938.
Borst, Otto: Meisterschule und totaler Krieg. – Eßlingen: Burg-Bücherei 1936.
Borst, Otto: Wirtschaftsplanung und Berufsschule. – Eßlingen: Burg-Bücherei 1935.
Bortolotto, Guido: Massen und Führer in der faschistischen Lehre. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Bosch, Robert: Bosch. Luftfahrtgeräte. – Stuttgart: Bosch 1941.
Bothmer, Frh. v.: Das verstärkte Grenzwacht-Regiment Freiherr von Bothmer im Polen-Feldzug 1939. – Bütow/Pom.: Bütower Anzeiger 1940.
Bottai, Giuseppe: Die “Carta della Scuola”. Das neue faschistische Schulstatut. – Leipzig: Meiner 1941.
Bottai, Giuseppe: Die grundlegenden Ideen der italienischen Schulreform. – Wien: Schroll 1939.
Bottai, Giuseppe: Von der römischen zur faschistischen Korporation. – Essen: Essener Verl. Anst. 1942.
Boyke, Gustav: Erziehung durch das Schrifttum. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1941.
Boyke, Gustav: Ringende Jugend. Alt u. jung im Lesestoff d. Oberstufe. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1935.
Bräuer, Karl: Die Arbeitslenkung in der deutschen Wirtschaft. – Leipzig:
Leipziger ökonom, Societät 1937.
Bräuer, Walter: Lehrbuch der Deutschen Kurzschrift. – Dresden: Jacobi 1936.
Bräuer, Walter: Kurzgefaßter Lehrgang. – Dresden: Jacobi 1937.
Branco, Kurt, u. Gisela Rönck: Wir sammeln. Richtlinien zum Sammeln von Teeblättern, Wildbeeren u. Früchten. Anweisgn f. d. Kriegseinsatz d. HJ – Weimar: NSDAP., HJ. Gebiet u. Obergau Thüringen (17) 1940.
Brand, Heinrich: Adolf Hitlers Weihnachtssieg. – Mühlhausen: Danner 1932.
Brandecker, Walter, Karl Otto Zottmann: Eine Division kämpft und siegt. – Posen: Der Durchbruch 1944.
Brandt, Heinz: Oberschlesien, Großdeutschlands jüngster Gau. – Berlin: Junker
u. Dünnbaupt 1942.
Brandt, Rolf: Liebe auf Ösel. – Berlin: Scherl 1943.
Braß, Andreas: Versicherung in der Wirtschaft. – Berlin: Neumanns Zeitschrift f. Versicherungswesen 1937.
Brass, Hans: Die Wiedergutmachung in Belgien. – Brüssel 1942: Steenlandt.
Hartpapierindustrie Philipp Braun, Landsberg a. Lech. 1940 s. Winkelmayer, Paul [Verf.]
Brauner, Heinz, u. Ludwig Spielvogel: Die Slowakei. – Posen 1942: Papierdruck.
Die Brautfahrt 1934- s. Bartelmäs, Eugen Frieder [Verf.]
Brehm, Bruno: Vom Waffenstillstand zum Friedensdiktat. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1934.
Breithaupt, Wolfgang: Führer durch das Deutsche Beamtengesetz. – Berlin: Verl. f. Wirtschaft u. Arbeit 1942.
Breitinger, Emil: Die rassische Zusammensetzung des deutschen Volkes. – München: Lehmann 1934.
Breitung, Anton: “Salve! Batterie – Feuer!” Ein Buch von d. dt. Artillerie im Weltkrieg. – Stuttgart: Union 1936.
Brenner, Hugo: Leitfaden der Rassenkunde, Vererbungslehre, Rassenpflege. – Wels: Friedhuber 1937.
Breuer, Hubert: Die völkische Schulfeier. – Bochum: Kamp 1937.
Breutz, Paul-Lenert: Afrikanische Eingeborene unter britischer Herrschaft. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Briefe, die Eindruck machen. – Dresden: Rudolph 1940. Ab 41./60. Tsd. 1938 verboten.
Brincken, Gertrud von den: Niemand. – Stuttgart: Franckh 1943.
Die Briten wollten den Terror-Krieg! – o. O. 1943.
Brock, Paul: Berufung der Herzen. – Berlin: Holle 1942.
Brock, Paul: Das Opfer der Unbekannten. – Berlin: Scherl 1943.
Brockdorff, Alexander Graf: Was wird in Rußland? – Berlin-Schöneberg: Albrecht 1931.
Brockdorff, Gertrud v: Die letzte Zarin. Alexandra Feodorowa. – Berlin: Bong 1940.
Brockhaus, Alfred: Gesamtheit und Einzelperson im faschistischen Urheberrecht. – Berlin: Limbach 1939.
Brüger, Karl: Soldaten der Erde. – Jena: Diederichs 1918.
Brohmer, Paul: Mensch, Natur, Staat, Grundlinien e. nat.-soz. Biologie. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1935.
Brombacher, Kuno: Deutschland und der Glaube. – Breslau: Bergstadtverl. 1935.
Brombacher, Kuno: Die nationalsozialistische Idee. – München: Eher 1932.
Brombacher, Kuno: Der steile Weg. Ein Spiel von Deutschlands Erwachen. – München: Höfling 1933.
Brombin, Giuseppe: A Monaco mia seconda patria. – Monaco:
Arbeitsgemeinschaft f. Zeitgeschichte 1942.
Bromme, Erich: Gemeinnutz und Eigennutz in zweitausendjähriger deutscher Geschichte. – Halle: Akad. Verl. 1939.
Brons, Johannes: Die Macht des Wortes im Recht. – Freiburg über Stade: Selbstverl. 1938.
Bronzel, Wilhelm: Blauer Stahl und rote Rosen. Lieder e. Kriegers. – Breslau: Wahlstatt-Verl. 1941.
Brosch, Walter: Organisches Denken in Erziehung und Unterricht. – KölnHöhenberg: Selbstverl. 1939.
Brotherus, Heikki: Zur Geschichte Finnlands. – Helsinki 1941: Valtioneuvoston kirjapaino.
Bruch, Ludwig: Die Franzosen im Saargebiet. – Saarbrücken: Hofer 1934.
Bruckschen, Hermann: Wir jagen U-Boote. – Berlin: Steiniger 1941. Bruderkrieg in Spanien. 1937 s. Willnitz, Karl [Verf.]
Brückl, Hans: Lesen und Schreiben nach der Ganzwort-Methode im
Gesamtunterricht der ersten Klasse. – München, Berlin: Oldenbourg 1943.
Brüsch, Karl: Deutsches Soldatentum in Vergangenheit und Gegenwart. – Berlin: Hochmuth 1941.
Brugger, Albrecht Hermann: Meine Flucht aus dem Kriegsgefangenenlager Lefthouse-Park near Wakefield. – Berlin: Siep 1937.
Brunhübner, Fritj: Der neue Planet Pluto. – Diessen: Huber 1935.
Brunner, Josef, u. Ludwig Stöger: Geschichte in Tafelbildern und
Zusammenfassungen. – Wien, Leipzig: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk 1939. Ab 3. Aufl. 1939 verbot.
Bruns, Franz: Singen und kämpfen! – Langensalza: Beltz 1934.
Bruns, Werner: Der Wirtschaftskrieg in Zahlen. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1941. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Brunzlow, Ottokar, u. Ferdinand Goebel: Erbgesundheitspflege im Dritten Reich. – Berlin: Verl. “Auf d. Wacht” 1936.
Bucciante, Giuseppe: Das Leben von Italo Balbe. – Novara. Agostini 1941.
Ein Buch über Vidkun Quisling. – Oslo: Blix 1941.
Das Zeesener Buch. – Berlin: Verl. f. Wissenschaft u. Leben.
Buch, Willi: Der deutsche Weg, Mosaikbilder dt. Geschichte. – Berlin: Limpert 1935.
Buchbauer, Oskar, Rudolf Margreiter- Wir tragen das Reich. – Salzburg 1941: NS.-Gaudruck.
Buchfinck, Ernst: Der Krieg, von Gestern und Morgen. – Langensalza: Beyer 1930.
Buchner, Max: Lehren der Geschichte. – München: Hueber 1937. Buchow, Wilhelm [wirkl. Name] s. Buch, Willi [Pseud.]
Buckreis, Adam: Panorama der Welt- und Kulturgeschichte. –
Nürnberg:Panorama-Verl. 1942. Nur Ausg. 1938 u. 1942 verboten.
Budack, Günther, u. Richard Theis: Die deutsche Vorzeit im Unterricht der Volksschule. – Langensalza: Beltz 1940.
Deutsche Bücher in der Westmark. – Saarbrücken: Staatl. Volksbüchereistelle f.
d. Saarland 1942.
Bücher für junge Menschen. – Köln: Volksbüchereien 1941.
Städt. Volksbüchereien d. Hauptstadt d. Bewegung. Unsere Bücherei. – München: Städt. Volksbüchereien 1938.
Bücherverzeichnis der Luftgau-Feldbüchereien. – Leipzig: Einkaufshaus f. Büchereien 1941.
Bürkner, Leopold: Billige Weisheiten bei der Seefahrt aufgepickt. – Dessau:
Dünnhaupt 1942.
Buhlmann, Eugen: Ansagen leicht gemacht. Fünf-Minuten-Ansagen 60 bis 160 Silben. – Dresden: Reuter 1937.
Buhrow, Walter: Handbuch zum Leistuneskampf der deutschen Betriebe Nahrung und Genuß. – Berlin: Verl. d. DAF. 1940.
Der hochherzige John Bull und die kleinen Nationen. – Berlin: Dt.
Informationsstelle 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Burg, Paul: Volk bei der Arbeit. Roman d. dt. Volkes v. Bismarck bis Hitler. – Leipzig: Fikentscher 1933.
Burg, Paul: Waffenschmiede deutscher Wehrfreiheit. – Birkenwerder b. Berlin: Verl. Dt. Wille 1935.
Burggraf, Julius: Aufrechtes Deutschland. – Leipzig: Sieben-Stufen-Verl. 1934.
Burkhardt, Paul: Was hat der Nationalsozialismus uns als Jüngern Jesu zu sagen? – Wuppertal: Evangelistenschule Johanneum 1935.
Hermann Burte. Zum 60. Geburtstag des Dichters am 15. Febr. 1939. – Lörrach: Oberbad. Volksblatt 1939.
Burte, Hermann: – Hermann Burte gegen John Masefield. – Freiburg: Der Alemanne 1944.
Burte, Hermann: Volk und Kunst im Markgräflerland. – Lörrach: Poltier-Weeber 1934.
Burtscher, Guido: Das Deutsche Alpenkorps unter der Führung des Generals Konrad Krafft von Dellmensingen. – Bregenz: Teutsch 1939.
Burtzeff, Wladimir: Der Kampf gegen den Bolschewismus – über alles! – Berlin: Verl. Gemeinsame Sache 1920.
Busch, Erich Otto: Vormarsch. Kleine Verse im großen Krieg. – Querfurt: Jaeckel 1941.
Buß, Hans: Prüfungsfragen für HJ.-Feuerwehr-Leistungsabzeichen und Feuerwehren. – Koblenz: Horst 1942.
Bußhoff, Lotte, u. Irene Schneider: Die deutsche Leistung in der Welt. – Berlin:
Reichsfrauenführg, Abt. Grenz- u. Ausland 1943.
Butz, Anton: Beschreibung, Handhabung und Bedienung des M.G. 34 als leichtes M.G., schweres M.G. und in der Flugabwehr. – Berlin: Eisenschmidt 1941.
Butz, Anton: Hilfsmittel für das Ausbildungspersonal zur Förderung des Verständnisses für Maschinenwaffen. – Berlin: Eisenschmidt 1941.
Butz, Anton: Was muß der Gewehrführer (Gruppenführer) an seinem M.G. 34 überprüfen? – Berlin: Eisenschmidt 1941.
Butz, Anton: Wie kann der Vorgesetzte beim Antreten, während des Dienstes und bei Besichtigungen stichprobenweise das M.G. 34 überprüfen? – Berlin: Eisenschmidt 1941.
Butz, Friedrich Karl: Warum bekämpfen wir den Marxismus? – Berlin: Beenken 1933.

Bach, Adolf: Deutsche Volkskunde. – Leipzig: Hirzel 1937.
Bach, Arthur: Große Soldaten und Christen von der Zeit des Großen Kurfürsten bis in unsere Tage. – Berlin: Hochweg-Verl. in Komm. 1938.
Bach, Karl-Otto v. d.: Luther als Judenfeind. – Berlin: Dt. Nachrichten 1931.
Bachmann, Reinhold: Kerndeutsche Jungen. – Leipzig: Anton 1934.
Bade, Ria: Die drei Waldfrauen. – Leipzig: Strauch 1939.
Badendieck, Friedrich Carl: Schwertglaube, Dt. Verse. – München: Lehmann 1919.
Die Badener im Weltkrieg 1914/1918. Bearb. v. Wilhelm Müller-Loebnitz. – Karlsruhe: Braun 1935.
Bader, Josef Maria: Arbeit tut not! – Warendorf: Wulf 1933.
Bader, Josef Maria: Bauern in Not. – Warendorf: Wulf 1933.
Bader, Josef Martia: Um deutsche Scholle. – Warendorf: Wulf 1933.
Bader, Kurt: Aufbau und Gliederung der Ordnungspolizei. – Berlin: Verl. f. Recht
u. Verwaltung 1943.
Baecker, Patit- Der Weg zur Reichseinheit. – Berlin: Stollberg 1937.
Deutscher Bäcker- und Konditorenkalender. – Berlin: Verl. d. DAF.
Baehr, Anton: Katholische Solidarität und Volksgemeinschaft. – Berlin, Wien: Dt. Rechtsverl. 1939.
Baehr, Willy, u. Walther Junecke: Luftschutzheft. Ein Unterrichtsmittel über Luftschutzfragen. – Halle: Keferstein 1938.
Baensch, Paul: Unser Hindenburg. Der dt. Jugend u. d. dt. Volke e. Gedenkblatt zum 80. Geburtstage. – Berlin: Kribe-Verl. 1927.
Bär, H: Unsere Kolonien. – Landensalza: Beltz um 1933.
Baeran, Alois [wirkl. Name] s. V i a t o r S e c u n d u s [Pseud.]
Baerensprung, Erik v.: Einführung in das Kriegsspiel. – Berlin: Mittler 1913.
Baerwolff, Carl: Wie kürze ich? Wann kürze ich? – Berlin: Apitz 19137.
Bäßler, Hans: Worte an die Eheschließenden. Vorschläge f. Ansprachen bei d.
standesamtfichen Eheschließung. – Berlin: Verl. f. Standesamtswesen 1939.
Baeumler, Alfred: Studien zur deutschen Geistesgeschichte. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1937.
Bahder, Egon v.: Russkie sokrašcenija. – Leipzig: Pan-Verl. 1943.
Bahrfeldt, Max von: Kriegsverbrecher Nr 10. – Breslau: Hirt 1935.
Baier, Max: Deutsche Kurzschrift. – Darmstadt: Winkler 1941.
Baitsch, Adolf, u. Otto Baitsch: Deutsche Geschichte. T. 2: Vom 30jährigen Krieg bis zur Gegenwart. – Bühl/Baden. Konkordia 1931. Nur T. 2 verboten.
Balbo, Italo: Fliegerschwärme über dem Ozean. – Berlin: Rowohlt 1933.
Balck, William: Kriegserfahrungen. – Berlin: Bath 1921.
Balck, William: Kriegsspiel und übungsritt als Vorschule für die Truppenführung. – Berlin: Eisenschmidt 1913.
Baldauf, Heinrich: Christen im spanischen Sturm. – Saarbrücken: Saarbrücker Druckerei u. Verl. 1937.
Balde, Max: Der Jahwe-Orden, das Geheimnis jüdischer Machtentfaltung. – Radolfzell: Heim-Verl. Dreßler 1937.
Der Balkankrieg 1912/13. – Berlin: Mittler 1914.
Ball, Charlotte: Natascha’s Hund. Die Bergschänke. – Leipzig: Hummel 1939.
Balla, Erich: Im Yorckschen Geist. – Berlin: Dt. Jägerbund 1926.
Ballenstedt. Schriftenfolge d. Nationalpolitischen Bildungsanstalt in Ballenstedt
a. H. – Ballenstedt: Nationalpolit. Bildungsanst.
Balles, Alfred, Christian Keller, Barthel Reinlein: Das zweite Schuljahr in seinem gesamten Unterricht. – Ansbach: Prögel 1942.
Bamberg. Eine Stätte deutscher Kultur. Fünf Jahre nationalsozialistischer Aufbau 1933/1937. – Bamberg: Statist. Amt 1938.
Bamberg, Friedrich: Reden für Krieger-, Schützen- und landwirtschaftliche Vereine. – Berlin: Kribe-Verl. 1928.
Das braune Band von Deutschland. – München: Bayerland-Verl. 1941. Bandhauer, Ernst Otto: Juschlibu. – Marburg: Selbstverl. 1936.
Bang, Andreas: Handgranaten. – Mingolsheim (Baden): Lenzner 1931.
Bang, Andreas: Deutsche Revolution. – Neuwied 1933:
Genossinschaftsdruckerei Raiffeisen.
Bang, Paul Franz: Zum berufsständischen Aufbau. – Berlin: Deutschnationale Schriftenvertriebsstelle 1933.
Bang, Paul Franz: Großdeutschland, Bismarcks Vermächtnis. – München: Lehmann 1921.
Bang, Paul Franz: Grundursachen der Wirtschaftsnöte. – Langensalza: Beyer 1936.
Bang, Paul Franz: Volkswirtschaft und Volkstum. – Langensalza: Beyer 1926.
Allgemeiner deutscher Bankiertag, 1938. – Berlin: de Gruyter 1938.
Banniza von Bazan, Heinrich s. B a z a n, Heinrich von.
Banse, Ewafd: Deutschland. Mensch, Landschaft, Kultur u. Wirtschaft. – Leipzig: Brandstetter 1938.
Bause, Ewald: Niedersachsen. Mensch, Landschaft, Kultur u. Wirtschaft. – Leipzig: Brandstetter 1937.
Baranow, Agnes von: Mein Baltenland. – Stuttgart: Steinkopf 1943.
Baravelli, G. C.: Das letzte Bollwerk der Sklaverei, Abessinien. – Rom: Novissima 1935.
Baravelli, G. C.: Die vollständige Urbarmachung Italiens. – Florenz: Vallecchi 1937.
Barckhansen, Joachim, u. Hans Springer: Männer gegen Stein und Stahl. 5000 Jahre Kampf um Festungen. – Berlin: Schützen-Verl. 1942.
Barden, Bruennhild: Der Weltkrieg und sein wahrer Urheber. – Königsberg: Selbstverl. 1919.
Bargheer, Ernst: Deutsche Lehrerbildung als Ausgangspunkt der Schulreform. – Osterwieck, Berlin: Zickfeldt 1936.
Bargmann, Fritz: Ich diene 8 Wochen als Infanterist. – Oldenburg: Stalling 1938.
Barnert, Emil: Nie wieder Krieg! – Klagenfurt: Verl. d. “Heimatschutz-Verbandes Kärnten” 1924.
Bartel, Anneliese: Du bist zwischen Enkel und Ahnherr gestellt. – Berlin: Verl. Volk u. Reich 1941.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Landsknecht seind wir genannt. – Stuttgart: Union 1935.
Bartels, Adolf: Die Berechtigung des Antisemitismus. – Leipzig, Berlin: Weicher 1921.
Bartels, Adolf: Deutsch sein ist alles. – Zeitz: Sis-Verl. 1918.
Bartels, Adolf: Deutschvölkische Gedichte. – Leipzig: Bartels-Bund 1924.
Bartels, Adolf: Die deutsche Not. – Bonn: Falkenroth 1921.
Bartels, Adolf: Die besten “geharnischten Sonnette”. Mit e. Einf. hrsg. v. Walter Loose. – Leipzig, Berlin: Weicher 1921.
Bartels, Adolf Georg: Die Belagerung von Wlarschau anno Domini 1939. – Mainz: Werkstatt f. Buchdr. u. Verl. 1939.
Barth, Erwin: Marxismus und Bolschewismus. – Berlin: Der Firn 1919.
Barth, Franz: Heiteres und Ernstes aus dem Soldatenleben. “Rekrut Peter Müller.” – Breslau: Aviatik Zigarettenfabrik 1937.
Barth, Hermann: Sonnenwende. – Berlin: Schmidt 1933.
Barth, Karl: Die Kunst, Krankheiten zu überwinden. – Leipzig: Arnd 1941.
Barth, Richard: Die Krisis im evangelischen Religions-Unterricht im Lichte deutschen Christentums. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1937.
Barth, Richard: Das Vatetunser-Evangelium. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1934.
Barth von Wehrenalp, Erwin: Deutschland greift über den Äquator – Berlin: Etthofen 1933.
Barthel, Johannes: Tätigkeit und Wirkung der überwachungsstellen. – Berlin: Ebering 1939.
Barthel, Ludwig Friedrich: Tannenberg. – Jena: Diederichs 1934.
