Werbung

Sie wollen bei uns Autor werden und Artikel auf No-Zensur.de regelmäßig veröffentlichen?

Autor bei No-Zensur.de

Oder besitzen Sie selbst eine Webseite die zu unseren Thema: Kritische Neuigkeiten von der ganzen Welt passt? Dann könnten wir einen Feed Ihrer Inhalte direkt zu uns einbauen, welche die Effektivität und Reichweite beider Webseiten verstärkt.

Die Menschen haben das Recht darauf selbst zu entscheiden was Sie lesen, hören oder ansehen möchten. Die vorgespiegelte Wahrheit die Tagtäglich in den offiziellen Medien zu finden ist, hat meistens noch eine andere Seite worin sich diese nochmals spiegelt und die Masse der ahnungslosen Menschen glaubt den ganzen Kram auch noch. Weil Sie weder eine andere Seite der Geschichte jemals zu Gesicht bekommen hat bzw. gehört oder gelesen hat.

Ernsthaft Interessierten Menschen möchten wir hier auf der Seite No-Zensur.de die Möglichkeit geben viele verschiedene Seiten nach zu recherchieren und der Wissenschaft und Forschung hilfreich zu sein als Archiv von Dokumenten wie Mann Sie mittlerweile nicht mehr so leicht beschaffen kann.

Sie können sich bei uns ganz normal registrieren und erhalten das Recht Beiträge / Artikel schreiben zu dürfen. Alle Einreichungen von einzelnen Artikeln, Beiträge oder Berichte werden moderiert und lediglich dahingegen überprüft ob der Inhalt kein Aufruf zu Diskriminierung, Volksverhetzung oder sonstigen Gewalt verherrlichen Taten darstellt. Solche Beiträge werden nicht veröffentlicht und direkt gelöscht, bei wiederholten Vorkommen wird das Mitglied ohne Vorwarnung direkt vom System gelöscht. Bitte haben Sie dafür Verständnis!

Des Weiteren distanziert sich die Seite no-zensur.de von jedweder faschistischen oder antifaschistischen Ideologie, die Seite no-zensur.de hat sehr viel kritische Inhalte jeglicher Art, für die Inhaltliche Korrektheit können und werden wir keinerlei Verantwortung übernehmen, denn das ist leider Unmöglich geworden. Selbst was wir denken als Wahrheit erkannt zu haben, hat immer jemand verbreitet, der selbst nicht einmal daran glaubt das es die Wahrheit ist, die er publiziert hat.

Seit hunderten von Jahren wird die Geschichte immer wieder neu Geschrieben und gefälscht, dass selbst berühmte Wissenschaftler und Gelehrte die wirkliche Wahrheit gar nicht mehr erkennen können. Jetzt haben diese Lügenkonstruktionen ein dermaßen Hohes Ausmaß angenommen das niemand mehr die Möglichkeit hat durch zu blicken, selbst wenn er sein ganzes Leben lang nur mit Studieren beschäftigt ist von einem Gebiet wird er es nicht mehr schaffen alles zu erkennen.
Wir von No-Zensur.de helfen nur dabei Dokumente öffentlich zu halten. Deshalb ist die Einreichung Ihrer eigenen Inhalte oder Links zu Ihren eigenen Webseiten akzeptabel und werden von uns für die Publikation gefördert, vorausgesetzt, der Inhalt erfüllt den oben stehenden Bedingungen.

Voraussetzung für das veröffentlichen von regelmäßigen automatisch generierten Beiträge (Feeds) Ihrer Webseite sind dieselben wie oben erwähnt, allerdings verlangen wir im Gegenzug einen Link mit unseren Logo auf Ihrer Webseite mit gesicherter https Verbindung.
(Diese Voraussetzung hat etwas mit Suchmaschinen Ranking zu tun, welche beiden Webseiten und zuletzt den interessierten Menschen von Nutzen sein kann).

Den Inhalt der einzelnen Beiträge die durch den automatischen Feed generiert wird, können und werden wir nicht im Einzelnen überprüfen, es findet somit auch keinerlei Zensur statt. Sollte uns allerdings bekannt werden, dass in den Feed gegen oben genannte Regeln verstoßen wird, so werden wir diese Partnerschaft auch unmittelbar beenden.

Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Ihre Einreichung von Artikeln auf No-Zensur.de veröffentlicht wird, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

(Ironie an)
1. Lassen Sie uns einen großzügigen Geld Betrag zukommen mindestens 4-Stellig vor dem Koma (Bitcoin Adresse kann nachgefragt werden. (wir akzeptieren auch Gold, Silber oder andere Edelmetalle)
2. Alle Artikel von Staatlicher Seite oder sonstigen Regierungen bitte die Geld Beträge oder Spenden dementsprechend mit x50 multipliziert senden.
3. Geheimdienst Anfragen jeglichen Landes bezgl. Inhalt veröffentlichen mindestens 5-Stellig vor dem Komma.
4. Andere Artikel die langfristige Beeinflussung des Glaubens der Menschen als Hintergrund haben sind bitte vorab genau auszuhandeln.
5. Beiträge oder Artikel die gezielt versteckte Informationen enthalten werden nur gegen Reise Gutscheine (all-inklusive) veröffentlicht. (Karibik Angebote bevorzugt).
6. Anderweitige Anfragen können gegen vorherige Anzahlung in Form der Hälfte des oben genannten Einstiegslimits gestellt werden.
(Ironie aus)

Senden Sie nur Artikel, die in Englischer oder Deutscher Sprache verfasst sind. Verwenden Sie einen Titel, der den Lesern anzeigt, was sie erwarten können. Verwenden Sie eine eindeutige Beschreibung, wie es in dem Beitrag erscheinen sollte, bitte wiederholen Sie den Titel in der Beschreibung.

Bei brisanten Artikeln und Beiträgen, die einzigartige Inhalte darstellen und unter aktuellen Bedingungen schnell der Zensur unterliegen können geben Sie uns bitte gesondert Bescheid, so, dass wir vorab die Beiträge in die dementsprechenden Startpositionen zur Verteilung in sämtlichen Sozialen Netzwerken bringen können, so dass der Artikel die Menschen erreicht, bevor der Zensor zuschlagen kann.

Die Leser haben ein echtes Interesse an Aufklärung und Wahrheitsfindung.
Helfen Sie jetzt mit und werden Sie Autor bei uns!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren AGBs zu! Details dazu hier klicken

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden. Die kompletten Cookie Beschreibungen finden Sie hier: https://www.no-zensur.de/impressum/datenschutzerklaerung/ Ebenfalls erklären Sie sich bei Benutzung der Webseite www.no-zensur.de mit unseren Allgemeine Handelsbedingungen und Gebührenordnung ( AGB ) einverstanden. Die AGB können Sie hier einsehen: https://www.no-zensur.de/agb/

Schließen