Barthelmes, Andreas: Grundsätze der Militär-Gesundheitspflege für den Truppenoffizier. – Berlin: Mittler 1913.
Barthelmes, Grete [wirkl. Name] s. S c h e i n e r t, B. [Pseud.]
Bartholomäus, Julius: Deutsche Landwirte, erkennt Euern Weg! – München: Ludendorffs Volkwarte-Verl. 1931.
Bartmuß, Woldemar: Wittenberg im Kampfe gegen Rom und Jerusalem. – Halberstadt: Schönherr 1924.
Bartram, Theodor: Glaube und Wille des Frontsoldaten! – Leipzig: Bund d.
Frontsoldaten an dt. Hochschulen 1919.
Bartsch, Robert: Arbeitsrecht. – Wien: Verwaltungs-Akademie 1941.
Bartz, Karl: Zeebrügge. – Berlin: Dt. Verl. 1938.
Bartz, Karl [wirkl. Name] s. auch R e i n h a r d s t e i n, Joachim [Pseud.] Basner, Georg: Tannenberg. – Berlin: Theater-Verl.. Langen/Müller 1938. Baß, Alfred, u. Tarnhari: An alle Deutschvölkischen! – Leipzig: Leipziger Verlags- u. Kommissionsbuchh. 1920.
Baßermann, Alfred: Für Dante und gegen seine falschen Apostel. – Bühl: Konkordia 1934.
Unser Bataillon. Landesschützenbataillon 892. – o. O. 1942.
Unser Bataillon in Frankreich. – Bayreuth 1941: Gauverl. Bayrische Ostmark.
Batalin, R.G.: Petersburg am Wittenbergplatz: Detmold: Meyersche Hofbuchh. 1931.
Bathe, Otto: über die Luftverschlechterung in abgeschlossenen Räumen auf Kriegsschiffen unter besonderer Berücksichtigung des Gefechtszustandes. – Jena: Fischer 1920.
Eine Batterie entsteht, 1942 s. M e y e r, Hans [Verf.]
Battista, Helene: Tante Helenes fidele Schuljungengeschichten und Gedichte. – Berlin: Dt. Druck- u. Verlagshaus 1919.
Bau und Einrichtung eines Bauernhofes. Hrsg. v. Karl Kuhlewind. – Berlin: Reichsnährstand 1939.
Ausstellung, Bauer am Werk der Landesbauernschaft Oldenburg, Oldenburg 1936, 29. Aug, bis 6. Sept. – Berlin: Dt. Landwerbg 1936.
Der Bauer baut auf. Den Rednern d. Reichsnährstandes überr. vom Verwaltungsamt d. Reichsbauernführers, Innere Hauptabt. C. – Berlin 1937: Bartholdy & Klein.
Bauer, Arna: Wohlauf du deutsche Frau und Maid. – Reutlingen: Bardtenschlager 1934.
Bauer, Erich: Laßt Hutten nicht verderben! – Gießen: Christ 1938.
Bauer, Franz: Das Herz im Helm. – Wien 1944: Ostmärk. Zeitungsverl.
Bauer, Georg: Lehr- und Übungsbuch der deutschen Kurzschrift. – Nürnberg:
Frommann 1938.
Bauer, Heinz Wilhelm: Die Kolonialfrage. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1928.
Bauer, Herbert [wirkl. Name] s. M o1 a n d e r, Michael [Pseud.]
Bauer, Hermann: Die Pflege der männlichen Jugend. – Leipzig: Quelle & Meyer 1918.
Bauer, Josef: Deutscher Erntedank. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1936.
Bauer, Josef: Gebt Raum! – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1936.
Bauer, Karl: Deutschland. – Stuttgart: Württ. Landesanst. f. Erzielig u. Unterricht 1937.
Bauer, Karl Heinrich, u. Felix von Mikulicz-Radecki: Die Praxis der Sterilisierungsoperationen. – Leipzig: Ba,rth 1936.
Bauer, Max: Der große Krieg in Feld und Heimat. – Tübingen: Osiandersche Buchh. 1921.
Bauer, Rolf Peter: – …und so wird man ein Soldat. Heitere Bilder v. R. P. Bauer mit Versen v. Klaus Kuhn. – München: Hugendubel 1940.
Bauer, Wilhelm: Feierstunden Deutscher Christen. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1935.
Bauer, Wilhelm: Wehrhafter Glaube. – Leipzig: Amthorsche Verlbh. 1939.
Bauer, Wilhelm: Der Krieg in der deutschen Geschichtsschreibung von Leopold von Ranke bis Karl Lamprecht. – Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1941.
Bauer, Wilhelm, u. Walter Grundmann- Der Religionsunterricht in der deutschen Schule. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Bauer, Wilhelm: Im Umbruch der Zeit. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1936.
Bauer, Wilhelm. u. Max Roth: Das Wichtigste aus Technologie und Gewehrkunde. – Suhl: Verl. Die Waffe 1923.
Bauer von Rohrfelden, Victor R: Der Sinn des Krieges. – Wien: Verl. Inst. f. Kulturforschg 1918.
Die pommersche Bauernhochschule in Henkenhagen bei Kolberg. – Kolberg 1925: Kolberger Tageblatt.
Bauernhöfe. Hrsg. v. Otto Weicken u. Werner Knapp. – Stuttgart: Krämer 1943.
Das deutsche Bauerntum. Hrsg. v. Wilhelm Hansen. – Berlin: Niermann 1938.
Vom Bauerntum der Saar. – Bonn: Rhein. Verein f. ländl. Wohlfahrt u. Heimatpflege 1934.
Bauke, Hans Konrad: “Positives Christentum” in den Reden der führenden Männer. – Gnadenfrei: Winter 1935.
Baum, Ferdinand, Deutschlands kommender-Endsieg. – Naumburg a. d. S.: Tancré 1921.
Baumann, Hans: Der Turm Nehaj. – Jena: Diederichs 1941.
Baumann, Robert: Sicherheiten für Europa. Ein allg. Wehrbund. – Bern: Kontropa Verl. 1936.
Baumböck, Karl: In den Kerkern der GPU. – Berlin: Hochmuth 1937.
Baumgaertner, Wilhelm: Ist Christentum Judentum? – Beuern (Hessen): Edelgarten-Verl. 1935.
Baumgart, Gertrud: Die aligermanische Frau und wir. – Heidelberg: Winter 1935. Baumgart, Gertrud: Frauenbewegung. Gestern u. Heute. – Heidelberg: Winter 1933.
Baumgart, Waldemar: “Klar zum Tauchen!” Erzählgn vom U-Boot-Krieg. – Langensalza: Beltz 1934.
Baumgarten-Crusius, Artur: Deutsche Heerführung im Marnefeldzug 1914. – Berlin: Scherl 1921.
Baumgarten-Crusins, Artur: Husaren im Weltkrieg. – Dresden: Buchdr. d. W. u. B. v. Baensch-Stiftg 1926.
[Baumgarten-Crusius, Artur]: Die Rakete als Weitfriedenstaube. – Leipzig: Verb.
d. Raketen-Forscher u. -Förderer 1931.
Baumgarten-Crusius, Artur: Die Sachsen im Felde 1914-1918. – Leipzig: Minerva R. M. Lippold 1923:
Baumgarten-Crusius, Artur: Die Sachsen im Weltkrieg, Auf Grund d. Feldakten bearb. – Dresden 1920.
Baumgartner, Franz: Grenzsetzungskunde. – Heidelberg: Vowinckel 1941.
Vorläufige Bauordnung für den Reichsgau Sudetenland. – Bad Oeynhausen: Lutzeyer 1940.
Technische Baupolizeibestimmungen für das Gebiet des Landes Hamburg vom August 1937. – Hamburg: Boysen Maasch 1937.
Baur, Fritz: Wir Flieger 1914-1918. – Mauer b. Wien: Kühne 1936.
Baur, Fritz: Vom Sterben … 1914-1918. – Mauer b. Wien: Kühne 1936.
Baur, Marie Theres: Natascha erzählt. – Freiburg: Carzitas-Verl. 1937.
Unser Bauschaffen. Mitteldeutsche Jugendherbergen. – Magdeburg:
Reichsverb. f. Dt. Jugendherbergen 1939.
Bauser, Adolf: Die politischen Grundlagen des Deutschen Reiches. – Stuttgart: Steinkopf 1918.
Bautz, Rudolf: Ein neuer Frühling blüht! – Bad Vilbel- Frankfurt: Schäfer 1914.
Bauvorschriften für Flugzeuge. – Berlin 1935: Radetzki.
Baxa, Jakob: Alpen im Feuer. – Klagenfurt: Kollitsch 1931.
Baxa, Jakob: Die Edelweißfront. – Klagenfurt: Kollitsch 1933.
Bayer, Kurt: Grundlagen und Probleme der preußisch-deutschen
Berufssoldatenversorgung des 19. Jahrhunderts. – Potsdam: Stein 1938.
Bayer, Maximilian [wirkl. Name] s. S t e f f e n, Jonk [Pseud.]
Bayer-Wolfinger, Oswald: – Prager Rathaus-Brevier. Text u. Buchgestaltg:
Oswald Bayer-Wolfinger. – Prag: Verl. d. Hauptstadt Prag 1941.
Das Bayernbuch vom Weltkrieg 1914-1918. – Stuttgart: Belser 1930.
Bayreuth im Dritten Reich. – Hamburg: Alster Verl. 1933.
Bayreuth, festliche Stadt. 1939 s. C o n r a d. Herbert [Verf.]
Bazala, Wladimir: Deutschland von heute. – Zagreb 1941: Narodna Tiskara.
Bazan, Heinrich von: Deutsche Passion. – Potsdam: Voggenreiter 1934.
Bazan, Heinrich von: Überfall im Räuberholz. – Potsdam: Voggenreiter 1934.
Bazan, Heinrich von: Ein Volk. – Plauen: Wolff 1933.
Beamten- und Behördenangestelltenrecht im Kriege. Hrsg. v. Carl Heyland. – Berlin: Heymann 1940.
Das neue Beamtenrecht. – München: Bayer. Kommunalschriften-Verl. 1933.
Becher, Karl Ewald: Die Metallbauweise von Flugmodellen. – Schmalkalden: Wilisch 1937.
Bechi-Luzerna, Alberto: Großbritanniens falsche Demokratie. – Roma 1941: Europa.
Becht, Rudolf: Wiedersehen mit Rußland. 1920-1934. – Sopron/Oedenburg 1934: Röttig Romwalter Druckerei.
Bechtel, Heinrich: Die Forderung unserer Zeit an die Wirtschaftsgeschichte. – München: Techn. Hochschule 1938.
Beck, Emil: Deutsche Kurzschrift. Verkehrsschrift-Einführg u. VerkehrsschriftPraxis. – Darmstadt: Winkler 1937.
Beck, Emil, Friedrich Reiß: Deutsche Kurzschrift. Eilschrift u. Eilschriftpraxis. – Darmstadt: Winkler 1937.
Beck, Friedrich Alfred: Im Kampf um die Philosophie des lebendigen Geistes. – Breslau: Hirt 1936.
Beck, Hans: Brief ins Blaue. – Berlin: Spiegel-Verl. 1943.
Beck, Josef: Im Glauben treu. – Wien: Beck 1940.
Beck, Julius: Christliche Erziehung heute. – Wuppertal-Barmen: Umbruch-Verl. 1936.
[Beck, Karl Alois]: Festschrift anläßlich des 25jährigen Bestehens des Fliegerhorstes Großenhain (Sachsen). – Großenhain, Sa: Stadtverwaltg 1939.
Beck-Rzikowski, Bianca Gräfin [wirkl. Name] s. S y l v i a [Pseud.]
Becker & Co.: Vernichtung des Deutschen Volkes durch Sklavenarbeit und Menschenexport oder Rettung des Deutschen Volkes durch Freie Deutsche Wirtschaft. – Geislingen-Steige: Selbstverl. 1931.
Becker, Erich: Diktatur und Führung. – Tübingen: Mohr 1935.
Becker, Henrik: Trutzbüchlein der Deutschen. – Leipzig: Reclam 1939.
Becker, Julius Maria: Nacht ohne Morgen. – München: Höfling 1934.
Becker, Carl: Fünf Millionen Deutsche übersiedeln nach den afrikanischen Kolonien. – Berlin: Siemens 1936.
Becker, Karl Heinz: Floria. – Reutlingen: Bardtenschlager 1939.
Becker, Karl Heinz: Frontkämpferinnen erzählen. – Düsseldorf: Bagel 1937.
Becker, Ludwig Karl: Dienstunterricht des Infanteristen. – Berlin: Vossische Buchh. 1918.
Becker, Oskar: Gedanken Friedrich Nietzsches über Rangordnung, Zucht und Züchtung. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1942.
Becker, Otto: Das betriebliche Leistungsertüchtigungswerk in der Eisen- und Metaltindustrie. – Berlin: Verl. d. DAF. 1943.
Becker, Rolf: Laien-Christentum. – Leipzig: Heims 1936.
Becker, Werner Heinz: Die Nervenschwäche und ihre erfolgreidhe Behandlung. – Bonn: Stollfuß 1939.
Becker,Werner Heinz: Gustav Stille. Sein Leben, sein Wirken u. sein nationalsozialistisches Streben. – Görlitz: Verl. f. Sippenforschg u. Wappenkunde Starke 1938.
Becker, Willy, u. Walter Fasolt: Nordische Frühgeschichte. – Potsdam, Leipzig: Bonneß & Hachfeld 1940.
Becker-Endemann, Gustav: Geistesleben im Dritten Reich. – Hamburg: Christians 1933.
Becker-Pietag, Elisabeth: Wehrwolfgeist und Opfergruppentreue. – Halle: Mitteldt. Verl. 1924.
Beckerath, Alfred von: Langemarck. Auf d. Tod d. jungen Kriegsfreiwilligen. – München: Eher 1936.
Beckmann, Ewald: Die Presse im neuen Staat. – München: Münchener Zeitungs-Verl. 1933.
Beckmann,Walther: Im Auf und Ab zur Weltmacht. – Berlin: Simon 1932.
Die Bedeutung des deutschen Ostens für unser Volk. – Darmstadt: Schlapp 1933.
Beelitz, Helmut: Der Werdegang und Wandel der Luftschiffverwendung im Seekrieg. – Düsseldorf: Nolte 1936.
Beer, Alfred: Der Flieger im Osten. – Freiburg, Herder 1933.
Beer, Rüdiger Robert: Berichte aus dem Osten. – Frankfurt a. M. 1939: Societäts-Druckerei.
Beerlage, Heinrich, u. Hermann Est: Flug-Modellbau-Lehrplan. – Duisburg: Wüst 1935.
Beermann, Martin, u. Paul Kapff: Deutsche Kurzschrift. – Wolfenbüttel: Heckner 1940.
Zu Befehl, Herr Feldwebel! Soldatenwitze aus Krieg u. Frieden. – Leipzig: Bergmann 1940.
Die Befreiungskriege. Hrsg. v. d. Dt. Ges. f. Wehrpolitik u. Wehrwissenschaff. – Berlin: Mittler 1938.
Die Begegnung mit der Antike. Hrsg. v. Wolfgang Frommel. – Berlin: Verl. Die Runde 1934.
Begegnung und Heimkehr. 142 s. Das A d a l b e r t S t i f t e r – P r e i s b u c h.
Amtliche Begründung zur Deutschen Gemeindeordnung vom 30. Januar 1935. – Neuwied: Meincke 1935.
Behm, Max-Richard: Die Wirtschaftsgenossenschaften im Dienste deutscher Wirtschaftsgestaltung. – Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1939.
Behncke, Paul: Unsere Marine im Weltkriege und ihr Zusammenbruch. – Berlin: Curtius 1919.
Behrends, Ernst: Beata. – Heilbronn: Salzer 1935.
Behrends, Ernst: Der Rohrsänger. – Heilbronn: Salzer 1936.
Behrendt, Ernst: Denkschrift über die Terrorisierung der deutschen Minderheit in Ost-Oberschlesien und über die Massenentlassung von Westoberschlesiern durch Maßnahmen polnischer Behörden, des Westmarkenvereins und sonstiger polnischer nationalistischer Organisationen. – Leipzig 1925: Meyer.
Behrendt, Fritz: Ein Junge erwacht! – Bonn: Heidelmann 1936.
Behrens, Eduard v.: Die Rache ist Mein. – Bydgoszcz: Behrens 1925.
Behrens, Walter: 100 000 Anschläge auf der Schreibmaschine. – Wolfenbüttel: Heckner 1939.
Beier, Franz: Der Sinn des menschlichen Lebens. – Bleicherode: Nieft 1938.
Beier, Theodor: Vaterland! – Altenburg, Thür.: Schloss-Verl. 1933.
Bein, Fritz: Der Feldkochunteroffizier. – Berlin: Bernard & Graefe 1943.
Beinert, Rudolf: Von Bismarck zu Hitler. – Berlin: Brunnen-Verl. 1934. Beinhauer, Eugen [wirkl. Name] s. S t ü r m e r, Rolf [Pseud.] Beinhorn, Elly: Flugerlebnisse. – Donauwörth: Mager 1934.
Beinroth, W: Die Wahrheit über Sowjet-Rußland. – Hamburg: NSDAP., Gau Hamburg, Abt. Propaganda 1932.
Beissel, Rudolf [wirkl. Name] s. C o t t a n, F. B. [Pseud.]
Beiträge zur Ballistik und technischen Physik. Hrsg. v. Hubert Schardin. – Leipzig: Barth 1938.
Beiträge zur Erforschung der Schlacht an der Marne. Hrsg. v. Eugen Bircher. – Leipzig: Bircher 1922.
Beiträge zur Förderung der Landeskultur. H. 9. 10. – Berlin: Dt. Boden-KulturA.G. 1933-34. Nur H. 9 u. 10 verboten.
Beiträge zur Kieferschußtherapie. – Berlin, Wien: Urban & Schwarzenberg 1917.
Beiträge zur sowjetrussischen Sozialpolitik. – Berlin: Arbeitswissenschaftl. Inst. d. DAF. 1941.
Beiträge zum Verständnis der nationalen Bewegung in Deutschland, Walter
Donat: Stephan George als Wegbereiter. – Fritz Karsch: Die ethischen Grundlagen der nationalen Bewegung in Deutschland. – Tokyo: Jap.-Dt. Kultur-Inst. 1934.
Beiträge zur deutschen Volkskunde. – Berlin, Leipzig: de Gruyter 1935.
Beiträge zur nationalsozialistischen Zeitungswissenschaft. – Heidelberg:
Zeitungswissenschaftl. Vereinigg 1935.
Der Beitrag der Kirche im Kampf gegen den Bolschewismus. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1937.
Das gemeindliche Bekanntmachungswesen. – Berlin: Ländlicher Verl. 1935.
Das Barmer Bekenntnis, Text u. Erörterung v. Werner Petersmann: Gnadenfrei: Winter 1935.
Bekenntnisbuch Österreichischer Dichter, hrsg. vom Bund dt. Schriftsteller österreichs. – Wien: Krystall-Verl. 1938.
Was das Volk nicht wissen sollte! Bekenntnisse zur Schuld am Weltkriege. – Leipzig: Behr 1919.
Bekleidungsindustrie und Technik. Hrsg. v. Otto Jung. – Berlin: Elsner 1939.
Ein Jahr Soldatensender Belgrad. – Belgrad: Propaganda-Abt. “SO” 1942.
Bell, Frederick: Ehrfurcht vor dem Leben! – Gütersloh: Bertelsmann 1937.
Bell, Frederick: Von Gott zu Lehen! – Gütersloh: Bertelsmann 1938.
Belli, Adriano: Flöte und Fanfare. – Leipzig: Kreisel 1942.
Belli, Adriano: Lilia Lauri. Eine Italienerin von heute. – Wiesbaden: Verl. Dt. Volksbücher 1941.
Belocvetov, N. A.: Puti Rossii. (Zadaci politiceskago i ekonomiceskago ustroenija.) – Berlin: Presse 1921.
Belt, J. C. vatt den: Der zweite Abschnitt des großen Krieges. – Berlin: Mittler 1923.
Belt, J. C. van den: Das Ende des Ringens. Die Jahre d. Krieges 1917 u. 1918. – Berlin: Mittler 1926.
Belt, J. C. van den: Von Gorlice bis zur russischen Revolution. – Berlin: Mittler 1924.
Belt, J. C. van den. Die ersten Wochen des großen Krieges. – Berlin: Mittler 1922.
Bel’zen, Ja. Ja.: Geroi smutnago vremeni. – Berlin: Golos Rossii 1921.
Benary, Albert: Vom Marathonläufer bis zur Funkstelle. – Würzburlg: Amend 1936.
Benary, Albert: Vom Pferd zum Motor. – Würzburg: Amend 1935.
Benda, Josef: Schuld und Sühne. Die Verjudg d. Tsch, S. R. – Brünn.Selbstverl. 1941.
Bender, Aenne: Wir grüßen Dich, Führerf – München: Dt. Jugendverl. 1933.
Bender, Heinz: Der Kampf um die Judenemanzipation in Deutschland im Spiegel der Flugschriften 1815-1820. – Jena: Biedermann 1939.
Bender, Rudolf: Warum gerade christusgläubig? – Halle: Teut-Verl. 1935.
Bendheuer, Heinz: Der ärztliche Berufsstand im Lichte der neuen Reichsärzteordnung. – Breslau: Ostdt. Verl. Anst. iffl.
Bendlin, Paul: Geisternacht bei Vineta. – Misdroy 1935: Misdroyer Zeitg.
Paul von Beneckendorff und Hindenburg. Hrsg. v. Erich Zander. – Berlin: Die Dt. Illustrierte 1935.
Bensing, Hilde: Vier überm Durchschnitt. – Dresden: Flechsig 1938.
Benthlin, Friedrich: Der Fleischermeister. – Berlin: Holzmaän 1944.
Benz, Hermann: 6 Jahre Neubauernauslese. – Berlin: Dt. Landbuchh. 1941.
Beratungs- und Anschriften-Jahrbuch des Siedlungsbaues mit LexikonWeeweiser für die Beratungsstellen in Partei, Staat, Bauwirtschaft von AZ. – Berlin: Die Deutsche Tat Verl. Scheuer.
Berbig, Hans [wirkl. Name] s. 0 e r i n g k, Wolf [Pseud.]
Berchtesgaden in der deutschen Geschichte. – München: Bayerland-Verl. 1940.
Berenberg-Goßler, Paul v.: Träumen u. Hoffen. – Berlin: Krüger 1922.
Berendt, Kurt u. Hans Gloy: Taschenbuch für den Groß- und Außenhandel. – Berlin: Elsner 1943.
Berenhorst, Wilhelm von: 13 Unglücksjahre über Deutschland! – Halle: Bergmann 1931.
Berg, Bertha-, Sterbende Jugend in Sowjetrußland. – Wernigerode: Harder 1934.
Berg, Claudio von: Schmach und Rettung. – Berlin: Würtz 1920.
Berg, Ernst: Die weltpolitischen Kräfte der Gegenwart. – München: Lehmann 1922.
Berg, Ludwig: Rußland ohne Maske. – Neuenkirch, Kt. Luzern. StudentenWerkgemeinschaft SilVania 1933.
Berg, Ludwig:Was sagt Sowjet-Rußland von sich selbst? – Köln: Kath. Tat-Verl. 1932.
Der Bergbauer in der Erzeugungsschlacht. – Salzburg 1940: NS.-Gauverl.
Bergemann, Marie: Englands Häschern entschlüpft. – Königsbrück (Bez.
Dresden): Drei Quellen-Verl. 1940.
Bergemann, Wolfgang: Der Vertrauensrat. – Hamburg: Evert 1937.
Der Truppenübungsplatz Bergen. – Hannover: Schulze 1939.
Bergener, Oswald: Am tausendjährigen Stein. – Berlin: Leydhecker 1919.
Bergengruen, Siegfried: Teufel im Gottesland. – Berlin: Selle-Eysler 1931.
Berger, Alfred: Nossener Heldenbuch 1914-1918. – Nossen i. Sa: Kliemt 1939.
Berger, Anton: Über die militärischen Möglichkeiten u. Notwendigkeiten Deutschlands u. Osterreichs. – Graz, Leipzig, Wien: Moser 1923.
Berger, Arthur: Jochen Petersens Afrikafahrt. – Leipzig: Voigtländer 1922.
Berger, Friedrich: Volk und Rasse als Grundlagen und Ziel deutscher Erziehung. – Stuttgart: Gutbrod 1936.
Berger, Hermann: Kleiner Kulturspiegel des heutigen Arztiums nach Zeitschriftenstimmen des letzten Jahrzehnts. – Jena: Fischer 1940-41.
Berger, Hugo: Landwirtschaftliche Tagesfragen aus der Arbeit der “Ostland” in den eingegliederten Ostgebieten. – Berlin: Reichsnährstand 1942.
Berger, Otto: 75 Jahre Berliner Turnerscbaft (Korporation). 1863-1938. Festschrift. – Berlin: Berliner Turnerschaft 193&
Berger, Peter: Faschismus und Nationalsozialismus. – Wien: Reinhold-Verl. 1934.
Berges, Philipp: Vom Stamme der Riesen. – Hamburg: Enoch 1916.
Die Bergeswelt. 1938 s. P r a g e r, Kurt [Verf.]
Bergfeld, Ernst: Eine deutsche Weihnacht. – Braunschweig-Gliesmarode: Bergfeld 1942.
Bergh, Max van den: Das deutsche Heer vor dem Weltkriege. – Berlin: Sanssouci-Verl. 1934.
Berghans, Erwin: USA. – nackt! – Berlin: Brunnen-Verl. 1943.
Bergin, Ernst: Chemische Kampfstoffe und Kampfstoff-Fibel. – Lübeck: Verl. f.
polizeil. Fachschrifttum 1938.
Bergmann, Karl: Festschrift Oberstleutnant a. D. Franz Tittelbach. (1877 bis 1937.) – Reichenberg i. B.: “Der Heimat Söhne im Weltkrieg” 1937.
Bergmann,Walther: Deutsche Christenlehre für evangelische Volksmission, Jugendführung, Religions- und kirchlichen Unterricht. – Halle: Waisenhaus 1934.
Bergmann, Walther: Evangelische und nationalsozialistische Jugendführung. – Magdaburg: Evang.-kirchl. Provinzialjugenddienst Sachsen, Abt. Jugendführg 1933.
Bergmann, Walther: Evangelische Kampfscharen. – Magdeburg: Evang.kirchl.
Provinzialjugenddienst Sachsen, Abt. Jugendführg 1933.
Bergmann, Walther: Voran in Reih und Glied! – Berlin: Vieweg 1935.
Bergmeister, Karl: The jewish World Conspiracy. – Erfurt: Bodung 1938.
Bergsträsser, Ludwig: Akademische Jugend und bolschewistische Politik. – Berlin: Zeitfragen-Verl. 1919.
Bericht über die Arbeit des Bayer. Staatsministeriums des Innern. – München: Bayer. Staatsministerium d. Innern.
Bericht über den Neubau des Betriebes Hans W, Pötsch, Wien: 1940 s. P ö t s c h , Walter [Verf.]
Zwei Jahre nationalsozialistischer Aufbau in der Stadt Liegnitz. Bericht der Stadtverwaltung über ihre Tätigkeit 1933/35. – Liegnitz: Stadtverwaltg 1935.
Bericht über die gründende Tagung der Arbeitsgemeinschaft des Institutes zur Erforschung des jüdischen Einflusses auf das deutsche kirchliche Loben in der evangelischen Landeskirche A. B. in Rumänien am 4. u. 5. März 1942 in Hermannstadt. Hrsg. v. Andreas Scheiner. – Hermannstadt: Verl.
Anst. d. evang. Landeskirche A. B. in Rumänien 1942.
Neue familien- und arbeitspolitische Aufgaben der deutschen Wohlfahrtspflege. Bericht über die Tagung des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge am 23. und 24. Mai 1938 in Würzburg. – Frankfurt a. M.: Demuth 1938.
Bericht über die 3. verkehrswirtschaftliche Tagung anläßlich der Leipziger Herbstmesse am 1. September 1937. – Halle: Akad. Verl. 1937.
Genossenschaftsverband Hessen-Mittelrhein (Schulze-Delitzsch) e.V., Wiesbaden. Bericht über die Verhandlungen auf dem … Verbandstag. – Wiesbaden: Hessen-Mittelrhein. Genossenschaftsverb. Ab Jg. 1934 verboten.
Berl, Heinrich: Die Heraufkunft des fünften Standes. – Kartsruhe: Kairos 1931.
Berl, Heinrich: Was ist der fünfte Stand? – Karlsruhe: Kairos 1931.
Berlet, Karl, Gerhard Ritter u. Conrad Pfaundler: Arzt und Luftschutz. – Ludwigshafen a. Rh.: Knelle 1939.
Reichshauptstadt Berlin. Entwurf v. E. F. Werner-Rades. – Berlin: Haude & Spener 1943.
Bernay, Alexander: Der Rahmen, sein Aufbau, seine Bedeutung für die Nachrichtenverbindungen der Division im Bewegungskrieg. – Charlottenburg: Verl. Offene Worte 1926.
Bernay, Alexander: Die Stammleitung, ihre Hersteliung, ihre Bedeutung, ihre Schwierigkeiten. – Charlottenburg: Verl. Offene Worte 1925.
Bernd, Hans: Nordischer Gedanke und Weltpolitik. – München: Lehmann 1932.
Berner, Johann: Das Wehen der Winde Gottes in Rußland. – Bamberg: Christl.
Schriffenvertrieb Maar 11)30.
Bernewitz, Elsa: Die Entrückten. – München: Langen 1927.
Bernewitz, Emanuel, Max Frh. v. Meysenbug, Rudolf Likus: Im Pesthauch des Bolschewismus. – Kassel: Gauverl. Kurhessen 1934.
Bernhard, Alfred: Modernes Englisch für die Schulen der deutschen Wehrmacht. – München: Kellerer 1938.
Benhard, Julius: Friedrich bei Leuthen (4./5. Dez. 1757). – München: Eher 1933.
Berthold, Ernst: Heiliges Brauchtum um die Fahne des Reiches. – Leipzig: Strauch 1936.
Bertling, Klaus: Deutschland will leben! (Wir wollen sein … ) – Leipzig: Strauch 1933.
Bertling, Klaus: Kamerad, halt Schritt! – Leipzig: Strauch 1934.
Bertram, Frich- Vorschlag derVerbesserung undVereinheitlichung derBuchführung (Einheitsbuchführung) für Zigarrenfabriken (Großunternehmen), zugleich ein Weg zu nationalsozialistischer Wirtschaftsweise. – Stallupönen 1933: Klutke.
Bertram, Fritz: Der Husar des großen Königs. – Lauban 1934- Ostermann.
Kaufmännische Berufserziehung. – Berlin: Lehrmittelzentrale d. DAF. IWO. Die Deutsche Berufsschule. Hrsg. v. Hans Gebrt u. Otto Sielaff. – Langensalza: Beitz 1944.
Die ländliche Berufsschule. Erlasse u. Richtlinien d.
Reichserziehungsministeriums. – Karlsruhe: Boltze 1938.
Die württ. Berufsschulen, ihre Bedeutung für unser Volk. 1909-1934. -Eßlingen: Verl. d. Burg-Bücherei 1935.
Besch, Johannes: Wirklichkeit und Kraft Gottes. – Elberfeld: Buchh. d. Evang. Ges. f. Deutschland 1936.
Das Beschaflungswesen im Kriege. – Frankfurt a. M.: Wirtschaftsbriefe-Verl. Böcking 1940.
Beschlagnahmt! 1931 s. A l t, Adolf [Verf.]
Beseler, Hans von: Gedanken über Ausbildung und Truppenübungen. – Berlin: Mittler 1913.
Best, Konrad Günther Walter: Der Acker der Gnade. – Marburg: Elwert 1937.
Best, Konrad Günther Walter: Dreiundzwanzig, Dramat, Skizze. – Mainz 1933: Zaberndruck.
Zum 10jährigen Bestehen der schlesischen Tageszeitung am 15. November 1940. – Breslau 1940- NS.-Druckerei.
Die Bestie im Weltkriege. Verbrechen an dt. Volksgenossen. – Berlin: Gersbach 1920.
Bestimmungen über die Ergänzungen der Militärmusiker, deren Ausbildung zum Musikmeister und Besetzung der Musikmeisterstellen im Reichsheer. – Berlin: Parrhysius 1933.
Die Bestimmungen für das Sudetenland. – Bad Oeynhausen: Lutzeyer 1939. Bethge, Ernst Heinrich [wirkl. Name] s. Reeg, Will [Pseud.]
Bethge, Friedrich: Marsch der Veteranen. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1937.
Betriebswirtschaftliches aus dem Egartgebiet Wolfratshausen und Tölz. Hrsg.:
Hanns Lutz. – Wolfratshausen 1937- Steigenberger.
Beumelburg, Werner: Die stählernen Jahre. – Oldenburg: Stalling 1930.
Beumelburg, Werner: Preußische Novelle. – Oldenburg: Stalling 1943.
Beurteilung der Leistungsfähigkeit des Gesunden und Kranken. Hrsg. v. Curt Adam. – Leipzig: Barth 1939.
Beuth, Wilhelm: Der deutsche Hitler-Frühling. – Frankfurt a. M.: Nationaler Buchverl. 1933.
Beuth, Wilhelm: Hitler-Sozialismus. – Frankfurt a. M.: Nationaler Buchvert, 1933.
Beuth, Wilhelm [wirkl. Name] s. auch Montanus [Pseud.]
Beyer, Bernhard: Das Buch vom Zinnsoldatenkrieg. – Markkleeberg 1 bei Leipzig: Ritter 1939.
Beyer, Friedrich: Sergeant Albrecht, Unteroffizier Schmelz, Else und andere Menschen. – Zeulenroda: Sporn 1931.
Beyer, Friedrich: Der Arbeitseinsatz in der Wehrwirtschaft. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1936.
Beyer, Hans Joachim: Die deutsche Einheit des größeren Mitteleuropa und ihr Verfall im 19. Jahrhundert. – Posen: Kluge & Ströhm 1943.
Beyer, Hermann Wolfgang: Christenglaube in unserer Zeit. – Berlin: Verl. d. Evang. Bundes 1937:
Beyer, Hermann Wolfgang: Im Kampf um Volk und Kirche. – Dresden: Günther 1934.
Beyer, Hermann Wolfgang: Tausend Jahre deutscher Schicksalskampf im Osten. – Berlin: Verl. d. Evang. Bundes 1939.
Beyer, Kurt: Der Weltkrieg. – Großdeuben- Meiner 1936.
Beyer, Paul: Versailles. Deutsches Schicksal – Weltgeschick! – o.. O.: Schulz & Wuellner 1933.
Beyerhaus, Gisbert. Die Europa-Politik des Marschalls Foch. – Leipzig: Koehler & Amelang 1942.
Bialkowski, Stanislaus: Der Radiumkrieg. – Leipzig: Grunow 1937.
Biber, Max: Der Herrgott im Schützengraben u. a. Geschichten aus d. großen Krieg. – Freiburg (Schweiz), Konstanz- Kanisiuswerk Iffl.
Biber, Max: In Flandern reitet der Tod. – Kevelaer: Butzon & Bereker 1935.
Biber, Max: Das Rennen im Kreis. – Dülmen: Laumann 1933.
Biberfeld, Carl: Kriegsglossen. – Breslau: Freund 1915.
Ariosophische Bibliothek. – Düsseldorf: Reichstein.
Bibliothek der Unterhaltung und des Wissens. – Stuttgart: Dt. Verlags-
Expedition. Vom Jg. 62 die Bde Dez. 1937 u. Juli 1938, vom Jg. 63 der Bd Jan. 1939 verboten.
Biedermann, Georg: Vom Isonzo zur Piave. – Haslau: Selbstverl. 1935.
Bjelalac, N. Slavko, J. Dragutin Mesic’: Nemacko-srpskohrvatski voini recnik.
Deutsch-serbokroatisches Militärwörterbuch. Serbokroatisch-deutsches Militär, Wörterbuch. Srpskohrvatsko-nemacki vojni recnik. – Beograd 1940:
Druckerei d. Heeres- u. Marineministeriums.
Bielstein, Hans H.: SS-Kavallerie im Osten. – Braunschweig: Westermann 1944.
Bier, Friedrich, u. Alexander Schick: Aus den Leidenstagen der deutschen Wolgakolonien. – Darmstadt 1922: Wittich.
Bieringer, Ludwig: Fahrfibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Biermann, Otto: Lehrbuch für Minenwerfer. – Berlin? Eisenschmidt 1925.
Biermer, Magnus: Die finanzielle Mobilmachung. – Gießen: Roth 1913.
Biese, Alfred: Poesie des Krieges. – Berlin: Grote 1916.
Bigenwald, Paul Ludwig: Flugzeug-Modellbau. – Berlin: Schmidt 1923.
Bilanz der Zeit. – Hannover: Hannoverscher Kurier 1937.
Das Bild des Krieges im deutschen Denken. Hrsg. v. August Faust. – Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1941.
Kleine Bilder aus Frankfurt am Main, der Stadt des deutschen Handwerks. – Frankfurt a. M.: Der Oberbürgermeister 1940.
Bilder von Italiens Krieg. – Rom 1942.
Die Bilder des Deutschen Lesebuches für Volksschulen. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1939.
Aktueller Bilderdienst. Verantw.: Hermann Schinke. – Leipzig: Weber.
Altsprachliche Bildung im Neuaufbau der deutschen Schule. – Leipzig: Teubner 1937.
Humanistische Bildung im Nationalsozialistischen Staate. – Leipzig: Teubner 1933.
Bildungsplan für die Grundschule auf gesamtunterrichtlicher Grundlage. Hrsg.
v. Heinrich Schüßier. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1936.
Bildungsplan für die Oberstufe der Volksschule auf gesamtunterrichtlicher
Grundlage. Hrsg. v. Heinrich Schüffler. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1942.
Billmann, Otto: Kleinkaliber-Schießen. – Stuttgart: Dieck 1925.
Billung, R.: Gandhi. – München: Funk 1930.
Bimler, Kurt: Breslaus Umbau zur Bandstadt. – Breslau 1931: Nischkowsky.
Binder, Heinrich: Hier lacht der Soldat. – Berlin: Zander 1940.
Binder, Julius: Die sittliche Berechtigung des Krieges und die Ideä des ewigen Friedens. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1930.
Binder, Julius: Der deutsche Volksstaat. – Tübingen: Mohr 1934.
Binding, Rudolf Georg: Von Freiheit und Vaterland. – Potsdam: Rütten & Loening 1944).
Binsch, Agnes: Tänze und Lieder der Ostgrenze. – Leipzig: Hofmeister 1938.
[Binz, Gerhard]: Pfälzer im Krieg. 1914-1918. – München: Corps Palatina 1928.
Binz, Gerhard Ludwig: Die Erforschung der Wehrgrundlagen. – München: Dupont 1935.
Binz, Gerhard Ludwig: Prägung des Wehrprinzips. – München 1940- Wolf.
Binzer, Max v.: Die Führerauslese im Faschismus. – Langensalza: Beyer 1929.
Bircher, Eugen: Die Schlacht bei Ethe-Virton am 22. August 1914. – Berlin: Eisenschmidt 1930.
Birk, Karl: Deutsche Kraftstoffe für Deutschlands Motorisierung. – Stuttgart: Kohlhammer 1938.
Birkenholz, Carl: Der Bauarbeiter. – Berlin: Elsner 1940.
Birnbaum, Walter: Das Wesen der Gemeinde und ihre heute notwendige Gestalt. – Gnadenfrei: Winter 1936.
Der lutherische Bischof. 1933 s. Ebert, Paul [Verf.]
Bischoff, Hermann: Die Wahrheit. – Chemnitz: Sehestedt 1926.
Bischoff, Josef: Die letzte Front. – Berlin: Schützen-Verl. 1936.
Biskup, Gerhard, u. Walter Stothfang- Handwerk und Arbeitseinsatz. – Berlin:
Verl. Sozialpolit. Nachrichtendienst 1939.
Bismarck-Jahrbuch für deutsche Frauen. – Dresden: Wulffen.
Bizony, Ladislaus: 133 Tage ungarischer Bolschewismus. – Leipzig, Wien: Waldheim-Eberle A.G. 1920.
Blättner, Fritz: Geist und Tat im Wechsel der Generationen. – Leipzig: Quelle & Meyer 1943.
Blank, Herbert: Preußische Anekdoten. – Olclenburg, Stalling 1933.
Blank, Herbert: Hermann Löns. – Oldenburg: Stalling 1934.
Blank, Herbert: Weichensteller Mensch! Ideen u. Männer d. Geschichte. – Berlin-Lehnitz: Kampf-Verl. 1928.
Blank, Herbert [wirkl. Name] s. auch B r a n d e n, Bert [Pseud.] Blank, Robert: Vor und hinter den Kulissen der Weltbühne. – Swakopmund 1936: Roeder.
Blank-Eismann, Marie: Seines Bruders Weib. – Dresden: Neuer Buchverl. 1935. 700 Jahre Blankenburg (Harz). Hrsg. vom Städt. Verkehrsamt. – Magdeburg 1937: Gutenberg.
Blaschke, Richard: Carl von Clausewitz, der Soldat und Kriegsphilosoph. – Leipzig: Reclam 1936.
Blauert, Georg: Lehrbuch der deutschen Kurzschrift für Beainte und Angestellte. – Wolfenbüttel: Heckner 1935.
Blaufuß, Wilhelm: Lebensnahe Berufs- und Rechtskunde für Mädchenklassen der Berufs- und Fachschulen. – Langensalza: Beltz 944.
Blauweiß-Buch der finnischen Regierung, Dokumente über d. Entwicklung d. finnisch-russischen Konflikts u. d. Ausbruch d. Feindseligkeiten zwischen Finnland u. d. Sowjet-Union am 30. Nov. 1939. – Basel: Birkhäuser 1940.
Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Blauweiss-Buch der finnischen Regierung. – Helsinki: Suomen Kirja 1941.
Bleck, Otto: Reiterführer. Reitertum u. Reitertaten. – Berlin: Limpert 1938.
Bleibtreu, Attila: Jahr der Deutschen. – Wien: Bleibtreu 1938.
Bleibtreu, Karl: Bismarck. Bd 3. 4. – Leipzig: Minerva 1926. Nur Bd 3 u. 4 verboten.
Bleicher, Albert: Die einträglichste Plünderung, die je begangen wurde. Kolmar. Verl. Alsatia 1940.
Blendinger, Wilhelm: Die Bedeutung der Spätreife für den Menschen. –
Nennslingen bei Weißenburg i. B.: Selbstverl.; München: Müller 1930.
Bley, Erich: Die Vereinheitlichung der Bilanzen als Frage der Rechtspolitik. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1944.
Blind, Ernst: Geschichte der nationalsozialistischen Bewegung. – Paderborn: Schöningh 1933.
Der Blitzkrieg in Polen. – Essen: – Essener Verl. Anst. 1939.
Bloem, Walter: 1813. Geschichte e. jungen Freiheitshelden. – Berlin: Ullstein 1913.
Bloem, Walter: Unvergängliches Deutschland. – Berlin: Neufeld & Henius-Verl. 1933.
Bloem, Walter: Dreiklang des Krieges. – Leipzig: Grethlein 1918.
Bloem, Walter: Frontsoldaten. – Leipzig: Grethlein 1930.
Bloem, Walter: Hindenburg als Reichspräsident. – Berlin: Vaterländischer Verl. Weller 1937.
Bloem, Walter: Verse. – Leipzig: Grethlein 1928.
Bloem, Walter: Vormarsch. – Leipzig: Grethlein 1934.
Bloem, Walter: Der Weltbrand, Deutschlands Tragödie 1914-1918. – Berlin: Hobbing 1922.
Bloß, Otto: Mit Mörsern am Feind. – Paderborn: Schöningh 1938.
[Blücher, Max]: Unterseeboote und Seeminen. – Leipzig: Verl. f. Kunst u. Wissenschaft 1924.
Blümcke, Ludwig: Schleswig-Holsteinsche Helden. – Berlin: Verlagshaus f. Volkslit. u. Kunst 1913.
Blümcke, Wilhelm [wirkl. Name] s. F r i e d in a r c k, Wilhelm [Pseud.] Der Blütenbaum 1940 s. M e t z k e r, Otto [Verf.]
Blum, Otto: Der Südosten verkehrspolitisch betrachtet. – Berlin: Springer-Verl. 1941.
Blume, Heilmuth: General Ludentlorff im Urteil der öffentlichen Meinung. – Düsseldorf: Verl. Dt. Revolution 1937.
Blumensaat, Georg: Lieder der jungen Generation. – Berlin: Bote & Bock 1934.
[Blumentritt, Eugen]: Neuzeitliche und modernste Festungen. Vorlagen zur Herstellung aus Holz. – Ravensberg: Maier 1936.
Blunck, Hans Friedrich: Brüder. – Wien: Frick 1940.
Blunck, Hans Friedrich: Gedichte um Österreich. – Stuttgart: Dt. Ausland-Inst. 1938.
Blunck, Hans Friedrich: Sturm überm Land. – Jena: Diederichs 1916.
Blut und Boden, die Grundlage der deutschen Zukunft. – Berlin: Zentral-Verl. 1935.
Kommunistische Blutjustiz. 1922 s. W o i t i n s k i, Wladimir [Verf.]
Eine unbewußte Blutschande, der Untergang Deutschlands. – Großenhain in Sa.: Starke 1921.
Polnische Blutschuld. Zsgest. aus amtl. Protokollen, Zeugenaussagen u. Fotos. – o. O. 1939.
Bobzin, Wilhelm: Rätselatlas. – Berlin: Drei-Kegel-Verl. 1941.
Bochinski, Alfred, Paul Dall’Asta u. Fritz Kloppe: Kamerad, weißt du noch?
Erinnergn aus d. Geschichte d. Wehrwolf 1923-1933. – Berlin 1938: Ihring.
Bock, August: Marxismus, Kapitalismus, Nationalsozialismus. – Berlin: Bock 1932.
Bock, Friedrich: Nürnberg. Von d. Stadt d. Reichstage zur Stadt d.
Reichsparteitage. – Stuttgart: Franckh 1938.
Bock, Gerhard: Moderne Faustfeuerwaffen und ihr Gebrauch. – Neudamm: Neumann 1942.
Bock, Gerhard: Die Kleinkaliber-Büchse als Sport- u. Übungswaffe. – Neudamm: Neumann 1923.
Bock, Gerhard: Pistolen-Schießen in Notwehr. – Berlin: Schröder 1932-
Bockelmann, Johann: Arbeits- und Betriebsordnung. – Hamburg: Preilipper 1938.
Bockemühl, Erich: Volksgemeinschaft der Tat, Geschichten vom Hilfswerk “Mutter u. Kind”, vom “Winterhilfswerk” u. von “Kraft durch Freude”. – Halle: Marhold 1935.
Bockhorn, Hermann: Neue Ansagestoffe aus den verschiedensten Sachgebieten. – Bremen: Geist 1941.
Bockhorn, Hermann, Kurt Rauber, Kurt Stoye: Deutsche Kurzschrift. – Bremen: Geist. Ab Aufl. 1936 verboten.
Bockhorn, Hermann: Lehrbuch der Eilschrift. – Bremen: Geist 1936.
Bockhorn, Hermann: Übungen zur Fortbildung in der Verkehrsschrift der deutschen Kurzschrift. – Bremen: Geist 1936.
Bode, Adolf Walter: Armeen von morgen. – Leipzig: Schaufuß 1935.
Bode, Adolf Walter: Aufbau und Abzeichen der deutschen Wehrmacht. – Leipzig: Schaufuß 1935.
Bode, Alfred: Die kulturpolitischen Aufgaben der Verwaltung im deutschen Musikleben. – Düsseldorf: Nolte 1937.
Bode, August: Heilige Zeichen. – Heidelberg: Winter 1938.
Bodelschwingh, Franz von: Herr, mach’ uns frei! – Leipzig: Weicher 1922.
Bodelschwingh, Franz von: Konservativ und sozial. – Hannover: Helwing 1919.
Bodelschwingh, Franz von: Ein Wort zur Judenfrage. – Berlin: Albrecht 1919.
Boden, Artur: Ein neuer Himmel, eine neue Erde. – Waldheim i. Sa.: Selbstverl. 1935.
Bodenstein, Erich: Das Tor zum Glück. – Dresden: Landesverein f. Innere Mission 1934.
Böblinger, C.: Wie wir den Engländern entkamen. – Wuppertal-Elberfeld: Buchh.
d. Evang. Ges. 1940.
Boeck, Adalbert: Die Erziehungs- und Bildungsarbeit in der Schule des Dritten Reiches. – Danzig 1939: Kafemann.
Boeck, Adalbert: Der Neubau des Danziger Schulwesens, Die nationalsozialistische Gemeinschaftssehule: Danzig. DanzigerVerlagsGes. 1938.
Böckmann, Herbert v.: Unsere Fahnen-träumen. – Karlsruhe 1926- Müller.
Bödeker, Johanna: Volkshort. – Berlin: Neue Wirtschaftsfront 1936.
Böhler, Otto: Geschichte der Gebr. Böhler & Co. AG., 1870-1940. – Berlin: Volk
u. Reich Verl. 1941.
Böhm, Franz: Anti-Cartesianismus. – Leipzig: Meiner 1938.
Boehm, Georg Artur: Der neue Kulturkampf. – Leipzig: Weicher 1922.
Boehm, Georg Artur: Die Offiziershetze als politisches Kampfmittel und Kulturerscheinung. – München: Lehmann 1922.
Boehm, Karl: Der Weg des Georg Freimarck. – München: Eher 1934.
Boehm, Max Hildebert: Die deutschen Grenzlande. – Berlin: Hobbing 1930.
Boehm, Max Hildebert: Ruf der Jung-en. – Freiburg: Urban-Verl. 1933.
Bochm, Max Hildebert: Der Verrat des Ostens und das gefährdete Preußen. – Berlin: Vertriebsstelle politischer Schriften 1921.
Boehm, Max Hildebert: Was uns not tut. – Berlin: Kulturliga 1919.
Böhm, Robert: Wehrmachtfürsorge und -versorgung. – Potsdam-Babelsberg: Selbstverl. 1943.
Böhme, Albert, u. Werner Piutti: Schulkind im Dritten Reich. – WuppertalBarmen: Umbruch-Verl. 1936.
Böhme, Herbert: Morgenrot. – München: Hanser 1933.
Böhme, Hermann: Carl Peters, der Begründer von Deutsch-Ostafrika. – Leipzig: Reclam 1939.
Boehmer, Gustav: Die Vermögensverfassung des deutschen Hauses. – München, Berlin: Beck 1943.
Böhmer, Karl Hermann: Flucht vor Europa. – Berlin: Vertriebssielle u. Verl. Dt.
Bühnenschriftsteller u. Bühnenkomponisten 1933.
Boehncke-Springe, Georg: Die gesetzlichen Grundlagen der Bekämpfung des Tabakmißbrauchs in Deutschland. – Berlin: Wacht-Verl. 1937.
Bölcke, Oswald: – Hauptmann Bölckes Feldberichte. – Gotha: Perthes 1917. Bönninghausen Budberg, Wanda: Wenn Frauen lieben… – Riga: Baltischer Verl. 1930.
Börm, Emil: Deutscher Gottesdienst. – Barmstedt: Reimers 1935.
Börm, Emil: Jugendunterricht und Lebensweihe. – Barmstedt: Reimers 1936.
Börm, Emil: Die Praxis der neuen Landschule. – Barmstedt: Reimers 1936.
Börm, Emil: Die kommende Schule. – Barmstedt: Reimers 1939.
Börner, Erich: Gunter, ein Kamerad für Dicht – Leipzig: Dürr 1939.
Boerner, Heltmut: Namenlose Helden. – Berlin: Schneider 1937.
Boerner, Klaus Erich: Von der dichterischen Welt. – Berlin: Holle 1941.
Börst, Ludwig: Kriegsgeschichte der bayer. Theologen. – München: Huber 193839.
Boesler, Felix: Deutsche Finanzpolitik. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1935.
Böttcher, Ernst: Praktische Aufsatzschule. – Berlin: Nicolai 1938.
Böttcher, Ernst: Deutsche Geschichte. – Greifswald: Böttcher; Berlin: Nicolai 1938.
Boettcher, Friederike: Gigantenkampf, Vaterland, Weltbürgertum. – Altenburg: Pro Arte Verl. 1934.
Böttcher, Max Karl: Kameraden vorwärts! – Chemnitz: Berlinicke 1916. Boettcher, Theophil: Das Eigentum im Dienst der Volks- und Wehrgemeinschaft. – Würzburg: Triltsch 1939.
Böttger, Hugo: Die Obst- und Gemüseverwertungsindustrie in Deutschland im Dienste der Bedarfsdeckung und Volksernährung. – Stuttgart:
Wissenschaftliche Verlagsges. 1939.
Boetticher, Adalbert von: Die Schuld der Kriegsgeneration an der heranwachsenden Jugend. – Berlin: Selbstverl. 1932.
Boetticher, Adalbert von: Das Wissen um das Feldherrntum. – Brandenburg: Wiesike 1931.
Bötticher, Horst: Reiterschwadron Degenhardt. – Berlin: Verl. Dt. Reiterhefte Steiniger 1938.
Böttiger, Theodor: Engländer … Gestalten aus d. Alltag e. müden Nation. – Berlin: Curtius 1941.
Bofinger, Hugo: Sanitätsschule für den Unterricht und Selbstunterricht in erster Hilfe bei Verletzungen … durch chemische Kampfstoffe. – Mürichen: Lehmann 1937.
Boger, Margot: Ehe in Gefahr. – Berlin: Limpert 1943.
Bogler, Theodor: Der Glaube von gestern und morgen. – Köln: Bachem 1936.
Bogner, Hans: Die Bildung der politischen Elite. – Oldenburg: Stalling 1932.
Bohlen, Adolf: German Colonisation in Africa. – Leipzig: Quelle & Meyer 1935.
Bohlen, Adolf: Under the German Flag in Dark Africa. – Leipzig: Quelle & Meyer 1935.
Bohner, Theodor: Sie kämpften um neuen Lebensraum. – Wuppertal-Elberfeld: Buchb. d. Evang. Ges. 1941.
Bojer, Hermann: Askerlik istilah ve tabirleri. – Leipzig: Pan-Verl. 1942.
Boissel, Jean: Die Blutkreuzler. – Berlin: Hübner 1938.
Bojunga, Helmut, Kurt Klamroth: Gemeinde-Volksschulverwaltung und Schulbeiräte. Das Gesetz vom 26. März 1935, Ges.-Sammlg S. 45. – Berlin: Weidmann 1935.
Boldt, Fritz: Semitchen. – Annaberg 1935-, Wittig.
Boldt, Harald: Neues Land am Meer. – Leipzig: Bibliogr. Inst. 1939.
Der Bolschewismus, wie er wirklich ist. 1919 s. W a s uns drohtl
Boltze, Julius: Dennoch! Vom Waffenstillstand zum 1. Mai 1933. – Karlsruhe: Bolize 1937.
Bonacossa, Cesare: Der Heldensinn des Sports. – Berlin: Limpert 1940.
Bonatz, Paul, u. Bruno Wehner: Reichsautobahn-Straßenmeistereien, Berlin, Prag, Wien: Volk u. Reich Verl. 1942.
Bonatz, Paul, u. Bruno Wehner: Reichsautobahn-Tankanlagen. – Berlin, Amsterdam, Prag, Wien: Volk u. Reich Verl. 1942.
Bonin, Anna von [wirkl. Name] s. W e r d e r, Hans.
Bonne, Georg: Im Kampf gegen das Chaos. – München: Reinhardt 1931.
Der Bonzenspiegel. – Berlin: Verl. Der Syndikalist, Kater 1926.
Boom, Emil van den: Der Sozialismus nach dem Kriege. – M. Gladbach: Volksvereins-Verl. 1923.
Borchert, Otto: Der Krieg mit gutem Gewissen. – Diesdorf: Verl. Schwert u. Schild 1938.
Borchert, Walter: Batterie im Straßenkampf. – Berlin: Schönfeld 1938.
Borchert, Walter: Waffen, Waffengebrauch, Waffenrecht. – Berlin: Verl.’ f. Recht
u. Verwaltg 1932.
Boree, Karl Friedrich: Quartier an der Mosel. – Frankfurt a. M.: Rütten & Loening 1936.
Borée, W. [wirkt, Name] s. L’H o u e t, A. [Pseud.]
Borgwardt, Friedrich: Zersplitternder Ruhm. Englische Frömmigkeit. – Berlin: Borgwardt 1940.
Boris, Otto: Murzel. Ein Tierroman. – Leipzig: Eichblatt 1943.
Boriss, Margarete [wirkl. Name] s. M a r b o [Pseud.]
Born, Paul: Ganzheitliche Schularbeit in der Grundklasse. – Leipzig: Klinkhardt 1937.
Bornhak, Conrad: Das italienische Staatsrecht des Faschismus. – Leipzig: Deichert 1934.
Bornhausen, Karl: Gott, Christus, Volk. – Weimar: Verl: Dt. Christen 1934.
Bornheger, Gustav: Deutsche Freiheit durch eine nationale Republik! – Charlottenburg: Bernard & Graefe 1929.
Borries, Rudolf von: Heereskavallerie im Bewegungskriege. – Berlin: Mittler 1928.
Borst, Otto: Die staatspolitische Aufgabe der Berufsschule. – Esslingen: Burgbücherei 1933.
Borst, Otto: Die Meisterschule für Facharbeiter der Metallindustrie. Eßlingen: Burgbücherei 1936.
Boruttau, Horst, u. Heinrich Winter: Förderung des
Landarbeiterwohnungsbaues. – Eberswalde, Berlin, Leipzig: Müller 1941.
Bosch, Elisabeth: Gefährdung von Mutter und Kind durch Alkoholmißbrauch. – Berlin: Verl. Auf d. Wacht 1935.
Bosch, Josef: Herbstparade Nürnberg 1933. – Diessen vor München: Huber 1933.
Bosl-Landshut, Georg, Karl Fischer-Mallersdorf, Joseph Schinharl-Vilsbiburg:
Erläuterungen zum Arbeitsplan der ländlichen Berufsschule. – Straubing: Beck 1937.
Bost Georg” Karl Fischer, Joseph Schinhark Richtpunkte zu einem Lehrplan für die völkisch ausgerichtete bäuerliche Volksfortbildungsschule. – Straubing: Beck 1936.
Bosse, Heinrich: Die Ideenwelt des Bolschewismus. – Berlin: Staatspolitischer Verl. 1920.
Bossert, Erwin: Der Kampf um die Dardanellen. – Pforzheim: Vaterland-Verl. 1925.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Spionage und Verrat in den Karpathenkämpfen des Weltkrieges. – Leipzig: Schneider 1935.
Der Potsdamer Bote. Ein dt. Volkskalender. – Potsdam: Voggenreiter.
Bothmer, Frh. Karl von: Mit Graf Mirbach in Moskau. – Tübingen: Osiander 1922.
Bourges, Karl: Abstammung und Beruf. Ein Beitr. zur nat.-soz. Menschenführg. – Düsseldorf: Verl. Stahleisen 1938.
Boy-Ed, Ida: Die Opferschale. – Berlin: Franke 1935.
Braasch, Georg Hans: Gemeinschaft und Entwicklung. Beitr. zur Psychologie d. dt. Jungen. – Borna: Noske 1938.
Braatz, Kurt v.: Fürst Anatol Pawlowitsch Lieven: Stuttgart: Belser 1926.
Brabbée, Ewald: Lehr- und übungsbuch der deutschen Kurzschrift.- Wien: Fromme 1938-40.
Brache, Curt: Hart am Feinde. – Königsberg: Brache 1940.
Brämer, Joachim: Werdegang der Deutschen Versuchsanstalt für Luftfahrt E.V. Berlin-Adlershof. – Berlin 1937: Elsner.
Bräuer, Karl: Die Tragödie der deutschen Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. – Jena: Fischer 1933.
Bräuer, Walter: übungsbuch der Deutschen Kurzschrift. – Dresden: Jacobi 1940.
Braeunlich, Paul: Die Ernsten Bibelforscher als Opfer bolschewistischer Religionsspötter. – Leipzig: Heinsius 1926.
Bräutigam, Helmut: Frühlingsfeier. – Leipzig: Breitkopf & Härtel 1936.
Brahn, Max: Friedrich Nietzsches Meinungen über Staaten und Kriege. – Leipzig: Kröner 1915.
Brand, Richard: Neue Stoffe im Niturlehreunterricht. – Ahlen: Sommer 1941.
Branden, Bert: Achtung! Hier Deutschland! – Berlin: Kampf-Verl. 1930.
Branden, Egon [wirkl. Name] s. R o s t e n, Curt [Pseud.]
Brandenburg, Ferdinand: Die Versorgung und Fürsorge der Hinterbliebenen der Offiziere des Friedens- und Beurlaubtenstandes … der alten Wehrmacht. – Wernigerode, Selbstverl. d. Verf, 1935.
Brandis, Ernst: Die Ehegesetze von 1935. – Berlin: Verl. f. Standesamtswesen 1936.
Brandstetter, Elmar, u. e. H. Hoffmann: Handbuch des Wehrrechts. – Berlin: Heymann 1939.
Brandt, Georg: Moderne Kavallerie. – Berlin: Mittler 1931.
Brandt, Hermann [wirkl. Name] s. H e r b r a, R. [Pseud.]
Brandt, Rolf: Abschied von Hindenburg. – Berlin: Brunnen-Verl. Bischoff 1934.
Brandt, Rolf – Abschied von Mariampol. – Berlin: Scherl 1936.
Brandt, Rolf: Das Wolgalied. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1930.
Branner, Karl: Wesen und Zweck der Besteuerung. – Leipzig: Deichert 1940.
Brauer, Helmut: Wir Flieger mit -den schwarzen Spiegeln. – Riga 1942: Buchdr.
Braumann, Johannes: Der Bolschewismus als Todfeind und Wegbereiter der Religion. – Berlin: Evang, Presseverband f. Deutschland 1931.
Braumfiller, Luise: Lest mitl Jugendschriften-Verz. d. Dt. Bücherei d. Hauptstadt Prag. – Prag: Dt. Bücherei 1942.
Braun, Bertha. Die Frauenbewegung am Scheidewegel – München: Dt. Volksverl. 1932.
Braun, Fritz, Franz Lüdtke, Wilh. Müller-Rüdersdorf. Entrissene Ostlende. – Leipzig: Brandstetter 1927.
Braun, Hermann: Schwabenbanner Ulm. Rechenschaftsbericht anläßlich d.
Auflösung d. Vereins 1939. – Ulm 1939: Höhn.
Braun, Ludwig, u. Rudolf Breitenberg: Feind im Land. – Neu-FinkenkrugPaetel 1925.
Braun, W: Jungvolk voranl – Berlin: Bloch 1933.
Braun, Walter: Heidenmission und Nationalsozialismus. – Berlin: HeimatdienstVerl. 1932.
Technische Hochschule Braunschweig. – Braunschweig: Appelhans 1938.
Landeskalender Braunschweig. Ein Jahrbuch d. Frontsoldaten. – Braunschweig: Bosse.
Brannthal, Julius: Vom Kommunismus zum Imperialismus. – Wien: Verl. d. Wiener Volksbuchh. 1922.
Braus-Riggenbach, Paul: Erinnerungen an den Weltkrieg 1914-1918 aus Tagebuchblättern und Feldbriefen. – Heidelberg: Brausdruck 1934.
Brausewetter, Artur: Eine neue Kirche. – Leipzig: Dürr 1933.
Brauße, Hans Bernhard: Führung im Arbeitslager. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Brauweiler, Heinz: Wirtschaftslehre als politische Wissenschaft. – München, Berlin: Beck 1938.
Brecht, Franz Josef: Die deutsche Heimat ruft. – Konstanz: Christl. Verl. Anst. 1934.
Brehm, Max [wirkl. Name] s. M a b r e [Pseud.]
Breitenacher, Martin: Das Alpenkorps 1914-18. – Berlin: Vorhut-Verl. 1939.
Breitenacher, Martin; Späher im Alpenkorps. – Berlin: Vorhut-Verl. 1938.
Breitenfeld, Wilhelm, Heinrich Haeckel, Hans Sonnenburg: Kommentar zum
Familienunterstützungsgesetz vom 30. März 1936. – München: Beck 1938.
Breithaupt, Franz: Volk in Leibesübungen. – Berlin: Limpert 1937.
Breithaupt, Theodor: Kriegs-Erinnerungen der Familie Breithaupt 1914-1918. – Zeulenroda: Sporn 1937.
Breker, Arno: – Arno Breker. 60 Bilder. Ausgew, u. eingel, v. Heinz Grothe. – Königsberg: Kanter-Verl. 1943.
Bremm, Franz, Josef Brandenburg- Deutsche Kurzschrift. – Darmstadt: Winkler 1940.
Brender, Rudolf, u. Ernst Essers: Handbuch für Kraftfahrer. – Berlin: Mittler 1939.
Brender, Rudolf: über die Verhütung und die militärische Behandlung von Kraftfahrzeugunfällen. – Stuttgart: Wehrmacht-Sportverl. 1935.
Brenken, Walter: Kavallerieverwendung nach den aus der Kriegsgeschichte zu ziehenden Lehren. – Berlin: Eisenschmidt 1928.
Brennecke, Bert: Flucht aus Calais. – Berlin: Claassen 1938.
Brenner, Harro: Wem hat Deutschland seine Kolonien aufgrund des Versailler Diktats überlassen? – Berlin: Bonn: Dümmler 1938.
Brennpunkte des deutschen Sports. 1936 s. R i c h t e r, Walter [Verf.]
Brepohl, Friedrich Wilhelm: Nationalsozialistische Revolution und Volksgemeinschaft. – Ponta Grossa: Verl. d. Dt. Vereinigg f; Evangelisation u. Volksmission in Brasilien 1933.
Breško-Breškovskij, N. N,: Na belorn kone. – Berlin: Kirchner 1922.
Breslau, Schlesiens Hauptstadt. Vier Jahre nat.-soz. Verwaltg. 1933-1936. – Breslau: Statist. Amt 1937.
Brethfeld, Max: Anschaunlags- und Übungsmittel für eine volkstümliche Formen- und Raumkunde. – Leipzig: Dürr 1934.
Brettner, Major: Feldmäßiges Fahren der Fahrtruppe. – Charlottenburg: Verl. Offene Worte 1925.
Breuel, Max: Kampf im Urwald. – Leipzig: Klinkhardt 1940.
Breuer, Franz Josef: Das neue Soldaten-Liederbuch. – Mainz: Schott 1938.
Breuer, Hubert: Das Reichsiesebuch 2. Schuljahr, im Mittelpunkt des Deutschunterrichts. – Bochum: Kamp 1941.
Breuer, Robert: Kaufmännischer Schriftverkehr, wie er sein soll. – Osnabrück:
Teisman 1937. Ab 4. Aufl. 1937 verboten.
Brie, Alfred: Geschänjete deutsche Frauen. – Leipzig: Leipziger grap h. Werke vorm. Vogel & Vogel 1921.
Brief eines reichsdeutschen Nationalsozialisten an einen auslandsdeutschen Freund. 1933 s. S e e l i g e r, Karl [Verf.]
Offener Brief an die Frauen Englands und Frankreichs. 1939 s. G r ö t z n e r, Charlotte [Verf.]
Briefe der Verantwortung. 1934 s. S c h m i d t , Ernst [Verf.]
20 Briefe an einen jungen Dietwart. 1934 s. B u c h, Willi [Verf.] Briefmarken des neuen Deutschland. – Leipzig: Plötner 1934.
Die Briefmarken und Sonderstempel des Sudetenlandes. 1939 s. K l u g e. Siegfried [Verf.]
Die Briefmarken des Sudetenlandes. – Dresden: Kluge 1940.
Brieger, Konrad Kurt: Deutsch-österreich, Land und Leute. – München:
Hilfsbund d. Deutsch-österreicher 1935.
Briegleb, Otto [wirkl. Name] s. Diethart, Otto [Pseud.]
Brinkmann, Otto: Am Herdfeuer. Hrsg.: Luftgaukommando VI, Ic.
Wehrbetreuung. – Münster: Coppenrath 1942.
Brinkmann, Wilhelm: Schicksale in Sibirien. – Bremen, Hannover: Dorn 1936.
Brockdorff, Alexander Graf: Wie meistern wir die Arbeitslosigkeit? – Berlin: AGVVerl. Dr. Pape 1933.
Brockpähler, Wilhelm: Beiträge zur Heimatgeschichte von Wettringen: – Wettringen: Gemeinde 1938.
Bröger, Karl: Kamerad, als wir marschiert. – Jena: Diederichs 1916.
Broehl-Delhaes, Christel. Auf das, was wir lieben! – Düsseldorf: Holzwarth 1942.
Brökelmann, Hans: Zur Freiheit! – Berlin: Dochow 1924.
Bröring, Ulrich: Wehrdienst ist Ehrendienst. – Warendorf: Wulf 1935.
Broghammer, Fred: Sprechchöre. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1934.
Broitzmann, Ernst: Rittmeister Arneburgs Kampf. – Werdau: Meister 1937. Brombacher, Kuno. Pfarrer Senn und das Zentrum. Sein Bekenntnis zum Nationalsozialismus. – Karlsruhe: Führer-Verl. 1932.
Bronsart v. Schellendorfl, Friedrich: Deutscher Adel und Freimaurerei. -Wismar- Heine 1930.
Broszeit, Carl: Heilsame Pillen zur Genesung Deutschlands. – Berlin: Broszeit 1924.
Bruchhagen, Paul: Allgemeine Rassenlehre. – Leipzig: Quelle& Meyer 1940.
Bruchmüller, Georg: Die Artillerie beim Angriff im Stellungskrieg. – Charlottenburg: Verl. Offene Worte 1926.
Bruchmüller, Georg: Die deutsche Artillerie in den Durchbruchschlachten des Weltkrieges. – Berlin: Mittler 1922.
Bruckhaus, Ilse: Mädel schaffen in Druck und Papier. – Berlin: Verl. d. DAF, 1939.
Bruder, Otto: Grenzmark. – München: Kaiser 1934.
Bruder, Paula: Zünftige Richtsprüche und Zimmermannslieder. – Kartsruhe: Fachblatt-Verl. 1934.
Brücher, Karl: Sonnenwende, Weltenwende. – Wiesbaden: Matthei in Komm. 1937.
Brücker, Alois: Die deutsche Glaubenseinigung. – Breslau: Wahlstatt-Verl. 1938. Brücker, Christian: Deutsche Spuren in Belgrad. – Belgrad: Frank 1944.
Brückl, Adolf, u. Karl Heil: Der Ganzheitsunterricht im ersten Schuljahre. – Nürnberg: Korn 1938.
Brückner, Edmund Otto Johannes: Zusammenwirken der Infanterie und Feldartillerie im Gefecht. – Berlin: Mittler 1913. Ihr Brüder. 1932 s. P l o e t z , Wilhelm [Verf.] Zwei Brüder. 1917 s. R o h d e n, Gotthold von [Verf.]
Brües, Otto: Die Fahrt zu den Vätern. – Berlin: Grote 1944.
Brügemann, Wilhelm: Der höhere Verwaltungsbeamte in der allgemeinen und der inneren Verwaltg. – Berlin: Weidmann 1944.
Brüning, Ernst: Der Weg ins Volk. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1938.
Brüssow, Hans: Die Weggestellten. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1936.
Bruger, Ernst Theodor: Bauerntum. Charakter, Geschichte und politische Aufgabe. – Berlin: Zentralverl. 1935.
Brugger, Alfons, u. Hanns Lechner: Die Stellung der Wirtschaftswerbung in der Wirtschaft des nationalsozialistischen Staates. – München 1933: Janich.
Bruhn, Hans [wirkl. Name] s. B r u m m k ü s e l, Hannes [Pseud.]
Bruhns, Oskar: Der Kampf um die Kinderseelen in Rußland. – Leipzig: Sächs. Verl. Ges. 1928.
Brummküsel, Hannes: 1000 Worte Marinedeutsch. – Wilhelmshaven. Lohse’s Nachf. 1933.
Brunnemann, Max: Lettres de canaille. – Berlin: Neudt. Verlags- u. Treuhandges. 1922.
Brunner, A.: Deutsche Not und Rettung! – Duisburg: D. S. Verl. 1921.
Brunner, Felix Rudolf: Notions générales de géographie. – Leipzig: Pan-Verl. 1943.
Brunner, Karl: Friedrich Ludwig Jahns Vermächtnis aus großer Zeit. – Stuttgart: Kohlhammer 1933.
Brunner, Lorenz: Marxismus am Ende? Schicksal e. Bewegung. – Einsiedeln, Köln: Benziger 1936.
Brunow, Max: Allerlei Militärisches, was mancher nicht weiß. – Berlin, Glogau: Flemming 1916.
Bruns, Viktor: L’Egalité des droits de l’Allemagne en tant que problème juridique. – Berlin: Heymann 1935.
Bruns, Viktor: Germany’s Equality of rights as legal problem. – Berlin: Heymann 1935.
Bruse, Paul: Ilja und ihr Kosak. – Dresden: Neuer Buchverl. 1936.
Brutzkus, Boris: Der Fünfjahresplan und seine Erfüllung. – Leipzig: Dt. Wissenschaftl. Buchh, 1932.
Brzenk, Hans: Im Kampf wider Kokarde und weißen Adler. – Berlin: GermanenVerl. 1925.
Bubel, Ernst: Das Irrtumsproblem im Blutschutzgesetz. – Neustadt an d. Weinstr. 1939: Meininger.
Bubendey, Friedrich: Der Spaten Gottes. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1936.
Bubenzer, Max, u. Wilhelm Lindenberg. Das Werden des deutschen Volkes. – Berlin: Beenken 1935.
Das große Buch für Jungen. – Stuttgart: Loewe 1933.
Das Buch der deutschen Heimat. Von Hermann Goern, Georg Hoeltje, Eherhard Lutze, Max Wocke. – Halle, Berlin: Buchh. d. Waisenhauses 1938.
Buch des Oberbergischen Kreises. Hrsg. v. d. Kreisleitg d. NSDAP. – Köln:
Gauverl. Westdt. Beobachter 1939.
Das Buch der Turnerjugend. Hrsg. v. Thilo Scheller. – Celle: Moeck 1930. Buch, Willi: Als das Vaterland rief … Abenteuer dt. Jungen im Weltkrieg. – Danzig: Schade 1927.
Buch, Willi: 20 Briefe an einen jungen Dietwart. – Berlin: Limpert 1934.
Buchanan, Meriel: Der Untergang eines Kaiserreiches. – Berlin: NibelungenVerl. 1938.
Buchheim, Lothar-Günther: Jäger im Weltmeer. – Berlin: Suhrkamp 1943.
Buchheim, Max: Das deutsche Jahr, Andachten u. Wochensprüche. – Mühlhausen: Danner 1935.
Buchholtz, Hansgeorg: Anuschka. – Königsberg: Gräfe u. Unzer 1935.
Buchholtz, Hansgeorg: Der große Zapfenstreich. – Berlin: Kanter Verl. 1938. Buchholz, Gerhard Traugott [wirkl. Name] s. Buck, T. [Pseud.]
Buchhorn, Josef: Hindenburg, der Führer in unsere Zukunft. – Berlin – Staatspolit. Verl. 1920.
Buchhorn, Josef: Ferdinand von Schill. – Berlin: Hillger 1934.
Buchhorn, Josef: Deutscher Zeitspiegel 1920. – Berlin: Staatspolit. Verl. 1920.
Buchner, Hans: Im Banne des Films. – München: Dt. Volksverl. 1927. Buchner, Hans: Dämonen der Wirtschaft. – München: Eher 1928.
Buchner, Hans: Die Stellung der Industrie- und Handelskammern im berufsständischen Aufbau der deutschen Wirtschaft. – Stuttgart 1933: Krais.
Buchow, Wilhelm [wirkl. Name] s. B u c h, Willi [Pseud.]
Buchwald, Alfred: Im Dritten Reich. – Breslau: Goerlich 1934.
Buck, T.: Die Rothschilds. – Berlin: Ufa-Buchverl. 1940.
Buckeley, August: Prozessieren oder richten? – Berlin: Elsner 1933.
Buddecke, Albert: Rufer im Streit. – Leipzig: Fock 1918.
Buddensieg, Hermann: Was ist Deutsch? – Heidelberg: Bandischer Verl. 1934.
[Bücheler, Robert]: Fahnen heraus! – Ravensburg, Der dt. Tapeziermeister 1934.
Bücher für die Jugend. Stadtbücherei Witten. – Witten: Stadtbücherei 1940.
Bücher der “Sonne”. – Köslin: Volksdt. Verl. Anst.
Totgeschwiegene Bücher. – München: Sickingen-Verlbh. 1921.
Deutsche Lehrer-Bücherei. Bücherverzeichnis. Nachtrag 7-9. – Berlin: Deutsche Lehrer-Bücherei 1936-41. Nur Nachtrag 7-9 verboten.
Büchner, Johannes: Antwort der Ewigen. – München: Höfling 1937.
Büge, Max, u. Friedrich Griesheimer. Der Bau von Volkswohnungen. – Eberswalde, Berlin, Leipzig: Müller 1942.
Büge, Max: Gemeinschaftssiedlungen. – Eberswalde: Müller 1939.
Bühnemann, Hermann, Mathilde Sibbers, Theda Deters: Die Arbeit in der Landschule. – Posen: Hirt-Reger u. v. Schroedel-Siemau 1944.
Bühnemann, Hermann: Einführung in die Grundfragen der Erziehung. – Posen:
Hirt-Reger u. v. Schroedel-Siemau 1944.
Bühnemann, Hermann: Die Selbstbildung des Schulkindes. 3. Aufl. – Langensalza: Beltz 1938. Diese Auflage verboten.
Der Bühnendarsteller. – Berlin: Verl. d. DAF, 1936.
Bühring, Otto Heinz Joachim: Wesen und Aufgaben der industriellen Wirtschaftsgruppen als fachliche Spitzengliederungen der Industrie im Rahmen der Organisation der gewerblichen Wirtschaft. – Berlin: Ebering 1940.
Bülow, Kurt Ernst Gottfried von: Preußischer Militarismus zur Zeit Wilhelms II. – Schweidnitz: Selbstverl. 1930.
Bülow, Kurt Ernst Gottfried von: Ein ganzer Soldat, ein ganzer Christ. Schweidnitz: Selbstverl. 1933.
Bünger, Ludwig: Judentum und die Wiederaufnahme des Strafverfahrens. – Bleicherode: Nieft 1939.
Bürck, Max: Luthers Botschaft an seine lieben Deutschen. – Freiburg i. Br.: Kirche u. Volk 1933.
Bürger, Friedrich: Vom Pfluge in die Fremdenlegion. – Brünn: Landständische Buch- u. Verl. Anst. um 1932.
Bürgi, Urs: Die militärische Jugendvorbereitung in ausländischen Staaten und in der Schweiz. – Bern: Fluri in Komm. 1938.
Bürkner, Aenne s. B e n d e r, Aenne.
Büsch, Paul: Hakenkreuz und Heilruf. – Leipzig: Kulturpolit. Verl. 1936. Büsch, Paul: Aus dem Roman eines kleinen Bürgers. – Berlin, Leipzig, München: Kulturpolit. Verl. 1936.
Büsch, Paul: Wahn oder Wahrheit Leipzig: Kulturpolit. Verl. 1936.
Büscher, Hermann: Grün- und Gelbkreuz. – Hamburg: Himmelheber 1932.
Büsing, Georg: Vom tapferen Leben. – Hamburg: Quickborn-Verl. 1941.
Büttner, Gerhard: Furchtlos und treid. Reutlineen: Bardtenschlager 1934.
Büttner, Gerhard: Deutsche Heldentaten. – Reutlingen: Bardtenschlager 1934.
Büttner, Gerhard: Der Sturm auf Lüttich u. a. Schildergn aus d. Weltkrieg 19141918. – Reutlingen: Bardtenschlager 1934.
Büttner, Günther: Frohe Menschen, frohes Schaffen. Bilder aus d.
Arbeitsdienst. – Breslau: Eschenhagen 1935.
Büttner, Johannes Huldreich Ernst: Saat reift. – Sagan: Daustein 1934.
Büttner, Julius: Der Gaskrieg. – Leipzig: Hörhold 1940.
Büttner, Ludwig: Gedanken zu einer biologischen Literaturbetrachtung. – München: Hueber 1939.
Büttner, Werner: Das neue Arbeitsrechtsgesetz zur Ordnung der nationalen Arbeit vom 20. Januar 1934. – Braunschweig: Limbach 1934.
Büttner, Werner: Was muß jeder vom Erbhofrecht wissen? – Braunschweig: Limbach 1934.
Büttner, Werner: Was muß jeder vom neuen Arbeitsrecht wissen? – Braunschweig: Limbach 1934.
Buhrmeister-Eymern, Wolf von: Unter Bolschewiken und Kamtschadaten. – Gütersloh: Bertelsmann 1943.
Buhrmeister-Eymern, Wolf von: 15000 km nach Osten. – Neudamm: Neumann 1936.
Bulaschow, Dimitri: Bolschewismus und Judentum. – Berlin: Philo-Verl. 1923.
Bulgaria. Jahrbuch d. Dt.-bulgarischen Gesellschaft. – Leipzig: Meiner.
Bulitta, Aloys: Polnischer Sprachführer. – Stuttgart: Franckh 1941.
Bulitta, Aloys: Russisch-ukrainischer Sprachführer. – Stuttgart: Franckh 1944.
Bulla, Stefan: Der Kaufmann und seine amtliche Berufs-vertretung. – Berlin:
Industrie- u. Handelskammer 1936.
Bum-Bum! Eine Sammlg d. besten Frontwitze. – München: Sickingen-Verl.. (B. Funk) 1927.
Bund der Adler und Falken. – Flarchheim (Thür.): Die Kommenden 1931.
Bunje, Karl: Der Etappenhase. – Verden (Aller)- Mahnke 1940.
Bunz, Fritz: Was muß der praktische Arzt vom staatlichen Gesundheitswesen wissen? – Berlin: Verl. d. Dt. Aerzteschaft 1938.
Bunzel, Ulrich: Die gegenwärtige Kampfmethode des Freidenkertums. – Görlitz 1931: Hoffmann & Reiber.
Bunzel, Ulrich: Das Teufelswerk des Bolschewismus in Rußland und das Wort Gottes. – Breslau 1938: Brehmer & Minuth.
Burg, Bernhard: Stahlhelm und Burschenband. – Oldenburg: Littmann 1932.
Burg, Paul: Flieger Bärensprung. Die Treppe zum Standesamt. – Berlin: Oestergaard 1927.
Burg, Paul: Buben, Soldaten, Feldherrn. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1936.
Burg, Paul: Forscher, Kaufherrn und Soldaten. – Leipzig: Koehler 1936.
Burgarth, Minus: Die Glocken läuten Sturm. – Stuttgart: Thienemann 1935.
Burger, Eduard Wolfgang, u. Hans’Groll. Handbuch der vormilitärischen Erziehung. – Wien, Leipzig: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk 1936.
Burger, Ferdinand: Heimliche Gärten. – Magdeburg: Zacharias 1924.
Burger, Horst: Das Trommelbuch. – Plauen: Wolff 1934.
Burger, Robert: Seele und, Menschenformen. – Berlin 1919: Zitelmann.
Burger, Willy: Arbeitsplätze im Gau Köln-Aachen einst und jetzt. – Köln: Aufbruch-Verl. 1938.
Burggraf, Waldfried [wirkl. Name] s. F o r s t e r, Friedrich [Pseud.] Burghardt, Wilm: Geist und Schönheit. – Dresden: Verl. Geist u. Schönheit 1939.
Burghardt, Wilm: Höchstes Gut: Dein Blut. – Dresden: Verl. Geist u. Schönheit 1940.
Burghardt, Wilm: Körperausdruck und Körperkultur. – Dresden: Verl.Geist u. Schönheit 1939.
Burghardt, Wilm: Körperausdruck und Kunst. – Dresden: Verl. Geist u. Schönheit 1940.
Burghardt, Wilm: Körperbildung und -harmonie. – Dresden: Verl. Geist u. Schönheit 1939.
Burghardt,. Wilm: Lebenswille und Lebensführung. – Dresden: Verl. Geist u. Schönheit 1940.
Burghardt, Wilm: Lob des schönen Menschen. – Dresden: Verl. Geist u. Schönheit 1940.
Burgstaller, Sepp: Erblehre, Rassenkunde und Bevölkerungspolitik.- Wien: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk 1941.
Burgtorf, Friedrich Wilhelm: Gegen Willen auf weiter Fahrt. – Hildesheim: Borgmeyer 1941.
Burhenne, Heinrich: Das Mutterbüchlein. – Halle a. S.: Marhold 1934.
Burkhardt, Felix: Aufbau im Sachsengau. – Dresden: Burkhardt 1936.
Burkhardt, Hellmuth: Geländezeichnen. – Leipzig: Bibliogr. Inst. 1935.
Burmann, Hans: Handbuch. Das gesamte deutsche Betriebsrecht. – Berlin: Neue Brücke-Verl. 1939.
Burschenlieder, 1933 s. K l i n g m a n n, Georg [Verf.]
Burtscher, Guido: Die Kämpfe in den Felsen dei Tofana. – Bregenz: Teutsch 1935.
Busch, August: Reden und Toaste. – Berlin: Schulize 1934.
Busch, Fritz Otto: Krenzerfahrten.: Leipzig: Haberland 1926.
Busch, Fritz Otto: Die Linienschiffe. – Hamburg: Hermes 1919.
Busch, Peter Josef: Militärische Vorbereitung der Jugend. – M. Gladbach: Volksvereins-Verl. 1916.
Buß, Onko: Gedanken zu einer lebensgebundenen Erziehungswissenschaft. – Leipzig: Armanen-Verl. 1940.
Busse, Ernst: Wie vervollkommne ich meine Allgemeinbildung? – Bonn: Stollfuß 1936.
Bußjäger, Albert: Der Bürgermeister als Standesbeamter. – München: Komunalschriften-Verl. 1941.
Bussmann, Hans: Der letzte Kampf. – Naumburg a. d. S: Tancré 1922.
Bussmann, Hermann: Der Verstoß gegen die soziale Ehre. – Mannheim, Berlin, Leipzig: Dt. Druck- u. Verlagshaus 1936.
Buttmann, Rudolf: Der bayerische Landtagsskandal vom 17. Juni 1932. – München: Verl. d. Nat.-Soz. Landtagsfraktion 1932.
Butz, Anton: MG. 34 u. 42 als leichtes MG. und schweres MG. – Berlin: Eisenschmidt 1944.
Butze, Artur, u. Felix Butze: Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsaufbau im nat.soz. Staat. – Berlin: Gehlen 1935.
Buwert, Hans: Wirtschaftsordnung durch Wirtschaftsrecht. – Berlin: Verl. d. DAF. 1936.
Byern, Hainz Alfred von: O du Heimatflur. – Werdau: Meister 1933.

Baalblau. Mit Kanonen im Pulverdampf. – Wiesbaden: Marschall 1930. Bache,
Erling: Weiße unter der Tropensonne. – Oldenburg i. O., Berlin: Stalling 1941.
Backhaus, Alexander: Reform der deutschen Landwirtschaft. – Berlin: Zeitfragen 1919.
Bader, Joseph: Wehrwirtschaft, Transportwesen und Vorratshaltung. – Berlin: Weicher 1939.
Baecker, Paul: Hindenburg. – Berlin: Verl. Volksbuch 1934.
Bäericke-Itajahy, Ewald: Der drohende Weltkrieg. – Ponta Grossa: Verl. d. Dt. Vereinigung f. Evangelisation u. Volksmission in Brasilien 1933.
Baer, Heinrich von, Heinz Baethge, Winfried Behling: Wunderbar ist Christus. Erlebnisse aus d. balt. Märtyrerzeit 1919. – Bütow: Bütower Anzeiger 1939.
Baeran, Alois: Tschechische Justiz. – Dessau: Deutscher Hort-Verl. 1934.
Bäßler, Hans: Kosten, Gebühren und Gebührenfreiheit auf dem Standesamt. – Berlin: Verl. f. Standesamtswesen 1941.
Bäuml, Hans: Franz Schebeck: Sowjet-Hölle erlebt! – Karlsbad, Leipzig: Frank 1936.
Bagienski, Truska von: Ins Land der Sehnsucht. – Berlin: Bermühler 1922 Bahr, Richard: Deutsches Schicksal im Südosten. – Hamburg: Hanseat. Verl.Anst. 1936.
Bahrs, Hans: Begegnung an der Grenze. – Berlin: Nordland Verl. 1943.
Baier, Max, Karl Lang: Deutsche Einheitskurzschrift. – Wolfenbüttel: Heckner 1933.
Baier, Max, Karl Lang: Lehrgang der deutschen Einheitskurzschrift. – Darmstadt: Winkler 1933-37.
Baier, Max, Alfred Seeberger: Methodischer Lehrgang der deutschen Kurzscbrift. – Wolfenbüttel: Heckner 1934.
Baier, Max, Karl Lang: Lehrgang der deutschen Stenografie. – Darmstadt: Winkler 1942.
Baier, Max: Deutsche Stenografle. – Darmstadt: Winkler 1942.
Bainville, Jacques: Les Conséquences politiques de la paix. – Leipzig: Teubner 1941.
Balhorn, Walter: Die rechtliche Stellung des Unternehmers nach Aberkennung der Befähigung, Führer des Betriebes zu sein und die Rechtsstellung des Ersatzführers. – Würzburg: Triltsch 1937.
Balk, Arvid: Japans Kriegsziele und Kriegswirtschaft. – Berlin: Haude & Spener 1938.
Ballarin, Hans-Georg, u. Hellmuth Rößler: Sonderfürsorge für Kinderreiche. – Leipzig: Wordel 1936.
[Ballarin, Hans-Georg, Hellmuth Rößler, Günther Roestel]: Deutsche Wohlfahrtspflege. – Leipzig: Wordel 1937-38.
Ballinger, Friedrich: Die Rechtsstellung des Unternehmers. – Stuttgart: Kohlhammer 1936.
Ballod, Carl: Sowjet-Rußland. – Berlin: “Freiheit” 1920.
Balogh, Emmerich:Das verstümmelte Ungarn. – München: Heller 1920.
Baltenland. – Berlin: Volksbund f. d. Deutschtum im Ausland 1938.
Das Balten-Regiment ein Jahr im Felde. – Dorpat 1920: Mattiesen.
Vom neuen Baltentum der Ostenbewegung und seiner Sendung. – MünchenPasing: Schriftstelle “Ostenbewegung” 1927.
Baltzer, Hermann: Die deutsche Sprache. – Weimar: Duncker 1935.
Bamberg. Unsere schöne Stadt. – Bamberg: Reindl. Ab Jg. 1939 verboten.
Bamm, Peter: Die kleine Weltlaterne. – Stuttgart, Berlin: Dt. Verl.Anst. 1935. Bang, Paul Franz: Die Grundbedingungen unseres wirtschaftlichen Wiederaufbaues. – München: Lehmann 1920.
Bang, Paul Franz: Landesverrat als Volksseuche. – München: Lehmann 1931.
Der Bank-Kaufmann. – Hamburg: . Hanseat. Verl.Anst.
Der Bankrott des Kollektivismus in Rußland. – Zürich 1928: Neue Zürcher Zeitung.
Die deutsche Bankwirtschaft. Bd 1. 2. 5. – Berlin: Verl. Der Betriebswirt 1935-38. Nur Bd 1. 2. 5 verboten.
Banner, Friedrich: Könige und Priester. – Berlin: Fritsch 1939.
Banniza v. Bazan, Heinrich: Familie, Rasse, Volk. – Leipzig: Teubner 1934.
Banse, Ewald: Wittekind. – Weißenfels: Irminsverl. 1932.
Bardowick, Hans: Melitta hatte recht! – Berlin: Reichel 1940.
Barger, Elfriede: Wo sich Adler und Elbe begegnen. – Prag: Haase 1944.
Bargheer, Ernst: Politische Volkskunde. – Langensalza: Beyer 1935. Bargone, Charles [wirkl. Name] s. F a r r è r e. Claude [Pseud.]
Barnert, Emil: Die Ideenwelt des Bolschewismus. – Wien: Berger 1919. Barnikol, Ernst: Dialektische Exegeise! – Halle: Akad, Verl. 1938.
Barnikol, Ernst: Verantwortung, Erbe und Aufgabe der deutschen evangelischen Kirche. – Halle: Akad, Verl. 1938.
Baron, André [wirkl. Name] s. D a s t é, Louis [Pseud.]
Barring, Geo: Panzerfort Nova Atlantis meutert. – Bremen: Burmester 1935.
Bartels, Albert: Auf eigene Faust. Meine Erlebnisse vor u. während d.
Weltkrieges in Marokko. – Leipzig: Koehler & Amelang 1925.
Bartels, Albert: Mein Krieg auf eigene Faust. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1942.
Barth, Eberhard: Wesen und Aufgaben der Organisation der gewerblichen Wirtschaft. – Hamburg: Hanseat. Verl.Anst. 1939.
Barth, Otto: Boeleke, Immelmann, Richthofen. – Berlin: Hillger 1935.
Barth, Willy, u. Gerhard Voigt: Betriebswirtschaftslehre. – Hannover: Meyer 1941.
Barthel, Gustav: Krakau, Hauptstadt des deutschen Generalgouvernements Polen. – Krakau: Amt d. Generalgouverneurs 1940.
Barthel, Ludwig Friedrich: Vom Eigentum der Seele. – Jena: Diederichs 1943.
Barthel, Ludwig Friedrich: Rede vom inneren Vaterland. – München: Gerber 1941.
Barthel, Max: Kaukasisches Abenteuer. – Köln: Volker-Verl. 1942.
Barthel, Max: Der Flüchtling von Turkestan. – Köln, Leipzig: Volker-Verl. 1940.
Barthel, Max: Der Putsch. – Berlin: Bücherkreis 1927.
Barthel-Winkler, Lisa: Kamerad Peter. – Leipzig: Janke 1935.
Bartling, Konrad: Handels- und Verkehrsgeographie zum Gebrauch in Handels- und Beamtenschulen und verwandten Lehranstalten. – Leipzig: List & von Bressensdorf 1930.
Bartmann, Hans: Menschen mühen sich um lebendiges Erbgut. – Langensalza: Beltz 1939.
Bartram, Theodor: Der Frontsoldat als Erlöser. – Kiel 1919: Handorff.
Bartsch, Hellmut: Lehrbuch der Deutschen Kurzschrift. – FreibergMauckisch 1936.
Baschwitz, Kurt: Du und die Masse. – Amsterdam: Feikema, Caarelsen & Co. 1938.
Basner, Georg: Der Ritter. – Berlin: Langen/Müller 1937.
Bast, Georg: Durch Arbeit zur Leistung. – Wolfenbüttel: Heckner 1940.
Bathe, Rolf: Abrüstung, Aufrüstung u. internationale Rüstungsindustrie. – BerlinHalensee: Ristow 1934.
Bathe, Rolf: Frankreichs schwerste Stunde. – Potsdam: Protte 1937.
Bauer, Erich: Weg ins Leben. – München: Höfling 1935.
Bauer, Franz: Vom Keller bis unters Dach. Ein Bilderbogen zum Thema “Kampf dem Verderb!” – München: Buchner 1938.
Bauer, Georg: Übungsbuch der Deutschen Kurzschrift. – Nürnberg: Frommann 1941.
Bauer, Heinz-Wilhelm: Regierung und Kolonialfrage. – Erlangen 1930: Weißmann.
Bauer, Heinz-Wilhelm: Wann kommt die kolonialpolitische Entscheidung? – Kulmbach: Kulmbacher Industrie- u. Verlagsdruckerei 1932.
Bauer, Max: Der Irrwahn des Verständigungs-Friedens. – Berlin: Scherl 1919.
Allgemeiner Bauern-Kalender. – Winterberg: Steinbrener. Ab Jg. 1939 verboten. Deutsches Bauerntum. Hrsg. v. Karl Scheda. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin; Konstanz: Ehlers 1935.
Ewiges Bauerntum. – Leipzig: Teubner 1936.
Baum, Edgar: Sieben Mann und zwei Granaten. – Berlin: Ostwerk-Verl. 1940.
Baumann, Hans: Das Jahr überm Pflug. – München: Eher 1935.
Baumann, Hans: Lieder. – Potsdam: Voggenreiter 1940.
Baumert, Kurt: Fischer-Friesenhausen. Eines dt. Dichters u. Kämpfers Leben u.
Werk. – Leipzig: Friesenverlagsanst. 1936.
Baumgarten, Walter: Die Meisterlehre. – Detmold: Münnich 1937.
Baur, Hugo: Deutsche Eisenbahner im Weltkrieg 1914-1918. – Stuttgart: Belser 1927.
Bayer, Maximilian [wirkl. Name] s. S t e f f e n, Jonk [Pseud.]
Bayreuth. Die Stadt Richard Wagners. Hrsg. v. Otto Strobel u. Ludwig Deubner. – München: Bayerland-Verl. 1943.
Danziger Beamtenjahrbuch. – Danzig: Bäcker. Ab Jg. 1934 verboten.
Deutsches Beamtenrecht. – Berlin: Beamtenpresse 1939-43.
Bechert, Rudolf, u. Josef Wiefels: Das neue Eherecht für Großdeutschland. – Leipzig: Kohlhammer 1943.
Bechert, Rudolf: Rechtsgeschichte der Neuzeit, – Leipzig: Kohlhammer 1943.
Bechert, Rudolf: Was weißt Du von Deutscher Rechtsprechung? – Berlin: Arens 1944.
Bechtold, Rudolf: Das Familienunterhaltsrecht. – Staßfurt: Berger 1940.
Beck, Christoph: The Post-War Englishman. – Bamberg: Buchner 1936.
Becker, Günther, u. Herbert Kühnemann: Ostrechtspflegeverordnung vom 25.
September 1941. – Berlin: Vahlen 1942.
Becker-Trier, Heinz: Ball bei Kolossers. – Leipzig: Rekord-Verl. 1938.
Becker, Karl: Chronik der Stadt Halberstadt, Harz. – Berlin: Weise 1941.
Becker, Karl: Im Wirbel der Westfront. – Darmstadt: Verlagshaifs Darmstadt 1931.
Becker, Willy: Geschichte vom Weltkrieg bis zur Gegenwart. – Potsdam, Leipzig: Bonneß & Hachfeld 1939.
Die Bedeutung der Rassenfrage, 1. Wie arbeitet sich der Völkische auf die Rassenfrage ein? v. Wilhelm de Bary. 2. Die Rassenfrage v. Herbert Benecke. – Leipzig: Weicher 1926.
Beer, August: Die Erzeugungsschlacht im Unterricht. – München: Oldenbourg 1935.
Der innere Befehl. Geschichten beispielhafter Haltung. – Berlin-Wilmersdorf: Reichsführer SS 1943.
Begegnung von Männern. – o. O. 1943: Feldzeitg von d. Maas bis an d. Memel.
Mein kleiner Begleiter. 1939 s. S c h a b e r t, Oskar [Verf.]
Behlen, Heinrich: Die ländliche Berufsschule. – Langensalza: Beltz 1939.
Behn, Fritz: Freiheit. – München: Riehn 1920.
Behn, Fritz: Kwa Heri, Afrika! – Stuttgart: Cotta 1933.
Behrmann, Willi: Feuer der Nacht. – Heidelberg: Hüthig 1943.
Beiersdorf, Paul: Der Weg vom Lehrling zum Meister des Friseurhandwerks. – Berlin: Klett 1938.
Beinert, Rudolf: Von der politischen Freiheit in der deutschen Republik. – Leipzig: Weicher 1928.
Beiträge zur Neugestaltung des Deutschen Rechts. Festgabe zum 70.
Geburtstag d. Prof. Erich Jung. – Marburg: Elwert’sche Verlbh. 1937.
Below, Georg v.: Die parteiamtliche neue Geschichtsauffassung. – Langensalza: Beyer 1920.
Benary, Albert [wirkl. Name] s. L e h s t e n, Albert [Pseud.]
Ben Chaim: Juda erwache! Proklamation an d. jüd. Volk. – Zürich: Buchdr. AG. vorm. Rüegg 1938.
Bendix, Ludwig: Klassenkampf und Geistesverfassung. – Berlin: Kulturliga 1920.
Benkert, Hanns: Die Führungsaufgaben des Ingenieurs im Kriege. – Berlin: Lehrmittelzentrale d. DAF. 1944.
Benkert, Hanns: Mensch und Fortschritt im Betrieb. – Wiesbaden: Dreieck-Verl. 1943.
Benoist-Mechin, Jacques: Ernte Vierzig. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst. 1942.
Bensch, Herbert: Tor der Preußen. – Berlin: West-Ost-Verl. 1939.
Bense, Theodor, u. Friedrich Hiller: Die ländliche Berufsschule. – Leipzig: Dürr’sche Buchh. 1939.
Berber, Fritz: Die völkerrechtspolitische Lage Deutschlands. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1936.
Berdiajew, Nikolai: Christentum und Klassenkampf. – Luzern: Vita-Nova-Verl. 1936.
Berdiajew, Nikolai: Sinn und Schicksal des russischen Kommunismus. – Luzern: Vita-Nova-Verl. 1937.
Berdiajew, Nikolai: Wahrheit und Lüge des Kommunismus. – Luzern: Vita-NovaVerl. 1934.
Berdrow, Wilhelm: Alfred Krupp und sein Geschlecht. Die Familie Krupp und ihr
Werk von 1787-1940. – Berlin: Verl. f. Sozialpolitik, Wirtschaft u. Statistik 1943. Diese Auspabe verboten.
Bereitschaft. Bildwerke v. Arno Breker. Gedichte v. Helmut Dietlot Reiche. – Berlin: Oberkommando d. Wehrmacht 1942.
Berendt, Erich Franz: Vom Ersten zum Dritten Reich. Erg.Kt. zu Haack-
Hertzberg: Großer hist. Wandatlas. Abt. 2. – Gotha: Perthes 1939.
Bergbau und Hüttenwesen einschl. Markscheidewesen. Bearb.: Wolfgang Seidel. – Berlin: Klokow; Dresden: Müller 1944.
Bergengruen, Siegfried: Männer machen die Geschichte. – Berlin: Verl. Dt. Volksbuch 1933.
Berger, Arthur: Der heilige Nil. Neubearb. Ausg. – Berlin: Globus-Verl. 1935. Diese Ausgabe verboten.
Berger, Arthur: Aus einem verschlossenen Paradiese. – Berlin: Parey 1928.
Berger, Richard: Die sozialdemokratische Bewegung in Deutschland. – Düsseldorf: Verl. d. Verb. d. kath. Jünglings-Vereinigungen Deutschlands 1919.
Berger, Richard: Grundfragen der Staatenkunde. – Berlin: Zentralverl. 1925.
Berger, Siegfried: Regine und die Ahnherren. – Leipzig: Reclam 1944.
Berger-Vösendorf, Alfred Viktor: Das Staatsprogramm des sozialen Konservativismus in Österreich. – Wien: Soldatenfront 1938.
Berglar-Schröer, Paul: Der Mann aus dem Saetersdal. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1937.
Ernst Bergmann und seine Lehre. Hrsg. v. Carl Peter. – Leipzig: Peter 1941.
Bergmann, Ernst: Über die Gründung deutschreligiöser Fakultäten. – Leipzig: Peter 1940.
Bergmann, Ernst: Richtlinien für den deutsch-religiösen JugendweihVorbereitungs-Unterricht. – Leipzig: Fahrenkrog-Verl. 1938.
Bergmann, Karl: Die Ehe in der Auffassung der Deutschen mit bes. Berücks. d. Sprichworts. – Darmstadt: Verl. Volk u. Scholle 1940.
Bergmann, Karl: Am Niemandslande. – Reichenberg: Verl. “Der Heimat Söhne” 1930.
Bericht über die Arbeit der Stadtverwaltung Nürnberg im … Jahre des nationalsozialistischen Deutschlands. – Nürnberg: Spandel.
Bericht über die Arbeitszusammenkunft deutscher Völkerkundler in Göttingen am 22. und 23. November 1940. 1941 s. B l o m e. Herrmann [Verf.]
Deutsche Volksgruppe im Banat und in Serbien. Bericht über Kriegseinsatz und Leistungen unserer Heimatfront. – Betschkerek 1943: Banater Druckerei.
Bericht über den Verlauf der Reichswasserwirtschaftstagung 1938 in Aachen.
Von Fritz Lippert. – Berlin: Reichsverb. d. Dt. Wasserwirtschaft 1938. Berkman, Alexander: The Kronstadt Rebellion. – Berlin: Syndikalist 1922.
Berkman, Alexander: The Russian Revolution and the communist party. – Berlin: Syndikalist 1922.
Berkman, Alexander: Die russische Tragödie. – Berlin: Der Syndikalist 1923.
Berkun, Arthur: Die deutschen Mädel aus Peru. – Mühlhausen: Danner 1935.
Berlichingen, Götz von: Die kommenden Dinge. – Leipzig: Hartung 1924.
Berlin. Hrsg. v. Karl Schulz-Luckau. – Berlin: Bercker 1937.
Reichshauptstadt Berlin. Entworfen u. bearb. v. Ernst Friedrich Werner-Rades
u. Walter Rummert u. a. – Berlin: Der Oberbürgermeister u. Stadtpräsident 1939.
Berlitz, Erich: Ehestandsdarlehen. – Berlin: Spaeth & Linde 1940.
Berndorff, Hans Rudolf: Das Mädchen aus dem Jenseits. – Berlin-Friedenau: Spiegel Verl. 1943.
Berndt, Carl: 1 PS. – Stuttgart: Franckh 1942.
Bernhard, Alfred: Englisch. Einheitsausg. f. höh. Knaben- u. Mädchenschulen. – München: Kellerer 1937.
Bernhard, Alfred: Englisch für die deutsche Jugend. Einheitsausg. f.
Oberschulen. T. 1. – München: Kellerer 1937. Nur T. 1 verboten.
Bernhard, Alfred: Englisch für die deutsche Jugend. Ausg. f. Oberschulen f.
Mädchen. – München: Kellerer 1937.
Bernhard, Ludwig: Das System Mussolini. – Berlin: Scherl 1924.
Bernitt, J.: Briefe in grauen Umschlägen. – Berlin, Leipzig: Hillger 1944.
Bernstorff, Albert: Das kleine Staatsbürger-Lexikon. – Münster: Vollmer 1935.
Bertelsmann, Lene: Der Verschollene. – Braunschweig: Vieweg 1939.
Bertold, Robert: Von Front zu Front, Przemysl-Isonzo = 24 000 km. – Graz, Wien, Leipzig: Alpenland-Buchh. Südmark 1943.
Bertram, Georg: Volkstum und Menschheit im Lichte der Heiligen Schrift. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1937.
Bertram, Gerd: Handwerk im Kriege. – Leipzig: Lutzeyer 1944.
Bertram, Hans: Ruf der weiten Welt. – Berlin: Drei Masken Verl. 1937.
Berufsberatung und Berufslenkung. – Nürnberg: Statist. Amt 1939.
Berufsplanung und Berufslenkung im Dienste der Volkswirtschaft. – Berlin: Dt. Arbeitsfront 1936.
Besch, Johannes: Bringet das Evangelium den Völkern. – Elberfeld: Buchh. d. Evang. Ges. f. Deutschland 1937.
Besch, Johannes: Gott fordert. – Elberfeld: Buchh, d. Evang, Ges. f. Deutschland 1937.
Die Beschäftigung von ausländischen Arbeitskräften in Deutschland. Hrsg. v.
Franz Mende, Gerhard Häussler. – Berlin: Verl. d. DAF. 1942.
Bessenrodt, Otto: Juden in Gotha. – Gotha: Stollberg 1939.
Besser, Wilfried von: Die Bedeutung des Gesetzes zur Ordnung der nationalen Arbeit für die Begründung des Arbeitsverhältnisses und seinen Inhalt. – Bleicherode: Nieft 1937.
Vorläufige Bestimmungen über die Unterbringung der Gendarmerie des Einzeldienstes. – Lübeck: Verl. f. polizeil. Fachschrifttum 1943.
Bethke, Martin: Im Lande Ismet Inönüs. – Berlin: Dt. Verl. 1944.
Bethke, Reinhold: Gesetz und Gestaltung. – Jena: Fischer 1935.
Bethke, Reinhold: Lebendige Wissenschaft. – Tübingen: Mohr 1937.
Die betriebszahnärztliche Betreuung. – Berlin: Verl. d. DAF. 1941.
Der betrogene Betrüger. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1941. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Beuke, Wilhelm: Der neue Motor. – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
Beumelburg, Werner: Jörg. – Stuttgart: Verl. Dt. Volksbücher 1943. Diese Ausgabe verboten.
Beumelburg, Werner: Wen die Götter lieben. – Leipzig: Staackmann 1933.
Beurlen, Karl: Sinn und Ziel geologischer Forschung. – Kiel: Lipsius & Tischer in Komm. 1935.
Der Beuth-Tisch. – Berlin: Verein zur Beförderung des Gewerbfleißes v. 1821. Jg. 1940 verboten.
Beveridge, Ray: Mein Leben für Euch! – Berlin: Ullstein 1937.
Bevern, Max F.: Der Ritt ins Ungewisse. – Mühlacker: Händle 1943.
Die bündische Bewegung. – Berlin: Ordensamt d. Jungdeutschen Ordens 1928. Bewegungsformen und Bewegungsmusiken für BDM.-Sportfeste. – Wolfenbüttel: Kallmeyer 1943.
Bewirtschaftung und Verbrauchsregelung in der Spinnstoffwirtschaft in den eingegliederten Ostgebieten. – Berlin: Textil-Verl. 1940.
Beyer, Hans Joachim: Das Schicksal der Polen. – Leipzig: Teubner 1942.
Beyer, Hermann Wolfgang: Houston Stewart Chamberlain und die innere Erneuerung des Christentums. – Berlin: Verl. d. Evang. Bundes 1939.
Beyerlein, Franz Adam. Kain und Abel. – Leipzig: Koehler & Amelang 1926.
Die polnisch-deutschen und die polnisch-sowjetrussischen Beziehungen im Zeitraum von 1933 bis 1939. – Basel: Birkhäuser 1940.
Biekel, Johannes: Verwaltung und Wirtschaft der Landgemeinden. – Leipzig:
Meiner; Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1937.
Bie, Richard: Revolution um Karl Marx. – Leipzig: Voigtländer 1929.
Bieber, Frans Detlof: Von der Logik bis zur Verantwortung. – Hamburg: Selbstverl. 1931.
Bild-Dokumente unserer Zeit. – Dresden: Zigarettenfabrik Kosmos 1933.
Bilder aus Sowjet-Rußland. 1935 s. Hart, Richard [Verf.]
Bilderatlas (H. 5ff.: Bilderheft) zu den deutschen Lesebüchern <Württemberg>, Bearb. v. Karl Fetzer. H. 1, 4. 6. 10. – Stuttgart: Württ. Milchverwertg 1935. Nur diese Hefte verboten.
Bilderatlas für die deutsche Schule, Frankfurt am Main. Bd 2. 2: Von Fehrbellin bis Sedan. – München: Bruckmann 1935. Nur Bd 2, 2 verboten.
Bilderheft zu den deutschen Lesebüchern s. B i l d e r a t l a s zu den deutschen Lesebüchern.
Bildnisse und Aussprüche baltischer Märtyrer. (Nachw.: Oskar Schabert.) – Riga: Rigaer Stadtmission 1926.
Billung, Hermann: Die Legende von Herman. – Hochdahl: Mttgart-Verl. 1919.
[Binder, E.]: Die sozialen Probleme der nächsten Zukunft Deutschlands. Von e.
Bibelforscher. – Konstanz: Wölfing-Verl. in Komm. 1919.
Binder, Julius: Der 28. Juni und die Kriegsschuldfrage. – Lapgensalza: Beyer 1929.
Binder, Julius: System der Rechtsphilosophie. Der “Philosophie des Rechts” 2.
Aufl. – Berlin: Stilke 1937. Diese Auflage verboten.
Binding, Rudolf Georg: Der deutsche und der humanistische Gedanke im Angesicht der Zukunft. – Potsdam: Rütten & Loening 1937.
Binding, Rudolf Georg: Rufe und Reden. – Potsdam: Rütten & Loening 1938.
Birkenholz, Carl: Die Betreuung der Bauarbeiter. – Berlin: Elsner 1940.
Birnbaum, Walter: Wider die Front des Gottloseritums. – Potsdam: Stiftungsverl. 1932.
Birngruber, Johannes: Deutsche Kultur und das Kulturschaffen der Gemeinden unter besonderer Berücksichtigung der sächsischen Gemeinden. – Dresden: Sächs, Kultur-Buchverl. 1941.
Bischoff, Diedrich: Idealismus und Wirtschaft. – Gotha: Klotz 1933.
Bischoff, Karl Heinrich: Buch, Bücher, Politik. – Leipzig: Lühe 1944.
Bismarck-Jahrbuch. – Wien: Lechner in Komm.
Bischoff, Oskar: Aufbruch und Schreiten. – Leipzig: Hartung 1937.
Bonner Blätter. – Bonn: Braun-Peretti. Sommersemester 1936 u.
Wintersernester 1936.137 verboten.
Die Blätter der Reichsgautheater Posen. – Posen: Intendanz d. Reichsgautheater.
Blair, Dorian: Russisches Riesenrad. – München: Hugendubel 1939.
Blank, Herbert [wirkl. Name] s. M i l t e n b e r g, Weigand von.
Blasi: Peggy, mein schnaubendes Pferd und wie es mich getragen hat durch österreich, den Ständestaat. – Salzburg: Das Bergland-Buch 1939.
Blau, Albrecht: Propaganda als Waffe. – Berlin 1935: Bernard & Gräfe.
Bleibrunner, Rudolf: Der Kompass Europas. – Leipzig: Dt. Archiv-Verl. 1930.
Bliedner, Ernst [wirkl. Name] s. C a r o l u s [Pseud.] u. P o t i p h a r [Pseud.] u. S i l i b u b [Pseud.]
Deutscher Blindenfreund-Kalender. – Berlin: Reichsdt. Blindenverband. Jg. 1934
u. ab Jg. 1936 verboten.
Blochberger, Johannes: 300 Kilometer durch Feindesland. – Gütersloh: Bertelsmann 1939.
Bloem, Walter: Herrin. – Leipzig, Zürich: Grethlein 1921.
Bloem, Walter: Das Land unserer Liebe. – Leipzig: Fikentscher; Zürich: Grethlein 1924.
Bloem, Walter: Weltgesicht. – Leipzig, Zürich: Grethlein 1928.
Blome, Hermann: Bericht über die Arbeitszusammenkunft deutscher Völkerkundler in Göttingen am 22. u. 23. Nov. 1940. – Göttingen: Inst. f. Völkerkunde 1941.
Blome, Hermann: Gedichtbetrachtungen in der Schule. – Osterwieck, Berlin: Zickfeldt 1939.
Blücher-Kalender. Der Heimatkalender d. Kreises Neustadt <Oberschles.> – Neustadt: Bürkner.
Blüher, Hans: Seeessio judaica. – Potsdam: Voggenreiter 1933.
Blümcke, Wilhelm [wirkl. Name] s. F r i e d m a r c k, Wilhelm [Pseud.]
Vom Blütenbaum. Ausg. B. – Frankfurt a. M.: Diesterweg. Ab 2. Aufl. 1934 verboten.
Bluhm, Agnes: Die rassenhygienischen Aufgaben des weiblichen Arztes. – Berlin: Metzner 1936.
Bluhmen, Herbert von: Meine Lebenswende. – o. O.: Selbstverl. 1927.
Blumbach, August: Unsere Brüder im Ausland. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen & Klasing 1934.
Blume, Heinrich: Die Aufgaben der Schule im völkischen Staate. – Leipzig: Weicher 1926.
Blume, Hellmut: Der kleine Goethe-Fähnrich. – Breslau: Schlesien-Verl. 1943.
Blumhardt, Gottliebin, u. Frieda Neubrand: Blindschreiben. – Stuttgart: Holland & Josenhans 1941.
Blumhardt, Gottliebin, u. Frieda Neubrand: Übungen zur Erlernung des Maschinenschreibens nach der Blindschreibmethode. T. 3: Zur Prüfung im Maschinenschreiben. – Stuttgart: Holland & Josenhans 1939. Nur T. I verboten.
Blunck, Hans: Ungenutzte Möglichkeiten zur Gewinnung der Nahrungsfreiheit unseres Volkes. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1940.
Blunck, Hans Friedrich: – Hans Friedrich Blunck. Eine Auswahl aus d.
dichterischen Werk. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen & Klasing 1940.
Blunck, Hans Friedrich: Rüstung der Geister. – Stuttgart: Alemannen-Verl. o. J.
Die Blutsgemeinschaft im Großdeutschen Reich. Hrsg. v. Gerhard Frh. v.
Branea. – Graz: Leykam-Verl. 1939.
Boas [wirkl. Name] s. B e r l i c h i n g e n, Götz von [Pseud.]
Boberski, Günther: Die Versorgungsgesetze des Großdeutschen Reichs. – Dresden: Müller 1942.
Bobrowski, Paul: Der Vertrauensrat, insbesondere seine rechtliche Stellung und soziale Bedeutung. – Hamburg: Hansischer Gildenverl. 1938.
Bobzin, Ernst: Erdkunde in der deutschen Mädchefierziehung. – Leipzig: List & von Bressensdorf 1935.
Bochmann, Heinz: Die Rechtsstellung des Strafgefangenen. – Zeulenroda: Sporn 1938.
[Bochow, Martin]: Krieg dem Hunger. – Berlin: Brunnen-Verl. Bischoff 1931.
Bockhorn, Hermann, Kurt Rauber u. Kurt Stoye: Übungsbuch der deutschen Kurzschrift. – Bremen: Geist 1941.
Bockhorn, Hermann: Übungsstücke in Deutscher Kurzschrift. T.2:
Verkehrssehrift-Praxis. – Bremen: Geist 1940. Nur T. 2 verboten.
Bode, Emil: Deutsche Kämpfer in Nordamerika. – Leipzig, Hamburg: Schloeßmann 1934.
Bodelschwingh, Gustav von: Der Ruf eines Einsamen, Aus Leben u. Tagebuch
d. Erfinders Wilhelm Schmidt, – Stuttgart: Steinkopf 1938.
Bodenschatz, Karl: Manfred von Richthofen. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1936.
Bodinus, Fritz: Morgendämmerung? – Bielefeld: Mattenklodt 1934.
Bodinus, Fritz: Japans Schatten über Deutschland. – Bielefeld: Mattenklodt 1933.
Bodinus, Fritz: Der Vormarsch Japans. – Konstanz: Huss-Verl. 1935.
Böcker, Heinrich, u. Leo Werry: Wir wollen gesund sein! – Halle: Marhold 1938.
Boeckh, Joachim G,: Die Sowjetunion. – Potsdam: Voggenreiter 1935.
Boehm, Max Hildebert: Körperschaft und Gemeinwesen. – Leipzig: Koehler 1920.
Boehm, Max Hildebert: Was will Volkslehre? – Stuttgart: Franckh 1934.
Boehm, Max Hildebert: Kleines politisches Wörterbuch. – Leipzig: Kochler 1919.
Böhm, Robert: Die deutsche Gemeindeordnung… – Potsdam-Babelsberg: Böhm 1942.
Boehm-Tettelbach, Alfred: Deutschlands wehrgeographische Lage 1914 bis 1941. – Kiel: Verwaltungs-Akademie d. Nordmark 1941.
Böhme, Erwin: Briefe eines deutschen Kampffliegers an ein junges Mädchen. – Leipzig, Berlin: v. Hase & Koehler 1942.
Böhme, Heinrich: Gesund durch richtige Kost. – München: Eher 1941.
Böhmer, Günter: Pan am Fenster. – Berlin: Suhrkamp 1943.
Boehmer, Gustav: Der deutsche Staatsgedanke und die Ideen von 1914. – Halle: Niemeyer 1933.
Böhmer, Rudolf: Das Erbe der Enterbten. – München: Lehmann 1931.
Böltz, Fritz: “In bocca al lupo.” – Berlin: Steiniger 1943.
Böltz, Fritz: Schnellboote kämpfen vor Sewastopol. – Berlin: Steiniger 1943. Bönicke, Gerhard: Tornister-Lexikon für Frentsoldaten. – Stuttgart: Franckh 1943.
Börger, Paul: Wilhelm Oppermann u. Bruno Schremmer. Auf ewigem Grunde. – Leipzig: Quelle & Meyer 1939.
Böse, Georg: Die dritte Begegnung, Kapitän Guitrys letzter Luftkampf. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1940.
Boese, Willy: “Es blitzt im Ost- -” – Königsberg: Königsberger Allg. Zeitung u. Verlagsdr. 1930.
Böttcher, Alfred: Der Sieg des völkischen Gedankens, eine naturgesetzliehe Entwicklung. – Leipzig: Weicher 1926.
Böttcher, Ernst: Richtige Zeichen! – Berlin: Nicolaische Verlbh. 1942.
Böttcher, Helmut: Kapp-Lüttwitz-Putsch, Generalstreik und Bürgerkrieg. – Leipzig: Historisch-polit. Verl. 1920.
Böttcher, Helmuth Miximilian: Um die Atlantikwerft. – Berlin, Wien, Leipzig: Zsolnay 1941.
Böttcher, Helmuth Maximilian: Eine Handvoll Kerle. – Berlin: Limbach 1938.
Böttcher, Ilse: Film und Tageszeitung. – Leipzig: Noske 1937.
Böttcher, Max Karl: Die Kammermaus. – Mühlhausen: Danner 1937.
Böttcher, Maximilian: Das stärkere Blut. – Eisenach: Kühner 1934.
Böttcher, Maximilian: Herren von gestern und morgen. – Eisenach: Kühner 1933.
Böttcher, Maximilian: Krach im Vorderhaus. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1942.
Böttcher, Maximilian: Ewige Sehnsucht. – Lübeck, Leipzig: Antäus-Verl. 1942.
Böttcher, Maximilian: Die Wolfrechts. – Lübeck, Leipzig: Antäus-Verl. 1943.
Boetticher, Hans: Unterseeboot Ganymed. – Leipzig: Limpert 1943.
Bogumil, Herbert, u. Gustav Messarius: Das Grundwissen des Industriekaufmanns. – Leipzig: Gloeckner 1944.
Bohle, Hans Wilhelm, u. Eduard Schön: Entre l’Armistiee et la paix. – Leipzig: Teubner 1941.
Bohm, Walter: Biologischer Hochverrat. – Berlin: Reichsgesundheitsverl. 1943.
Bohne, Gerhard: Evangelische Religion. – Leipzig: Klinkhardt 1936.
Bokowneff, Paul: Das Wesen des Russentums. – Langensalza: Beyer 1930.
Der Bolschewismus. 1919 s. M a y e r, Erwin [Verf.]
Bolzau, Hermann: Betriebsführer, Vertrauensmänner, Vertrauensrat. – Bonn: Stollfuß 1939.
Bolzau, Hermann: Die Grundzüge der deutschen Arbeitsverfassung. – Bonn: Stollfuß 1939.
Bomberg, Peter: Einquartierung! – Mühlhausen: Danner 1937.
Bomberg, Peter: Vorsprüche für Fest, Feier und Geselligkeit in der Betriebsgemeinschaft, im Verein und in der Familie. – Mühlhausen: Danner 1939.
Bomsdorff-Bergen, Herbert von [wirkl. Name] s. Kreuz, Christian [Pseud.] Bongs, Rolf: Ein Dorf siedelt um. – Berlin: Wiking Verl. 1942.
Bonhard, Otto: Jüdische Geld- und Weltherrschaft? – Berlin: Neudeutsche Verlags- u. Treuhand-Gesellschaft 1926.
Bonifatiuskalender für das katholische deutsche Volk. – Fulda: Fuldaer Actiendruckerei. Ab Jg. 1937 verboten.
Bonin, Anna von [wirkl. Name] s. W e r d e r, Hans [Pseud.]
Bonin, Henning von: Praktischer Führer für Zollschüler und Finanzschüler <Zoll>. – Köln: Schmidt 1936.
Bonne, Georg: Im Kampf um den Weltfrieden. – München: Reinhi;rdt 1930.
Bonner, Emil: Die Helden der U-Boote. – Halle: Marhold 1934.
Bonner, Emil: Vom Heldenkampf unserer Hochseeflotte. – Halle: Marhold 1934. Bonsels, Bernd Holger: Dramatische Dichtung. – München: Ludendorffs Verl. 1940.
Bonsels, Bernd Holger: Hutten. – München: Ludendorffs Verl. 1938.
Borchardt, Karl: Freiheit und Bindung in der Betriebsgemeinschaft. – Weimar: Böhlau 1938.
Borcke, Hans-Otto von: Die Entwicklung der wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse in Westoberschlesien nach der Teilung. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1937.
Borcke, Kurt von: Das sind wir. – Wien: Amalthea-Verl. 1939.
Bordeaux, Henry: Le Chevalier de l’air. Vie héroïque de Guynemer. –
Paderborn: Schöningh; Wien: Fürlinger; Zürich: Götschmann 1936.
Born, Paul: Tafelzeichnung und Gedicht für die neue deutsche Schule. T. 2. – Osterwieck/Harz: Zickfeldt 1936. Nur T. 2 verboten.
Born, Wilhelm: Zieten aus dem Busch! – Reutlingen: Bardtenschlager 1934.
Bornemann, D.: Der Jude im Deutschen. – Stade: Heimberg 1922.
Bornkamm, Georg: Nationalsozialismus, Glaubensbewegung “Deutsche Christen” und Kirche. – Görlitz: Missionsbuchh. 1933.
Bornkamm, Heinrich: Vom christlichen zum nationalen Sozialismus. – Frankfurt
a. M.: Diesterweg 1935.
Borries, Kurt: Preußen, Österreich und Deutschland in den letzten hundert Jahren <1815-1918>. – Tübingen: Mohr 1937.
Bostrand, Torgerd: Diese Deutschen! – Karlsbad: Kraft 1940.
Deutscher Bote. – Temesvar: Verl. Extrapost. Ab Jg. 1940 verboten.
Der Hinkende Bote. – Colmar: Decker. Ab Jg. 1941 verboten.
Bothmer, Karl von: Bayern den Bayern. – Diessen vor München: Huber 1920.
Bothmer, Karl von: Sonnenwende. – Leipzig: Strauch 1926.
Hermanns Botschaft. 1925 s. E s k a u, Robert F. [Verf.]
Botschafter des Friedens. – Dillenburg: Dönges. Ab Jg. 1938 verboten.
Bottai, Giuseppe: Këpfe des Risorgimento. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
Bovenschen, Albert: Die Grundsätze und Forderungen der Sozialdemokratie in ihrer geschichtlichen Entwicklung am Erfurter Programm und an der deutschen Revolution dargestellt und beleuchtet. – Berlin: Siegismund 1920.
Boveri, Margret: Das Weltgeschehen am Mittelmeer. – Zürich, Leipzig. – Berlin:
Atlantis-Verl. 1939.
Boy-Ed, Ida: Stille Helden. – Stuttgart, Berlin: Cotta 1919.
Brackel, Max Ferdinand von: Das Elsass in der deutschen Geschichte. – BerlinTempelhof: Bott 1941.
Brakenhoff, Grete [wirkl. Name] s. H o l l r i e d e. Hagdis [Pseud.]
Brand, Hilde: Die Bibel Gottes Wort. – Düsseldorf: Verl. Dt. Revolution 1937.
Brandenburg, Erich: Europa und die Welt. – Hamburg: Hoffmann & Campe 1937.
Brandenburg, Josef: Anleitung zur Eilschrift. – Wolfenbüttel: Heckner 1939.
Brandt, Georg: Gefechtsaufgaben für Kavallerie. – Berlin: Mittler 1924.
Brandt, Georg: Studien über neuzeitliche Kavallerie. Charlottenburg: Verl. Offene Worte 1924.
Brandt, Herbert: Achtung: Das neue Jahrtausend! Leipzig: Horen-Verl. 1930.
Brandt, Rolf: So sieht die Weltgeschichte aus. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst. 1926.
Braß, Andreas: Gegenwartsfragen der deutschen Versicherungswirtschaft. – Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1938.
Braun, Frank: Der Kampf ums leere Land. – Wien: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk 1941.
Braun, Franz, u. Arnold Hillen Ziegfeld: Geopolitischer Atlas zur deutsehen Geschichte. – Dresden: Ehlermann 1934.
Braun, Wilhelm, u. Atto Retti Marsani: Berühmte Reiter erzählen. – Berlin: Limpert 1941.
Braun-Bessin, Hans: … trotzdem lachen! – Berlin: Brunnen Verl. Bischoff 1934.
Braune, Hans: Tausend Jahre deutscher Arbeit im Lande Posen. – Marburg: Akad. Blätter 1925.
Brausewetter, Artur: Wer die Heimat liebt wie du. – Leipzig: Janke 1930. Breburda, G., Josef Freyer: Zeichnen im Dienste der Erziehung zur Wehrhaftigkeit. – Böhm.-Leipa: Künstner 1936.
Brecht, Georg de s. T o e w s , Gerhard.
Bredehöft, Hermann: Derjenige, welcher. – Leipzig: Hesse & Becker 1927.
Bredehäft, Hermann: Die Verirrten. – Leipzig: Hesse & Becker 1943.
Brehm, Bruno: Die Grenze mitten durch das Herz. – München: Piper 1938.
Breidenbach, Karl: Worte deutscher Männer über Gott und Gottesoffenbarung. – Kassel: Oneken 1938.
Breitenbach-Bielenberg, Herta: Denn wäre nicht der Bauer… – Potsdam: Voggenrelter 1943.
Brekenfeld, Friedrich Wilhelm: Das Deutsche Rote Kreuz. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1941.
Breker, Friedrich [wirkl. Name] s. R a v e n s b e r g, Bernd [Pseud.]
Bremen, Hans v.: Die Flucht des Freiherrn von Klett. – Berlin: Hillger 1928. Bremer [wlrkl. Name] s. W e s t e r n h a g e n, A. E. [Pseud.]
Bremer, Karl Heinz: Der französische Nationalismus. – Berlin, Wien: Dt. Rechtsverl. 1939.
Brendel, Gerhard: “Kampf als Lebensgesetz” im deutschen Sprichwort. – München: Zentral-Verl. d. NSDAP. 1943.
Brepohl, Friedrich Wilhelm: Um des Glaubens willen Flüchtlinge. – Ponta Grossa: Raschel, Raicosk & Cia 1930.
Brepohl, Friedrich Wilhelm: Das ganze Deutschtum soll es sein! – Ponta Grossa: Verl. d. Dt. Vereinigg f. Evangelisation u. Volksmission in Brasilien 1933.
Brepohl, Friedrich Wilhelm: Reichskirche und Volkskirche. – Ponta Grossa: Verl.
d. Dt. Vereinigg f. Evangellsation u. Volksmission in Brasilien 1933. Bresnitz, Philipp Franz s. Bresnitz von Sydacolf.
Bresnitz von Sydacoff: Im roten Hermelin. – Leipzig: Elischer 1922.
Briefe eines deutschen Kampffliegers an ein junges Mädchen. 1942 s. B ö h m e. Erwin [Verf.]
Briefe aus Rußland. Hrsg. v. Ernst Lohmann. – Schwerin: Bahn 1922.
Briefwechsel mit jungen Fabrikanten. – Berlin: Jungdt. Verl. 1929.
Brieger, Theodor: Die Donaustadt Linz. – Linz 1940: Wimmer.
Brinkmann, Hans: Völkische Balladen. – Remscheid: Kampfbund f. dt. Kultur, Ortsgruppe Wuppertal 1932.
Brinkmann, Heinrich: Was der Handwerker vor der Meisterprüfung wissen muß.
– Bonn: Stollfuß. Ab 23. Tsd. 1934 verboten.
Brock, Paul: Mathlas, der Held. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1940.
Brockdorff, Alexander Graf: Das Dawessystem und seine Wirkung. – Langensalza: Beyer 1928.
Brockdorff, Alexander Graf : Amerikanische Weltherrschaft? – Berlin: Schöneberg: Albrecht 1929.
Brockes, Ferdinand: Die Herren der Erde. – Halle: Müller 1923.
Brode, Heinrich: Die Steuergesetze vom 16. 10. 1934. – Leipzig: Schaeffer-Verl. 1935.
Brökelmann, Hildegard: Mädchenerziehung im Sauerland. – Dortmund: Ruhfus 1939.
Brönner, Herbert: Vortrag über aktuelle Steuerfragen. – Bochum: Bund d. Dt.
Eisenhändler E. V., Gebiet Westdeutschland 1937.
Brönner, Wilhelm: Das wahre Bild der bolschewistischen Gefahr. – Königsberg: Gräfe & Unzer 1919.
Bronec, Rudolf, u. R. Burock: Die neue Rechts- und Wirtschaftsordnung im Sudetengau. – Berlin: Parey 1940.
Bronnen, Arnolt [wirkl. Name] s. S c h e l l e – N o e t z e l, A. H, [Pseud.] Brophy, John: The bitter End. – Bamberg: Buchner 1934.
900 Jahre Brotterede in Thür., die schöne lebensfrohe Bergstadt. – Brotterode 1939: Riedel.
Bruckschen, Hermann: Wir fuhren auf allen Schiffen. – Berlin: Steiniger 1944.
Brück, Josef [wirkl. Name] s. B a a l b l a u [Pseud.]
Deutsche Brüder jenseits der Grenzen. – Leipzig, Berlin: Teubner 1936.
Bei den deutschen Brüdern jenseits der Grenze. – Dortmund: Crüwell 1927.
Brües, Otto: Nansens schwerste Stunde. – Berlin: Grote 1935.
Brües, Otto: Wir müssen ja bestehen. – Berlin: Grote 1942.
Brügmann, Arnold: Die Papstkirche zwischen den Revolutionen von 1789 und 1933. – Berlin: Nordland-Verl. 1943.
Bruger, Ferdinand: Das Herz befiehlt. Fröhl. Krieg u. lustig-ernster Alltag. – München: Seitz 1942.
Brundert, Willi: Aus deutscher Rechtsgeschichte. – Leipzig: Bibliograph. Inst. 1935.
Brunner, Heinz: Das Deutschtum in Südosteuropa. – Leipzig: Quelle & Meyer 1940.
Bruno, Alfred: Glauben und kämpfen. – Berlin: Nordland-Verl. 1943.
Bruns, Friedrich Wilhelm: Der Sturmtruppführer von 1918. – Leipzig, Berlin:
Teubner 1936.
Brutzkus, Boris: Agtarentwicklung und Agrarrevolution in Rußland. – Berlin: Sack 1925.
Bruns, Viktor: Deutschlands Gleichberechtigung als Rechtsproblem. – Berlin: Heymann 1934.
Bruns, Viktor: Völkerrecht und Politik. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1934. Brutzkus, Boris: Die Lehren des Marxismus im Lichte der russischen Revoltition. – Berlin: Sack 1928.
Bublitz, Ernst: Der Weg zur deutschen Kirche. – Berlin-Schlachtensee: Verl. d. Deutschkirche 1931.
Bubnoff, Nicolai von: Kultur und Geschichte im russischen Denken der Gegenwart. – Berlin, Breslau: Sack 1927.
Das deutsche Buch. Hrsg. v. d. Germanischen Glaubensgemeinschaft. – Leipzig: Hartung 1923.
Dollheimers großes Buch des Wissens in zwei Bänden. – Leipzig: Dollheimer 1938.
Buch der Hausfrau. – Berlin: Zentrale f. Gas- u. Wasserverwendung. Jg. 1944 verboten.
Das Buch vom Zeppelin. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1937.
Buch, Willi: Erlebnisse deutscher Mädchen im Weltkriege. – Berlin: Iduna-Verl. 1928.
Buchda, Gerhard: Deutsches Bergrecht im Südosten. – Halle: Niemeyer 1939. Der Buchdrucker und Zeitungsfachmann als Kaufmann. – Berlin: Glocken-Verl. 1934.
Buchenhain, Ernst: Sowjet-Rußland und seine Zukunft. – Leipzig: Verl. d. Volksgemeinschaft 1929.
Bucher, Georg: Am Stein der Hyänen. – Berlin: Verl. moderner Lektüre 1935.
Buchfink, Ernst: Feldmarschall Graf von Haeseler. – Berlin: Mittler 1929.
Buchholtz, Hansgeorg: Der Schnitter griff zur Sense. – Königsberg: Gräfe u. Unzer 1939.
Buchholtz, Hansgeorg: Wir halten die Wacht. – Leipzig: List 1933.
Buchholz, Erwin: Verwaltungsrechtssehutz in Sowjetrußland. – Leipzig: Roßberg 1931.
Buchhorn, Josef: Ich bin ein Preuße. – Berlin: Staatspolit. Verl. 1919.
Buchner, Martin: Versunkenes Reich. – Leipzig: Hillmann 1938.
Buchner, Max: Auf dem Wege nach Weimar und von Weimar nach Potsdam. – München: Verl. Gelbe Hefte 1933.
Buchow, Wilhelm [wirkl. Name] s. B u c h, Willi [Pseud.]
Budde, Erich: Klirrende Ketten. – Soldin <Neumark>: Soldiner Zeitung 1924.
Budek, Herbert: Herz im Schicksal. – Ebenhausen: Langewiesche-Brandt 1942.
Bücher für die Jugend. – München: Städt. Volksbüchereien 1938.
Unsere Bücher. – Leipzig: Bücherhallen d. Reichsmessestadt 1940.
Deutscher Bücheralmanach. – München: Münch. Kommissionsbuchh. Ab Jg. 1934 verboten.
Büchler, Franz: Über das Tragische. – Straßburg: Hünenburg-Verl. 1942.
Bueck, Karl: Das Gesetz zur Ordnung der nationalen Arbeit. – Berlin:
Zentralblatt f. d. Dt. Baugewerbe 1934.
Bücken, Ernst: Musik aus deutscher Art. – Köln: Schaffstein 1934.
Bückmann, Karl: Jugendbewegung und Judenfrage. – Leipzig: Volker-Verl. o. J.
Bühler, Johannes: Der deutsche Bauer im Wandel der Zeiten. – Köln:
Schaffstein 1940.
Bühler, Ottmar: Neue staatsrechtliche Gesetze des Reiches und Preußens <1933>. – Berlin, Leipzig: de Gruyter 1934.
Bühler, Ottmar: Neutralität, Blockade und U-Bootkrieg in der Entwicklung des modernen Völkerrechts. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bülow, Georg: Schulgartenarbeit und Lehrplangestaltung. – Leipzig: Klinkhardt 1941.
Bülow, Kurd von: Ziele und Wege der Wissenschaft vom deutschen Boden. – Rostock: Hinstorff 1939.
Büntgens, Fred: Handbuch für Betriebsführer, Gefolgschaftsmitglieder, Vertrauensratsmitglieder, Amtswalter. – Köln: Stauf-Verl. 1938.
Bürgerkrieg in Österreich. – Berlin-Halensee: Ristow 1934.
Bürkner, Hans: Erinnerungen und Gedanken eines alten Kriegsschiffbauers. – Dresden: Dt. Literatur-Verl. 1940.
Büscher, Otto Joseph, u. Heinz Denekler: Das Kleinkaliber-Nahschießen. – Berlin: Denckler 1936.
Bütow, Hans: Aus dem Tagebuch eines Reservisten. – Hamburg: Hanseat. Verl.Anst. 1940.
Buhl, Herbert Erich: Auf fremdem Thron. – Berlin: Reichel 1941.
Buhl, Herbert Erich [wirkl. Name] s. auch B a r d o w i e k, Hans [Pseud.]
Buhlmann, Eugen: Fibel der deutschen Kurzschrift. – Dresden: Reuter 1934.
Buhlmann, Eugen: Fortbildungsfibel der deutschen Kurzschrift. – Dresden: Reuter 1935.
Buhtz, Heinz-Walter: Die Zulassung zum Gewerbebetrieb im nationalsozialistischen Wirtschaftsrecht. – Emsdetten: Lechte 1937.
Bulgakov, Valentin: Sie starben um des Glaubens willen. – Heppenheim a. d.
Bergstr.: Verl. Neu-Sonnefelder Jugend 1929.
Bulgakov, Valentin: Leo Tolstoi und die Gegenwart. – Heppenheim/Bergstr.: Neu-Sonnefelder Jugend 1927.
Bulla, Gustav Adolf: Die Beschränkung des Arbeitsplatzwechsels. – Berlin: Elsner Verlagsges. 1942.
Bulla, Gustav Adolf: Die arbeitsrechtliche Stellung des rückgeführten
Gefolgschaftsmitgliedes. – Berlin, Leipzig, Wien: Dt. Rechtsverl. 1940.
Bumann, Hans: Kriegstagebuch der Stadt Alzey. – Alzey: Pfund 1927.
Bumiller, Anton: Die gestohlene Rauchwurst und andere lustige
Soldatengeschichten. – Stuttgart: Kohlhammer 1941.
Erwin Bumke zum 65. Geburtstage. Hrsg. v. Wolfgang Mettgenberg. – Berlin: v. Decker; de Gruyter; Vahlen 1939.
Allgemeiner Deutscher Waffenring. Bundesgesetz vom 20. 5. 1933. Sämtliche Ausgaben verboten.
Bunke, Robert: Die Krankenversicherung der ausländischen Arbeitskräfte. – Essen: Haarfeld 1941.
Bunte Welt-Kalender. – Winterberg: Steinbrener. Ab Jg. 1939 verboten.
Burckhardt, Georg: Wille zum Werk. – Würzburg: Triltsch 1937.
Burckhardt; Robert: Granaten – Donnerwetter. – Wiesloch b. Heidelberg: Winter 1928.
Burd-Voschodov, Aleksandr Pavlovie [wirkl. Name] s. Burow, Alexander [Pseud.]
Bureick, Alfons: Rechenaufgaben aus dem Dienstbereich der Luftwaffe für den mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterricht. – Berlin: de Gruyter 1942.
Burg, Paul: Deutsche erobern Afrika. – Leipzig: v. Hase & Kochler 1943.
Burger-Villingen, Robert: Die menschlichen Formengesetze als Schlüssel. zur Rassenkunde. – Leipzig: Eichblatt 1935.
Burger-Villingen, Robert: Geheimnis der Menschenform. 5. Aufl. – BerlinZehlendorf: Burger 1940. Diese Auflage verboten.
Burghardt, Hannes: Ich dachte mir. .. Ein Soldat zeichnet und dichtet. – Leipzig: Boreas-Verl. 1942.
Burghardt, Wilm: Der schöne Mensch in der Natur. – Dresden: Verl. Geist u. Schönheit 1940.
Burghardt, Wilm: Sieg der Körperfreude. – Dresden: Verl. Geist u. Schönheit 1940.
Burmann, Hans, u. Carl Mölders: Handbuch des gesamten Jugendrechts. – Berlin: Luchterhand 1936.
Burmeister, Heinrich: Die Freimaurerei. – Berlin: Verl. f. völkische Aufklärung 1925.
Burmester, Albert Karl [wirkl. Name] s. B a r r i n g, Geo [Pseud.] Burow, Alexander: Unter deutschem Himmel. – Berlin: Verl. Neue Literatur 1931.
Burte, Hermann: Vom Hofe, welcher unterging. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1935.
Burte, Hermann: Volk und Kunst. Eine Ausw. – Bieleteld, Leipzig: Velhagen & Klasing 1935.
Burzev, V, L,: Seid verflucht, ihr Bolschewiki! – Bern: Der Freie Verl. 1918.
Busch, August: Das große Buch der Reden und Toaste. – Berlin: Schultze 1921.
Busch, Fritz Otto: Unsere blauen Jungen. – Magdeburg: Klotz 1927.
Busch, Fritz Otto: Südwester und Stahlhelm. – Stuttgart: Union 1926.
Busch, Wilhelm: Die. deutsche Ernährungswirtschaft. – Bonn: Bonner Univ. Buebdr, 1940.
Buschatzki, Paul: Lehrbuch der deutschen Einheitskurzschrift zum bes. Gebr. in
d. Heeres- u. Marinefachschulen… – Berlin: Apitz um 1928.
Buschmann, Roland: Die Karikatur – eine politische Waffe. – Stettin: Pommersche Zeitg 1939.
Busse, Martin: Der Erbhof im Aufbau der Volksordnung. – Berlin:
Reichsnährstand Verlags-G. m. b. H. 1936.
Butz, Gerhard: Die Reichsautobahnen. – Rostock: Hinstorff 1938.
Butze, Artur: Volkswirtschaftslehre als schulisches Bildungsgut. – Leipzig, Berlin: Gehlen 1939.
Butze, Herbert: Bezwinger der Weltmonopole, – Leipzig: Klinkhardt 1940.
Buza, Läszlö: Das nationalsozialistische Deutschland und das Völkerrecht- Königsberg: Gräfe u. Unzer 1936.
Buzas, Herbert: Kämpfer für Österreich. – Innsbruck, Wien: Tyrolia 1936.
Bychelberg, Udo-Horst: Die Zulassungs- und Prüfungsordnung für
“Wirtschaftstreuhänder NSRB”. – Berlin: Dt. Rechtsverl. 1937.

Attachments

File Description File size Downloads
pdf AbteilungFuerVolksbildungDerStadtBerlin-VerzeichnisDerAuszusonderndenLiteratur.no-zensur.de 29 MB 654

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren AGBs zu! Details dazu hier klicken

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden. Die kompletten Cookie Beschreibungen finden Sie hier: https://www.no-zensur.de/impressum/datenschutzerklaerung/ Ebenfalls erklären Sie sich bei Benutzung der Webseite www.no-zensur.de mit unseren Allgemeine Handelsbedingungen und Gebührenordnung ( AGB ) einverstanden. Die AGB können Sie hier einsehen: https://www.no-zensur.de/agb/

Schließen